Rechtsextremismus

Beiträge zum Thema Rechtsextremismus

Die Initiative "Kempten gegen Rechts" wehrt sich mit einem Banner gegen rechtsextreme Äußerungen der Querdenker.
2.576× 3 2 Bilder

"Braune Propaganda" bei Corona-Protesten?
"Kempten gegen Rechts" warnt: "NPD-Banner in der Stadt!"

In der Kemptener Innenstadt finden seit Monaten "Lichter-Spaziergänge" der "Querdenken"-Bewegung statt. Dabei protestieren "Querdenker" und andere gegen die Corona-Maßnahmen. Oft, ohne sich an die Abstands- und Hygieneregeln zu halten.  Laut der Initiative "Kempten gegen Rechts" haben Teilnehmer auf einem dieser "Lichter-Spaziergänge" ein Banner mit einer NPD-Parole gezeigt. Anfang Februar sollen sie den Spaziergang angeführt haben mit einem drei Meter langen Banner mit der Aufschrift...

  • Kempten
  • 10.02.21
Symbolbild
2.884×

Flugblätter
Rechtsextreme Partei "Der III. Weg" im Allgäu aktiv

„Ankerzentrum für Asyltouristen in Kempten? Überfremdung endlich stoppen!“ Flyer mit diesem Wortlaut hatten zahlreiche Kemptener kürzlich in ihren Briefkästen. Auch andernorts tauchen immer wieder Flugblätter auf, in denen Stimmung gegen Ausländer und Flüchtlinge gemacht wird. Dahinter steckt „Der III. Weg“, eine von drei rechtsextremen Parteien, die in Bayern aktiv sind. 2014 trat die Gruppierung im Allgäu zum ersten Mal in Erscheinung, danach wurde es ruhig um die Rechten. Seit Anfang 2018...

  • Kempten
  • 25.02.19
1.712×

Politik
Unternehmen des Allgäuer Bundestagsabgeordneten Peter Felser (AfD): Propaganda-Material für Rechtsextremisten

Es war kein kleiner Ausrutscher irgendwo in seiner Firma, an den er sich nach so langer Zeit nicht mehr erinnern will: Peter Felser (48), Fraktionsvize der AfD im Bundestag, hat nicht nur 2001 und 2003 zwei rechtsextreme PR-Videos für die Republikaner gemacht. In seinem Unternehmen wk & f in Kempten wurde in weit größerem Ausmaß als bisher bekannt die rechte und rechtsextreme Szene mit DVD-Dokumentationen, CDs und Dienstleistungen bedient. Das lief neben der ganz normalen Produktion der Agentur...

  • Kempten
  • 15.12.17
70×

Politik
Allgäu zeigt Flagge gegen Rechts: NPD-Gegendemonstrationen in Kempten und Kaufbeuren

Das Allgäu macht mobil und zeigt Flagge gegen rechts. Wenn die NPD heute in Kempten und Kaufbeuren Kundgebungen abhält, halten die Stadtjugendringe, Grünen und die SPD dagegen. Sie rufen alle Bürger beider Städte auf gemeinsam mit ihnen gegen die NPD zu demonstrieren. Unter dem Motto "Wir räumen in Kempten den braunen Dreck weg" rufen SPD und Grüne alle Bürger dazu auf, sich um 11.00 Uhr vor dem Residenzcafe zu treffen, um nach Beendigung der NPD-Veranstaltung in Kempten symbolisch aufzuräumen....

  • Kempten
  • 03.09.13
19×

Politik
Protest gegen Kundgebung der NPD am Dienstag in Kaufbeuren

Mitglieder der rechtsextremen NPD wollen am kommenden Dienstag in Kaufbeuren auf Stimmenfang gehen. Die Wahlkampfkundgebung, die ausgerechnet auf dem Kirchplatz stattfinden soll, hat ein breites Bündnis aus Gesellschaft und Politik auf den Plan gerufen, das zu einer Gegendemonstration am Dienstag von 13 bis 16 Uhr auf dem Obstmarkt aufruft. Präsenz möchten auch die Sicherheitskräfte zeigen, wie die Kemptener Polizeieinsatzzentrale gestern bestätigte. Sollte es zu Sicherheitsrisiken,...

  • Kempten
  • 02.09.13

Kaufbeuren
Stracke ruft zum Schülerwettbewerb gegen Rechtsextremismus auf

Stracke ist seit kurzem stellvertretender Vorsitzender des Untersuchungsausschusses, der sich mit den Neonazi-Morden befasst. "Engagier dich gegen Rechtsextremismus - mach ein Video oder entwerfe ein Poster". Mit diesem Aufruf wirbt derzeit das Bundesjustizministerium für einen Schülerwettbewerb, der Ideen gegen Rechtsextremismus fördern und auszeichnen will. "Ich hoffe, dass aus meinem Wahlkreis ganz viel tolle Ideen kommen", so Stracke. Mitmachen können alle Jugendlichen zwischen 14 und 20...

  • Kempten
  • 02.02.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