Raser

Beiträge zum Thema Raser

Polizei
Geschwindigkeitsmessung (Symbolbild)

Blitzer
Raser (26) in Kempten will sich vor Führerscheinentzug drücken

Ein 26-jähriger Autofahrer ist auf dem Schumacherring in Kempten geblitzt worden, wollte sich aber um die Strafe drücken. Mit knapp über 121 Km/h bei erlaubten 60 war er über den Schumacherring gerast, hat dann aber einen Bekannten zum Blitzerauto der Polizei geschickt. Dieser klopfte bei den Beamten an die Scheibe und gab kleinlaut an, wohl geblitzt worden zu sein. Er wüsste gerne, wie schnell er gefahren sei. Das Foto der Polizei war allerdings eindeutig und zeigte den tatsächlichen...

  • Kempten
  • 16.09.19
  • 20.602× gelesen
Polizei
Symbolbild

Kontrolle
Taxi rast mit über 100 km/h durch Kaufbeuren

In der Nacht auf Samstag wurde ein Taxifahrer mit einer Geschwindigkeit von über 100 km/h innerorts gemessen. Warum der Fahrer diese rücksichtslose Geschwindigkeit fuhr ist unklar. Er äußerte sich nicht zur Sache. Als Berufskraftfahrer sollten ihm die Gefahren sowie die Konsequenzen bekannt sein. Mehrere Hundert Euro, mehrere Monate Fahrverbot sowie Punkte in der Verkehrssünderdatei sind die Folge.

  • Kaufbeuren
  • 14.09.19
  • 6.506× gelesen
Polizei
Geschwindigkeitsmessung (Symbolbild)

Geschwindigkeit
Blitzer auf der B12 bei Marktoberdorf: Autofahrerin (50) mit über 190 Km/h unterwegs

Fast doppelt so schnell wie erlaubt: Eine 50-jährige Autofahrerin ist am Sonntag von der Polizei auf der B12 bei Marktoberdorf geblitzt worden - mit 191 Km/h bei erlaubten 100. Die Frau, laut Polizei aus dem Großraum München, hatte es offenbar eilig, nach Hause zu kommen. Sieben Stunden lang hat die Polizei Geschwindigkeitsmessungen auf der B12 durchgeführt, 2.750 Fahrzeuge sind in dieser Zeit an der Messstelle vorbeigefahren. Knapp neun Prozent (307 Fahrzeuge) waren zu schnell unterwegs....

  • Marktoberdorf
  • 21.08.19
  • 21.616× gelesen
Polizei
Symbolbild Geschwindigkeitskontrolle

Geschwindigkeitskontrolle
B12 bei Hellengerst: Autofahrer (34) über 70 km/h zu schnell

Bei einer Geschwindigkeitsmessung auf der B12 bei Hellengerst ist der Polizei am Freitag ein 34-jähriger Raser ins Netz gegangen. Nach Angaben der Polizei war der Mann in einer 80er-Zone mit 151 km/h unterwegs. Der Mann konnte sein Fahrzeug erst weit nach der Messstelle zum Stillstand bringen. Er muss jetzt mit einem hohen Bußgeld und Fahrverbot rechnen. Insgesamt stellte die Polizei binnen einer Stunde fünf deutliche Geschwindigkeitsüberschreitungen fest.

  • Weitnau (VG Weitnau)
  • 07.07.19
  • 1.889× gelesen
Polizei
Polizei stoppt Porsche-Raser in Kempten (Symbolbild)

Posingdemonstration?
Porsche-Raser in der Kemptener Innenstadt: Polizei sucht Zeugen

Mit 100 Km/h durch die Bahnhofstraße in Kempten: Laut Zeugen soll der Porschefahrer (41) am Donnerstagabend mindestens so schnell gefahren sein. Die Polizei hat ihn gestoppt. Er habe mit dem schwarzen Porsche Cabrio nur eine kurze Probefahrt machen wollen, sagte der Raser gegenüber den Beamten. Die Polizei geht allerdings eher von einer "Posingdemonstration" aus und sucht jetzt Zeugen, Fußgänger und andere Verkehrsteilnehmer, die der 41-Jährige mit seinem Fahrstil behindert und...

  • Kempten
  • 05.07.19
  • 5.423× gelesen
Polizei
Der 23-Jährige konnte von der Polizei noch auf der B12 gestellt werden.

Nötigung
Autofahrer (23) zwingt Motorrad auf der B12 bei Jengen zum Abbremsen

Am Ostermontag nötigte ein Raser auf der B12 bei Jengen in Fahrtrichtung Kaufbeuren mehrere andere Verkehrsteilnehmer. Der 23-jährige Autofahrer überholte zunächst ein Motorrad trotz durchgezogener Mittellinie. Wie die Polizei mitteilt, setzte er sich dann vor das Motorrad und zwang es durch eine Vollbremsung zum Stehen. Ein folgendes Auto musste stark abbremsen, um nicht auf das Motorrad aufzufahren. Der 23-Jährige konnte noch auf der B12 kontrolliert werden. Gegen ihn wurde unter anderem...

