Raub

Beiträge zum Thema Raub

58×

Anzeige
Angeblicher Überfall in Memmingen: Polizei ermittelt wegen Vortäuschens einer Straftat gegen Ostallgäuerin (35)

Am Montag, 11. Januar, wurde bei der Polizei eine vermeintliche Raubtat zur Anzeige gebracht, welche sich an diesem Tag gegen 9.30 Uhr in Memmingen zugetragen haben soll. Umfangreiche Ermittlungen führten dazu, dass gegen die Anzeigenerstatterin nun wegen dem Vortäuschen einer Straftat ermittelt wird. Eine 35-Jährige aus dem Landkreis Ostallgäu schilderte gegenüber der Polizei, dass sie von einer Gruppe nicht deutschsprechender Täter festgehalten, mit einem Messer bedroht und geschlagen wurde....

  • Kempten
  • 20.01.16
69×

Beherzt
Raub auf Bar-Bedienung in Kaufbeuren: Passant trägt zur Festnahme bei

Am Freitag, um 21:15 Uhr, war es in einer Einkaufspassage der Ludwigstraße zu einem Raub auf die Bedienung einer dortigen Bar gekommen. Während sich die 23-jährige Servicekraft vor dem Lokal zu einer kurzen Raucherpause aufgehalten hatte, näherte sich ein ihr unbekannter Mann, hielt sie plötzlich an beiden Händen fest, entriss ihr den Bedienungsgeldbeutel, welcher an ihrem Gürtel befestigt war und flüchtete zu Fuß. Ein beherzter, 58-jähriger Passant hatte mutig die Verfolgung des 21-jährigen...

  • Kempten
  • 03.08.15
74×

Überfall
Raub in Immenstadt vorgetäuscht

Ein 16-jähriger Jugendlicher beauftragte zwei Bekannte, von seinem Konto 50 Euro abzuheben. Dafür übergab er ihnen seine EC-Karte mit PIN. Die beiden Bekannten, 19 und 22 Jahre, hoben jedoch anstatt der 50 Euro 350 Euro ab. Den Betrag teilten sie untereinander auf. Dem Auftraggeber gegenüber gaben sie an, nach Verlassen der Bank von einem unbekannten Mann mit vorgehaltenem Messer überfallen worden zu sein. Dieser Täter habe ihnen das Geld aus der Hand gerissen und sei geflüchtet. Der 16-Jährige...

  • Kempten
  • 02.07.15
166×

Zeugenaufruf
Frau (26) wird in der Nähe eines Kemptener Spielplatzes überfallen

Am Mittwoch gegen 15 Uhr wurde eine 26-jährige Frau am Illerdamm Höhe des Kinderspielplatzes Opfer eines Raubüberfalls. Die Frau saß auf einer Parkbank und wurde von zwei unbekannten Männern gefragt ob sie Tabletten hätte. Als sie dies verneinte, schlug ihr einer der Männer ins Gesicht und der andere entriss ihr die Handtasche und entnahm daraus eine Tablettenpackung des Medikaments Medikinet mit 45 Stück Inhalt. Die beiden flüchteten danach zu Fuß in Richtung Augartenweg. Das geraubte...

  • Kempten
  • 22.04.15
53×

Raub
Bande erbeutet Fahrzeugteile in Höhe von 70.000 Euro in Kemptener Industriegebiet

Dreiste Diebe waren in der Nacht von vergangenen Freitag auf Samstag (20.03.2015 auf 21.03.2015) im Industriegebiet Ursulasried auf Beutezug. Die Unbekannten ließen dabei von zwei aneinander angrenzenden Firmengelände Auspuffanlagen im 'großen Stil' mitgehen. Sie erbeuteten hierbei Gegenstände mit einem Gegenwert von ca. 70.000 Euro, indem sie von über 30 abgestellten Fahrzeugen die Katalysatoren, beziehungsweise die Partikelfilter entwendeten. Die Fahrzeugteile wurden teilweise mit Gewalt...

  • Kempten
  • 24.03.15
30×

Raub
Zwei Unbekannte überfallen Tankstelle in Reutte

Am 05.03.2015 um 22:35 Uhr betraten zwei bislang unbekannte Täter eine Tankstelle in Reutte, bedrohten die dortige Angestellte unter Vorhalt zweier Pistolen und erzwangen so die Herausgabe von Bargeld in noch unbekannter Höhe. Bei den Tätern handelt es sich um zwei Männer, die wie folgt beschrieben werden: Täter 1: Ca. 20-25 Jahre alt, ca. 175 bis 180 cm groß, helle Hautfarbe, braune Augen, schlank bekleidet/maskiert mit schwarzer Haube, kreisrunde Sehschlitze, Haube bis unter die Nase...

