Raub

Beiträge zum Thema Raub

Polizei (Symbolbild)
3.523×

Jugendliche (15) von Unbekannten überfallen
Versuchter Raub auf offener Straße in Memmingen

Zwei Jugendliche (beide 15) sind am Dienstag "Am Judenfriedhof" im Memminger Osten überfallen worden. Die beiden Jugendlichen waren zu Fuß unterwegs, als drei Männer sie von hinten angriffen und Geld forderten. Laut Polizei kam es dann "zu einer tätlichen Auseinandersetzung mit leichten Verletzungen." Flucht ohne BeuteDie Angreifer sind ohne Beute Richtung Ellenbogstraße geflüchtet. Die Polizei leitete sofort die Fahndung ein, blieb aber erfolglos. Die Beschreibung der drei Täter:ca. 18 bis 20...

  • Memmingen
  • 20.01.21
Symbolbild
1.004×

Zeugenaufruf
Unbekannter raubt in Memmingen Handy

Am Montag den 18.06.2018 kam es in der Zeit zwischen 17:00 und 17:15 Uhr zu einem Raub in Memmingen. Der 18-jährige Geschädigte parkte seinen Pkw beim Martin-Luther-Platz in Memmingen neben der Zulassungsstelle. In der Fuggergasse wurde ihm dann von einer unbekannten männlichen Person das Mobiltelefon aus der Hand gerissen und der Geschädigte zu Boden gestoßen. Der Mann blieb unverletzt und war noch in der Lage, den unbekannten Täter in Richtung Schweizerberg zu verfolgen, verlor diesen aber...

  • Memmingen
  • 26.06.18
35×

Zeugenaufruf
Memminger (26) gerät auf Nachhauseweg in Streit mit drei Unbekannten und wird ausgeraubt

Am Sonntag, den 05.03.2017, um 02:50 Uhr, geriet ein 26-jähriger Mann, im Bereich des Memminger Schrannenplatzes auf seinem Nachhauseweg in ein Streitgespräch mit drei bislang unbekannten Personen. In der Folge entwickelte sich eine körperliche Auseinandersetzung, bei der dem Geschädigten gewaltsam seine Geldbörse aus einer der hinteren Hosentaschen entrissen wurde. Neben zerrissener Kleidung erlitt der junge Mann mehrere Prellungen und Schürfverletzungen, in der Geldbörse hatte sich ein...

  • Memmingen
  • 05.03.17
25×

Zeugenaufruf
Versuchter Raub in Memmingen: Unbekannter Täter bricht dem Opfer (17) den Unterkiefer

Bereits am Samstag den 10.09.2016 wurde gegen 23:45Uhr ein Mann auf dem Heimweg vom Memminger Stadtfest von zwei unbekannten Männern angesprochen. Diese erkundigten sich beim Geschädigten, ob er Geld dabei hätte, was von ihm verneint wurde. Daraufhin wurde der Mann von den Unbekannten festgehalten und durchsucht, wobei kein Geld gefunden wurde. Einer der Männer schlug dem Geschädigten daraufhin ins Gesicht und brach ihm den Unterkiefer. Der Mann musste im Krankenhaus stationär versorgt werden....

  • Memmingen
  • 15.09.16
189×

Aufarbeitung
Ein Jahr nach dem Überfall: Taxifahrerin Heike G. aus Memmingen möchte endlich abschließen

Termin für die Gerichtsverhandlung steht noch nicht fest. Für Heike G. wäre eine Verurteilung ein Fortschritt in der Therapie Seit dem 21. September 2014 ist für die Taxifahrerin Heike G. aus Memmingen nichts mehr wie vorher. Ein Fahrgast hat sie überfallen und beraubt. Damals im Interview mit all-in.de stand sie immer noch unter Schock. Heute, ein Jahr danach, kann sie dem Täter noch nicht verzeihen. Es ist Sonntagvormittag, als die damals 38-Jährige am Memminger Bahnhof einen Fahrgast...

  • Memmingen
  • 25.09.15
103× 2 Bilder

Kriminalität
Nach dem Überfall: Taxifahrerin Heike G. aus Memmingen immer noch unter Schock

Ich weiß nicht, ob ich jemals wieder Taxifahren kann. Das Leben von Heike G. (38) ist nachhaltig erschüttert. Der mittlerweile festgenommene Fahrgast hat sie gewürgt, geschlagen und ihr den Geldbeutel mit den Einnahmen (knapp 300 Euro) geraubt. Update: Donnerstag, 30.10.2014 Die Kriminalpolizei Memmingen hat den Überfall auf die Taxifahrerin Heike G. aufgeklärt. . Mit Tränen in den Augen schildert sie vor der Kamera, was ihr passiert ist. Nach einer kurzen Unterbrechung kann sie weitererzählen....

  • Memmingen
  • 01.10.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