Randalierer

Beiträge zum Thema Randalierer

Polizei
Polizei (Symbolbild)

Widerstand gegen Polizeibeamte
Vier Polizisten verletzt: Mann (36) randaliert in Krankenhaus in Friedrichshafen

Ein 36-jähriger Mann hat am Sonntag, den 01.12.2019 um 6:45 Uhr in einem Krankenhaus in Friedrichshafen randaliert und dabei vier Polizisten verletzt. Der Mann befindet sich nun in einer Fachklinik. Mitarbeiter des Krankenhauses riefen die Polizei, als der 36-Jährige anfing, im Krankenhaus zu randalieren. Der Randalierer widersetzte sich zunächst allen Anweisungen der Polizei und versuchte zu fliehen. Dabei schlug der 36-Jährige einem Polizisten die Brille aus dem Gesicht. Einer weiteren...

  • Friedrichshafen
  • 02.12.19
  • 2.336× gelesen
Polizei
Symbolbild

Polizeieinsatz
Eishockey-Spiel in Lindau: Gästefans randalieren im Eisstadion

Eine Gruppe von acht auswärtigen Fans haben am Freitagabend beim Eishockeyspiel des EV Lindaus gegen die Starbulls Rosenheim im Eisstadion in der Eichwaldstraße randaliert. Sie fielen gegen Ende des letzten Drittels auf, weil sie aufgrund von Alkohol immer aggressiver wurden. Nach Angaben der Polizei zogen sie ihre Oberbekleidung aus und grölten durch das Stadion. Zwei Personen aus der Gruppe traten so stark gegen die Bande des Stadions, dass sie beschädigt wurde. Das teilte die Polizei mit....

  • Lindau
  • 30.11.19
  • 6.340× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Gewalt
Handgreiflicher Streit in Pfronten endet in Straftaten

Am Samstagmorgen kam es auf der Bahnhofstraße zwischen zwei Männern im Alter von 20 und 24 Jahren nach einer durchzechten Nacht zu einem handfesten Streit. Im Verlauf des Streits schlug der 24-jährige betrunkene Mann auf den 20-Jährigen mehrfach ein. Weiter entwendete der 24-Jährige dem Jüngeren seine Mütze. Bei der Anzeigenaufnahme stellte sich dann auch noch heraus, dass der 20-Jährige, ebenfalls alkoholisiert, noch eine Glasscheibe an dem ehemaligen Kiosk „Die Truhe“ mutwillig...

  • Pfronten
  • 25.11.19
  • 422× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Betrunkene Frau randaliert vor Memminger Diskothek und setzt Haftzelle unter Wasser

Eine betrunkene Frau hat in der Nacht von Freitag auf Samstag vor einer Memminger Diskothek randaliert. Unter anderem beleidigte sie mehrfach das Sicherheitspersonal. Aufgrund der starken Alkoholisierung nahmen die herbeigerufenen Polizeibeamten die Frau in Gewahrsam.  Auch in der Haftzelle randalierte die Frau weiter. Unter anderem verstopfte sie die Toilette und setzte die Zelle so unter Wasser. Da die Frau zudem noch angab, dass sie sich das Leben nehmen wolle, brachten Polizeibeamte die...

  • Memmingen
  • 23.11.19
  • 6.030× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Mann (36) randaliert im Zug und am Bahnhof in Leutkirch

Eventuell noch unbekannte Geschädigte sucht die Polizei zu einem Vorfall, der sich am Mittwochabend im Zeitraum von 21.45 bis 22.15 Uhr im Bereich des Bahnhofs und der Wurzacher Straße ereignete. Ein 36-jähriger Mann aus einer Kreisgemeinde reiste mit dem aus Richtung Kißlegg anfahrenden Zug an und hatte hierbei bereits im Zug herumgeschrien und Mitreisende bedroht. Nachdem der Zug im Bahnhof Leutkirch gehalten hatte, verließ der 36-Jährige das Abteil und ging auf dem Bahnsteig auf einen dort...

  • Leutkirch
  • 31.10.19
  • 1.480× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Aggressiv
Rabiater Beziehungsstreit: Mann (46) in Oberstaufen beleidigt und bedroht Polizeibeamte

Am frühen Mittwochmorgen kam es in Oberstaufen zu einer Streitigkeit zwischen einem 46-jährigen Mann und seiner Freundin. Dieser war so heftig, dass ein Unbeteiligter die Polizei über Notruf verständigte. Der 46-Jährige beschädigte währenddessen einiges an Inventar und attackierte anschließend die eintreffenden Streifenbeamten. Er beleidigte sie und drohte ihnen Schläge an. Die fünf Beamten überwältigten den alkoholisierten Mann und nahmen ihn in Gewahrsam. Auch während der Fahrt in die...