  • Kempten
  • 06.03.15
40×

Raub
Überfall vor dem Buroncenter in Kaufbeuren: Geschäftseinnahmen geklaut

Am Montag kurz nach 20 Uhr, wurde ein 20-jähriger Opfer eines Raubes. Er befand sich mit Geschäftseinnahmen auf dem Vorplatz des Haupteinganges des 'Buroncenter' in Kaufbeuren, als ihm eine dunkelgekleidete, schlanke Person rennend entgegenkam und ihn zu Boden stieß. Dem am Boden Liegenden riss der Unbekannte eine braune Tasche von der Schulter in der sich eine rote und eine schwarze Geldtasche mit den Einnahmen in Gesamthöhe von ca. 1.000 Euro befanden. Anschließend flüchtete die Person mit...

  • Kempten
  • 24.02.15
23×

Polizei
Vermehrt Einbrüche in Kempten gemeldet

Am letzten Wochenende nutzte ein Unbekannter die schulfreie Zeit zu einem Einbruch in die Nordschule in der Lotterbergstraße. Es wurde ein Fenster aufgehebelt und gezielt im Sekretariat nach Bargeld und Wertsachen gesucht. Die Beute bestand aus einem geringen Münzgeldbetrag und einer Digitalkamera der Marke Fuji. Der angerichtete Sachschaden beträgt ca. 500 Euro. In der Albert-Einstein-Straße brachen Unbekannte in zwei Firmen auf dem Gelände der ehemaligen Spinnerei und Weberei ein. Auch hier...

  • Kempten
  • 12.01.15
25×

Täterbeschreibung
Junger Mann (18) von drei Unbekannten in Kaufbeuren ausgeraubt - Polizei bittet um Hinweise

Auf seinem Nachhauseweg wurde am Dienstag, 09.12.2014, um 21.15 Uhr ein 18-jähriger Mann aus Kaufbeuren überfallen. Er wurde im Bereich der Alten Weberei von drei Personen angesprochen, die ihn mit einem Hammer bedrohten und die Herausgabe des Geldbeutels forderten. Da er keinen Geldbeutel dabei hatte, wurde er ins Gesicht und in den Bauch geschlagen. Anschließend nahm ihm einer der drei Täter ein iPhone 5 sowie einen geringen Bargeldbetrag und einen Schlüsselbund ab. Danach flüchteten die...

  • Kempten
  • 10.12.14
25×

Ermittlungserfolg
Amtsgericht Memmingen erlässt vier Haftbefehle gegen mutmaßliche Täter eines Raubüberfalls in Vöhringen

Zunächst unbekannte Täter hatten im vergangenen Jahr bei einem Raubüberfall ein Ehepaar gefesselt und über ½ Millionen Euro erbeutet - jetzt kam es zu ersten Festnahmen. Am 27.07.2013 kurz vor Mitternacht waren zwei damals unbekannte Täter in das Wohnanwesen des Geschädigten eigedrungenn. Der 42-jährige selbstständige Unternehmer, der sich im Wohnzimmer befand, wurde von den bewaffneten Männern ebenso wie die Ehefrau die sich im Obergeschoss befand gefesselt. Anschließend erbeuteten die Täter...

  • Kempten
  • 04.12.14
29×

Kriminalpolizei
Raubüberfall auf Memminger Taxifahrerin ist aufgeklärt

Der Memminger Kriminalpolizei gelang die Klärung des Raubes, der im September zum Nachteil einer 38-Jährigen begangen wurde. Auch der Tatverdächtige wurde festgenommen. Er ist vermutlich auch für zwei Einbrüche verantwortlich. Der Tatverdächtige lies sich am Vormittag des 21. September 2014 von einem Taxi vom Memminger Bahnhof nach Amendingen fahren. Dort angekommen, und verletzte sie dabei leicht. Mitsamt dem Geldbeutel des Opfers flüchtete der Mann zu Fuß. Dem Opfer gelang es noch, den...

  • Kempten
  • 30.10.14
44×

Zeugenaufruf
Auto hält an Ampel in Kempten: Unbekannter reißt Tür auf und stiehlt Handtasche von Beifahrerin (77)

Der Insassin eines Autos wurde gestern Abend die Handtasche geraubt, nachdem das Fahrzeug an einer Ampel stehen bleiben musste. Gegen 21.05 Uhr musste der Sohn als Fahrer des Pkw in der Albert-Ott-Straße vor dem 'Forum' als Linksabbieger an einer roten Ampel anhalten. Ein bislang unbekannter Täter näherte sich dem Fahrzeug zu Fuß, öffnete die Beifahrertüre und entriss der 77-jährigen Seniorin auf dem Beifahrersitz trotz Gegenwehr die auf dem Schoß liegende Handtasche und flüchtete. Die Dame kam...

