Randalierer

Beiträge zum Thema Randalierer

Polizist (Symbolbild)
 3.616×

Wegen Zuständigkeiten
Zuwanderer randaliert im Ostallgäuer Ausländeramt

Am Montagvormittag erschien zum wiederholten Mal ein 28-jähriger Zuwanderer mit seiner Frau im Ausländeramt beim Landratsamt Ostallgäu in Marktoberdorf. Ihnen konnte dort allerdings nicht geholfen werden, da für sie, die in München wohnhaft sind, das dortige Ausländeramt zuständig ist. Dies wollten sie offensichtlich nicht einsehen. Die beiden weigerten sich, das Büro zu verlassen, so dass schließlich die Polizei zu Hilfe gerufen wurde. Der Mann randalierte und leistete Widerstand gegen die...

  • Marktoberdorf
  • 19.08.19
 2.654×

Alkohol
60 Flaschen Wein beschädigt: Obdachloser randaliert in Marktoberdorfer Supermarkt

Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei verständigt, weil ein 38-jähriger Obdachloser in einem Marktoberdorfer Supermarkt in der Bahnhofstraße randalieren würde. Der Mann hatte dort wegen früherer Vorfälle bereits Hausverbot. Als die Polizei eintraf, hatten bereits mehrere Mitarbeiter und Kunden den Mann festgehalten und versucht ihn zu bändigen, indem sie sich auf ihn knieten. Der angetrunkene Mann hatte zuvor das komplette Weinregal abgeräumt. Danach fing er an mit den Flaschen eines...

  • Marktoberdorf
  • 27.03.19
 1.205×

Randale
Marktoberdorfer (25) schlägt auf Autos ein

Am Samstag schlug gegen 01:00 Uhr ein betrunkener 25-jähriger Marktoberdorfer auf dem Deckelplatz gegen zwei dort abgestellte Auto. Als einer der Autohalter, ein 19-jähriger Marktoberdorfer, den Randalierer zur Rede stellen wollte, gerieten diese in Streit und der Autohalter wurde dabei leicht verletzt. Auch durch die Polizeibeamten konnte der Randalierer nicht beruhigt werden, so dass er in Gewahrsam genommen werden musste. Aber auch dagegen wehrte sich der Randalierer und leistete Widerstand...

  • Marktoberdorf
  • 14.04.18
Der Warteraum im Marktoberdorfer Bahnhof ist derzeit geschlossen.
 860×

Geschlossen
Warteraum im Marktoberdorfer Bahnhof zu, weil Vandalen immer wieder randalieren

Weil es immer schlimmer wurde mit den Zerstörungen, bleibt der Warteraum im Marktoberdorfer Bahnhof bis auf weiteres geschlossen. Das ärgert die Bahnkunden. Aber der Besitzer des Bahnhofs argumentiert mit den hohen Kosten, die die Renovierungen immer wieder verursachen. Als zuletzt die Eingangstür (Wert laut Besitzer 4000 Euro) von Unbekannten gänzlich aus den Angeln geschlagen worden war, war für ihn das Maß voll. Er schloss den Raum. Es seien Überlegungen im Gange, den Raum unter...

  • Marktoberdorf
  • 12.03.18
 19×

Festnahme
Angetrunkener Pakistani (32) randaliert vor Marktoberdorfer Asylbewerberheim

In der Freitagnacht wurde ein 32jähriger pakistanischer Asylbewerber dabei beobachtet, wie er an einem geparkten Auto zwei Reifen zerstach. Auch beschädigte er eine Zimmertüre im Asylbewerberheim mit einem Stein. Da er stark angetrunken und zudem sehr aggressiv war wurde er von der Streife in Gewahrsam genommen. Dort versuchte er sich dann in der Zelle umzubringen, was durch die aufmerksamen Polizeibeamten sofort erkannt und vereitelt werden konnte. Er wurde dann noch in der Nacht in das...

