Alles zum Thema Raumfahrt

Beiträge zum Thema Raumfahrt

Lokales

Forschung
Unter Blonhofener Führung: Schüler schicken Stecklinge ins All

Für Christian Bruderrek aus Blonhofen und sein Schüler-Team kommt ein großer Tag: Ihre Stecklinge fliegen in den Orbit. Die Zubringerrakete startet vom Kennedy Space Center in Florida/USA zur internationalen Raumstation ISS. Unter Bruderreks Federführung haben sich die Schüler Maria Koch, Raphael Schilling und David Geray aus dem agrarwissenschaftlichen Gymnasiums der Edith-Stein-Schule im württembergischen Ravensburg Gedanken über kulinarische Genüsse von Astronauten auf langen Missionen...

  • Kaufbeuren
  • 20.01.17
  • 14× gelesen
Lokales

Wissenschaft
Memminger Technik hilft beim Erforschen der Sonne: Firma Magnet-Schultz liefert Teil für Raumsonde

Das Teil ist ziemlich unscheinbar: Es wiegt 73 Gramm und ist drei Zentimeter lang. Doch dieses Produkt der Memminger Firma Magnet-Schultz ist Teil eines internationalen Projekts: Wenn eine Sonde in den Weltraum geschickt wird, um neue Erkenntnisse über die Sonne zu gewinnen, wird das Gerät dabei sein. Es handelt sich dabei um ein Vorhaben der europäischen Weltraumorganisation ESA. Die Raumsonde wird voraussichtlich im Oktober 2018 in Cape Canaveral (USA) starten. Den Auftrag hat Magnet-Schultz...

  • Memmingen
  • 11.08.16
  • 10× gelesen
Lokales

Science Fiction
Captain Kirk lebt – Fans des Raumschiffs Enterprise treffen sich regelmäßig in Daxberg im Unterallgäu

Captain Kirk vom Raumschiff Enterprise lebt – und zwar mitten im Erkheimer Ortsteil Daxberg. Dort befindet sich das Hauptquartier der 'asfo' – der 'Allgäuer Science-Fiction-Oldies'. 'Captain' Barbara Edelmann, ein leidenschaftlicher Star-Trek-Fan, gibt unumwunden zu: 'Wir wissen, dass viele uns belächeln, aber das schmälert unser Vergnügen nicht.' Ihre Star-Trek-Uniform trägt Edelmann mit Stolz. Freilich solle man das alles nicht so ernst nehmen, sagt die 56-Jährige: "Es geht um die...

  • Mindelheim
  • 08.06.15
  • 41× gelesen
Lokales

Projekt
Drei Schüler wollen frisches Gemüse für Raumfahrer entwickeln

Über die kulinarischen Genüsse von Astronauten auf langen Missionen haben sich schon viele Wissenschaftler Gedanken gemacht. Ein möglicher Anbau pflanzlicher Nahrungsmittel wurde vom Interesse der Forscher allerdings lediglich gestreift. Die drei Schüler Maria Koch, Raphael Schilling und David Geray nehmen sich des Themas nun mithilfe von Christian Bruderrek aus Blonhofen (Ostallgäu) an, indem sie Stecklinge in die Erdumlaufbahn schicken wollen. Natürlich fliegt das Team nicht selbst, aber...

  • Kaufbeuren
  • 23.01.15
  • 13× gelesen
Lokales

Forschung
Raumfahrtunternehmen aus Friedrichshafen plant Entwicklung eines neuen Satelliten

Das Raumfahrtunternehmen Airbus Defence and Space in Friedrichshafen wird einen neuen Satelliten entwickeln, der die Meeresoberfläche vermessen und kartieren soll. Der Anstieg des Meeresspiegels sowie Geschwindigkeit und Richtung von Meeresströmungen und die in den Ozeanen gespeicherte Wärme können mit den Daten überwacht werden. Airbus Defence and Space zieht für das Jahr 2014 eine positive Bilanz – trotz der jüngsten Korruptionsvorwürfen. Grund dafür ist auch die Rosetta-Mission, bei...

  • Kempten
  • 08.12.14
  • 8× gelesen
Lokales

Raumfahrt
Erste Landung auf einem Kometen - Raumsonde Rosetta kommt aus Friedrichshafen

Heute soll Weltraumgeschichte geschrieben werden. Und die Mitarbeiter von Airbus Defence & Space in Friedrichshafen haben einen großen Anteil daran. Sie haben die Raumsonde Rosetta mitgebaut. Rosette soll heute Vormittag das Mini-Labor 'Philae' in Richtung eines Kometen schicken. Das wäre die erste Landung auf einem Kometen überhaupt. Philae soll auf dem Kometen unter anderem Fotos machen. Mit der Mission wollen Wissenschaftler Daten über die Entstehung des Sonnensystems gewinnen.

  • Kempten
  • 12.11.14
  • 6× gelesen
Lokales

Raumfahrt
Internationale Raumstation ISS: Technik von Airbus Defence and Space aus Friedrichshafen an Bord

Die Friedrichshafener Raumfahrtexperten von Airbus Defence and Space blickten gestern voller Spannung zum russischen Weltraumbahnhof Baikonur: von dort ist der deutsche Astronaut Alexander Gerst zur Internationalen Raumstation ISS gestartet und hat erfolgreich angedockt. Während seiner Blue Dot genannten, 166 Tage dauernden Mission, wird er eine Vielzahl von Experimenten durchführen. Einige davon sind bei Airbus Defence and Space in Friedrichhafen entwickelt und gebaut worden. Ein Highlight...

  • Kempten
  • 28.05.14
  • 26× gelesen
Lokales

Wissenschaft
Alexander Schmitt aus Wangen ist Teil eines deutsch-schwedischen Raumfahrtprogramms

Ganz nah am Nabel der Raumfahrt Der 26-Jährige Alexander Schmitt aus Wangen nimmt an einem deutsch-schwedischen Forschungsprojekt teil. Gut 16 Monate sind ins Land gezogen, seit sich Alexander Schmitt und drei Studienkollegen entschlossen, für das Rexus-/Bexus-Programm ihre Idee zu formulieren, sich zu bewerben - und ausgewählt wurden. Geschafft hat es das Münchner Quartett mit Namen "Ceress" mit seiner Vision, ein System zu entwickeln, das es künftigen Teilnehmern...

  • Kempten
  • 06.04.13
  • 12× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019