Randale

Beiträge zum Thema Randale

Allein am Donnerstag musste die Polizei dreimal wegen eines Frührentners einschreiten. (Symbolbild)
1.321×

Ohne Fahrschein im Bus, Randale in Arztpraxis
Frührentner (56) hält Lindauer Polizei seit Januar fast täglich auf Trab

Ein 56-jähriger Mann aus Lindau beschäftigt seit Ende Januar fast täglich die Lindauer Polizei. Allein am Donnerstag musste die Polizei dreimal wegen ihm einschreiten. Zweimal nutzte er den Lindauer Stadtbus ohne Fahrschein, obwohl er ein Hausverbot in den Stadtbussen hat. Am Morgen randalierte er in einer Lindauer Arztpraxis, da er zu spät zu seinem Termin gekommen ist und dann warten musste. Ihm wurde von dem Arzt ein Hausverbot und durch die Polizei ein Platzverweis erteilt. Mehrere...

  • Lindau
  • 19.02.21
Am Montag randalierte ein Mann in einer Klinik. (Symbolbild)
1.031×

Anzeige
Mann (38) randaliert in Klinik in Ottobeuren

Ein 38-jähriger Mann randalierte am Montag, 14.12.2020, gegen 21:35 Uhr, in der Kreisklinik in Ottobeuren. Zunächst löste er die Brandmeldeanlage aus. Im Anschluss zerschlug er einen Holzstuhl und versuchte mit dem abgerissenen Bein die Scheibe der Eingangstüre zu zerschlagen. Nachdem ihm das nicht gelang, wurde er durch die angerückten Polizeistreifen gefesselt und aufgrund seines Zustandes ins Klinikum Memmingen verbracht. Die durch die Polizei verständigte Feuerwehr Ottobeuren stellte den...

  • Ottobeuren
  • 15.12.20
In der Waaler Kirche wurde in den letzten Tagen immer wieder randaliert. (Symbolbild)
2.087×

Von Polizei überwacht
Unbekannte zünden Kerzen an und verspritzen Desinfektionsmittel in Waaler Kirche

Unbekannte haben in der Waaler Kirche am Marktplatz in den letzten Tagen randaliert. Es wurden Kerzen angezündet, Bonbons von der Empore geworfen, Mülleimer umgeworfen und Desinfektionsmittel verspritzt. Im Außenbereich der Kirche lagen laut der Polizei mehrere Zigarettenkippen. Die Vorfälle ereignen sich meist am Nachmittag. Laut Polizei könnte es sich deshalb um Jugendliche handeln. Ob ein Sachschaden entstanden ist, steht noch nicht fest. Die Buchloer Polizei wurde eingeschaltet. Die Kirche...

  • Waal
  • 09.12.20
Ein 38-Jähriger randalierte in seiner Wohnung und schlug gegen die Haustüren seiner Nachbarn. (Symbolbild)
1.655×

Nacht in Zelle verbracht
Randalierer (38) tritt und bespuckt Polizisten in Memmingen

Ein Betrunkener (38) randalierte am frühen Sonntagabend in seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Buxheimer Straße in Memmingen und schlug gegen die Türen seiner Nachbarn. Die Polizei beruhigte den Mann und ermahnte ihn zur Ruhe. Nachdem die Beamten das Haus wieder verlassen hatten, schlug der Mann laut Polizei wieder gegen die Wohnungstür einer Nachbarin. Auch als die Beamten zurückkamen, beruhigte sich der 38-Jährige nicht. Die Polizisten fesselte den Mann aufgrund seines Verhaltens....

  • Memmingen
  • 08.12.20
Körperverletzung eines Anwohners nach Ruhestörung (Symbolbild).
3.690× 1

Ruhestörung
Mann wird ins Gesicht geschlagen in Buxheim

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat eine Gruppe von Jugendlichen am Maienplatz in Buxheim randaliert. Laut Polizei wurde ein Anwohner ins Gesicht geschlagen nachdem er die Jugendlichen ermahnte Ruhig zu sein.  Die Jugendlichen fielen bereits zuvor wegen Ruhestörung auf. Wie die Polizei berichtet, konnten zwei der Beteiligten in Gewahrsam genommen werden. Etwa drei bis fünf weitere Personen sind flüchtig. Die Polizeiinspektion Memmingen ermittelt. Wer Hinweise zu dem Vorfall hat, kann diese...

