Alles zum Thema Rauch

Beiträge zum Thema Rauch

Polizei

Feuerwehr-Einsatz
Wohnungsbrand in Buxheim

Gestern Abend wurden gegen 20.30 Uhr Polizei, Feuerwehr und Rettungskräfte zu einem Wohnungsbrand in die Klingelstraße gerufen. Der Brand wurde von den 58 und 18 Jahre alten Hausbewohnerinnen entdeckt und gemeldet. Die alarmierten Feuerwehren aus Buxheim und Memmingen löschten den Brand ab, bei dem ein Sachschaden von geschätzten 8.000 Euro entstand. Die 58-Jährige erlitt eine Rauchgasvergiftung, als sie unter anderem das Haustier aus dem Gebäude rettete. Sie wurde vom Rettungsdienst ins...

  • Memmingen
  • 17.06.15
  • 28× gelesen
Lokales
6 Bilder

Sachschaden
Rauchentwicklung im Motorraum der MS Allgäu löst Feuerwehreinsatz im Füssener Bootshafen aus

Vor der ersten Fahrt des Tages ist es gestern im Motorraum der MS Allgäu am Bootshafen in Füssen zu einer Verpuffung und immenser Rauchentwicklung gekommen, berichtet Füssens Polizeichef Edmund Martin vor Ort. Der Bootsführer habe genau richtig reagiert, indem er zunächst versucht hat den rauchenden Motor zu löschen und dann das Schiff aus dem Bootshaus gesteuert hat, um Schlimmeres zu verhindern. Dabei hat der Mann laut Feuerwehrkommandant Thomas Roth allerdings Rauchgase eingeatmet und...

  • Füssen
  • 12.06.15
  • 33× gelesen
Polizei

Feuerwehreinsatz
Technischer Defekt in Oberbeuren sorgt für Rauchentwicklung

Heute Vormittag wurde der Polizei Kaufbeuren eine unklare Rauchentwicklung aus einem Mehrfamilienhaus in der Hauptstraße im Ortsteil Oberbeuren gemeldet. Drei erwachsene Bewohner und zwei Kleinkinder konnten unverletzt das Gebäude verlassen und wurden in einer benachbarten Gaststätte betreut. Eine einzelne Wohnung wurde von den Einsatzkräften vorsorglich geöffnet, da unklar war, ob sich noch ein Bewohner in den verrauchten Räumlichkeiten befand. Die Wohnung war allerdings verlassen. Ursache...

  • Kaufbeuren
  • 29.04.15
  • 12× gelesen
Lokales

Rauch
Brand in Memmingen: Großaufgebot der Feuerwehr in der Bahnhofstraße

Zahlreiche Einsatzkräfte der Feuerwehr sind am Dienstagnachmittag zur Memminger Bahnhofstraße geeilt, der Brand war dann aber viel kleiner als befürchtet: In einer Wohnung gab es laut Polizei ein Feuer 'im Bereich der Herdplatte', das schnell gelöscht war. Der Bewohner wurde vorsorglich ins Klinikum gebracht. Zur Höhe des Sachschadens hat die Polizei gestern noch keine Angaben gemacht.

  • Kempten
  • 07.04.15
  • 8× gelesen
Polizei

Gefahr
Zigarette verursacht in Moosbach beinahe Wohnungsbrand

Am frühen Samstagmorgen, kurz vor 4 Uhr, werden Feuerwehr und Polizei über einen anschlagenden Rauchmelder in einem Wohnhaus in Moosbach informiert. Ein 55-jähriger Anwohner des Mehrparteienhauses, wurde durch das akustische Geräusch aus dem Schlaf gerissen, welches aus der Wohnung des 44-jährigen Nachbarn drang. Bei Eintreffen der Polizei konnte auch tatsächlich deutlicher Rauchgeruch aus der Wohnung wahrgenommen werden, aber ein offener Brand konnte durch die Fenster nicht festgestellt...

  • Kempten
  • 28.03.15
  • 15× gelesen
Lokales

Gericht
Rauchbombe bei Eishockeyspiel in Sonthofen: Bewährungsstrafe für Täter (23)

23-Jähriger hatte bei Eishockeyspiel Pyrotechnik abgebrannt und vier Ordner verletzt. Aufgrund von Lügen war der Azubi zunächst freigesprochen worden. Nun wurde er zu einem Jahr und zwei Monaten Haft verurteilt. Zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr und zwei Monaten hat das Kaufbeurer Amtsgericht einen 23-Jährigen wegen vorsätzlicher gefährlicher Körperverletzung verurteilt. Der damals 20-Jährige hatte im März 2012 bei einem Eishockeyspiel zwischen Sonthofen und Schweinfurt eine Rauchbombe...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.03.15
  • 76× gelesen
Lokales

