Raub

Beiträge zum Thema Raub

Freispruch vor Gericht gegen jungen Asylbewerber
3.908×

Urteil
Widersprüche und DNA-Beweis: Freispruch im Verfahren gegen Asylbewerber (18) in Kempten wegen Vergewaltigung

Die Vorwürfe waren schwerwiegend, die Beweisaufnahme schwierig, die Geschichte widersprüchlich. Am Ende stand ein Freispruch. Zwei Asylbewerber (18 und vermutlich 17) hätten angeblich einem 18-Jährigen im Bereich der Kemptener Berufsschule Handy und Geldbeutel geraubt. Mit Faustschlägen ins Gesicht hätten sie ihrer Forderung Nachdruck verliehen. Der 18-jährige Asylbewerber kam in U-Haft. In der Hauptverhandlung ließ der angeblich Beraubte dann eine Bombe platzen: Unter Tränen sagte er vor dem...

  • Kempten
  • 20.09.18
103×

Prozess
Zwei Wochen nach Haftentlassung Wohnung in Kaufbeuren überfallen: Mann (23) und Mittäter (21) müssen ins Gefängnis

Zwei Männer werden vom Landgericht Kempten wegen schweren Raubes verurteilt. Beide kamen schon in ihrer Kindheit mit Alkohol und Drogen in Kontakt Zerknirscht saßen die beiden Angeklagten nach der Verhandlung auf ihrer Bank. Richter Christoph Schwiebacher hatte gerade das Urteil verlesen. Die beiden waren wegen schweren Raubes angeklagt. Der Ältere, ein 23-jähriger Deutscher mit kasachischen Wurzeln, wurde von der 1. Strafkammer zu drei Jahren Haft verurteilt. Heftiger fiel das Urteil gegen den...

  • Kempten
  • 08.06.16
53×

Justiz
23-Jähriger vor Kemptener Landgericht: Frau mit Alustange auf Straße niedergeschlagen

Wegen schweren Raubes, Körperverletzung und Morddrohungen muss sich seit gestern ein 23 Jahre alter Mann vor der Großen Strafkammer des Kemptener Landgerichts verantworten. Der aus dem Iran stammende Angeklagte bestreitet die Taten. Laut Staatsanwaltschaft hatte der Angeklagte an einem Januarabend in Kempten eine 22-jährige Frau auf offener Straße überfallen. Mit einer 34 Zentimeter langen Alustange soll er der Frau auf den Kopf geschlagen haben, sodass sie zu Boden fiel, dann habe er ihr die...

  • Kempten
  • 18.07.13
20×

Straßenraub
Passanten beobachten in Kempten Raub und überführen Täter

Durch den Einsatz von Passanten hat die Polizei am Samstag in Kempten zwei Straßenräuber fassen können: Die Diebe stahlen gewaltsam den Koffer eines Ehepaares und flohen mit der Beute von mehreren Hundert Euro. Zwei junge Männer beobachteten den Raub, verfolgten die Täter zunächst zu Fuß und notierten sich dann das Kennzeichen des Fluchtwagens. Laut Polizei waren die beiden polizeibekannten Räuber im Alter von 28 und 30 Jahren geständig.

  • Kempten
  • 12.12.12
46×

Gewalt
Raubüberfall: Männer dringen in Wangener Wohnung ein

Zwei junge Männer sind am Montag verhaftet worden, weil sie am Sonntagmorgen gewaltsam in eine Wohnung in Wangen eingedrungen waren und auf den Bewohner eingeschlagen hatten. Die 20 und 23 Jahre alten Männer klopften laut Polizei gegen acht Uhr an die Tür. Als der 36-jährige Wohnungsinhaber öffnete, stürmten sie mit einem Metallrohr bewaffnet nach drinnen. Mit dem Rohr schlugen sie auf den 36-Jährigen ein und rangen ihn zu Boden. Da der Mann sich wehrte und seine ebenfalls anwesende Freundin...

  • Kempten
  • 05.07.12
39×

Raub
Spielothek in Memmingen mit Waffen überfallen

Täter flüchten mit dem Wechselgeld Mit Schusswaffen haben zwei Männer gestern kurz vor 7 Uhr in der Früh eine Spielothek in Memmingen (Haußmannstraße) überfallen. Die Täter ließen sich das Wechselgeld aushändigen und flüchteten in unbekannte Richtung. Die beiden Spielothek-Angestellten (20 und 28 Jahre alt) blieben unverletzt. Gäste befanden sich keine in den Räumen. Eine sofortige Fahndung nach den Dieben verlief bisher ergebnislos. Die beiden Täter sollen Jugendliche oder junge Erwachsene...

  • Kempten
  • 03.02.12
28×

Raub
Pizzaboten ausgeraubt: Zwei Festnahmen

Die Polizei hat den Raub auf einen Pizzaboten aufgeklärt und zwei Tatverdächtige festgenommen. Der 22-Jährige war am Dienstag vergangene Woche bei einer Auslieferung von zwei Männern in Kaufbeuren überfallen und ausgeraubt worden. Die Täter stießen ihn laut Polizei zu Boden, traten mit den Füßen auf den Pizzalieferanten ein, nahmen ihm seinen Geldbeutel ab und flüchteten. Bei der Durchsuchung der Wohnung eines verdächtigten Mannes aus Kaufbeuren, stellten Beamte am Freitag schließlich...

  • Kempten
  • 29.12.11
43×

Gericht
Lange Haftstrafen für Überfall auf Nachtportier

Wegen des Überfalls auf den Nachtportier eines Kemptener Hotels sind zwei 23 und 29 Jahre alte Männer zu langen Haftstrafen verurteilt worden. Das Landgericht Kempten befand die Angeklagten schuldig des gemeinschaftlichen schweren Raubes und verurteilte sie zu fünf beziehungsweise fünfeinhalb Jahren Haft. Außerdem wurde die Unterbringung in einer Entziehungsanstalt angeordnet. Die Angeklagten hatten den Portier mit Schreckschusspistolen bedroht und 450 Euro erbeutet.