  • Jengen
  • 23.04.19
  • 3.239× gelesen
Polizei
Geschwindigkeitsmessung

Temposünder
Geschwindigkeitskontrolle auf der A96 bei Buxheim: 170 Autofahrer zu schnell unterwegs

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der A96 bei Buxheim hat die Polizei am Mittwochvormittag 170 Verstöße festgestellt. Während der dreistündigen Messungen waren 98 Verkehrsteilnehmer deutlich zu schnell unterwegs. Zehn Fahrzeugführer müssen sogar ihren Führerschein abgeben. Der "Spitzenreiter" war mit 166 km/h in einer Tempo-100-Zone unterwegs. Ihn erwartet ein Bußgeld in Höhe von 440 Euro und ein zweimonatiges Fahrverbot.

  • Buxheim
  • 17.01.19
  • 1.656× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Verkehr
Memmingen: Fahrzeugführer rast durch den Stadtteil

Bei einer Geschwindigkeitsmessung im Stadtteil wurden am Mittwochabend insgesamt 45 Fahrzeugführer mit überhöhter Geschwindigkeit gemessen. Sechs Verkehrsteilnehmer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 50 km/h deutlich. Zwei Autofahrer müssen ihren Führerschein vorübergehend abgeben. Der Spitzenreiter war mit einer Geschwindigkeit von 110 km/h unterwegs, was ein Bußgeld von 560 Euro und ein Fahrverbot von mindestens zwei Monaten zur Folge hat.

  • Memmingen
  • 21.09.18
  • 1.617× gelesen
Polizei

Raser
Autofahrer (59) mit 189 km/h auf B12 bei Kraftisried unterwegs

Am Samstag führte die Verkehrspolizei Kempten, auf der B 12 bei Kraftisried in Fahrtrichtung Kempten, eine Geschwindigkeitsmessung durch. In der Zeit zwischen 10:30 Uhr und 16:45 Uhr waren insgesamt 3.300 Fahrzeuge unterwegs, von denen sich 275 nicht an die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h hielten. Auf drei Fahrzeugführer kommt zusätzlich ein Fahrverbot zu. Negativ-Spitzenreiter war ein 59-jähriger Mann aus Villingen-Schwenningen, der mit 189 km/h geblitzt wurde. Dieser konnte...

  • Kempten
  • 26.08.18
  • 2.626× gelesen
Polizei
Symbolbild

Überhöhte Geschwindigkeit
Zwei Verletzte bei schwerem Unfall auf A7 bei Dietmannsried

Auf der A7, Höhe Allgäuer Tor, kam es am Samstagnachmittag in Fahrtrichtung Kassel zu einem Verkehrsunfall. Hierbei kam ein 34-jähriger Kemptener mit seinem Pkw, welcher mit insgesamt fünf Personen voll besetzt war, auf dem linken Fahrstreifen aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit bei Nässe ins Schlittern. Zum Unfallzeitpunkt regnete es stark. Im weiteren Verlauf kam dieser Fahrer mit seinem Auto auf den rechten Fahrstreifen, welchen ein 57-Jähriger mit seiner Ehefrau, ebenfalls mit...

  • Kempten
  • 22.07.18
  • 7.093× gelesen
Polizei
Symbolbild

Raser
85.000 Euro Schaden bei Verkehrsunfall zwischen Weißensee und Füssen

Bei einem Unfall zwischen Weißensee und Füssen ist am Donnerstagmorgen ein Sachschaden in Höhe von rund 85.000 Euro entstanden. Ein 20-jähriger Autofahrer hatte beim Abbiegen die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war in einen wartenden Porsche geprallt. Nach Angaben der Polizei war der 20-jährige viel zu schnell unterwegs. Verletzt wurde bei dem Unfall glücklicherweise niemand.

  • Füssen
  • 13.07.18
  • 3.953× gelesen
Polizei
Geschwindigkeitskontrolle

Verkehr
Geschwindigkeitskontrollen auf A96 bei Sigmarszell - 250 Fahrer zu schnell

Am 11.07.2018 führte die Verkehrspolizei Kempten eine Geschwindigkeitsmessung im Baustellenbereich der A 96 bei Lindau durch. Die Höchstgeschwindigkeit wird dort ab 18.00 Uhr auf 80 km/h erhöht. Während der dreistündigen Messung wurden 250 Fahrzeuge festgestellt, die die Geschwindigkeitsbeschränkung überschritten hatten. 74 Fahrzeugführer überschritten die Geschwindigkeit derart, dass auf sie eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige zukommt. Auf 10 Fahrzeugführer kommt zusätzlich ein Fahrverbot...