Feuer
Rauchmelder rettet Vater und Tochter bei Brand in Lindenberg

Zu einem Brand ist es am heutigen Donnerstag in den frühen Morgenstunden in der Rathausstraße in Lindenberg gekommen. Die Feuerwehr vermutet, dass das Feuer durch einen eingeschalteten Herd ausgelöst wurde. Auf dem Herd liegende Gegenstände, vermutlich Tücher, wurden entzündet. Durch einen Rauchmelder wurde der Hausbewohner gegen 4.45 Uhr geweckt. Er bekämpfte das Feuer mit einem Feuerlöscher, bis die Feuerwehr eintraf. Dabei erlitt er eine Rauchgasvergiftung und wurde später ins Krankenhaus...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.03.15
  • 14× gelesen
Lokales

Feuerwehreinsatz
Rauchmelder verhindert Schlimmeres bei Brand in Sonthofen

Ein aufmerksamer Mann hat wohl einen Brand in einem Sonthofer Mehrfamilienhaus verhindert. Denn als er den piependen Rauchmelder in der Nachbarwohnung hörte, schlug er Alarm. Die Nachbarin war zu dem Zeitpunkt außer Haus. Die angerückte Sonthofer Feuerwehr öffnete darauf mit ihrem für solche Zwecke angeschafften Spezialwerkzeug die Tür und entdeckte in der Küche die Ursache: Auf dem in schwacher Stufe eingeschalteten Herd lag eine hölzerne Abdeckung, die durch die Hitze bereits angekokelt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 03.03.15
  • 8× gelesen
Lokales

Gesetz
Ab 31. Dezember 2017 werden in Bayern Rauchmelder in Wohnungen Pflicht

Rauchmelder sind in jedem Haus seit Beginn des Monats Pflicht - in Baden-Württemberg. In Bayern müssen alle Wohnungen bis spätestens 31. Dezember 2017 mit Rauchmeldern bestückt sein. Das macht laut dem Westallgäuer Kreisbrandrat Friedhold Schneider Sinn. In jede Wohnung, sagt er, gehöre ein Rauchmelder. 'Der wacht über Sie, wenn Sie schlafen.' Ein Blick zu den Nachbarn in Baden-Württemberg: 'Im Landkreis Ravensburg sterben jährlich vier bis zehn Menschen durch einen Wohnungsbrand. Die meisten...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.01.15
  • 18× gelesen
Lokales

Brandschutz
Oberallgäuer Kreisbrandrat empfiehlt lebensrettende Rauchmelder

Rauchmelder sind in jedem Haus seit Beginn des Monats Pflicht - im benachbarten Baden Württemberg. In Bayern müssen alle Wohnungen bis spätestens 31. Dezember 2017 mit Rauchmeldern bestückt sein. Das macht laut Kreisbrandrat Michael Seger Sinn: 'Rauchmelder sind Lebensretter.' "Die meisten kommen während des Schlafs um, weil sie Brandrauch eingeatmet haben. Einige könnten noch leben, wenn sie durch einen Rauchmelder im Haus geweckt worden wären', sagt Kreisbrandrat Oliver Surbeck. Weil...

  • Kempten
  • 14.01.15
  • 10× gelesen
Polizei

Feuer
Rauchentwicklung in Doppelhaushälfte in Kraftisried - Brandursache unklar

Als ein Kraftisrieder Bürger in der Nacht von Heiligabend auf Donnerstag, kurz nach Mitternacht, Heim kam, staunte er nicht schlecht, als sein Haus in Rauch gehüllt war. Er informierte die Feuerwehr, die schnell mit ca. 100 Mann vor Ort war. Sie löschte den im Keller qualmenden Papiermüll. Die Ursache der Rauchentwicklung ist nicht endgültig geklärt. Es wurde niemand verletzt, der Hund der Familie wurde durch die Feuerwehr 'gerettet'. Es blieb bei einer Rauchentwicklung, ein offenes Feuer...

  • Marktoberdorf
  • 25.12.14
  • 14× gelesen
Lokales

Amtsgericht
Sonthofer Eishockeyfans wegen Falschaussage verurteilt

Rauchbombe in Stadion in Schweinfurt gezündet Eine Gruppe von sieben Sonthofer Eishockey-Fans ist am Amtsgericht Sonthofen wegen Falschaussage und der Anstiftung dazu verurteilt worden. Im März 2012 war bei einem Eishockeyspiel des ERC Sonthofen in Schweinfurt im Fanblock des ERC Pyrotechnik gezündet worden. Durch die massive Rauchentwicklung wurden mehrere Ordner teilweise erheblich verletzt. Im April 2013 fand deswegen vor dem Jugendschöffengericht Sonthofen eine Strafverhandlung gegen einen...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.12.14
  • 14× gelesen
Polizei