  • Marktoberdorf
  • 08.04.17
 17×

Alkohol
Widerstand gegen Polizeibeamte: Betrunkener Marktoberdorfer (32) randaliert vor Wohnung

Zum körperlichen Widerstand und Beleidigungen kam es vergangene Nacht gegenüber von Polizeibeamten. Ein betrunkener 32-jähriger Mann hatte, nachdem er vom Wohnungsinhaber aus der Wohnung gewiesen wurde, vor der Wohnung randaliert. Als die alarmierten Polizeibeamten den Mann in Gewahrsam nehmen wollten, leistete dieser körperlichen Widerstand und beleidigte die eingesetzten Beamten. Der Mann konnte nur unter Anwendung von unmittelbaren Zwang in Gewahrsam genommen werden. Dabei zog er sich...

  • Marktoberdorf
  • 14.06.16
 31×

Alkohol
Fahrrad gestohlen, Beamten beleidigt: Jugendlicher (17) mit über zwei Promille randaliert in Marktoberdorf

Am Samstagmorgen gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei ein Randalierer in der Saliterstraße in Marktoberdorf mitgeteilt. Bei Aufnahme des Sachverhaltes wurde festgestellt, dass der 17-jährige ein Fahrrad dabei hatte, welches ihm nicht gehörte. Dieses warf er später gegen eine Hauswand. Weiterhin riss er Zaunlatten eines Zaunes mutwillig heraus und beschädigte diese. Auch trat er auf zwei abgestellte Autos ein, so dass auch an diesen Sachschaden entstand. Als die Polizeibeamten den jungen Mann...

  • Marktoberdorf
  • 09.04.16
 17×

Festnahme
Zwei Polizisten leicht verletzt: Randalierer (25) wehrt sich bei Festnahme in Marktoberdorf

Körperlichen Widerstand gegen seine vorläufige Festnahme leistete vergangene Nacht ein alkoholisierter 25-jähriger Mann gegenüber den eingesetzten Polizeibeamten. Er war randalierend durch die Eberle-Kögl-Straße gezogen und hatte auf Verkehrseinrichtungen sowie geparkte Fahrzeuge eingeschlagen. Von einer Polizeistreife konnte er in einem Hinterhof gestellt werden. Der Festnahme widersetzte er sich, indem er nach den Polizeibeamten trat und schlug. Schließlich konnte er überwältigt und...

  • Marktoberdorf
  • 10.12.15
 25×

Leuterschach
Zeugenaufruf: Dixie-WCs mehrmals Leuterschach umgeworfen

Die Polizei bittet in einem Fall um Mithilfe aus der Bevölkerung. Bislang unbekannte Täter haben in Leuterschach in den vergangenen Tagen immer wieder Sachbeschädigungen begangen. In einem Neubaugebiet wurde mehrmals auf einer Baustelle ein Dixi-WC umgeworfen und einmal sogar komplett auf den Kopf gestellt. Die Chemikalien und Fäkalien liefen dabei aus. Die Polizei in Marktoberdorf bittet um Hinweise zu den unbekannten Tätern.

  • Marktoberdorf
  • 06.11.12
 35×

P-wendelinskapelle
Fenster bei Wendelinskappel an der Buchel in Marktoberdorf zerstört

Randalierer an der Kapelle Die Wendelinskapelle an der Buchel in Marktoberdorf suchten sich Unbekannte zum Randalieren aus. In der Zeit zwischen dem 18. und dem 24. August warfen sie mit Steinen mehrere Fenster der Eingangstüre ein. Immer wieder ist die Kapelle Ziel von Vandalen. Sie zerstören entweder wie jüngst Scheiben oder beschmieren das Gebäude mit Farbe. Erst vor wenigen Wochen waren dort zudem die kupfernen Regenrohre gestohlen worden. Polizei Marktoberdorf bittet um sachdienliche...

  • Marktoberdorf
  • 27.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