Razzia

Beiträge zum Thema Razzia

Bei einer Drogenrazzia im Unterallgäu nahm die Polizei insgesamt vier Personen vorläufig fest.
4.020×

Kriminalität
Drogenrazzia im Unterallgäu: Polizei nimmt vier Personen vorläufig fest

Die Polizei hat im Rahmen einer Drogenrazzia im Unterallgäu insgesamt vier Personen vorläufig festgenommen. Die Täter erwarten nun eine Anzeige wegen des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und illegalem Drogenhandels. Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Memmingen durchsuchte die Polizei am Mittwochmorgen, 11.12.2019, die Wohnungen von insgesamt zehn Verdächtigen im Alter zwischen 15 und 26 Jahren. Dabei stellte die Polizei vor allem Haschisch, Marihuana, Amphetamin im zweistelligen...

  • Mindelheim
  • 11.12.19
243×

Drogen
Staatsanwaltschaft Memmingen gelingt Schlag gegen internationalen Rauschgifthandel

Rund 150 Einsatzkräfte des BKA, der bayerischen und der baden-württembergischen Polizei haben in den Morgenstunden des 13. September 2017 im Raum Neu-Ulm und Ulm Haftbefehle des Amtsgerichts Memmingen gegen einen rumänischen und zwei deutsche Staatsangehörige im Alter von 35 bis 47 Jahren vollstreckt. Den Beschuldigten wird vorgeworfen, seit Anfang des Jahres 2017 an mehreren Kokaintransporten im zweistelligen Kilogrammbereich nach Großbritannien sowie anderen Verstößen gegen das...

  • Memmingen
  • 14.09.17
502× 12 Bilder

Kriminalität
Nach Drogen-Razzien in Kemptener Asylbewerberheimen: 300 Gramm Marihuana und Bargeld sichergestellt

'Rauschgift-Szene weiter intensiv beobachten' Nach den zeitgleichen Razzien in zwei Asylbewerberheimen in Kempten am Mittwochnachmittag hat die Polizei am Donnerstag Bilanz gezogen. Demnach seien 300 Gramm Marihuana und 20 Gramm einer noch unbekannten Substanz sichergestellt worden. Möglicherweise handle es sich um Heroin. Insgesamt ergingen 19 Anzeigen wegen verschiedener Delikte. Die richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchungen waren nach Polizeiangaben notwendig, weil es Hinweise auf...

  • Kempten
  • 01.12.16
438× 12 Bilder

Ermittlungen
Polizei führt Drogen-Razzien in Kemptener Asylbewerberheimen durch

Über 100 Beamte waren am Mittwoch im Einsatz. Was Spürhund Hector gefunden hat. In zwei Asylbewerberheimen in Kempten (Rübezahlweg und Duracher Straße) haben Mittwoch Nachmittag zeitgleich umfangreiche Razzien stattgefunden. Über 100 Polizeibeamte sowie Rauschgift-Spürhunde waren im Einsatz. Bei zwei zeitgleichen Razzien in Asylbewerber-Unterkünften in Kempten hat die Polizei am Mittwoch Marihuana und Heroin sichergestellt. Es habe Hinweise darauf gegeben, dass in den Wohnheimen im...

  • Kempten
  • 30.11.16
197×

Forderung nach Schadenersatz
Polizei stürmt bei Razzia gegen Rocker ein öffentliches WC: Bürgermeister von Lauben ist sauer

Die Behörde sagt dazu nichts – aus einsatztaktischen Gründen Ein ärgerliches Nachspiel hat eine Drogenrazzia der Polizei für die Oberallgäuer Gemeinde Lauben. Stein des Anstoßes ist ein öffentliches stilles Örtchen, das im Rahmen der Polizeiaktion am Montag, 11. April, Schaden genommen hatte. Es war der Tag, an dem , der von Motorradrockern betrieben wird und in dem man Drogengeschäfte vermutete. Der Verdacht hat sich laut Polizei ja auch bestätigt. Was den Gasthof angeht, nicht aber, was das...

  • Kempten
  • 14.05.16
60×

Razzien
Polizei findet knapp 30 Gramm Marihuana in Schließfach am Sonthofer Bahnhof

Am vergangenen Samstag kam es im Bereich des Sonthofer Bahnhofs zu Pöbeleien durch einige junge Männer. Bei der Kontrolle durch die Polizei konnten bei einem 19-Jährigen rund 1,5 Gramm Kokain aufgefunden werden. Daneben fanden die Beamten eine geringe Menge Marihuana, welches die Gruppe vor der Kontrolle weggeworfen hatte. Im Zuge der weiteren Ermittlungen, wurde vom Amtsgericht Kempten die Durchsuchung von fünf Wohnungen der Beteiligten angeordnet. Dabei wurden bei allen geringe Mengen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.04.16
84×

Polizeieinsatz
Drogenrazzia im Oberallgäu: Polizei durchsucht zehn Wohnungen

Aufgrund langer und intensiver Vorermittlungen der Sonthofener Polizei, hatte das Amtsgericht Sonthofen gegen insgesamt dreizehn Personen Durchsuchungsbeschlüsse erlassen. Alle Personen stehen unter dem Tatverdacht des Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz, unter anderem wegen verbotener Kräutermischungen, Cannabis, Amphetamin und Kokain. Bei der Aktion am Mittwoch in den frühen Morgenstunden, an der 25 Beamte beteiligt waren, wurden schließlich zehn Wohnungen in Sonthofen, Immenstadt und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.12.15
40×