  • Kempten
  • 24.10.14
31×

Zeugenaufruf
Raubüberfall auf Memminger Tankstelle - Polizei bittet um Zeugen

Seit 12.10.2014 ermittelt die Kriminalpolizei Memmingen wegen einem Raubüberfall auf eine Tankstelle. Der Vorfall, der aus ermittlungstaktischen Gründen erst jetzt mitgeteilt wird, hatte sich bereits am Sonntag gegen 07:45 Uhr in Memmingen in der Buxheimer Straße ereignet. Ein bisher unbekannter, vermummter Mann hatte die Tankstelle betreten und unter Vorhalt einer Schusswaffe einen niedrigeren dreistelligen Betrag erbeutet. Nach dem Überfall flüchtete er zu Fuß in Richtung der 'Berliner...

  • Kempten
  • 15.10.14
29×

Überfall
Raub auf Gaststättenheimkehrer in Kemptener Innenstadt

Wie erst jetzt bekannt wurde, wurde am 05.10.14, gegen 3 Uhr nachts, ein 54-jähriger Kemptner am St.-Mang-Platz Opfer eines Raubüberfalles. Der Geschädigte war nach einem Gaststättenbesuch zu Fuß auf dem Heimweg. Ab dem Rathausplatz folgte ihm eine männliche Person, die ihm immer näher kam. Als er sich aufgrund des geringen Abstandes verfolgt fühlte, forderte er den Mann auf, zu verschwinden. Dieser riss ihn aber dann kurze Zeit später nahe der Erasmus Kapelle zu Boden und es kam zu einem...

  • Kempten
  • 10.10.14
23×

Alkohol
Täter nach Raubüberfall auf Edeka in Lindenberg in Behandlung

Der 27-Jährige, der Mitte April den Edeka-Markt in Lindenberg überfallen hatte, ist derzeit im Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren untergebracht. Das sagte Polizeisprecher Christian Owsinski. Der Mann war bereits am Tag nach seiner Festnahme dem Haftrichter vorgeführt worden, welcher dann die Unterbringung in der Einrichtung angeordnet hatte. Psychische Probleme waren laut Owsinski allerdings nicht Grund für diese Entscheidung. Vielmehr sei der 27-Jährige mehrfach 'alkoholbedingt auffällig' gewesen....

  • Kempten
  • 10.05.14
31×

Fahndung
Raubüberfall in Memmingen - Polizei fahndet nach Frau - Zeugenaufruf

Heute Morgen um 08:37 wurde der Polizei ein Raub in Memmingen mitgeteilt. Die überfallene Frau wurde im Bereich der Lindenbadunterführung (Südseite) von einer bisher unbekannten Täterin bedroht. Die Täterin erbeutete einen geringen Bargeldbetrag. Dabei kam dem 30-jährigen Opfer eine Frau auf dem Fahrrad entgegen. Diese stellte das Fahrrad ab, zog ein Messer und bedrohte damit die Geschädigte, die daraufhin einen geringen Bargeldbetrag im zweistelligen Bereich aushändigte. Nach dem derzeitigen...

  • Kempten
  • 05.02.14
23×

Zeugenaufruf
Frau (23) vermutlich Opfer eines Raubes oder eines Sexualdelikts - Zeugen gesucht

Der Fall einer 23-jährigen Frau die am 02.02. in den frühen Morgenstunden an einem Anwesen klingelte, beschäftigt derzeit die Kriminalpolizeiinspektion Kempten. Die Frau, die gegen 06:00 Uhr wiederholt bei einem Anwesen in der Strigelstraße geklingelt hatte, war zu diesem Zeitpunkt sehr aufgelöst. Aufgrund ihrer Angaben steht im Raum, dass sie im Zeitraum zwischen dem Verlassen eines Lokals gegen 03:30 Uhr und 06:00 Uhr Opfer eines Raubes oder eines Sexualdeliktes geworden ist. Zur Klärung des...

  • Kempten
  • 04.02.14
22×

Zeugenaufruf
Raub in Bregenz: Zeugen gesucht

Ein 37-jähriger, in Bregenz wohnhafter Mann, ging am 03.01.2014, um 00.45 Uhr in Bregenz von den Seeanlagen kommend in Richtung Innenstadt. Auf Höhe des Bahnüberganges beim Kiosk am Hafen bekam er von hinten einen Faustschlag gegen den Kopf und stürzte zu Boden. Am Boden liegend bemerkte der Mann, dass er von drei Männern eingekreist war. Einer dieser Männer forderte die Herausgabe von Bargeld. Das leicht verletzte Opfer händigte daraufhin 35.- Euro Bargeld aus. Der das Geld fordernde Täter...

