Rat

Beiträge zum Thema Rat

Lokales
Das Informationsbuch erklärt in einem Video, warum Menschen mit Demenz ein würdevolles Leben verdienen.

Kritik
Hergensweilers Räte stellen Demenzdorf in Frage

Eigentlich sollte Anke Franke nur über den Sachstand beim Demenzdorf „Hergensweiler Heimelig“ berichten. Der Gemeinderat von Hergensweiler hatte die Geschäftsführerin des Vereins der evangelischen Diakonie Lindau eingeladen, um Neues von jenem Projekt zu erfahren, das ihn seit 2014 beschäftigt. Doch dann nahm die Sitzung eine unerwartete Wende. Und Franke ging mit der Unsicherheit darüber nach Hause, ob Hergensweiler das Demenzdorf überhaupt noch will oder nicht. Denn die Räte werden nun in...

  • Hergensweiler
  • 17.05.19
  • 770× gelesen
Lokales

Diebstahl
Westallgäuer Polizei klärt auf: Was tun, wenn das Fahrrad weg ist?

Mitten in der Nacht hat ein Mann sein schwarzes Mountainbikes vor einem Haus in der Otto-Keck-Straße in Lindenberg abgestellt. Als er das Gebäude 15 Minuten später wieder verließ, war sein Rad verschwunden. Was für die Polizei nur eine Meldung im Protokoll ist, kann für den Betroffenen einen großen finanziellen und ideellen Schaden bedeuten. Die Tat am 22. Juni war einer von elf registrierten Fahrraddiebstählen im ersten Halbjahr 2017 im Gebiet der Polizeiinspektion Lindenberg. Jährlich kommen...

  • Lindau
  • 22.08.17
  • 21× gelesen
Lokales

Ratgeber
Polizei und Fahrradhändler in Marktoberdorf geben Tipps zum Schutz vor Fahrraddiebstahl

Immer wieder werden Fahrräder im Bereich der Polizeidirektion Marktoberdorf gestohlen. Auch wenn die Diebstahl-Quote zwischen Januar und September diesen Jahres im Vergleich zum Vorjahr um 30 Prozent gesunken ist: Wenn das Rad weg ist, nützt die beste Statistik nichts. Heiko Burger von der Polizeiinspektion Marktoberdorf appelliert an die Besitzer, ihr Rad immer an einem festen Gegenstand wie einem Ständer abzuschließen. Außerdem sollte die Rahmennummer notiert werden, da dies bei der Fahndung...

  • Marktoberdorf
  • 13.10.16
  • 31× gelesen
Lokales

Sitzung
Baisweiler Räte gegen größeres Windrad

Der Tagesordnungspunkt 'Gemeindliches Einvernehmen für die geplante Windkraftanlage im Bereich Lauchdorf' sorgte für einen proppenvollen Sitzungssaal bei der jüngsten Zusammenkunft des Baisweiler Gemeinderates im Rathaus. Bürgermeister Stefan Seitz machte deutlich, dass es bei diesem Punkt ausschließlich um die gemeindliche Zustimmung zu einem Investorantrag gehe, die geplante Lauchdorfer Windkraftanlage auf Privatgrund höher und leistungsstärker zu errichten. Warum das Gremium den Antrag...

  • Kaufbeuren
  • 25.08.16
  • 15× gelesen
Lokales

Portrait
Thino Dreher (41) aus Blaichach ist wie sein Vater Sachverständiger für Reptilien im Oberallgäu

Thino Dreher ist mit Kriechtieren und Spinnen groß geworden. Aber es gab schon lebensgefährliche Momente Thino Dreher ist mit Würgeschlangen groß geworden - auch mit Vogelspinnen und Skorpionen. 'Alleine durfte ich natürlich nicht in den Keller mit den Terrarien meines Vaters, aber manchmal habe ich mich heimlich reingeschlichen', sagt der Blaichacher. Es gibt Fotos, da kuschelt er als kleiner Bub auf dem Rasen liegend mit einer Tigerpython oder legt sich die Riesenschlange lachend um den Hals....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 27.06.16
  • 494× gelesen
Lokales

Heirat
Große Hochzeitsmesse in Memmingen

Der Traum eines jeden Brautpaares ist eine wundervolle, einmalige Hochzeit, die ihm und den Gästen ein Leben lang in Erinnerung bleibt. Wenn da nur die Planung und die winzigen Details nicht wären. Bei der Hochzeitsshow in der Memminger Stadthalle haben sich am Wochenende 37 ausstellende und beratende Firmen getroffen, die für die Verliebten Empfehlungen sowie fachkundigen Rat parat hatten. Unter den Besuchern waren auch Maria Degenhard und Manuel Weixler aus Bad Grönenbach, die im September...