  • Buxheim
  • 16.08.20
Symbolbild.
4.446× 4

Verletzt
Mann (19) randaliert in Wangen und beißt einen Polizisten

Ein 19-jähriger Mann hat am Freitagabend gegen 23:00 Uhr in einer Wohnung in Wangen randaliert und anschließend erheblichen Widerstand gegen die Polizei geleistet. Ein Beamter wurde nach Angaben der Polizei verletzt und musste den Dienst abbrechen. Wie die Polizei mitteilt, ging der 19-Jährige auf seinen Vater los, weshalb ihn die Beamten in Gewahrsam nehmen mussten. Dabei leistete der junge Mann erheblichen Widerstand, beleidigte die Polizisten und schlug nach ihnen. Ein 32-jähriger Polizist...

  • Wangen
  • 16.05.20
Symbolbild.
1.738×

Klinik
Kempten: Randalierer (21) leistet massiven Widerstand gegen Polizisten

Am Dienstagabend, 28. April, wurde die Polizei zu einem 21-jährigen Randalierer in Kempten gerufen. Der junge Mann hatte sich mit seinem dreijährigen Bruder in einem Zimmer eingeschlossen und tobte dort lautstark. Streifen der PI und des Einsatzzuges Kempten fuhren beschleunigt zum Einsatzort. Versuche, den Mann verbal zur Aufgabe zu bewegen, scheiterten. Als die Beamten Geräusche aus dem Zimmer vernahmen, die eine Gefährdung des Kindes befürchten ließen, traten diese die Zimmertüre ein und...

  • Kempten
  • 29.04.20
Symbolbild.
2.098×

Einsatz
Unterallgäu: Mann (47) randaliert im Haus seiner Eltern - Polizei überwältigt ihn mit Pfefferspray

Ein 47-jähriger Mann hat am Mittwochvormittag im Haus seiner Eltern im nördlichen Unterallgäu randaliert. Nach Angaben der Polizei durchschlug er dabei eine Glastüre und beschädigte einige Möbel. Weil sich die Eltern des alkoholisierten Mannes nicht mehr anders zu helfen wussten, riefen sie die Polizei. Insgesamt rückten vier Polizeistreifen zum Einsatzort aus. Der 47-Jährige hatte sich laut Polizei im zweiten Stock des Einfamilienhauses verschanzt. Weil das Treppenhaus mit umhergeworfenen...

  • Mindelheim
  • 12.02.20
Symbolbild
2.017×

Unter Drogeneinfluss
Mann (27) attackiert eigene Mutter in Füssen

Ein 27-jähriger Mann hat in der Nacht auf Mittwoch, 11.12.2019, unter Drogeneinfluss seine eigene Mutter und weitere Familienmitglieder attackiert. Laut Polizei befindet sich der Täter jetzt zu weiteren Behandlungen in einer Klinik. Der Mann zeigte sich in der Wohnung seiner Mutter zunächst nur verbal aggressiv. In einem Schlichtungsversuch erteilte die Polizei einen Platzverweis gegen den 27-Jährigen. Als die Polizei verschwunden war, kehrte der Mann trotz des Verbots zurück. Ein weiteres...

  • Füssen
  • 12.12.19
Symbolbild.
2.045×

Gewahrsam
Alkoholisierter Familienvater (39) randaliert in Kemptener Wohnung und verletzt Polizisten

Zwei Polizisten sind am Samstagmorgen bei einem Einsatz in einer Kemptener Wohnung leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Beamten zu einem Streit in einer Wohnung in Kempten, St. Mang gerufen. Nach einer Meinungsverschiedenheit innerhalb einer Familie hat ein 39-jähriger Familienvater in der Wohnung randaliert. Dabei beschädigte der Mann einen Kleiderschrank in seiner Wohnung. Laut Polizeiangaben blieb die anwesende Frau und das Kind der beiden Eltern unverletzt. Gegenüber...

  • Kempten
  • 11.12.19
Symbolbild
6.577×

Polizeieinsatz
Eishockey-Spiel in Lindau: Gästefans randalieren im Eisstadion

Eine Gruppe von acht auswärtigen Fans haben am Freitagabend beim Eishockeyspiel des EV Lindaus gegen die Starbulls Rosenheim im Eisstadion in der Eichwaldstraße randaliert. Sie fielen gegen Ende des letzten Drittels auf, weil sie aufgrund von Alkohol immer aggressiver wurden. Nach Angaben der Polizei zogen sie ihre Oberbekleidung aus und grölten durch das Stadion. Zwei Personen aus der Gruppe traten so stark gegen die Bande des Stadions, dass sie beschädigt wurde. Das teilte die Polizei mit....

