Raub

Beiträge zum Thema Raub

 32×

Raub
Bande erbeutet Fahrzeugteile in Höhe von 70.000 Euro in Kemptener Industriegebiet

Dreiste Diebe waren in der Nacht von vergangenen Freitag auf Samstag (20.03.2015 auf 21.03.2015) im Industriegebiet Ursulasried auf Beutezug. Die Unbekannten ließen dabei von zwei aneinander angrenzenden Firmengelände Auspuffanlagen im 'großen Stil' mitgehen. Sie erbeuteten hierbei Gegenstände mit einem Gegenwert von ca. 70.000 Euro, indem sie von über 30 abgestellten Fahrzeugen die Katalysatoren, beziehungsweise die Partikelfilter entwendeten. Die Fahrzeugteile wurden teilweise mit Gewalt...

  • Kempten
  • 24.03.15
 22×

Raub
Zwei Unbekannte überfallen Tankstelle in Reutte

Am 05.03.2015 um 22:35 Uhr betraten zwei bislang unbekannte Täter eine Tankstelle in Reutte, bedrohten die dortige Angestellte unter Vorhalt zweier Pistolen und erzwangen so die Herausgabe von Bargeld in noch unbekannter Höhe. Bei den Tätern handelt es sich um zwei Männer, die wie folgt beschrieben werden: Täter 1: Ca. 20-25 Jahre alt, ca. 175 bis 180 cm groß, helle Hautfarbe, braune Augen, schlank bekleidet/maskiert mit schwarzer Haube, kreisrunde Sehschlitze, Haube bis unter die Nase...

  • Kempten
  • 06.03.15
 34×

Raub
Überfall vor dem Buroncenter in Kaufbeuren: Geschäftseinnahmen geklaut

Am Montag kurz nach 20 Uhr, wurde ein 20-jähriger Opfer eines Raubes. Er befand sich mit Geschäftseinnahmen auf dem Vorplatz des Haupteinganges des 'Buroncenter' in Kaufbeuren, als ihm eine dunkelgekleidete, schlanke Person rennend entgegenkam und ihn zu Boden stieß. Dem am Boden Liegenden riss der Unbekannte eine braune Tasche von der Schulter in der sich eine rote und eine schwarze Geldtasche mit den Einnahmen in Gesamthöhe von ca. 1.000 Euro befanden. Anschließend flüchtete die Person mit...

  • Kempten
  • 24.02.15
 14×

Zeugenaufruf
Einbruch in Lindauer Gaststätte

Ein Einbruch in ein Café im Heuriedweg in Lindau beschäftigt die Kriminalpolizei. Nach bisherigen Feststellungen drangen mindestens zwei bislang unbekannte Personen in der Nacht zum vergangenen Samstag, 10. Januar, über ein recht schmales Fenster in die Gaststätte ein. Anschließend brachen sie zwei Geldspielautomaten auf und entwendeten das vorhandene Bargeld in Höhe von rund 800 Euro. Die Tatzeit lässt sich nach ersten Ermittlungen vor Ort auf etwa eine Stunde zwischen 4 und 5 Uhr morgens...

  • Lindau
  • 12.01.15
 17×

Polizei
Vermehrt Einbrüche in Kempten gemeldet

Am letzten Wochenende nutzte ein Unbekannter die schulfreie Zeit zu einem Einbruch in die Nordschule in der Lotterbergstraße. Es wurde ein Fenster aufgehebelt und gezielt im Sekretariat nach Bargeld und Wertsachen gesucht. Die Beute bestand aus einem geringen Münzgeldbetrag und einer Digitalkamera der Marke Fuji. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. In der Albert-Einstein-Straße brachen Unbekannte in zwei Firmen auf dem Gelände der ehemaligen Spinnerei und Weberei ein. Auch hier...

  • Kempten
  • 12.01.15
 21×

Fahndung
Unbekannter versucht Stand am Lindauer Weihnachtsmarkt auszurauben

Nach Beendigung des vergangenen Weihnachtsmarktsamstag versuchte ein bislang Unbekannter an das Geld eines Imbißstandes zu gelangen. Die Kripo sucht nach Hinweisen. Bereits nach Ende des Lindauer Weihnachtsmarktes am Samstagabend (20. Dezember 2014), gegen 22:30 Uhr, versuchte ein bislang unbekannter Täter die Mitarbeiter eines Verkaufsstandes zu berauben. Während die beiden Verkäuferinnen eines Asia-Imbißstandes mit Aufräumarbeiten beschäftigt waren, fragte der Täter zunächst, ob er noch etwas...