Brandgefahr
Mann (48) lässt Mottfeuer bei Oberstdorf unbeaufsichtigt: Anzeige erstattet

Unbeaufsichtigt ließ ein 48-Jähriger ein sog. Mottfeuer am gestrigen Nachmittag im Bereich Oberstdorf-Kornau. Eine Streifenbesatzung hatte zunächst Sichtbehinderungen durch den Rauch festgestellt und war der Sache nachgegangen. An den drei Feuerstellen konnte sie den Verantwortlichen nicht antreffen, der auch nicht dafür gesorgt hatte, dass Löschmaterial vor Ort ist. Aufgrund der Inversionslage war der Rauch zudem talwärts gezogen. Eine Anzeige wird erstattet.

  • Oberstdorf
  • 26.11.14
  • 11× gelesen
Polizei

Sachschaden
Zimmerbrand in Türkheim: 10.000 Euro Ruß- und Wasserschaden

Am späten Dienstag Abend des 18.11.2014 geriet aus bisher ungeklärter Ursache im Wohnzimmer eines landwirtschaftlichen Gebäudes in der Augsburger Straße in Türkheim ein Sofa in Brand. Dieses steht schon jahrelang vor der Wand unmittelbar neben einem eingeheizten Kachelofen. Auslösende Rauchmelder machten die in anderen Räumen sich aufhaltende Bewohner auf den Brand aufmerksam. Noch vor Eintreffen der alarmierten Feuerwehrkräfte, welche aus Türkheim, Ettringen und Bad Wörishofen anrückten,...

  • Buchloe
  • 20.11.14
  • 9× gelesen
Polizei

Feuer
Brennende Zigarettenstummel in Firma führen zu Einsatz von Wiggensbacher und Kemptener Feuerwehr

In der Werkshalle eines Produktionsbetriebes schlug gestern Abend die Brandmeldeanlage an, weshalb die Feuerwehren Wiggensbach und Kempten alarmiert wurden. Die Einsatzkräfte machten sich sofort auf die Suche nach dem Grund der leichten Rauchentwicklung und dem Brandgeruch. Dabei stellten sie fest, dass ein offenes Rohr im Lüftungssystem wohl seit längerem als Aschenbecher missbraucht wurde. Durch einen nun hineingeworfenen Zigarettenstummel begannen die darin befindlichen ebenfalls an zu...

  • Altusried
  • 11.11.14
  • 12× gelesen
Polizei

Brand
Memmingen: Topf mit Plastikverschluss auf Herd vergessen

Am Montagnachmittag ließ eine Frau in der Saarlandstraße einen Topf mit Plastikverschluss auf dem Herd in der Küche auf niedriger Stufe eingeschaltet stehen. Die Plastikabdeckung geriet ins Schmelzen, wodurch eine starke Rauchentwicklung in der ganzen Wohnung entstand. Durch die herbeigerufene Polizei wurde die Wohnungstüre eingetreten. Die hinzugerufenen Feuerwehr Memmingen entfernte schließlich den Topf und lüftete die Wohnung durch. Glücklicherweise kam es zu nur geringem...

  • Kempten
  • 26.08.14
  • 8× gelesen
Polizei

Kleinbrand
Memminger Familie wegen vergessener Herdplatte im Krankenhaus

Heute Früh vergaß ein 33-jähriger Bewohner einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Saarlandstraße die eingeschaltete Herdplatte und ging ins Badezimmer. Die vergessene Herdplatte überhitzte und es kam zu einer starken Rauchentwicklung, die ein Wohnungsnachbar bemerkt hatte und bei dem Verursacher läutete. Dieser bemerkte erst dadurch den inzwischen entstandenen Kleinbrand und weckte seine Frau und die Kinder, die dann das Haus verlassen konnten. Der couragierte 44-jährige Nachbar...

  • Kempten
  • 22.07.14
  • 9× gelesen
Polizei

Straftat
Oberstdorfer zündet Rauchbombe beim Public Viewing im Kurpark

Unmittelbar nach dem 1:0 beim WM-Endspiel zündete ein 25-jähriger mitten unter den Zuschauern beim Public Viewing im Kurpark eine Rauchbombe. Zunächst konnte er nach der Tat untertauchen, wurde aber kurze Zeit später mit Hilfe einer Zeugin vorläufig festgenommen. In seinem Rucksack führte er noch weitere pyrotechnische Gegenstände mit sich, welche, wie auch die benützte Rauchbombe, keine Zulassung hatten. Auch mit Zulassung wäre allerdings vor allem ein Abbrennen unter Zuschauern oder sonst...