  • Lindau
  • 12.07.18
  • 1.079× gelesen
Polizei
Radarkontrolle

Geschwindigkeitskontrolle
Autofahrer (41) mit 117 km/h in Marktoberdorf unterwegs

Polizeibeamte stellten bei einer Geschwindigkeitsüberwachung am Donnerstagabend in Marktoberdorf in der Brückenstraße mehrere, zum Teil auch drastische, Geschwindigkeitsübertretungen fest. Ein 41-jähriger Marktoberdorfer war mit seinem Audi innerorts bei erlaubten 50 km/h mit 117 km/h der traurige Spitzenreiter. Den Mann erwarten nun ein Bußgeld von mindestens 480 Euro, zwei Punkte in der Verkehrssünderdatei und ein dreimonatiges Fahrverbot.

  • Marktoberdorf
  • 15.06.18
  • 2.845× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Lindenberg bei Buchloe will Raser ausbremsen

So mancher Verkehrsteilnehmer hält es mit der Geschwindigkeitsbegrenzung nicht so genau. Da wird gerne mal ordentlich aufs Gaspedal getreten, auch innerorts. Durch die Riedstraße in Lindenberg, die das Dorf mit Weicht verbindet, fahren aber nicht nur ein paar wenige Raser; es sind mehr als die Hälfte, die die 30er-Zone ignorieren. Darüber informierte Bürgermeister Josef Schweinberger bei einer Bürgerversammlung im Schützenheim Lindenberg. „Das Handycap an der Stelle ist der überörtliche...

  • Buchloe
  • 12.06.18
  • 896× gelesen
Polizei
Symbolbild

Raser
Autofahrer in Immenstadt mit 157 km/h unterwegs

In der Nacht führte die Polizeiinspektion Immenstadt Geschwindigkeitskontrollen in der Missener Straße durch. Bei einem 27-jährigen Pkw-Fahrer konnte eine gefahrene Geschwindigkeit von 157 km/h anstatt der erlaubten 70 km/h festgestellt werden. Den Fahrer erwarten nun ein Bußgeld von 600 Euro, 3 Monate Fahrverbote und 2 Punkte.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 01.05.18
  • 1.780× gelesen
Polizei
Symbolbild Raser

Verkehr
Motorradfahrer und Autofahrer veranstalten illegales Rennen in Kaufbeuren

Sonntagnachmittag fielen einer Streife in Kaufbeuren ein Auto und ein Motorrad zunächst wegen ihrer Lautstärke auf. Die beiden versuchten sich gegenseitig auf der Augsburger Straße zu überholen. Dabei fuhren beide deutlich zu schnell. Die Polizei hielt den Motorradfahrer auf und kontrollierte ihn. Der Autofahrer konnte jedoch unerkannt flüchten. Den 48-jährigen Motorradfahrer erwartet nun eine Anzeige.

  • Kaufbeuren
  • 23.04.18
  • 2.440× gelesen
Polizei
Geschwindigkeitskontrolle

Blitzer
Geschwindigkeitskontrollen im Unterallgäu: Spitzenreiter fährt mit 100 durch die Ortschaft

Bei Geschwindigkeitskontrollen der technischen Verkehrsüberwachung der Autobahnpolizei Memmingen wurde erneut eine Vielzahl von zum Teil deutlichen Geschwindigkeitsverstößen festgestellt. Im Bereich der Ortsverbindungsstraße zwischen Ottobeuren und Benningen waren in 4 Stunden insgesamt 59 Verkehrsteilnehmer zu schnell unterwegs. Spitzenreiter bei erlaubten 100 km/h war ein Pkw mit gemessenen 130 km/h. Einen Tag zuvor waren im Bereich von Memmingen-Hart in 3 Stunden knapp 70...

  • Memmingen
  • 11.04.18
  • 768× gelesen
Polizei
Symbolbild Polizei

Raser
Nach gefährlichen Überholmanövern auf B12 bei Betzigau: Polizei sucht Zeugen

Am Donnerstag, gegen 11.45 Uhr, machte der Fahrer eines schwarzen Pkw der Marke Mercedes mit riskanten Überholmanövern auf der B12 auf sich aufmerksam. Trotz Gegenverkehr überholte dieser laut dem Mitteiler mehrfach andere Verkehrsteilnehmer auf Höhe Betzigau in Fahrtrichtung Kempten. Ein Unfall konnte wohl nur durch umsichtige Fahrweise und ein Ausweichen der anderen Autofahrer verhindert werden. In diesem Zusammenhang sucht die Polizei nach weiteren Zeugen, insbesondere nach dem Fahrer...

