Randalierer

Beiträge zum Thema Randalierer

63×

Alkohol
Randalierer (31) in Kempten in Gewahrsam genommen

Am Sonntagabend wurde eine Streife der Polizei Kempten in eine Asylbewerberunterkunft wegen lauter Musik gerufen. In einem Zimmer im obersten Stockwerk hörten ein 27-Jähriger und ein 31-Jähriger laute Musik. Der Ältere war stark angetrunkenen, zeigte sich aggressiv und verweigerte zunächst die Feststellung seiner Personalien. Da seine Ausweisdokumente in seiner Wohnung sein sollten, begleiteten die Beamten ihn dorthin. Kurz vor der Wohnung versuchte er dann auf die Beamten einzuschlagen. Er...

  • Kempten
  • 02.01.17
14×

Alkohol
Junger Mann (18) randaliert in Kemptener Bank

Ein 18-jähriger Kemptener konnte von einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kempten am Neujahrsmorgen gegen 04:30 Uhr erheblich alkoholisiert in einer Bank in der Innenstadt angetroffen werden. Wie sich vor Ort weiter herausstellte, hatte er im Vorraum der Bank erheblich gewütet und dabei gegebenenfalls Inventar beschädigt, zumindest aber eine erhebliche Verschmutzung hinterlassen. Er wurde aufgrund des vorangegangenen starken Alkoholkonsums mit dem Rettungsdienst ins Klinikum zur...

  • Kempten
  • 01.01.17
34×

Sachbeschädigung
Mann (24) mit 2,3 Promille schlägt Wohnungstüre in Kempten ein

Am Dienstagnachmittag rief ein 42-Jähriger die Polizei, da zwei Personen vor seiner Wohnung randalieren würden. Bei Eintreffen der Streife wurde festgestellt, dass ein 24-Jähriger bereits die Wohnungstüre eingeschlagen hatte. Gegen den Randalierer und seinen 45-jährigen Begleiter wurden nach der Aufnahme des Sachverhaltes ein Platzverweise ausgesprochen. Diesem kam der 45-Jährige aber nicht nach. Da dieser mit über 2,3 Promille und weiterhin uneinsichtig war, wurde er in Gewahrsam...

  • Kempten
  • 07.12.16
17×

Sicherheitsgewahrsam
Randalierer (25) wird an Discoeingang in Füssen festgenommen

Ein betrunkener 25-jähriger Mann wurde am Freitagabend gegen 22.00 Uhr an einer Füssener Discothek vom Personal abgewiesen. Danach begann er mit Steinen nach den Angestellten zu werfen, traf dabei eine Scheibe, die zerbrach. Danach schlug er einem Türsteher ins Gesicht. Nachdem die Polizei eintraf, beleidigte er die Beamten und auch im Außenbereich befindliche Gäste mehrmals. Der Randalierer musste letztlich ins Sicherheitsgewahrsam genommen werden, ihn erwarten mehrere Anzeigen.

  • Füssen
  • 27.11.16
38×

Festnahme
Betrunkener Randalierer (29) am Klinikum Memmingen greift Polizisten an

In den frühen Abendstunden des Donnerstag, 20.10.2016 randalierte ein 29-Jähriger an der Pforte des Klinikums Memmingen. Bei Eintreffen zweier Streifen beleidigte der 29-Jährige die Beamten zunächst massiv und griff diese dann auch körperlich an. Er musste mittels körperlicher Gewalt zu Boden gebracht und fixiert werden. Bei diesem Gerangel wurden zwei Beamte an der Hand verletzt. Zudem bespuckte der 29-Jährige die Beamten bei der Maßnahme. Der Mann war offensichtlich alkoholisiert. Der...

  • Memmingen
  • 21.10.16
31×

Nachtleben
Mann (30) randaliert vor Sonthofer Diskothek

Am frühen Samstagmorgen wurde die Polizei Sonthofen zu einer Diskothek in der Schnitzerstraße gerufen. Vor Ort konnte ein 30-jähriger Asylbewerber angetroffen werden, der in volltrunkenem Zustand randalierte. Der Nigerianer versuchte zunächst mit den Fäusten nach seiner, ebenfalls anwesenden Schwester zu schlagen. Bevor der Mann von den Türstehern der Disko fixiert werden konnte, schlug er noch mit seinen Fäusten auf die Motorhaube eines geparkten Taxis ein, sodass dieses beschädigt wurde. Als...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.10.16
15×