  • Lindau
  • 30.11.19
Symbolbild. Der 32-Jährige randalierte zunächst mit einer Axt in Kaufbeuren und beschädigte anschließend einen Haftraum in der Kaufbeurer Dienststelle.
5.171×

Klinik
Mann (32) randaliert mit Axt in Kaufbeuren und demoliert Haftraum der Polizei

Ein 32-Jähriger hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der König-Rudolf-Straße in Kaufbeuren randaliert. Dabei beschädigte er mehrere geparkte Autos mit einer Axt. Nach einer mehrstündigen Fahndung konnte der Mann durch die Polizei in Gewahrsam genommen werden. Die Randale setzte der 32-Jährige dann im Haftraum der Dienststelle derart massiv fort, dass dieser erst einmal wieder in Stand gesetzt werden muss, so die Polizei in einer Mitteilung. Außerdem beleidigte der Mann die Beamten. Am...

  • Kaufbeuren
  • 26.07.19
617×

Betrunkene Frau (21) randaliert in Wangen

In der Ausnüchterungszelle fand sich eine 21-Jährige wieder, die am frühen Sonntagmorgen in stark alkoholisiertem Zustand herumschrie und randalierte. Als Beamte des Polizeireviers die aggressive Frau zur Verhinderung weiterer Störungen in Gewahrsam nahmen, widersetzte sie sich, trat mit dem Fuß gegen den Streifenwagen und verursachte dabei eine Delle an dem Polizeifahrzeug. Um die 21-Jährige, die nicht nur die Polizisten, sondern auch Angehörige des Rettungsdienstes beleidigte, zur...

  • Lindau
  • 19.03.18
106×

Streit
Frauen (40 und 26) randalieren in Kemptener Gemeinschaftshaus

Am Mittwochnachmittag gerieten mehrere Frauen in einer Gemeinschaftsunterkunft in einen Streit. Auslöser war wohl, dass der 8-jährige Sohn einer 40-jährigen Frau, zur Toilette ging. Dort befand sich bereits eine 26-jährige Frau, welche vergessen hatte die Türe abzusperren. Im weiteren Verlaufe gingen dann die 26-Jährige, sowie zwei weitere Frauen, auf die 40-Jährige los. Die Frau wurde dabei geschlagen und an den Haaren gezogen. Schließlich konnte sie sich befreien. Nach der Anzeigenaufnahme...

  • Kempten
  • 22.02.18
98×

Sachbeschädigung
Betrunkene Männer (41 und 26) randalieren in Memmingen

In der Nacht von Sonntag, den 24.12.2017, auf Montag, den 25.12.2017, sorgten ein 41-Jähriger und ein 26-Jähriger für zwei Polizeieinsätze im Bereich der Eichendorffstraße in Memmingen. Die beiden alkoholisierten Männer randalierten und schlugen gegen die Scheibe eines Nachbarn. Die eintreffende Polizeistreife ermahnte die beiden Männer, sich ruhig zu verhalten und nicht mehr zu randalieren. Einige Stunden später traten die beiden Randalierer erneut in Erscheinung. Der 26-Jährige hatte die...

  • Memmingen
  • 25.12.17
141×

Suchaktion
Randalierender Patient (49) flüchtet aus Bezirkskrankenhaus Kaufbeuren

Am Freitag, gegen 17:20 Uhr, brach ein 49-jähriger Patient aus dem Bezirkskrankenhaus aus, nachdem er in seinem Zimmer randalierte und dort eine Wand beschädigte. Nach einer einstündigen Suchaktion mit mehreren Streifenwägen, konnte der Mann in der Nähe des Bezirkskrankenhauses aufgefunden werden. Er war mit einem Fahrrad unterwegs, welches er auf seiner Flucht gestohlen hat. Außerdem hatte der 49-Jährige eine kleine Axt bei sich, die er vermutlich ebenfalls entwendet hat. Nach seiner...

  • Kaufbeuren
  • 23.12.17
24×

Sachbeschädigung
Betrunkener (33) randaliert an Memminger Tankstelle

Am Donnerstag den 21.12.2017 gegen 22:20 Uhr, wurde eine randalierende Person vor einer Tankstelle Höhe Buxheimer Straße gemeldet. Der stark alkoholisierte 33 Jahre alte Mann, wollte sich mittels einem metallenen Fahrradständer gewaltsam Zutritt zu dem bereits geschlossenen Verkaufsraum verschaffen, was ihm jedoch nicht gelang. Die Mitarbeiter der Tankstelle konnten die Räumlichkeiten durch den Hintereingang verlassen. Die eingesetzten Beamten konnten den Mann widerstandslos festnehmen und in...

  • Memmingen
  • 22.12.17
102×

Alkohol
Jugendlicher (18) randaliert in Bad Wörishofen

Am Samstagmorgen gegen 4 Uhr schlug ein 18-Jähriger aus Buchloe die Scheibe der Eingangstür eines Hotels in der Kaufbeurer Straße ein. Der junge Mann befand sich laut eigenen Angaben auf einer Privatparty und verließ diese stark betrunken, um zu einem Kumpel zu gehen, von dem er nicht mal wusste, wo dieser wirklich wohnt. Warum der junge Mann dann die Scheibe einschlug, ist noch nicht bekannt. Der junge Mann wurde später mit einer Kopfverletzung von einem Schneeräumer aufgegriffen. Die...