Sicherstellung
Groß angelegte Durchsuchungsaktion der Kripo Kempten im Rauschgiftmilieu: Zwischenhändler und Abnehmer festgenommen

Nach der Festnahme von fünf Rauschgifthändlern und der Sicherstellung von mehreren Kilogramm Drogen im Juli dieses Jahres führten die mit Nachdruck geführten Anschlussermittlungen der Kripo Kempten zu mehreren Zwischenhändlern und Abnehmern. Die am gestrigen Mittwoch, 25.11.2015, zeitgleich erfolgten Wohnungsdurchsuchungen bei insgesamt 18 Personen erbrachten die Sicherstellung weiterer Betäubungsmittel sowie Beweismittel für den Ermittlungskomplex. gelang den Ermittlern der Kripo Kempten...

  • Mindelheim
  • 26.11.15
30×

Drogen
Wohnungsdurchsuchungen in Kempten und Kaufbeuren: Polizei stellt 200 Gramm Haschisch sicher

Drei Festnahmen und die Sicherstellung von etwa 200 Gramm Haschisch sind die Bilanz einer Aktion der Kripo Kaufbeuren, die am vergangen Mittwoch (02.09.2015) mit Unterstützung der Kollegen in Kempten stattfand. Im Rahmen eines Ermittlungsverfahrens ergaben sich Hinweise, dass es zu einer Rauschgiftübergabe in Kempten kommen soll. Beamte der Kripo Kempten und des OED Kempten griffen dann am Mittwochnachmittag nach der Übergabe in Kempten zu. Dabei wurden drei Männer im Alter zwischen 20 und 26...

  • Kempten
  • 04.09.15
38×

Drogen
Durchsuchungen und Festnahmen im Kemptener Rauschgiftmilieu

Sieben Festnahmen und die Sicherstellung einer beachtlichen Menge Betäubungsmittel sind die Bilanz einer großangelegten Durchsuchungsaktion der Kripo Kempten gegen eine Rauschgiftbande, die am späten Montagabend begonnen hat und mit der Verhaftung eines 23-Jährigen aus Berlin gestern ihren vorläufigen Abschluss fand. Seit mehreren Wochen ermittelte die Kripo Kempten gegen einen 50-jährigen Mann aus Kempten, der im Verdacht steht, mit verschiedenen Betäubungsmittel im großen Stil Handel zu...

  • Kempten
  • 26.06.15
38× 2 Bilder

Polizei
Über 900 Straftaten: Razzia bei Rechtsextremisten im Allgäu

Über 900 Straftaten sind das Ergebnis einer Durchsuchungsaktion im rechten Milieu. Ein Hinweis über das Kontaktformular der Polizei, dass über einen Onlineshop ein Pullover mit dem SS-Totenkopf vertrieben werde, war 2012 der Auslöser der Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Memmingen sowie der Kripo Memmingen. Im Rahmen von diesen Ermittlungen ergaben sich schnell Hinweise auf weitere Straftaten eines Unterallgäuers, der zu diesem Zeitpunkt von Memmingen aus einen der deutschlandweit größten...

  • Kempten
  • 04.11.14
27×

Polizei
Bei Leiter der Drogenfahndung Kempten mehr Drogen gefunden als bei Razzia

Der Drogenfund im Spind des Chef-Drogenfahnders in Kempten, steht im krassen Missverhältnis zu den Fahndungserfolgen der Polizei in der Region. Bei einer großangelegten Razzia im September letzten Jahres bei dem 33 Wohnungen durchsucht wurden, fanden die Beamten gerade mal 15 Gramm Kokain und 15 Gramm Marihuana. Im Spind des Leiters der Drogenfahndung Kempten hingegen fanden die Kollegen 1,5 Kilogramm Kokain im Wert von 250.000 Euro. Der Polizist sitzt wegen Drogenbesitzes seit über einer...

  • Kempten
  • 24.02.14
24×

Rauschgift
Immer mehr durch Drogen verursachte Todesfälle im Allgäu

'Es wird mehr Tote geben' – so hatten Ärzte und Süchtige gewarnt. Damals, als die Ermittlungen gegen die beiden Methadonärzte, die Süchtige mit Ersatzstoffe behandeln, in vollem Gange waren. Inzwischen steht fest: Es gibt mehr Tote. Sechs Menschen stehen mittlerweile als mutmaßliche Rauschgiftopfer in der diesjährigen Polizeistatistik. Nicht ein einziges Mal seit mindestens 2003 gab es (selbst aufs Jahr gesehen) so viele Drogentote. Zahlen, die Fragen aufwerfen: Kann - und muss - man etwas...

  • Kempten
  • 25.09.13
47×

Interview
Drogen-Razzia in Kempten kein Indiz für wachsende Szene

Über 100 Polizeibeamte waren Mittwochvormittag im Einsatz. Ihr Auftrag: Drogenrazzia in 33 Privatwohnungen im ganzen Stadtgebiet. Konsumenten etwa von Kokain und Marihuana sollten aufgespürt werden. 28 Personen wurden vorläufig festgenommen, kurze Zeit später aber wieder auf freien Fuß gesetzt. Wir beleuchteten mit Polizeisprecher Robert Graf die Hintergründe. Wo lagen die Schwerpunkte der Untersuchungen? Graf: Privatwohnungen im gesamten Stadtgebiet. Lag das Augenmerk bei den Gesuchten auf...

  • Kempten
  • 21.09.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