  • Kempten
  • 01.02.16
  • 155× gelesen
Lokales

Tourismus
Lindenberg zahlt noch einmal für die Wandertrilogie – aber es gibt Zweifel

Die Stadt Lindenberg beteiligt sich drei weitere Jahre an der Wandertrilogie Allgäu. Kosten: 10 200 Euro im Jahr. Allerdings wachsen im Rat die Zweifel, ob das Geld bei dem Projekt gut angelegt war. 'Lindenberg ist kein Anziehungspunkt für Wanderer. Das wird sich auch durch die Wandertrilogie nicht ändern', sagte beispielsweise Dr. Gert Strube. Die Verantwortlichen versprechen sich angesichts des Dauertrends Wandern positive Auswirkungen auf den Tourismus. Zwar sei von der Strahlkraft, die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.10.15
  • 16× gelesen
Lokales

Asyl
Flüchtlingsunterkunft in Goßholz: Lindenberger Räte sagen Ja zum Bauvorhaben

Einstimmig gut geheißen hat der Bauausschuss des Lindenberger Stadtrates die Pläne einer Unterkunft für Flüchtlinge in Goßholz. Dort sollen Wohnungen und Appartements für 70 Menschen entstehen. Ein Investor will noch heuer am Ortseingang von Goßholz vier Gebäude errichten, zwei zweigeschossige Gebäude mit jeweils zwei 45 Quadratmeter großen Wohnungen, zudem ein Appartementhaus mit zehn Ein-Raum-Wohnungen (je 21 Quadratmeter). Erschlossen werden die Wohnungen über Außentreppen, beziehungsweise...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 11.09.15
  • 79× gelesen
Lokales

Bauvorhaben
Nesselwanger Rat sagt Ja zum Umbau von Hotel zu Wohnkomplex

Im zweiten Anlauf hat der Marktgemeinderat Nesselwang dem Umbau des ehemaligen Hotels 'Alpspitz' in 31 Wohnungen zugestimmt. Vorausgegangen waren einige Änderungen der Planung durch den Bauherrn. So ist nun vorgesehen, zusätzlich zu den vorhandenen offenen Stellplätzen 20 in den Hang hinein gebaute überdachte Stellplätze auf dem südlich angrenzenden Grundstück zu errichten. Außerdem fällt die Aufstockung des kleineren der beiden Gebäude des Komplexes etwas geringer aus als ursprünglich...

  • Oy-Mittelberg
  • 10.09.15
  • 23× gelesen
Lokales

Hilfestellung
Ferienfreizeit Buchloe: Kinder müssen im Umgang mit Hunden viel beachten

12 Ratschläge, wie mit dem besten Freund des Menschen umzugehen ist. Staunend betrachten die Kinder die Terrierzähne, die in einem Plastikbehälter in Alkohol schwimmen. 'Die sind ja riesig', sagt Lukas und reicht sie einem Mädchen weiter. Der Bub sitzt gemeinsam mit acht anderen Kindern an einem großen quadratischen Tisch im Verein für Deutsche Schäferhunde in Buchloe. Dort lernen die Acht- bis Elfjährigen in einem Kurs der VHS-Ferienfreizeit den sicheren Umgang mit Hunden. Wer mit dem besten...

  • Buchloe
  • 19.08.15
  • 19× gelesen
Lokales

Ferien
Zeugnis: Pädagogen aus Marktoberdorf raten zu Gelassenheit

Endlich geschafft: Vor den Schülern in Marktoberdorf und Umgebung liegen sechs Wochen Sommerferien, ohne Prüfungen und Hausaufgaben. Doch was tun, wenn das Jahreszeugnis die Freude über die Sommerferien trübt, weil es nicht so gut ausgefallen ist? Pädagogen raten Eltern vor allem zu einem: Gelassenheit. Auch bei einem schlechten Zeugnis sollten Mutter und Vater Ruhe bewahren', sagt der stellvertretene Leiter des Marktoberdorfer Gymnasiums, Bernhard Kerscher. 'Fakten sind Fakten. Daran ändert...

  • Marktoberdorf
  • 31.07.15
  • 15× gelesen
Lokales

Freihandel
Resolution gegen Freihandelsabkommen TTIP findet im Nesselwanger Rat keine Mehrheit

Gescheitert sind die Freien Wähler im Marktgemeinderat Nesselwang mit ihrem Antrag auf eine Resolution gegen die laufenden Verhandlungen über ein transatlantisches Freihandelsabkommen TTIP. Nur vier Ratsmitglieder stimmten für die Resolution, elf jedoch dagegen. In der Diskussion erklärten unter anderem Vertreter der CSU-Fraktion, man habe noch zu wenig Informationen, um sich ein Urteil zu bilden. Man sollte das Thema deshalb zunächst den kommunalen Spitzenverbänden überlassen. Darin, dass die...