  • Oberstaufen
  • 31.10.19
  • 1.377× gelesen
Polizei
Am Samstagmorgen hat ein Mann in einer Gaststätte unter anderem mit Flaschen geworfen (Symbolbild).

Alkohol
Randalierer wirft in Memminger Gaststätte mit Getränkeflaschen

Am Samstagfrüh hat ein Mann in einer Memminger Gaststätte unter anderem mit Flaschen um sich geworfen.  Aus bisher ungeklärten Gründen ging der Mann in den frühen Morgenstunden hinter die Bar der Gaststätte und fing an, mit Getränkeflaschen zu werfen. Eine Angestellte wollte den stark alkoholisierten Mann daran hindern, wodurch er aggressiv wurde, ihr den Arm umdrehte und einen Faustschlag ins Gesicht verpasste. Die Türsteher wollten den rumänischen Staatsangehörigen daraufhin aus der...

  • Memmingen
  • 26.10.19
  • 3.246× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Zeugenaufruf
Randalierer verwüstet Kaufbeurer Innenstadt

Um etwa 03:30 Uhr wurde der Polizeiinspektion Kaufbeuren durch einen aufmerksamen Anwohner eine randalierende Person gemeldet, welche in der Kaiser-Max-Straße zahlreiche Fahrräder um sich warf. Im Rahmen der sofort eingeleiteten Fahndungsmaßnahmen konnte in unmittelbarer Nähe zur Tatörtlichkeit eine männliche Person festgestellt werden, welche versuchte, sich vor den Polizeibeamten zu verstecken. Da die Personenbeschreibung eindeutig übereinstimmte, konnte dieser als Täter identifiziert werden....

  • Kaufbeuren
  • 20.10.19
  • 6.083× gelesen
Polizei
Streifenwagen (Symbolbild)

Alkohol
Wangen im Allgäu: Betrunkener (19) randaliert in Polizeiauto

Am Sonntag, gegen 02:20 Uhr, wurde die Polizei in den Sigmannser Weg in Wangen gerufen, weil dort eine Person auf der Straße lag und sich kaum auf den Beinen halten konnte. In der Folge wurde der 19-jährige deutlich alkoholisierte Mann ausfällig und beleidigte mehrere Polizeibeamte auf übelste Art und Weise. Der Mann musste in polizeilichen Gewahrsam genommen werden. Beim Transport in ein Klinikum randalierte er im Streifenwagen und trat mit den Beinen gegen die begleitenden Polizeibeamten....

  • Wangen
  • 20.10.19
  • 4.261× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Sachbeschädigung
Jugendliche randalieren in Tiefgarage in Memmingen/Steinheim

Am Nachmittag des 05.10.2019 sprühten zwei Jugendliche mit einem Feuerlöscher in einer Tiefgarage und dem Eingangsbereich des angrenzenden Mehrfamilienhauses im Memminger Ortsteil Steinheim herum. Die in der Tiefgarage befindlichen Fahrzeuge wurden hierdurch zum Teil beschädigt. Die beiden Jugendlichen warfen außerdem zwei Krafträder um, welche ebenfalls in der Garage geparkt waren und dadurch beschädigt wurden. Einer der beiden Jugendlichen kotete zudem in die Tiefgarage. Beide...

  • Memmingen
  • 06.10.19
  • 2.751× gelesen
  •  1
Polizei
Polizist (Symbolbild)

Wegen Zuständigkeiten
Zuwanderer randaliert im Ostallgäuer Ausländeramt

Am Montagvormittag erschien zum wiederholten Mal ein 28-jähriger Zuwanderer mit seiner Frau im Ausländeramt beim Landratsamt Ostallgäu in Marktoberdorf. Ihnen konnte dort allerdings nicht geholfen werden, da für sie, die in München wohnhaft sind, das dortige Ausländeramt zuständig ist. Dies wollten sie offensichtlich nicht einsehen. Die beiden weigerten sich, das Büro zu verlassen, so dass schließlich die Polizei zu Hilfe gerufen wurde. Der Mann randalierte und leistete Widerstand gegen die...

