Regelung

Beiträge zum Thema Regelung

3.226× 1

Corona-Regeln ab 11. Januar
Das haben Bund und Länder beschlossen

Update vom 07.01.21: Der bayerische Kultusminister Michael Piazolo hat sich heute in einer Pressekonferenz zum Schulstart nach den Weihnachtsferien am kommenden Montag (11.01.2021) geäußert. Dann gilt:  bis zum 29.01.2021 kein Präsenzunterricht, stattdessen verpflichtender Distanzunterricht in allen Schularten und allen Jahrgangsstufenfür Schüler der Klassen 1-6 wird eine Notbetreuung angebotendie Faschingsferien (15.02. - 19.02.) entfallen, stattdessen findet eine zusätzliche Unterrichtswoche...

  • Kempten
  • 05.01.21
Weiterhin wichtig: Abstand halten (Symbolbild).
14.346× 13

Inzidenzwerte im Überblick
Auch an Silvester gilt nächtliche Ausgangssperre

Nach aktuellem Stand liegen die 7-Tage-Inzidenzen in der Stadt Kaufbeuren und im Landkreis Lindau über der 200-Marke. Das Ostallgäu befindet sich mit einer Inzidenz von 199 knapp unter diesem Wert.  7-Tage-Inzidenzen im Überblick (Angaben des Robert Koch-Instituts  vom 14.12.2020, 0 Uhr):  Kempten: 180,8  Oberallgäu: 187,2  Kaufbeuren: 225,2 Ostallgäu: 199,0 Memmingen: 133,8  Unterallgäu: 141,7  Landkreis Lindau: 219,6 Harter Lockdown ab 16. Dezember  Ab Mittwoch, den 16. Dezember, gilt...

  • Kempten
  • 14.12.20
Die Corona-Übersicht in allen Allgäuer Landkreisen (Symbolbild)
11.294× 3

Corona-Übersicht
Inzidenzwerte im gesamten Allgäu wieder gestiegen - Kaufbeuren wieder über 200

Am Mittwoch lagen die 7-Tages-Inzidenzen allgäuweit unter dem 200er-Wert. Am Donnerstag hat das RKI wieder neue Werte bekanntgegeben, diese sind allesamt höher als am Vortag. Die kreisfreie Stadt Kaufbeuren liegt mit einem Wert von 220,7 wieder deutlich über 200. Am Mittwoch lag der 7-Tage-Inzidenzwert hier noch bei 166,7. Die Landkreise Lindau mit einem Wert von 196,4 und der Landkreis Ostallgäu mit einem Wert von 175,7 sind auch nur knapp unter dem 200er-Wert.  Allgäuweit: Inzidenzwert über...

  • Kempten
  • 10.12.20
8.378×

Coronavirus
Bayern verschärft erneut Corona-Maßnahmen

Der folgende Corona-Plan der Bayerischen Regierung gilt ab dem 9. Dezember 2020: Der Katastrophenfall wird ausgerufen.Es gilt eine landesweite Ausgangsbeschränkung. Verlassen des Hauses nur noch mit triftigem Grund gestattet (Arbeit, Einkäufe, Besuch eines anderen Hausstands, Sport und Bewegung an frischer Luft, Versorgung von Tieren, Gottesdienstbesuche).Erweiterte Ausgangssperre in Hotspots: Ab einer Inzidenz von 200 gilt zwischen 21 Uhr und 5 Uhr eine erweitere Ausgangssperre. Nur aus...

  • Kempten
  • 06.12.20
4.384× 13

Corona-Regeln
Keine Verbote, nur Empfehlungen: So soll es in den kommenden Tagen weitergehen

Bundeskanzlerin Merkel und die Ministerpräsidenten der Bundesländer haben eine Zwischenbilanz des November-Lockdowns gezogen. Vorerst wird es keine neuen Corona-Regeln geben, aber dringende Empfehlungen. Darüber wurde beim Bund-Länder- Treffen gesprochen: Für die nächsten Tage wird es erst einmal keine weiteren Verbote oder Verschärfungen geben. Die Bürger werden angehalten, die privaten Kontakte noch einmal deutlich zu reduzieren. Auf private Feiern (wie Geburtstage, Hochzeiten, etc.) sollte...

  • Kempten
  • 17.11.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