  • Füssen
  • 03.07.15
  • 10× gelesen
Lokales

Rat
Sonnenfinsternis sorgt auch in Marktoberdorf für Gesprächsstoff

'Sie stehen vor ihren Häusern, auf Plätzen, Feldern und Bergen und strecken den Kopf gen Himmel. Tausende von Menschen in Marktoberdorf und den anderen Gemeinden im Ostallgäu wollen sich dieses Naturschauspiel, ja Jahrhundert-Ereignis, nicht entgehen lassen. Mit bunten, spiegelnden Schutzbrillen vor ihren Augen verfolgen sie, wie sich der Mond vor die Sonne schiebt. ' Diese Sätze standen im Marktoberdorfer Teil der Allgäuer Zeitung vom 12. August 1999, dem Tag nach der letzten totalen...

  • Marktoberdorf
  • 18.03.15
  • 14× gelesen
Lokales

Bergbahnprojekt
Fischens Ratsmehrheit unterstützt Pläne zum Skiverbund Grasgehren-Balderschwang

Eine mutige Entscheidung der Liftbetreiber, die es zu unterstützen gelte - viele Fragezeichen zum touristischen Nutzen - und die Furcht vor noch mehr Verkehr in der ohnehin schon schwer belasteten Beslerstraße: viele Argumente führten die Fischinger Gemeinderäte ins Feld, als es um die Pläne der Nachbargemeinden Obermaiselstein und Balderschwang zur Verbindung ihrer Skigebiete ging. Die Fischinger sollten zur Änderung des Flächennutzungsplanes Stellung beziehen. Den Plänen, die Skigebiete...

  • Oberstdorf
  • 01.12.14
  • 23× gelesen
Sport

Gemeinderat
Oberstdorfer Gemeinderat bewirbt sich erneut um nordische Ski-WM

Die Nordischen Skiweltmeisterschaften könnten 2021 in Oberstdorf stattfinden. Zumindest hätte die Marktgemeinde nichts dagegen. Der Gemeinderat hat sich in der Sitzung gestern Abend dafür ausgesprochen, eine erneute Bewerbung um die Austragung zu unterstützen. Die Bewerbung selbst geht aber nicht von der Gemeinde aus, sondern vom Deutschen Skiverband. Dieser muss nun entscheiden, ob sich Oberstdorf erneut bewirbt. Die letzte Bewerbung hatte man knapp gegen den österreichischen Konkurrenten...

  • Oberstdorf
  • 17.10.14
  • 11× gelesen
Lokales

Politik
Kommunalwahl: Frauenhochburg Sonthofen, Männerbastion Immenstadt

Die Zahl der Frauen in Oberallgäuer Räten bleibt insgesamt gleich. Mancherorts hat sich dennoch viel bewegt. Vor der Kommunalwahl haben zahlreiche Parteien versucht, möglichst viele Frauen zu nominieren. Mehr Politikerinnen sind es in den Oberallgäuer Räten aber in der Summe trotzdem nicht geworden. Die Wähler entscheiden sich nach wie vor überwiegend für Männer. Im Vergleich zu den Kommunalwahlen vor sechs Jahren stagnierte die Zahl der Frauen, die in ein Gremium gewählt worden sind....

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 20.03.14
  • 37× gelesen
Lokales

Rat bei sexueller Gewalt

Neue Fachstelle am Landratsamt registriert viel Beratungsbedarf Seit Anfang November gibt es eine Fachstelle gegen sexuelle Gewalt an Kindern und Jugendlichen im Landkreis Unterallgäu. Kaum hat die Stelle eröffnet, führte die Mitarbeiterin Michaela Kalcher bereits mehrere Beratungsgespräche. Michaela Kalcher besetzt die Fachstelle, die an den Psychologischen Beratungsstellen in Memmingen und Mindelheim angesiedelt ist. Träger ist die katholische Jugendfürsorge der Diözese Augsburg. 'Ein...

  • Kempten
  • 02.01.14
  • 8× gelesen
Lokales

Hochschulrat
Kein Studiengang - Lange Gesichter in Kaufbeuren

Nachdem sich der Hochschulrat gestern mehrheitlich dafür ausgesprochen hat, den Studiengang 'Gesundheit und Generationen' in Kempten anzusiedeln, gibt es jetzt lange Gesichter in Kaufbeuren. Denn der Vorschlag von OB Stefan Bosse, den Studiengang später in seine Stadt zu verlegen, ist in dem Gremium nicht gut angekommen, schreibt die Allgäuer Zeitung. Ganz will Bosse die Hoffnung allerdings noch nicht aufgeben. Denn 'Der Ball liegt letztlich bei der Staatsregierung, die entscheiden muss, ob...