  • Kempten
  • 07.04.18
  • 582× gelesen
Polizei

Geschwindigkeitskontrolle
880 Euro Bußgeld: Porschefahrer mit 162 km/h auf der B12 bei Germaringen unterwegs

Am 10.02.2017 führte die Verkehrspolizei Kempten in der Zeit von 12.15 Uhr und 17.15 Uhr Geschwindigkeitskontrollen auf der B 12 Höhe Germaringen in Fahrtrichtung München durch. Von den 3180 Fahrzeugen, die zu dieser Zeit unterwegs waren, fuhren über 200 Fahrzeuge zu schnell. Während 150 Fahrzeugführer mit einer Verwarnung von maximal 30,- Euro rechnen müssen, kommen auf 50 Fahrzeugführer eine Geldbuße von mindestens 70,- Euro und ein Punkt in Flensburg zu. 8 Fahrzeugführer müssen sich...

  • Kaufbeuren
  • 11.02.18
  • 174× gelesen
Polizei

Geschwindigkeitskontrolle
Autofahrer zu schnell und ohne Führerschein bei Sulzberg unterwegs

Am 18.12.2017 führte die Verkehrspolizeiinspektion Kempten eine Geschwindigkeitsmessung mittels Handlasermessgerät auf der A980 bei Sulzberg durch. Neben zahlreichen Geschwindigkeitsüberschreitungen wurde am späten Nachmittag ein Fahrzeugführer aus dem Raum Kempten mit 148 km/h statt der erlaubten 100 km/h festgestellt. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der Fahrzeugführer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Zudem liegt der Verdacht vor, dass die Fahrt...

  • Kempten
  • 20.12.17
  • 23× gelesen
Lokales

Verkehr
Raser im Visier: Zweckverband Oberland blitzt in Füssen

Er hat Raser im Visier und bittet sie zur Kasse: Der Zweckverband Kommunale Verkehrssicherheit Oberland (KVS) überwacht derzeit den fließenden Verkehr im Füssener Land. Viele Autofahrer halten solche Verkehrsüberwachungen für reine Abzocke – doch der Verband betont,, dass es ihm darum geht, die Sicherheit zu erhöhen. 'Wir dürfen keine Gewinne machen, deswegen haben wir auch keine finanziellen Absichten', erklärt Messtechniker Uli Führer vom KVS. Was der Messtechniker während seines...

  • Füssen
  • 08.12.17
  • 26× gelesen
Polizei

Geschwindigkeitskontrolle
Geschwindigkeitskontrolle bei Memmingen: Raser muss mit hohem Bußgeld rechen

Im Rahmen einer nächtlichen Geschwindigkeitskontrolle, durch Beamte der Autobahnpolizei Memmingen im Bereich des Autobahnkreuzes Memmingen, wurden gestern in vier Stunden 138 Verkehrsteilnehmer mit zum Teil deutlich zu hohen Geschwindigkeiten gemessen. Knapp 100, also Dreiviertel der beanstandeten Verkehrsteilnehmer, waren auf Grund des Verflechtungsverkehrs des Autobahnkreuzes auf 80 km/h reduzierten Bereich mit mehr als 100 km/h unterwegs, was zu einer Anzeige führt. Spitzenreiter war ein...

  • Memmingen
  • 22.11.17
  • 24× gelesen
Lokales

Radarkontrolle
Neue Blitzer in Sonthofen: Raser werden ab sofort von vorne und von hinten fotografiert

Motorradfahrer aufgepasst: In vielen Orten blitzt es künftig doppelt. Die Stadt Sonthofen und das Landratsamt Oberallgäu wollen mehr Raser erwischen und zugleich die Lärmbelastung senken. Das bisherige Kontrollgerät, das Sonthofens Verkehrsüberwacher aktuell in 14 Orten im Oberallgäu einsetzen, fotografiert zu schnelle Fahrzeuge nur von vorne – da haben Motorräder kein Kennzeichen. Die neu zu kaufende Anlage macht nun zwei Aufnahmen: eine von vorn und eine von hinten. Wo und zu welcher...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 25.10.17
  • 605× gelesen
Lokales

Bürgerversammlung
Zunehmender Verkehr sorgt bei Bürgern der Kemptener Stadtteile Hinterbach, Hirschdorf und Zollhaus für Ärger

Hirschdorfer klagen über Raser durch ihren Stadtteil. Sie fordern bauliche Veränderungen und wollen wissen: Was ist aus der Umgehungsstraße geworden? Die Bürger von Hinterbach, Hirschdorf und Zollhaus klagen über den zunehmenden Verkehr. Vor allem darüber, dass die Autofahrer zu schnell durch die Stadtteile rasen. Und sie befürchten, dass mit dem neuen Baugebiet noch mehr Verkehr in ihre Wohngebiete kommt. Als sehr erfreulich stellte den Bürgern der Kemptener Oberbürgermeister Thomas Kiechle...

  • Kempten
  • 21.10.17
  • 293× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019