Sachschaden
Mit Warnbaken auf Bagger eingeschlagen: Randalierer in Sonthofen unterwegs

Unbekannte haben am zurückliegenden Wochenende im Baustellenbereich des neuen Kreisels in Rieden ihr Unwesen getrieben. Mit Warnbaken schlugen sie wahllos auf zwei abgestellte Bagger ein und beschädigten dabei mehrere Funkantennen. Der Sachschaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt. Hinweise zu verdächtigen Wahrnehmungen nimmt die Polizei Sonthofen, Tel.: 08321/6635-0, entgegen.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 13.09.16
24×

Zeugenaufruf
Mann randaliert in einem Eiscafé in Lindau

Am späten Samstagnachmittag meldete der 54-jährige Pächter eines Eiscafé im Einkaufszentrum am Berliner Platz der Polizei folgenden Vorfall. Ein noch unbekannter Mann saß mit einem anderen Gast zusammen an einem Tisch und trank ein Getränk. Als dieser das um zwanzig Minuten nach Geschäftsschluss noch nicht ausgetrunken hatte und er der letzte Gast in dem Lokal war, wurde er von der Bedienung aufgefordert zu gehen. Statt diesem nachzukommen, fing er an zu randalieren und schüttete dem Pächter...

  • Lindau
  • 07.09.16
21×

Festnahme
Betrunkener Randalierer (29) beleidigt Polizeibeamte in Bad Hindelang

Aufgrund andauernder Streitigkeiten zwischen einem Mieter und einem Vermieter kam es gestern Nacht in einem Mehrfamilienhaus im Buigenweg zu einer handfesten Auseinandersetzung. Stark alkoholisiert hatte der 29-jährige Untermieter versucht eine Scheibe einzuschlagen und beleidigte seinen Vermieter verbal. Als die zur Hilfe gerufene Polizeistreife den Mann zur Rede stellen wollte, versuchte er nach den Beamten zu treten und beschimpfte sie verbal auf das Übelste. Um weitere Straftaten zu...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.09.16
39×

Anzeige
Randale im Zug: Polizei nimmt jungen Mann (18) in Gewahrsam

Am Sonntagabend randalierte ein 18-jähriger Mann aus dem Landkreis Augsburg in einem Zug zwischen Buchloe und Bad Wörishofen. Dabei beleidigte er andere Fahrgäste und verunreinigte den Zug. Ein Bahnmitarbeiter verständigte die Polizei, die am Bahnhof in Bad Wörishofen in den Zug stieg. Der junge Mann wollte zunächst flüchten., die Beamten konnten ihn aber festhalten. Das 18-Jährige war offensichtlich stark betrunken. Beim Feststellen seiner Personalien leistete der Mann aktiv Widerstand und...

  • Kaufbeuren
  • 22.08.16
21×

Alkohol
Frisch aus der Haft entlassen: Mann (39) randaliert in Immenstadt und verletzt Polizisten

Am späten Freitagnachmittag randalierte ein 39-jähriger Mann aus dem Raum Pfaffenhofen am Bahnhof in Immenstadt. Er pöbelte in einer Bäckerei die Angestellten und deren Kundschaft an. Der Mann musste aufgrund seiner Aggression und Alkoholisierung in Gewahrsam genommen werden. Der Randalierer wurde erst am selben Tag aus einer Justizvollzugsanstalt entlassen. Auf der Dienststelle wehrte sich der Mann gegen die Maßnahmen indem er einen Beamten würgte und bespuckte. Im weiteren Verlauf wurde auf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.08.16
21×

Gewahrsam
Betrunkener Randalierer (26) in Unterhose in Memmingen

Am Samstagmorgen wurde die Polizei zu einem betrunkenen Mann in Unterhose vor einer Memminger Gaststätte gerufen. Da dieser eine Verletzung am Kopf aufwies, sollte er durch die hinzugerufenen Rettungssanitäter untersucht werden. Dabei beleidigte der Betrunkene die eingesetzten Kräfte und griff diese an. Ein Rettungssanitäter wurde dadurch leicht verletzt. Der 26-Jährige wurde in Gewahrsam genommen. Wo er seine Kleidung gelassen hatte, konnte zunächst nicht herausgefunden werden.