  • Kempten
  • 25.10.11
34×

Kurios
Mann aus Kempten erfindet Raubüberfall

Die Anzeige eines 49-jährigen Kempteners, Opfer eines Raubüberfalls geworden zu sein, hat sich als Lüge herausgestellt. Der Mann hatte vor einigen Wochen bei der Polizei angegeben, nach einem Kneipenbesuch ausgeraubt worden zu sein. Erinnerungslos und ohne Bargeld sei er dann in Mailand aufgewacht. Umfangreiche Ermittlungen der Kriminalpolizei ergaben jedoch Widersprüche und Ungereimtheiten. Bei einer erneuten Vernehmung räumte der 49-Jährige schließlich ein, den Raubüberfall erfunden zu haben....

  • Kempten
  • 20.09.11
27×

Gericht
Hohe Haftstrafen für schweren Raub

Mehrere Überfälle auf Geschäfte gestanden Das Landgericht Kempten hat zwei Männer wegen schweren Raubes zu hohen Haftstrafen verurteilt. Die beiden Angeklagten hatten vor Gericht ihre Beteiligung an mehreren Überfällen in Franken und im Allgäu gestanden. In Lindau hatten die Angeklagten im Juni 2009 mit weiteren Tätern ein Geschäft überfallen und die Verkäuferin mit Paketklebeband gefesselt. Das Gericht verurteilte den 27- jährigen Angeklagten zu einer Freiheitsstrafe von vier Jahren. Zehn...

  • Kempten
  • 12.08.11
16×

Raub
Raub auf Hotelportier geklärt: Zwei Männer in Haft

Der Staatsanwaltschaft und der Kriminalpolizei ist es nach eigenen Angaben gelungen, den Raubüberfall auf einen Hotelportier vom 11. Juni 2010 aufzuklären. Sie ermittelten einen 22- und einen 28-jährigen Kemptener. Beide wurden dem Haftrichter vorgeführt, der Untersuchungshaft anordnete. Der 22-Jährige steht zudem im Verdacht, am 12. August 2010 versucht zu haben, eine Taxifahrerin in Kempten zu überfallen. Die Tat wurde damals nur durch eine aufmerksame Zeitungsausträgerin verhindert, die die...

  • Kempten
  • 03.05.11
28×

Raub
Versuchter Raub: Mann reißt Rentner zu Boden

Ein 82-jähriger Mann ist am Mittwoch in Kempten von einem bislang unbekannten Täter überfallen worden. Laut Polizei soll der Unbekannte zunächst um Geld zum Telefonieren gebettelt haben. Kurz darauf riss er das Opfer einige Straßen weiter zu Boden und versuchte ihm die Geldbörse zu entwenden. Nachdem ihm dies nicht gelang, flüchtete er ohne Beute. Der 82-Jährige wurde durch den Sturz leicht am Arm verletzt. Der flüchtige Tatverdächtige soll etwa 25 Jahre alt, 1,75 Meter groß und schlank sein....

  • Kempten
  • 18.02.11
21×

Kaufbeuren
Unbekannte überfallen Spielothek

Zwei unbekannte Männer haben gestern morgen in Kaufbeuren um 4.15 Uhr eine Spielothek überfallen. Einer der Männer bedrohte eine Mitarbeiterin mit einer silberfarbenen Pistole. Das Duo erbeutete Bargeld, das sie in einem hell-beigen Stoffbeutel abtransportierten. Die Summe wollte die Polizei nicht nennen.

  • Kempten
  • 20.05.10

Memmingen
Maskierte Täter überfallen Discounter

Zwei bisher unbekannte Täter haben einen Lebensmitteldiscounter in Memmingen überfallen und dabei mehrere Tausend Euro erbeutet. Zwei Beschäftigte des Lebensmitteldiscounters waren laut Polizei gegen 6 Uhr morgens damit beschäftigt, mit einem Hubwagen Ware in den Markt zu fahren. Die zwei maskierten Täter konnten so durch die geöffnete Türe in die Geschäftsräume gelangten. Dort bedrohten sie die Angestellten mit Messern und zwangen sie, den Tresor zu öffnen. Einen zweiten, kleineren Tresor...

  • Kempten
  • 11.02.10

Räuber überwältigt Juwelier

Nesselwang | az | Ein bewaffneter Räuber hat am Dienstagvormittag in Nesselwang ein Juweliergeschäft überfallen und Schmuckstücke sowie Bargeld entwendet.Nach Angaben der Polizei war der Mann vom Verkaufsraum zielstrebig auf die Werkstatt zugeschritten, wo er auf den 80-jährigen Geschäftsinhaber traf. Er bedrohte den Mann mit einer schwarzen Faustfeuerwaffe, drückte ihn auf den Boden und fesselte ihn.

  • Kempten
  • 09.05.07

Bub verhindert Raub von Handtasche

Kempten (az). Ein Bub hat laut Polizei in Kempten mit seinem beherzt Eingreifen verhindert, dass einer 75-jährigen Frau die Handtasche geraubt wurde. Nach Angaben der Polizei hatte die Seniorin an einer Haltestelle auf einen Bus gewartet, als sie von einem jungen Mann angesprochen wurde. Kurz darauf griff der etwa 25-Jährige nach dem Riemen ihrer Handtasche und wollte diesen weg reißen. Ein etwa 12-jähriger Schüler, der neben der Frau saß, griff ebenfalls nach den Riemen.

  • Kempten
  • 27.04.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