  • Marktoberdorf
  • 19.08.19
  • 3.541× gelesen
Polizei
Ausnüchterungszelle (Symbolbild)

Aggressiv
Betrunkener (26) randaliert in Leutkirch

Zu einem Randalierer in die Kurze Straße in Leutkirch wurden Polizeibeamte am Samstag, 13.07.2019 gegen 04:30 Uhr gerufen. Ein 26-Jähriger versuchte zunächst die Hauseingangstüre seiner Freundin einzutreten. Als ihm dies misslang, trat er gegen die Außenspiegel zweier geparkter Fahrzeuge in der Kurze Straße und beschädigte diese. Aufgrund von Zeugenhinweisen konnte der 26-Jährige kurze Zeit später von Polizeibeamten festgenommen werden. Bei seiner Festnahme beleidigte er die eingesetzten...

  • Leutkirch
  • 13.07.19
  • 3.595× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Vandalismus
Unbekannte randalieren in leerstehendem Haus in Lindenberg

Von vergangenem Freitag bis Montag sind unbekannte Personen in ein leerstehendes Gebäude der Stadt Lindenberg eingedrungen und haben dort randaliert. Bei dem Haus in der Nadenbergstraße wurde eine Fensterscheibe zerstört, diverse Türen eingetreten und die vorhandenen Möbel angezündet. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.500 Euro. Wer Hinweise zur Täterschaft geben kann, soll sich bitte mit der Lindenberger Polizei unter der Telefonnummer 08381/92010 in Verbindung setzen.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.06.19
  • 3.518× gelesen
Polizei
Polizeigewahrsam (Symbolbild)

Widerstand
Randalierer versucht, Kemptener Polizisten anzuspucken

In der Nacht von Freitag auf Samstag meldete ein Bürger der Polizei eine aggressive Person in der Innenstadt von Kempten. Die Person würde ausrasten, Stress suchen und habe bereits eine Glasflasche auf die Straße geworfen. Gegenüber den eingetroffenen Polizeibeamten zeigte sich der 31-jährige amtsbekannte Mann unbeeindruckt. Um Straftaten zu verhindert wurde der Mann in Gewahrsam genommen. Er sperrte sich gegen das Einsteigen in den Dienst-Pkw, beleidigte die Beamten und versuchte einen...

  • Kempten
  • 08.06.19
  • 2.707× gelesen
Polizei
Zeugenaufruf in Wangen (Symbolbild Polizei)

Zeugenaufruf
Jugendliche heben in Wangen Gullideckel aus und werfen Bauzäune um

Mehrere unbekannte Jugendliche haben in der Nacht zum Sonntag gegen 01.35 Uhr auf der Kreuzung Bahnhof-/Schillerstraße einen Gullideckel aus der Fassung gehoben und an der angrenzenden Baustelle mehrere Bauzäune umgeworfen. Anschließend flüchtete die Gruppe in Richtung Schillerstraße. Personen, welche die Jugendlichen beobachtet haben oder Hinweise zu deren Identität geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Wangen, Tel. 07522/984-0, zu melden.

  • Wangen
  • 27.05.19
  • 461× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Alkohol
"Hangover" in Sonthofen: Zwei Männer kommen betrunken auf blöde Ideen.

Am Sonntag in den frühen Vormittagsstunden kamen zwei junge Männer nach durchzechter Nacht auf dem Weg zum Bahnhof alkoholbedingt noch auf zahlreiche Ideen. An einer Waschanlage in der Eisenschmelze legten sie einen Fahnenmast um und deponierten eine Warnbake mitten auf der Fahrbahn. Zum Ausruhen setzten sie sich auf den niedrigen Gartenzaun einer Fahrschule. Dabei gab querlaufendes Zaunelement nach. Dies wurde von einem Anwohner wahrgenommen, welcher die beiden daraufhin von der...

  • Sonthofen
  • 20.05.19
  • 4.573× gelesen
Polizei
Notaufnahme in Kempten

Unkooperativ
Alkohol und Drogen: Junger Mann (17) randaliert in Kemptener Notaufnahme

Eigentlich wollte man dem jungen Mann nur helfen. Weil er übermäßig Alkohol und Drogen missbraucht hatte, hat man den 17-Jährigen in der Nacht auf Sonntag zur medizinischen Versorgung in die Notaufnahme des Klinikums Kempten gebracht. Allerdings verhielt sich der junge  Patient derart unkooperativ, dass die Polizei ihn auf seinem Behandlungsbett fixieren musste. Sonntagmorgen musste die Polizei nochmals eingreifen. Der Jugendliche hatte sich aus seiner Fixierung befreit und das Krankenbett...

