Alles zum Thema Rauch

Beiträge zum Thema Rauch

Lokales

Rauchmelder
Der Tag des Rauchmelders: Wie wichtig Rauchmelder im Brandfall sind

Rund 600 Menschen sterben in Deutschland jährlich durch einen Brand in den eigenen vier Wänden. Meistens ist es aber nicht das Feuer, sondern der giftige Rauch der die größte Gefahr birgt. Einen sicheren Schutz bieten hier Rauchmelder. Die kleinen Geräte alamieren rechtzeitig und schenken wertvolle Sekunden. Darauf machen Feuerwehren, Schornsteinfeger und Versicherungen jedes Jahr am bundesweiten Tag des Rauchmelders aufmerksam. Denn es gibt ein Problem: Noch sind die Rauchmelder nicht in...

  • Kempten
  • 12.04.12
  • 6× gelesen
Lokales

Friedrichshafen
Brand auf ZF-Firmengelände in Friedrichshafen

Auf dem Werksgelände der ZF Friedrichshafen haben heute Mittag Folien Feuer gefangen, die um einen stillgelegten Kühlturm gewickelt waren. Nach Polizeiinformationen ist Sachschaden in bislang unbekannter Höhe entstanden. Kurz nach 13.30 Uhr stiegen dichte schwarze Rauchwolken von dem Gelände an der Löwentalerstraße auf und sorgten für Unruhe in der Bevölkerung. Wie sich herausstellte, war ein nicht mehr in Betrieb befindlicher Kühlturm in Brand geraten. Das Feuer konnte jedoch rasch von der...

  • Kempten
  • 27.03.12
  • 42× gelesen
Lokales
2 Bilder

Brände
Ostallgäuer Feuerwehren im Dauereinsatz

Brände in Füssen und Eisenberg halten die Floriansjünger schwer auf Trab Can Coban steht vor der rauchenden Doppelhaushälfte seiner Eltern und kann es nicht fassen. Es brennt. 'Gott sei Dank ist meinen Eltern nichts passiert', sagt der Füssener. Sie sind zum Zeitpunkt des Brandes nicht zu Hause. Der Nachbar – ein behinderter, älterer Mann – wird vorsichtshalber vom Roten Kreuz evakuiert, weil Rauch in seine Wohnung gedrungen ist.Vor etlichen Schaulustigen in der...

  • Füssen
  • 23.02.12
  • 8× gelesen
Lokales

Sonthofen
Drei Personen haben Rauchgasvergiftung nach Küchenbrand in Sonthofen

Bei einem Küchenbrand in Sonthofen haben am vergangenen Nachmittag drei Personen eine leicht Rauchgasvergiftung erlitten. Gegen 13 Uhr hatte ein 34jährige Frau auf ihrem neuen Induktionsherd einen Topf mit Speisen erwärmt. Versehentlich schob sie den Topf weiter nach hinten, so dass er nun auch die hintere Platte berührte. Die Platte schaltete sich automatisch an und dadurch gerieten eine dort stehende Plastikschüssel und Prospekte in Brand. Die 34jährige Frau befand sich zu dieser Zeit kurz...

  • Kempten
  • 17.02.12
  • 6× gelesen
Lokales

Feuer
Mann stirbt in Kaufbeurer Parkhaus an Rauchvergiftung

Polizei geht von Unglück aus – Gebäude gesichert Einen grausigen Fund machten Feuerwehrleute in der Nacht zum Freitag bei einem Löscheinsatz im Parkhaus am Rathaus. In einem ausgebrannten Auto entdeckten sie die Leiche eines Mannes. Die Ermittlungen der Polizei ergaben gestern, dass der 38-jährige Ostallgäuer vermutlich in seinem Wagen übernachtet hatte. Ihm sei dann ein technischer Defekt zum Verhängnis geworden. Der Wagen fing Feuer. Die Obduktion ergab, dass der Mann an einer...

  • Kempten
  • 28.01.12
  • 10× gelesen
Lokales

Roßhaupten
Glut löst vermutlich Brand in Roßhaupten aus

Vermutlich durch herabfallende Glut ist es am gestrigen Abend zu einem Brand im Keller eines Anwesens in Roßhaupten gekommen. Die Wohnungsmieter hatten in die mit Brennholz betriebene Heizungsanlage immer wieder neues Holz nachgelegt. Dabei fiel laut Polizei wohl eine Glut zu Boden und entzündete dort ein Stück Papier. Als die Bewohner den Rauch bemerkten, alarmierten sie umgehend die Feuerwehr die den Brand unter Kontrolle bekam. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 50.000 Euro. Gegen den...