  • Kempten
  • 03.01.14
27×

Polizeimeldung
Zeugenaufruf: Bewaffneter überfällt Tankstelle in Bregenz

Heute Abend wurde eine Tankstelle an der Bregenzer Rheinstraße von einem bewaffneten Täter überfallen. Der Täter forderte in hochdeutschem Dialekt Geld unter Vorzeigen einer kleineren Pistole. Bezugsmeldung: Nach dem Betreten eines Kunden verließ der Täter die Tankstelle und flüchtete mit einem Mountainbike in Richtung Bregenz - Quellenstraße. Der Mann ist ca. 190 cm groß und war mit einer dunklen Jogginghose bekleidet. Weiters trug er eine verspiegelte Cross-Brille und hatte einen dunkelblauen...

  • Kempten
  • 23.11.13
23×

Raub
Gewalttätiger Fahrraddieb in Kaufbeuren

Ein bislang unbekannter Täter raubte am vergangenen Freitag in Kaufbeuren das Fahrrad eines 17-Jährigen.Der Geschädigte befand sich am frühen Abend mit dem Rad vor dem Jugendtreff in der Gartenstraße, als er dort von einem jungen Mann angesprochen und ohne Vorwarnung mit der Faust in das Gesicht geschlagen wurde. Anschließend packte der Unbekannte das Fahrrad des Geschädigten und flüchtete. Die Tat wurde schließlich von der Mutter des Geschädigten zur Anzeige gebracht, nachdem sich der Sohn ihr...

  • Kempten
  • 22.10.13
19×

Justiz
Landgericht Memmingen verurteilt 33-Jährigen wegen schweren Raubes zu vier Jahren Haft

Vier Jahre ins Gefängnis muss ein 33-Jähriger, weil er eine Apotheke in Memmingen überfallen hat. Gleichzeitig muss sich der schwer drogenabhängige Mann auf Anordnung des Landgerichts einer Entzugstherapie unterziehen. Wie bei der Verhandlung dargelegt wurde, geriet der gebürtige Memminger bereits im Alter von 13 Jahren mit Drogen in Kontakt. Schließlich begann er mithilfe eines Arztes einen Entzug. Dabei erhielt er die Ersatzdroge Methadon verschrieben. Anfang März dieses Jahres gab ihm sein...

  • Kempten
  • 17.10.13
38×

Raub
16-Jähriger raubt betrunkenen Freund in Kempten aus und erfindet Räuber mit Pistole

Maskierten Räuber mit Pistole nur erfunden Der schwarze Mann mit Pistole, der zwei Jugendliche am letzten Montag um 50,- Euro und ein Samsung Handy beraubt haben soll, war eine Erfindung von einem der beiden Geschädigten. Wie sich nun herausstellte, war das vermeintliche 19-jährige Opfer alkoholisiert auf einer Parkbank eingeschlafen. Sein 16-jähriger Begleiter nutzte diese Situation, um ihm unbemerkt die Geldbörse und das Handy zu entwenden. Als der 19-Jährige aufwachte und auf dem Handy die...

  • Kempten
  • 14.08.13
53×

Justiz
23-Jähriger vor Kemptener Landgericht: Frau mit Alustange auf Straße niedergeschlagen

Wegen schweren Raubes, Körperverletzung und Morddrohungen muss sich seit gestern ein 23 Jahre alter Mann vor der Großen Strafkammer des Kemptener Landgerichts verantworten. Der aus dem Iran stammende Angeklagte bestreitet die Taten. Laut Staatsanwaltschaft hatte der Angeklagte an einem Januarabend in Kempten eine 22-jährige Frau auf offener Straße überfallen. Mit einer 34 Zentimeter langen Alustange soll er der Frau auf den Kopf geschlagen haben, sodass sie zu Boden fiel, dann habe er ihr die...

  • Kempten
  • 18.07.13
20×

Kriminalität
Diebstahl in Memminger Innenstadt: Verkäuferin leicht verletzt

Am 24.06.2013, gg. 10.15 Uhr, betrat ein Mann in der Kuttelgasse ein Optiker-Geschäft, ging auf einen Ständer mit hochwertigen Sonnenbrillen zu und entnahm daraus drei Brillen. Er verstaute diese in seiner Lederjacke und entfernte sich wieder aus dem Geschäft. Als eine Verkäuferin versuchte ihn aufzuhalten, schubste er diese zur Seite und flüchtete zu Fuß in Richtung Maximilianstraße. Die Verkäuferin wurde hierbei leicht an der rechten Hand verletzt. Der Mann wird beschrieben: 1,80 m groß, ca....

  • Kempten
  • 25.06.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