  • Lindau
  • 22.12.14
 17×

Überfall
Passant in Lindau ausgeraubt - Kripo sucht Zeugen

Heute morgen meldete ein Passant der Lindauer Polizei, dass er überfallen wurde. Die Ermittler der Kripo bitten um Hinweise. Dass er gegen 8 Uhr von zwei maskierten Männern bei der Unterführung der Kolpingstraße in der Hundweilerstraße nach Bedrohung mit einem Butterflymesser überfallen und seiner Umhängetasche beraubt wurde, meldete ein 45-Jähriger der Lindauer Polizei, die daraufhin eine Fahndung nach den zwei dunkel gekleideten, mit Schal maskierten und schlanken Männern mit Baseballcaps...

  • Lindau
  • 18.12.14
 146×

Gericht
Opfer in Lindau mit K.O.-Tropfen betäubt und ausgeraubt: Vier Jahre Haft

Italiener stiehlt in Lindau 9000 Euro von einem befreundeten Tunesier. Er muss vier Jahre ins Gefängnis Vier Jahre ins Gefängnis muss ein aus dem Senegal stammender Italiener. Nach Ansicht des Landgerichts Kempten hatte der 39-Jährige zwei Männer in Lindau betäubt und ausgeraubt. Bei den beiden Männern handelt es sich um einen Tunesier, der teils in Tunesien und in Frankreich wohnt - sowie um einen Franzosen, der aus Indien stammt. Von Straßburg angereist Anfang des Jahres wollte sich der...

  • Lindau
  • 13.12.14
 16×

Täterbeschreibung
Junger Mann (18) von drei Unbekannten in Kaufbeuren ausgeraubt - Polizei bittet um Hinweise

Auf seinem Nachhauseweg wurde am Dienstag, 09.12.2014, um 21.15 Uhr ein 18-jähriger Mann aus Kaufbeuren überfallen. Er wurde im Bereich der Alten Weberei von drei Personen angesprochen, die ihn mit einem Hammer bedrohten und die Herausgabe des Geldbeutels forderten. Da er keinen Geldbeutel dabei hatte, wurde er ins Gesicht und in den Bauch geschlagen. Anschließend nahm ihm einer der drei Täter ein iPhone 5 sowie einen geringen Bargeldbetrag und einen Schlüsselbund ab. Danach flüchteten die...

  • Kempten
  • 10.12.14
 21×

Zeugenaufruf
Raub auf Tankstelle in Bad Wörishofen

Am Freitag, den 05.12.14, gegen 19 Uhr betrat eine bislang unbekannte männliche Person den Verkaufsraum einer Tankstelle in der Kaufbeurer Straße in Bad Wörishofen. Als die Kassiererin die Kasse öffnete, sprühte der unbekannte Mann ihr Pfefferspray ins Gesicht und entnahm mehrere hundert Euro in Scheinen aus der Kasse. Anschließend flüchtete er zu Fuß stadteinwärts. Die Kassiererin wurde durch das Pfefferspray leicht verletzt. Der Täter war augenscheinlich ca. 30 Jahre alt, 180 cm groß, hatte...

  • Kaufbeuren
  • 08.12.14
 23×

Ermittlungserfolg
Amtsgericht Memmingen erlässt vier Haftbefehle gegen mutmaßliche Täter eines Raubüberfalls in Vöhringen

Zunächst unbekannte Täter hatten im vergangenen Jahr bei einem Raubüberfall ein Ehepaar gefesselt und über ½ Millionen Euro erbeutet - jetzt kam es zu ersten Festnahmen. Am 27.07.2013 kurz vor Mitternacht waren zwei damals unbekannte Täter in das Wohnanwesen des Geschädigten eigedrungenn. Der 42-jährige selbstständige Unternehmer, der sich im Wohnzimmer befand, wurde von den bewaffneten Männern ebenso wie die Ehefrau die sich im Obergeschoss befand gefesselt. Anschließend erbeuteten die Täter...

  • Kempten
  • 04.12.14
 24×

Kriminalpolizei
Raubüberfall auf Memminger Taxifahrerin ist aufgeklärt

Der Memminger Kriminalpolizei gelang die Klärung des Raubes, der im September zum Nachteil einer 38-Jährigen begangen wurde. Auch der Tatverdächtige wurde festgenommen. Er ist vermutlich auch für zwei Einbrüche verantwortlich. Der Tatverdächtige lies sich am Vormittag des 21. September 2014 von einem Taxi vom Memminger Bahnhof nach Amendingen fahren. Dort angekommen, und verletzte sie dabei leicht. Mitsamt dem Geldbeutel des Opfers flüchtete der Mann zu Fuß. Dem Opfer gelang es noch, den...

