Rauch

Beiträge zum Thema Rauch

Polizei
Symbolbild Rauchmelder.

Rettung
Mann (54) aus Kaufbeuren beschimpft Einsatzkräfte, nachdem sie ihn aus verrauchter Wohnung retten

Wegen eines Notrufs eilte die Kaufbeurer Polizei Freitagnacht zu einem Anwesen nach Kaufbeuren. Dort bemerkten die Einsatzkräfte starken Rauchgeruch in einer Wohnung.  Die Beamten traten die Türe ein. Wegen der starken Rauchentwicklung war die Sicht in der Wohnung sehr beschränkt. Die Polizisten fanden den Wohnungsinhaber schlafend auf der Couch vor. Er konnte anschließend rechtzeitig in Sicherheit gebracht werden. Der stark alkoholisierte 54-jährige Mann hatte einen großen Topf mit Essen...

  • Kaufbeuren
  • 19.07.19
  • 3.360× gelesen
  •  1
Polizei

Smog
Rauchmelder rettet Mann in Kaufbeuren vermutlich das Leben

Am späten Donnerstagabend konnten Nachbarn den Rauchmelder aus einer Wohnung in Kaufbeuren hören. Zudem roch es angebrannt. Durch die eintreffende Polizei wurde die Wohnungstür eingetreten, nachdem niemand auf das Klopfen reagierte. Der Bewohner konnte stark alkoholisiert und schlafend im Wohnzimmer gefunden werden. Durch die Polizei musste er nach draußen gezogen werden, da er sich in der stark verrauchten Wohnung befand und nicht reagierte. Die frische Luft tat dem Mann anschließend gut...

  • Kaufbeuren
  • 21.11.18
  • 1.753× gelesen
Lokales

Feuerwehreinsatz
Essen angebrannt: Böses Erwachen am Neujahrstag in Kaufbeuren

Ruhiger Jahreswechsel für Polizei und Feuerwehr in Kaufbeuren: Der erste Alarm erreichte die Feuerwehr erst am Neujahrstag gegen 11.55 Uhr. In der Füssener Straße retteten die Feuerwehrleute zwei Menschen aus einer verrauchten Wohnung. Auf dem Herd war Essen angebrannt, das Piepsen eines Rauchmelders schreckte die Nachbarn auf. Auf ihr Klingeln und Klopfen hatten die Bewohner nicht reagiert. Die Einsatzkräfte stiegen durch ein Fenster in die Wohnung ein und fanden zwei Bewohner schlafend vor....

  • Kaufbeuren
  • 01.01.18
  • 196× gelesen
Polizei

Feuerwehr
Drei Leichtverletzte nach Rauchentwicklung in Bad Wörishofer Wohnung

Am Mittwochnachmittag, 11.10.2017, musste die Feuerwehr zum Klosterhof ausrücken. Eine junge Frau vergaß das Essen auf dem Ofen, was im weiteren Verlauf zu einer erheblichen Rauchentwicklung führte. Die Jugendliche, deren Mutter und eine Bekannte erlitten dabei möglicherweise eine leichte Rauchvergiftung und wurden vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Nach derzeitigen Erkenntnissen entstanden infolge der Rauchentwicklung weder ein Brand und somit auch kein Sachschaden.

  • Kaufbeuren
  • 12.10.17
  • 13× gelesen
Polizei
11 Bilder

Feuerwehreinsatz
Starke Rauchentwicklung: Rauchwarnmelder alarmiert Hausbewohnerin in Kaufbeuren

Einen großen Schreck bekam die Hausbesitzerin eines Einfamilienhauses im Alpenweg heute Nachmittag. Die Frau saß im Garten, als sie gegen 16.45 Uhr den Pfiff des Rauchwarnmelders im Haus hörte. Zeitgleich nahm sie starke Rauchentwicklung wahr, weil dieser bereits aus den Kellerfenstern quoll, weshalb sie die Feuerwehr Kaufbeuren alarmierte. Die Einsatzkräfte betraten mit Atemschutz die Kellerräume und stellten einen Schwelbrand auf der Werkbank fest. Nachdem sie diesen abgelöscht hatten,...