  • Kempten
  • 24.10.13
  • 10× gelesen
Lokales

Wahlen
Nationalwahl in Österreich: ÖVP im Kleinwalsertal und Jungholz klar vorne

Die Wähler im Kleinwalsertal und in Jungholz haben bei den gestrigen Nationalratswahlen konservativer abgestimmt, als es österreichweit der Fall ist. Zwar kann die Große Koalition aus sozialdemokratischer SPÖ und konservativer ÖVP wohl trotz Verlusten weiterregieren, aber beide Parteien mussten bei der Wahl deutlich Federn lassen. Doch während die ÖVP bundesweit Stimmen einbüßte, konnte sie sich im Kleinwalsertal und in Jungholz klare Mehrheiten sichern. Im Kleinwalsertal lag die Volkspartei...

  • Kempten
  • 30.09.13
  • 11× gelesen
Lokales

Zur Person Sonnleitner
Ex-Bauernpräsident Sonnleitner aus Ruhstorf ist jetzt im Fendt-Aufsichtsrat

Der frühere Präsident des Bayerischen und Deutschen Bauernverbandes Gerd Sonnleitner ist neues Aufsichtsratsmitglied beim Traktoren-Hersteller AGCO/Fendt in Marktoberdorf (Ostallgäu). Sonnleitner ist derzeit Präsident des europäischen Bauernverbandes COPA. Er besitzt in Ruhstorf im Landkreis Passau (Niederbayern) einen 100 Hektar großen landwirtschaftlichen Betrieb, welcher seit dem 13. Jahrhundert in Familienbesitz ist. Nach dem Realschulabschluss 1964 absolvierte er eine landwirtschaftliche...

  • Kempten
  • 22.11.12
  • 48× gelesen
Lokales

Rat
Richtigen Ausbau der Osterwalder Straße in Hopferbach favorisiert

Lieber 'gute Straße' als 'Kartoffelweg' Ein Straßenausbau oder bloß eine Spritzdecke? Bei der neuerlichen Beratung des Anliegerantrags aus Hopferbach, die Osterwalder Straße zu teeren, wurde vom Untrasrieder Gemeinderat die 'gute' Lösung favorisiert. Ein Kostenvoranschlag für einen Ausbau von 80 Metern Länge und vier Metern Breite liegt mittlerweile vor. In einer Anliegerversammlung soll er demnächst vorgestellt werden, informierte Bürgermeister Alfred Wölfle die Räte. Die Kosten für eine...

  • Obergünzburg
  • 17.11.12
  • 9× gelesen
Lokales

Bauvorhaben
Gästehaus-Neubau sorgt in Bolsterlang weiter für Diskussionen

Keine Einigung im Rat über die umstrittenen Pläne – Siegfried Feldengut erklärt Gründe für seinen Rücktritt Eigentlich ging es ja zunächst nur um eine Bauvoranfrage zum Abriss und Neubau eines Gästehauses mit sieben Ferienwohnungen in Sonderdorf. Für den Gemeinderat in Bolsterlang jedoch keine leichte Entscheidung, weil die Größe und Höhe des geplanten Neubaus sich nach Meinung der Kommunalpolitiker so gar nicht in die gewachsene Dorfstruktur einfügen würde. Es gab in der Folge dann zwar...

  • Oberstdorf
  • 27.10.12
  • 125× gelesen
Lokales

Alleinerziehende
Pfronten nimmt sich Problemen der Alleinerziehenden an

Ganz um die Sorgen und Nöte Alleinerziehender geht es ab kommenden Sonntag, 30. September, in Pfronten. Anlässlich der Eröffnung einer Ausstellung über das Leben Alleinerziehender im Pavillon am Rathaus findet im Haus des Gastes eine Podiumsdiskussion mit Fachleuten und Betroffenen statt. Knapp zwei Wochen später startet zudem ein Alleinerziehendentreff als Selbsthilfegruppe. Darin sollen sich Betroffene austauschen können, aber auch Hilfe bei akuten Schwierigkeiten erhalten.

  • Füssen
  • 26.09.12
  • 13× gelesen
Lokales

Debatte
Görisried kritisiert Landesentwicklungsprogramm Bayern

Rat befürchtet Einschnitte Die Görisrieder Räte sorgen sich um die Zukunft ihrer Gemeinde. Sie fürchten, in Zukunft in ihrer Entwicklung zu sehr eingeschränkt zu werden. Deshalb haben sie in ihrer Sitzung zum Teil sehr detailliert zum Entwurf des Landesentwicklungsprogramms Bayern Stellung bezogen. Dabei wurde die Angst deutlich, durch diese Verordnung flössen künftig Fördergelder hauptsächlich zugunsten der Metropolen, die ländliche Region mit ihren kleinen Gemeinden könnte dagegen leer...

  • Oy-Mittelberg
  • 26.09.12
  • 13× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019