  • Oberstdorf
  • 14.07.14
  • 11× gelesen
Polizei

Alarm
Verpuffung in Absauganlage in Sonthofer Werkshalle

Feuerwehr und Polizei wurden heute Vormittag zu einem vermeintlichen Brand in einer Werkshalle gerufen. Gegen 9.45 Uhr wurde die Integrierte Leitstelle Allgäu über einen wahrscheinlichen Brand in einer Werkshalle eines Betriebes An der Eisenschmelze informiert, weshalb die Sonthofener Polizei und die Sonthofener Feuerwehr den Betrieb anfuhren. Außerdem wurde die Werkfeuerwehr des Betriebes alarmiert. Da anfangs nicht klar war, was die bemerkbar starke Rauchentwicklung auslöste, wurde unter...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.07.14
  • 11× gelesen
Lokales

Gericht
Was kann man tun, wenn der Grill-Rauch der Nachbarn stört?

Die Nachbarn grillen, der Rauch aber zieht in die eigene Wohnung. 'Polizei und Landratsamt fühlten sich nicht zuständig', ärgert sich eine betroffene Nachbarin. Was tun dagegen? Mit diesem Problem hat sich eine Leserin an die Allgäuer Zeitung gewandt. Öffentlich-rechtliche Regeln zum privaten Grillen gibt es nicht, sagt Susanne Kettemer, Sprecherin des Landratsamts Ostallgäu. Es gibt nur einzelrichterliche Entscheidungen auf Privatrecht-Ebene. Das bedeutet: Wenn nicht Hausordnung oder...

  • Buchloe
  • 25.06.14
  • 439× gelesen
Polizei

Brand
Wäschetrockner brennt in Leuterschach

Gestern Nachmittag kam es in der Leuterschacher Straße zum Brand eines Wäschetrockners. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet der im 1. Stock des Wohnhauses stehende Wäschetrockner in Brand. Die beiden Hausbewohner, ein 72 und 77 Jahre altes Ehepaar, konnten sich ins Freie retten und die Feuerwehr verständigen. Dieser gelang es, den Brand vor dem Übergreifen auf das Gebäude zu löschen. Das erste Stockwerk des Wohnhauses wurde durch die Rauchentwicklung stark verrußt. Der Gebäudeschaden...

  • Marktoberdorf
  • 05.06.14
  • 32× gelesen
Polizei
8 Bilder

Brand
Dachstuhlbrand in Bad Hindelang - 80.000 Euro Schaden

Gegen 14:25 Uhr wurden Feuerwehr und Rettungskräfte wegen einer starken Rauchentwicklung am Dach eines Gästehauses, im Bereich des Kamins, verständigt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte waren von außen zwar noch keine Flammen zu sehen, doch wurde schnell klar, dass der Dachstuhl aus noch unbekannter Ursache in Brand geraten ist. Zum Zeitpunkt des Brandes waren keine Gäste im Gästehaus. Personen wurden nach jetzigem Stand keine verletzt. Der Brand ist gelöscht. Die Schadenshöhe wird auf etwa...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 04.05.14
  • 49× gelesen
Lokales

Sicherheit
Feuerwehr installiert 1.800 Rauchmelder im Kleinwalsertal

Sehr erfolgreich verlief die 'Aktion Rauchmelder' im Kleinwalsertal. Ins Leben gerufen hatte die Aktion für mehr Sicherheit im Haushalt im Falle eines Brandausbruches der Mittelberger Feuerwehr-Kommandant Alwin Moosbrugger. Gemeinsam mit seinen Feuerwehrleuten reifte nach einem Brand mit einem Toten in Mittelberg/Baad die Idee für einen gezielten Verkauf von Rauchmeldern. Um vor allem in der Nacht schlafende Personen im Ernstfall auf ein Feuer aufmerksam zu machen, setzte man sich das Ziel, im...

  • Kempten
  • 28.04.14
  • 12× gelesen
Polizei

Rauch
80.000 Euro Schaden bei Brandentwicklung in Kemptener Produktionshalle

Der Feuerwehr wurde am Donnerstag eine Brandentwicklung in einer Produktionshalle mitgeteilt. Diese war bei Eintreffen der Rettungskräfte bereits komplett verraucht. Gegen 07.40 Uhr bemerkte ein Arbeiter auf dem Gelände eines Firmenkomplexes in der Heisinger Straße Brandgeruch nahe einer Produktionshalle. Bei Nachschau bemerkte er, dass das betreffende Halleninnere komplett verraucht war und informierte die Integrierte Leitstelle Allgäu. Die eintreffende Feuerwehr Kempten konnte unter...

  • Kempten
  • 24.04.14
  • 9× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019