Regelung

Beiträge zum Thema Regelung

Seit einem Jahr gilt die neue Düngeverordnung. Die erschwert so manchem Landwirt die Arbeit.
1.989×

Probleme
Neue Düngeverordnung erschwert manchen Buchloer Landwirten die Arbeit

Wenn es um die Düngeverordnung geht, muss Josef Batzer seufzen. „Das ist praxisfremd“, klagt der Lamerdinger Ortsobmann des Bayerischen Bauernverbands (BBV). Seit gut einem Jahr ist die neue Regelung jetzt gültig und erschwert so manchem Landwirt seine Arbeit. Das hänge unter anderem mit der Verwaltung zusammen, sagt Batzer: „Wir müssen mehr rechnen, wie wir das Düngen übers Jahr gestalten, damit es effizient ist.“ Das bedeutet: Bestand anschauen, über die Düngemenge entscheiden und sie an die...

  • Buchloe
  • 05.08.18
30×

Landwirtschaft
Treffen in Betzigau: Den Allgäuer Bauern stinkt die EU-Düngeverordnung

Die Landwirte güllen die Luft, sagen Kritiker und favorisieren eine Düngung über einen am Boden liegenden Schlauch. Anderes Beispiel: Am Hang soll gar keine 'Bschütte' mehr ausgebracht werden wegen des Gewässerschutzes. Beides sieht die geplante Düngeverordnung der EU vor. Und die stinkt Allgäuer Bauern. Ihrem Ärger machten 80 Landwirte bei einem Treffen mit Karl Friedrich Falkenberg in Betzigau Luft. Falkenberg steht an der Spitze der Generaldirektion Umwelt der EU-Kommission in Brüssel. Den...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