  • Kempten
  • 13.05.19
  • 3.125× gelesen
Polizei
Symbolbild

Vandalismus auf Babenhausener Sportplatz

Im Zeitraum vom 15.03.2019 bis 29.04.2019 kam es zu einem Vandalismusschaden zum Nachteil des TSV Babenhausen am südlichen Sportplatz der Schule. Bislang unbekannte Täter warfen die Eingangstüre an einem Verkaufskiosk mittels eines Pflastersteines ein. Weiterhin wurde eine Plexiglasscheibe an einem sogenannten Spielerauswechselhäuschen mutwillig beschädigt. Die Schadenshöhe wird derzeit auf circa 500 Euro beziffert. In diesem Zusammenhang bittet die Polizei Memmingen um sachdienliche...

  • Babenhausen
  • 10.05.19
  • 318× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz (Symbolbild)

Alkohol
Betrunkener randaliert in Dietmannsried und greift Polizisten an

In den frühen Morgenstunden am Ostermontag randalierte ein 27-jähriger Mann stark betrunken in seiner Wohnung. Die herbeigerufenen Polizeibeamten wurden von dem Mann sofort angegriffen. Um weitere Straftaten zu unterbinden, wurde der Dietmannsrieder in Gewahrsam genommen. Beim Verbringen in die Haftzelle der PI Kempten, kam es zu einem erneuten Widerstand des stark alkoholisierten Mannes. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft musste sich der 27-Jährige einer Blutentnahme unterziehen. Ihn...

  • Dietmannsried
  • 22.04.19
  • 2.381× gelesen
Polizei
Polizeieinsatz wegen Randalierer (Symbolbild)

Alkohol
Randalierer verletzt Polizisten in Kempten

Am späten Donnerstagabend wurden mehrere Streifen der Polizei Kempten in eine Spielhalle im Stadtteil Sankt Mang gerufen, da ein Gast randalierte. Im Verlaufe des Einsatzes griff der 29-jährige Mann die eingesetzten Polizeibeamten an, nachdem ihm ein Platzverweis erteilt worden war. Hierbei wurden zwei Polizeibeamte leicht verletzt. Auch der alkoholisierte Täter zog sich leichtere Verletzungen zu. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft musste sich der Mann einer Blutentnahme unterziehen. Ihn...

  • Kempten
  • 19.04.19
  • 1.664× gelesen
Polizei
Symbolbild

Randale
Außenspiegel an mehreren Fahrzeugen in Kaufbeuren abgetreten

Am 05.04.2019, gegen 21:45 Uhr, kam es in der Beethovenstraße in Kaufbeuren zu einer Sachbeschädigung an mehreren Fahrzeugen. Durch eine Zeugin konnten mehrere Personen beobachtet werden, wie diese mit lauter Musik durch die Straßen zogen und hierbei bei mehreren Fahrzeugen die Seitenspiegel abtraten. Anschließend soll es noch zu einem Streitgespräch mit mehreren Anwohnern der Augsburger Straße gekommen sein. Nach dieser Begegnung flüchteten die Personen in Richtung Hochstadtweg. Durch...

  • Kaufbeuren
  • 06.04.19
  • 2.176× gelesen
Polizei

Alkohol
60 Flaschen Wein beschädigt: Obdachloser randaliert in Marktoberdorfer Supermarkt

Am Dienstagnachmittag wurde die Polizei verständigt, weil ein 38-jähriger Obdachloser in einem Marktoberdorfer Supermarkt in der Bahnhofstraße randalieren würde. Der Mann hatte dort wegen früherer Vorfälle bereits Hausverbot. Als die Polizei eintraf, hatten bereits mehrere Mitarbeiter und Kunden den Mann festgehalten und versucht ihn zu bändigen, indem sie sich auf ihn knieten. Der angetrunkene Mann hatte zuvor das komplette Weinregal abgeräumt. Danach fing er an mit den Flaschen eines...

  • Marktoberdorf
  • 27.03.19
  • 2.639× gelesen
Polizei
Symbolbild

Körperverletzung
Mann (37) randaliert in Lindauer Bahnhof und verletzt vier Menschen

Ein 37-jähriger Mann hat am Mittwochabend im Lindauer Bahnhof randaliert und mehrere Personen verletzt. Wie die Polizei mitteilt, wollte der Mann in einem Geschäft im Bahnhofsgebäude ein Getränk gratis haben, was ihm eine Angestellte verweigerte. Kurze Zeit später kam der Mann erneut in den Laden und kündigte an, sich ein Getränk stehlen zu wollen. Um den Diebstahl zu verhindern, ging die Angestellte dazwischen, worauf der Mann ihr auf die Nase schlug. Eine weitere Angestellte wollte mit...

  • Lindau
  • 21.02.19
  • 4.126× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019