  • Kaufbeuren
  • 01.08.16
  • 60× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Brand in Bad Wörishofen: Nachbar rettet 77-jährige Bewohnerin

Am Donnerstag, 03.12.2015, gegen 23:00 Uhr, wurde ein Brand in einem Mehrfamilienhaus im Jennerweg gemeldet. Ein aufmerksamer Hausbewohner hörte den aktivierten Rauchmelder aus der Nachbarwohnung im 2. Stock des Hauses. Er stellte bei der sofortigen Nachschau starken Rauch in der Nachbarwohnung fest und setzte sofort einen Notruf ab. Die Feuerwehr Bad Wörishofen und der Rettungsdienst rückten in erheblicher Stärke an. Mit Hilfe eines weiteren Hausbewohners brachte der Wohnungsnachbar die...

  • Kaufbeuren
  • 04.12.15
  • 10× gelesen
Polizei
76 Bilder

Entwarnung
Löscharbeiten in Pforzen laufen - Warnmeldung zurückgenommen

Der Brand in der Recyclinganlage in der Germaringer Straße ist unter Kontrolle, aber noch nicht vollständig abgelöscht. Die Warnmeldung im Hinblick auf eine mögliche Gefährdung der Bevölkerung durch den Rauch konnte mittlerweile zurückgenommen werden. . Momentan wird weiterhin von einem Sachschaden von etwa 500.000 Euro ausgegangen. Die Brandursache ist derzeit unklar. Die Kriminalpolizei Kaufbeuren hat hierzu die Ermittlungen aufgenommen. Die eingesetzten Feuerwehren sind derzeit noch...

  • Kaufbeuren
  • 03.07.15
  • 183× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Technischer Defekt in Oberbeuren sorgt für Rauchentwicklung

Heute Vormittag wurde der Polizei Kaufbeuren eine unklare Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße im Ortsteil Oberbeuren gemeldet. Drei erwachsene Bewohner und zwei Kleinkinder konnten unverletzt das Gebäude verlassen und wurden in einer benachbarten Gaststätte betreut. Eine einzelne Wohnung wurde von den Einsatzkräften vorsorglich geöffnet, da unklar war, ob sich noch ein Bewohner in den verrauchten Räumlichkeiten befand. Die Wohnung war allerdings verlassen. Ursache...

  • Kaufbeuren
  • 29.04.15
  • 16× gelesen
Polizei

Polizei
Rauchentwicklung in Bad Wörishofer Wohnhaus - rund 2.000 Euro Schaden

Am späten Dienstag Vormittag wurde der Polizei Bad Wörishofen eine Rauchentwicklung in einem landwirtschaftlichen Anwesen in Kirchdorf gemeldet. Als der Hauseigentümer starke Rauchentwicklung in dem Keller des Gebäudes feststellte, alarmierte er die Einsatzzentrale. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr stellten kein offenes Feuer fest, sondern lediglich glimmende Gegenstände. Diese wurden durch die Feuerwehren aus Bad Wörishofen und Kirchdorf, insgesamt mit ca. 40 Mann vor Ort, schnell...

  • Kaufbeuren
  • 29.01.14
  • 13× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Brennende Matratze auf Fahrschul-Übungsplatzes in Pforzen

Am Morgen des 14.11.2013 wurde eine alte Matratze im Bereich Areal eines Fahrschul-Übungsplatzes in Pforzen/Hammerschmiede als Abfall verbrannt. Durch die starke Rauchentwicklung musste die Feuerwehr zum Löschen ausrücken. In diesem Zusammenhang war eine junge Frau, schlanke Figur, schwarze Bekleidung, gesehen worden. Täterhinweise bitte an die Polizei Kaufbeuren. Tel: 08341/933-0.

  • Kaufbeuren
  • 15.11.13
  • 31× gelesen
Lokales

Brand
Verbrannte Speisen lösen in Grünenbach Alarm aus

Brandalarm ist am Samstagabend im Haus 'Tirol', einer Außenstelle des Seniorenheimes Haus Iberg, in Grünenbach ausgelöst worden. Die angerückte Wehr stellte schnell fest, dass kein Feuer ausgebrochen war. In der Küche waren Speisen, die ohne Aufsicht auf dem eingeschalteten Herd standen, angebrannt. Der Rauch und Wasserdampf gerieten an das Meldegerät, das daraufhin Alarm auslöste. Die Grünenbacher Feuerwehr belüftete den Raum und rückte ohne weitere Arbeit wieder ab. Wegen der unklaren...

  • Kaufbeuren
  • 21.05.12
  • 17× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019