  • Memmingen
  • 31.07.16
28×

Prozess
Über 100-mal den Notruf gewählt und randaliert: Vielfach vorbestrafter Kaufbeurer (29) bekommt ein Jahr Haft

Wegen Missbrauchs von Notrufen in 102 Fällen ist ein 29-Jähriger vor dem Amtsgericht Kaufbeuren zu einem Jahr Haft verurteilt worden. Der vielfach und auch einschlägig vorbestrafte Kaufbeurer, der zur Tatzeit auch noch unter offener Bewährung stand, hatte zwischen Mitte März und Anfang April 2015 immer wieder die 110 gewählt und mit seinen Anrufen eine der beiden Notrufleitungen der Polizei-Einsatzzentrale blockiert. In einem Fall hatte er mit der Behauptung, es brenne in einem Kaufbeurer...

  • Kaufbeuren
  • 29.07.16
27×

Randale
Frau (33) rastet aus: Drei Männer in Lindauer Kneipe verletzt

Am frühen Sonntagmorgen kam es in einem Nachtlokal auf der Insel zu drei Körperverletzungsdelikten und einer Sachbeschädigung. Zwischen einer 33-jährigen Frau und weiteren Gästen kam es zu einer körperlichen Auseinandersetzung, in dessen Verlauf die Frau eine Glastür mit ihrem Schuh einwarf. Durch die Splitter wurden zwei Gäste, einer am Auge und der Andere im Gesicht verletzt. Außerdem wurde ein weiterer von der streitsüchtigen Dame in dem Arm gebissen. Die drei verletzten Männer wurden vor...

  • Lindau
  • 17.07.16

Festnahme
Per Haftbefehl gesucht: Zeugen halten Randalierer (23) in Sonthofen fest

Am Samstagabend warf ein 23-jähriger Sonthofener eine Bierflasche auf ein geparktes Auto und verursachte so einen Schaden in Höhe von circa 500 Euro. Der Randalierer konnte durch drei beherzte Zeugen des Vorfalles bis zum Eintreffen der Streife festgehalten werden. Bei Aufnahme des Sachverhalts stellte sich heraus, dass der Randalierer wegen eines Haftbefehls zur Festnahme ausgeschrieben war. Der Mann wurde festgenommen und schließlich in die JVA eingeliefert.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.06.16
17×

Alkohol
Widerstand gegen Polizeibeamte: Betrunkener Marktoberdorfer (32) randaliert vor Wohnung

Zum körperlichen Widerstand und Beleidigungen kam es vergangene Nacht gegenüber von Polizeibeamten. Ein betrunkener 32-jähriger Mann hatte, nachdem er vom Wohnungsinhaber aus der Wohnung gewiesen wurde, vor der Wohnung randaliert. Als die alarmierten Polizeibeamten den Mann in Gewahrsam nehmen wollten, leistete dieser körperlichen Widerstand und beleidigte die eingesetzten Beamten. Der Mann konnte nur unter Anwendung von unmittelbaren Zwang in Gewahrsam genommen werden. Dabei zog er sich...

  • Marktoberdorf
  • 14.06.16
27×

Aggressiv
Sonthofener (32) randaliert unter Drogen in der eigenen Wohnung

Am Sonntagmorgen um 05:40 Uhr musste eine Streife der Polizei Sonthofen ausrücken, da eine randalierende Person in einer Wohnung gemeldet wurde. Bei Eintreffen der Streife wurde den Beamten von dem 32-jährigen Wohnungsinhaber geöffnet, welcher offensichtlich unter Drogeneinfluss stand. Der Mann halluzinierte und verhielt sich den Beamten gegenüber derart aggressiv, dass er gefesselt werden musste. Zu seinem eigenen Schutz wurde ein Notarzt angefordert, welcher den Anfangsverdacht des...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 12.06.16
46×

Alkohol
Blutverschmierter Mann randaliert in der Kaufbeurer Innenstadt

Am Mittwochnachmittag gingen auf der Polizeiinspektion Kaufbeuren mehrere Mitteilungen über einen blutverschmierten Mann in der Kaufbeurer Innenstadt ein. Dieser konnte letztlich von der Polizeistreife am Kemptener Tor angetroffen werden. Es handelte sich um einen 37-jährigen Kaufbeurer. Dieser war massivst alkoholisiert und pöbelte Passanten sowie die Polizeibeamten fortlaufend an. Aufgrund eines Sturzes hatte der Mann eine Platzwunde im Gesicht. Des Weiteren war seine Kleidung zerrissen....