  • Kempten
  • 30.10.14
 28×

Zeugenaufruf
Auto hält an Ampel in Kempten: Unbekannter reißt Tür auf und stiehlt Handtasche von Beifahrerin (77)

Der Insassin eines Autos wurde gestern Abend die Handtasche geraubt, nachdem das Fahrzeug an einer Ampel stehen bleiben musste. Gegen 21.05 Uhr musste der Sohn als Fahrer des Pkw in der Albert-Ott-Straße vor dem 'Forum' als Linksabbieger an einer roten Ampel anhalten. Ein bislang unbekannter Täter näherte sich dem Fahrzeug zu Fuß, öffnete die Beifahrertüre und entriss der 77-jährigen Seniorin auf dem Beifahrersitz trotz Gegenwehr die auf dem Schoß liegende Handtasche und flüchtete. Die Dame...

  • Kempten
  • 24.10.14
 26×

Zeugenaufruf
Raubüberfall auf Memminger Tankstelle - Polizei bittet um Zeugen

Seit 12.10.2014 ermittelt die Kriminalpolizei Memmingen wegen einem Raubüberfall auf eine Tankstelle. Der Vorfall, der aus ermittlungstaktischen Gründen erst jetzt mitgeteilt wird, hatte sich bereits am Sonntag gegen 07:45 Uhr in Memmingen in der Buxheimer Straße ereignet. Ein bisher unbekannter, vermummter Mann hatte die Tankstelle betreten und unter Vorhalt einer Schusswaffe einen niedrigeren dreistelligen Betrag erbeutet. Nach dem Überfall flüchtete er zu Fuß in Richtung der 'Berliner...

  • Kempten
  • 15.10.14
 25×

Überfall
Raub auf Gaststättenheimkehrer in Kemptener Innenstadt

Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde am 05.10.14, gegen 3 Uhr nachts, ein 54-jähriger Kemptner am St.-Mang-Platz Opfer eines Raubüberfalles. Der Geschädigte war nach einem Gaststättenbesuch zu Fuß auf dem Heimweg. Ab dem Rathausplatz folgte ihm eine männliche Person, die ihm immer näher kam. Als er sich aufgrund des geringen Abstandes verfolgt fühlte, forderte er den Mann auf, zu verschwinden. Dieser riss ihn aber dann kurze Zeit später nahe der Erasmus Kapelle zu Boden und es kam zu einem...

  • Kempten
  • 10.10.14
 91×   2 Bilder

Kriminalität
Nach dem Überfall: Taxifahrerin Heike G. aus Memmingen immer noch unter Schock

Ich weiß nicht, ob ich jemals wieder Taxifahren kann. Das Leben von Heike G. (38) ist nachhaltig erschüttert. Der mittlerweile festgenommene Fahrgast hat sie gewürgt, geschlagen und ihr den Geldbeutel mit den Einnahmen (knapp 300 Euro) geraubt. Update: Donnerstag, 30.10.2014 Die Kriminalpolizei Memmingen hat den Überfall auf die Taxifahrerin Heike G. aufgeklärt. .</p> Mit Tränen in den Augen schildert sie vor der Kamera, was ihr passiert ist. Nach einer kurzen Unterbrechung kann...

  • Memmingen
  • 01.10.14
 24×

Zeugenaufruf
Dreiste Räuberin scheitert an Rentnerin (90) in Hergatz

Aufgrund der Gegenwehr einer resoluten Rentnerin endete ein räuberischer Diebstahl einer bisher unbekannten Frau nur mit geringer Beute. Am Dienstag gegen 12:30 Uhr wurde die über 90-Jährige vor ihrem Haus von der bisher unbekannten Frau aufgefordert ihr 60 Euro auszuhändigen. Die Rentnerin verweigerte dies. Aufgrund des Misserfolgs versuchte die Unbekannte der Seniorin anschließend eine um den Hals hängende Goldkette mit Gewalt über den Kopf zu ziehen und forderte gleichzeitig die Herausgabe...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.08.14
 42×

Haft
Opfer mit Elektroschocker traktiert: Polizei nimmt brutale Räuber aus Kempten fest

Die Kemptener Kripo hat zwei Verbrechen geklärt, die Polizeisprecher Christian Eckel als 'außergewöhnlich brutal' bezeichnet. Vergangenes Frühjahr hatten zwei 22 und 23 Jahre alte Männer einen 49 Jahre alten Mann in Kempten und einen 52-Jährigen in Pfronten brutal ausgeraubt, gefesselt, mit einem Elektroschocker traktiert und mit dem Tod gedroht. Der erste Überfall ereignete sich am Abend des 15. März dieses Jahres. Die beiden Räuber erschienen an der Wohnungstür eines 49-Jährigen in einem...