  • Füssen
  • 19.01.12
  • 13× gelesen
Lokales

Einsatz
Brandalarm im Kraftwerk in Scheidegg

Gestern Nachmittag in Scheidegg Einen kurzen Weg zum Einsatzort hatte die Scheidegger Feuerwehr bei einem Alarm am gestrigen Nachmittag. Die automatische Brandmeldeanlage im direkt neben dem Feuerwehrhaus gelegenen Heizkraftwerk hatte Alarm ausgelöst. Vor Ort entpuppte sich alles als harmlos. Bei Wartungsarbeiten am Hauptofen war starker Rauch entstanden und an das Meldegerät gelangt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 17.01.12
  • 11× gelesen
Lokales

Fehlalarme
Kreisbrandrat fordert vorsichtigen Umgang mit Brandmeldeanlagen

In jüngster Zeit kam es im südlichen Ostallgäu vermehrt zu Fehlalarmierungen durch Brandmeldeanlagen. Für Kreisbrandrat Markus Barnsteiner ist das dennoch kein Grund, die Meldeanlagen zu verteufeln. 'Bei Feuer spielt Zeit eine lebenswichtige Rolle', weiß der 35-Jährige. Durch Brandmelder könne der Ausbruch frühzeitig erkannt werden und 'größere Schäden deutlich begrenzt werden'. Schuld an einer Fehlalarmierung habe meist nicht die Technik, so Barnsteiner. 'Wenn unter einem Rauchmelder...

  • Füssen
  • 10.01.12
  • 11× gelesen
Lokales

Brand
Schmorbrand in Lindauer Supermarkt: Neun Angestellte verletzt

Neun Angestellte eines Supermarktes in Lindau sind am Donnerstag bei einem Schmorbrand leicht verletzt worden. Der Brand war nach Angaben der Polizei vermutlich durch einen technischen Defekt an einem Bewegungsmelder im Keller des Gebäudes entstanden. In den Räumen bildete sich starker Rauch. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Die Angestellten kamen mit dem Verdacht auf Rauchgasvergiftungen ins Krankenhaus. Die Kriminalpolizei nahm Ermittlungen auf, um die Brandursache zu...

  • Lindau
  • 07.01.12
  • 10× gelesen
Lokales

Nachgefragt Rauch
Hans-Peter Rauch aus Hegge über die Chancen von Behinderten in Handwerksberufen

Vom 5. bis 9. Dezember findet in Deutschland die 'Themenwoche Behinderte' der Bundesagentur für Arbeit statt. Damit soll bei Unternehmen dafür geworben werden, auch Menschen mit Handicaps einzustellen. Dabei geht es auch darum, Vorurteile gegenüber Behinderten abzubauen. Über dieses Thema sprachen wir mit Metzgermeister Hans-Peter Rauch aus Waltenhofen-Hegge (Oberallgäu), Vize-Präsident der Handwerkskammer Schwaben: Herr Rauch, Sie sind nicht nur Vizepräsident der Handwerkskammer...

  • Kempten
  • 08.12.11
  • 142× gelesen
Lokales

Wangen
Feuerwehr findet Toten bei Wohnungsbrand

Am Abend ist ein älterer Mann bei einem Wohnungsbrand in Wangen ums Leben gekommen. Wie die Feuerwehr heute mitteilte, meldeten Nachbarn gegen 21 Uhr eine Rauchentwicklung im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses. Die Feuerwehr fand den Mann dann leblos auf dem Boden liegend in der brennenden Wohnung. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen. Wie es zu dem Feuer kam und was die Todesursache war, ist noch völlig unklar.

  • Kempten
  • 22.09.11
  • 15× gelesen
Lokales

Kempten
Verbrannte Semmeln rufen Feuerwehr auf den Plan

Verbrannte Semmeln haben heute Morgen die Feuerwehr Kempten auf den Plan gerufen. Trotz der Meldung, dass es sich nur um verbrannte Semmel einer Bäckerei im Hauptbahnhof handelt, rückten die Kräfte an. Diese Entscheidung stellte sich vor Ort als richtig heraus. Die Rauchentwicklung war so groß, dass bereits die Eingangshalle verraucht war.

  • Kempten
  • 20.06.11
  • 9× gelesen
Lokales

Versammlung
Immer mehr Schwarzwild: Hegegemeinschaft Fuchstal blickt auf Jagdsaison zurück

Bernhard Rauch einstimmig wiedergewählt Rund 50 Jagdausübungsberechtigte und Jagdvorstände waren zur Sitzung der Hegegemeinschaft Fuchstal in die Kinsauer Mehrzweckhalle gekommen. Sie wählten den Hegegemeinschaftsleiter. Die Vertreter der Reviere - es gibt nur eine Stimme pro Revier - waren sich einig: Sie stimmten wieder für Bernhard Rauch als Leiter und für Bernhard Pössinger als Stellvertreter. Damit konnte Manfred Schilcher, erster Vorsitzender des Jagdschutz- und Jägervereins...