  • Kaufbeuren
  • 09.12.17
80×

Tumult
Randale bereits vor Beginn eines Hobbyeishockeyturniers in Füssen

Am Dienstagabend befand sich eine Eishockeymannschaft aus Nordrhein-Westfahlen in einer Kneipe. Zwei Eishockeyspieler fingen dort an zu Pöbeln. Der Besitzer forderte diese beiden auf, die Kneipe zu verlassen. Da sie dieser Aufforderung nicht nachkamen, wurde die Polizei gerufen. Da es während der Anwesenheit der Polizei zu einer Auseinandersetzung der beiden Eishockeyspieler mit ihrer restlichen Mannschaft kam, rückte die Bundespolizei mit zehn Beamten zur Unterstützung an. Die Polizei konnte...

  • Füssen
  • 23.11.17
149×

Randale
Betrunkene Frau lässt in Kaufbeuren fast ihr Baby fallen und greift Helfer und Polizeibeamte an

In der Nacht zum 29.10.2017 kam es im Ringweg in Kaufbeuren zu einem größeren Polizeieinsatz. Grund dafür war eine betrunkene Frau. Bei dem Versuch ihren sieben Monate alten Sohn in ein Fahrzeug zu setzen, ließ sie das Kind beinahe fallen. Dieses Verhalten und die Tatsache, dass durch das Fahrzeug die Straße versperrt wurde, führten zum Einschreiten drei junger Frauen. Die Frau ging daraufhin körperlich gegen zwei der Frauen vor. Zwei Männer schritten ebenfalls ein und konnten die aggressive...

  • Kaufbeuren
  • 29.10.17
222×

Durchsuchung
Randale und Drogen in der Wohnung: Polizeieinsatz in Kaufbeuren

Am Samstag gegen 11:00 Uhr kam es zu einem größeren Polizeieinsatz in einer Wohnung in der Krokusstraße in Kaufbeuren. Anwohner meldeten zunächst, dass mehrere Personen Gegenstände und Flaschen aus dem Fenster warfen und unter Umständen dadurch geparkte Autos beschädigt hatten. Bei der Überprüfung vor Ort konnten die eingesetzten Streifen mehrere lautstarke Personen in der besagten Wohnung feststellen. Da sich Hinweise auf Betäubungsmittel ergaben, wurde die Wohnung komplett durchsucht und es...

  • Kaufbeuren
  • 23.10.17
37×

Gewalt
Sachschaden in Höhe von mehreren tausend Euro nach Randale im Krankenhaus Mindelheim

In der Nacht von Samstag auf Sonntag, randalierte ein 63-jähriger Mindelheimer in der Kreisklinik in Mindelheim. Aufgrund seiner Alkoholisierung war eine ärztliche Behandlung des Mannes notwendig geworden. In der Klinik reagierte er dann gegenüber dem Personal äußerst aggressiv und ging dieses körperlich an. Der Mann zerstörte durch seinen Gewaltausbruch das Inventar und auch Untersuchungsgeräte im Wert von mehreren tausend Euro. Da er nicht zu bändigen war musste er von den hinzugerufenen...

  • Mindelheim
  • 03.09.17
31×

Gewalt
Randalierer in Sonthofen festgenommen

Am frühen Samstagmorgen ging bei der Polizei in Sonthofen die Mitteilung ein, dass ein Mann in der Fußgängerzone mit einem Gegenstand Schaufensterscheiben einschlagen würde. Der Mann konnte noch in der Fußgängerzone mit einem Ast in der Hand angetroffen werden. Der offensichtlich geistig verwirrte Mann schlug bei zwei Geschäften die Schaufensterscheiben ein und verursachte so einen Schaden von geschätzten 1600 Euro. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde der Mann im Bezirkskrankenhaus...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.07.17
29×

Festnahme
Randalierer (48) beißt Polizeibeamten (23) in Kempten

Ein 48-jähriger Russe aus Kempten wird sich nach einer Beißattacke gegen einen 23-jährigen Polizeibeamten der Polizeiinspektion Kempten nun wegen Widerstand gegen Polizeibeamte verantworten müssen. Der Mann sollte Samstagabend in Gewahrsam genommen werden, nachdem er in einer Bar im Stadtteil Thingers zusammen mit einem Kumpel grundlos andere Gäste angepöbelt und seine Personalien gegenüber den eingesetzten Beamten verweigert hatte. Seinen Unwillen über die bevorstehende Ingewahrsamnahme...

  • Kempten
  • 14.05.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