  • Füssen
  • 07.08.14
 36×

Raubüberfall
Überfall auf Lotto-Geschäft in Lindau: Geschäftsmann verfolgt und stellt Täter

Aufgrund seiner unzureichenden Kondition konnte ein gescheiterter Räuber kurz nach der Tat festgenommen werden. Der 22-Jährige hatte am Dienstag gegen 16:30 Uhr ein Lottogeschäft in Lindau betreten und von der 62-jährigen Betreiberin unter Vorhalt eines Klappmessers die Herausgabe von Bargeld gefordert. Diese weigerte sich jedoch die Forderung zu erfüllen, weshalb der 22-Jährige Baden-Württemberger die Flucht ergriff. Da die Überfallene daraufhin um Hilfe schrie, wurde ein benachbarter...

  • Lindau
  • 09.07.14
 18×

Alkohol
Täter nach Raubüberfall auf Edeka in Lindenberg in Behandlung

Der 27-Jährige, der Mitte April den Edeka-Markt in Lindenberg überfallen hatte, ist derzeit im Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren untergebracht. Das sagte Polizeisprecher Christian Owsinski. Der Mann war bereits am Tag nach seiner Festnahme dem Haftrichter vorgeführt worden, welcher dann die Unterbringung in der Einrichtung angeordnet hatte. Psychische Probleme waren laut Owsinski allerdings nicht Grund für diese Entscheidung. Vielmehr sei der 27-Jährige mehrfach 'alkoholbedingt auffällig' gewesen....

  • Kempten
  • 10.05.14
 18×

Zeugenaufruf
Unbekannter raubt Rentnerin in Bad Wörishofern die Handtasche

Noch unbekannt ist er Täter, der am Mittwochnachmittag einer Rentnerin die Handtasche raubte. Am Abend des 07.05.14 kam es in der Margaretenstraße zu einem Handtaschenraub. Eine 77-jährige Frau aus Bad Wörishofen war gerade auf dem Heimweg, als sich ihr von hinten eine männliche Person näherte und ihr gewaltsam die Handtasche entriss. Der Täter flüchtete auf der Bgm.-Möckel-Straße in östliche Richtung. Zur Beschreibung des Täters ist lediglich bekannt, dass es sich um einen 1,60 m großen und...

  • Kaufbeuren
  • 08.05.14
 18×

Ermittlung
Seniorin (87) in Lindau beraubt

Einer Seniorin wurde heute die Handtasche entrissen und vom flüchtenden Täter mitgenommen. Die Kripo Lindau bittet um entsprechende Hinweise zu dem Raubdelikt. Der 87-Jährigen wurde gegen 13.45 Uhr im Bereich des alten Aeschacher Friedhofs in Lindau von einem bislang unbekannten Täter die Handtasche entrissen, die sie in der Hand gehalten hatte. Die Dame ist unmittelbar zuvor am Zentralen Umsteigeplatz (ZUP) aus dem Stadtbus der Linie 1 aus Reutin kommend ausgestiegen. Unter Umständen wurde...

  • Lindau
  • 13.03.14
 16×

Straftat
Kaufbeurer (44) nach räuberischem Diebstahl in Untersuchungshaft

Zu einem räuberischen Diebstahl kam es gestern in einem Verbrauchermarkt in der Danziger Straße. Beim Täter wurde viel Diebesgut gefunden. Er sitzt mittlerweile in Untersuchungshaft. Gegen 11.35 Uhr bezahlte der 44-jährige Mann eine Packung Kekse im Wert von fast einem Euro. Da der Verdacht bestand, dass er unbezahlte Ware aus dem Markt mitgenommen hatte, wurde er nach der Kasse vom Ladendetektiv angesprochen, woraufhin der Verdächtige davon rannte und vom Detektiv verfolgt wurde. Ein...

  • Buchloe
  • 13.03.14
 24×

Fahndung
Raubüberfall in Memmingen - Polizei fahndet nach Frau - Zeugenaufruf

Heute Morgen um 08:37 wurde der Polizei ein Raub in Memmingen mitgeteilt. Die überfallene Frau wurde im Bereich der Lindenbadunterführung (Südseite) von einer bisher unbekannten Täterin bedroht. Die Täterin erbeutete einen geringen Bargeldbetrag. Dabei kam dem 30-jährigen Opfer eine Frau auf dem Fahrrad entgegen. Diese stellte das Fahrrad ab, zog ein Messer und bedrohte damit die Geschädigte, die daraufhin einen geringen Bargeldbetrag im zweistelligen Bereich aushändigte. Nach dem derzeitigen...

  • Kempten
  • 05.02.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