  • Buchloe
  • 07.03.11
  • 19× gelesen
Lokales

Ernennung
Neuer Dekan Oliver Grimm

Der Fuchstaler Pfarrer Oliver Grimm folgt auf Thomas Rauch in Landsberg Das Amt des Dekans von Landsberg wird künftig von Fuchstal aus bekleidet. So erreichte Pfarrer Oliver Grimm vor etwa einer Woche die Ernennungsurkunde aus dem Bistumssitz in Augsburg, seit Mittwoch ist er nun offiziell im Amt. Der neue Stellvertreter bleibt dabei der alte: Landsbergs Stadtpfarrer Reiner Hartmann, der 2005 das Amt des Prodekans von Oliver Grimm übernommen hatte, wird nun dessen Stellvertreter. Zunächst...

  • Buchloe
  • 19.02.11
  • 224× gelesen
Lokales

Interview
Bald keine Dorf-Metzger und -Bäcker mehr?

Hans-Peter Rauch, Vizepräsident der Handwerkskammer Schwaben, kritisiert den Kabinetts-Beschluss, wonach auf dem Land nun größere Supermärkte möglich sind Gibt es bald in kleineren und mittelgroßen Orten keine Bäcker und Metzger mehr? Wie berichtet, hat der Bayerische Ministerrat noch im alten Jahr den Gemeinden bei der Ansiedlung von Einzelhandelsgroßprojekten einen größeren Spielraum eingeräumt. Konkret sind nach diesem Kabinettsbeschluss demnächst 1200 Quadratmeter Verkaufsfläche möglich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 10.02.11
  • 57× gelesen
Lokales
2 Bilder

Sonthofen / Kempten
Vandalen auf Kunstweg in Starzlachklamm

Der Kemptener Künstler Guenter Rauch hat seinen Kunstweg durch die Starzlachklamm bei Sonthofen fertiggestellt. Über 50000 Klamm-Besucher sahen laut Rauch im vergangenen Jahr 20 Objekte. In diesem Sommer hat der Kemptener sechs neue Objekte installiert. Am Wochenende wird er nun noch das letzte Kunstwerk, ein großes, waagrecht hängendes Spinnennetz, platzieren.

  • Kempten
  • 30.07.10
  • 16× gelesen
Lokales

Waltenhofen / Frankfurt
Das Triple für die Metzgerei Rauch

Was den Fußballern von Bayern München nicht gelang, das realisierte Ulrike Rauch-Herb (45) aus Waltenhofen (Oberallgäu) beim Berufswettbewerb im Rahmen der Internationalen Fleischer-Fach-Ausstellung (IFFA) 2010 in Frankfurt. Die Geschäftsführerin der Metzgerei Rauch GmbH holte das Triple: In der Kategorie Partyservice und Catering erreichte sie in den Einzeldisziplinen Vorspeise, Hauptspeise und Dessert jeweils die höchste Punktzahl. Dafür gab es drei Goldmedaillen und den Sonderpreis.

  • Kempten
  • 10.06.10
  • 103× gelesen
Lokales

Kempten/Oberallgäu
Bühler kritisiert Handwerkerschaft

Zu einem politischen Frühschoppen während des 1. Kemptener Handwerkerfests lädt die Kreishandwerkerschaft. Hauptrednerin ist die Bayerische Wirtschaftsstaatssekretärin Katja Hessel (FDP). Beiträge sollen auch Landrat Gebhard Kaiser, Staatssekretär Dr.Gerd Müller sowie Europaabgeordneter Markus Ferber (alle CSU) liefern. Das kritisiert Eduard Bühler (Grüne): «Sechs Wochen vor der Wahl zum Europaparlament eine derartig einseitige Besetzung des Podiums anzubieten, halte ich für parteiisch und...

  • Kempten
  • 28.03.09
  • 6× gelesen
Lokales
2 Bilder

Es stinkt furchtbar

Kaufbeuren | fro | Ein Holzofen gilt als gemütliche Sache und strömt eine gewisse Behaglichkeit aus. Doch für die Nachbarn kann das auch zum Übel werden. So beschwert sich ein AZ-Leser, dass er bei kaltem Wetter seine Wohnung nicht mehr lüften kann. 'Da verbrennt ein Nachbar Pressplatten oder ähnliches. Lüften geht dann nicht mehr, denn es stinkt furchtbar', so der Leser.

  • Kempten
  • 13.12.07
  • 12× gelesen
Lokales

Josef stapft zum Steueramt

Von Christoph Pfister Oberstdorf Für viele Bayern gehört sie zum lieb gewordenen Weihnachtsritual, die Legende der 'Heiligen Nacht'. Fernsehliebling Siegfried Rauch brachte die von Ludwig Thoma ins bayerische Oberland verlegte Geschichte von Christi Geburt ins Allgäuer Land, bereicherte - feierlich umrahmt von Raffelemusik Hüttlinger-Milz und Grassauer Blechbläser-Quartett - im Oberstdorf-Haus für viele ihre persönliche weihnachtliche Besinnlichkeit.

  • Kempten
  • 27.12.06
  • 8× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019