  • Kempten
  • 26.05.16
12×

Gewalt
Betrunkener Randalierer (19) im Bierzelt in Kirchhaslach greift Security und Polizei an

Ein 19-jähriger musste die Nacht von Sonntag auf den Pfingstmontag statt im Bierzelt in einer Zelle der Polizeiinspektion Memmingen verbringen. Die weit über zwei Promille, die sich der junge Mann angetrunken hatte, führten nämlich dazu, dass er im Festzelt an der Olgishofener Keltenschanze zu randalieren begann. Der mehrfachen Aufforderung durch die örtliche Security, das Zelt zu verlassen, kam er nicht nach, sondern schlug erstmal zu. Ihm wurden daher durch die Sicherheitsleute unter...

  • Kempten
  • 16.05.16
22×

Alkohol
An falscher Wohnung randaliert: Kemptner (55) mit vier Promille muss in Ausnüchterungszelle

Am Donnerstagvormittag wurde die Polizei Kempten zu einer randalierenden Person in die Ullrichstraße gerufen. Ein Bewohner hatte die Polizei gerufen, nachdem ein 55-jähriger Mann mehrfach an die Wohnungstüre des Mitteilers klopfte und äußerte, dass er in die Wohnung wolle – er habe schließlich dafür bezahlt. Tatsächlich hatte der Mann, der einen Alkoholwert von knapp vier Promille vorzuweisen hatte, dort aber nie gewohnt. Der Mann wurde zur Ausnüchterung in Gewahrsam genommen.

  • Kempten
  • 13.05.16
31×

Drogen
Einweisung in psychiatrische Klinik: In Wangen festgenommener Dieb (20) randaliert in Zelle

Eine ganze Reihe von Straftaten wird einem 20-Jährigen zur Last gelegt, der am Dienstmorgen, gegen 8 Uhr von Beamten des Polizeireviers in Gewahrsam genommen wurde. Der junge Mann, der Anzeichen von Drogeneinwirkung zeigte, hatte zuvor aus einem Gebäude im Herzmannser Weg einen Internet-Router entwendet und hatte sich anschließend zu einer Tankstelle in der Lindauer Straße begeben, wo er sich eine Schachtel Zigaretten geben ließ und sich ferner eine Flasche Bier sowie zwei Feuerzeuge nahm....

  • Lindenberg im Allgäu
  • 27.04.16
29×

Unbelehrbar
Mann (22) randaliert in Memmingen bei Polizei und im Krankenhaus

In den Nachmittagsstunden des Donnerstag, 21.04.2016 wurde ein 22-Jähriger im Reichshainpark kontrolliert. Nachdem er sich nicht ausweisen konnte, sollte er zur Dienststelle verbracht werden, um seine Identität feststellen zu können. Auf dem Weg zum Dienstfahrzeug schlug er plötzlich auf die beiden Polizeibeamten ein. Sie konnten den jungen Mann zu Boden bringen und fesseln. Hierbei verletzte sich der junge Mann leicht. Während des gesamten Einsatzes beleidigte er die Beamten massiv. Nachdem er...

  • Kempten
  • 22.04.16
20×

Zeugenaufruf
Randalierer (37) schlägt auf Auto in Kaufbeuren ein und bespritzt Polizisten mit Blut

Am Montagnachmittag beobachtete ein Taxifahrer einen volltrunkenen Mann, der auf einen geparktes Auto einschlug. Daraufhin verständigte der Taxifahrer die Polizei. Die eintreffende Streife konnte den Täter schließlich in der Wagenseilstraße stellen. Es handelte sich um einen 37-jährigen Kaufbeurer. Dieser war massiv alkoholisiert und stand vermutlich zusätzlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Im weiteren Verlauf leistete der aggressive Mann heftigen Widerstand. Unter anderem...

  • Kempten
  • 12.04.16
31×

Alkohol
Fahrrad gestohlen, Beamten beleidigt: Jugendlicher (17) mit über zwei Promille randaliert in Marktoberdorf

Am Samstagmorgen gegen 02:00 Uhr wurde der Polizei ein Randalierer in der Saliterstraße in Marktoberdorf mitgeteilt. Bei Aufnahme des Sachverhaltes wurde festgestellt, dass der 17-jährige ein Fahrrad dabei hatte, welches ihm nicht gehörte. Dieses warf er später gegen eine Hauswand. Weiterhin riss er Zaunlatten eines Zaunes mutwillig heraus und beschädigte diese. Auch trat er auf zwei abgestellte Autos ein, so dass auch an diesen Sachschaden entstand. Als die Polizeibeamten den jungen Mann...

  • Marktoberdorf
  • 09.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