Randale

Beiträge zum Thema Randale

Ein 28-jähriger Kemptner hat von Samstag auf Sonntag mehrere Personen geschlagen (Symbolbild).
3.054× 5

Randale
Betrunken und aggressiv: Kemptner (28) greift mehrere Personen an

In Kempten hat ein betrunkener 28-jähriger Kemptner von Samstag auf Sonntag für mehrere Polizeieinsätze gesorgt. Das teilt die Polizei mit.  Demnach kam es zunächst in der Mariaberger Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem 28-Jährigen und einem 31-Jährigen. Der 31-Jährige zog sich leichte Kopfverletzungen zu und kam zur ärztlichen Versorgung ins Klinikum Kempten.  Der betrunkene Täter flüchtete stadteinwärts. In der Sängerstraße traf er auf mehrere Personen. Nach...

  • Kempten
  • 17.05.20
Polizei (Symbolbild)
1.831×

Knapp 2 Promille
Mann (29) randaliert in Kemptener Wohnung und verletzt Polizisten

Wie erst jetzt bekannt wurde, randalierte am 26.04.2020 gegen 19:00 Uhr ein Mann in seiner Wohnung, woraufhin eine 29-Jährige die Polizei verständigte. Als die Polizeibeamten die Wohnung betraten, wurden sie von dem Mann sofort beleidigt. Als die Beamten den Mann aufgrund seiner Aggressivität in Gewahrsam nehmen wollten, stellte sich dieser kampfbereit auf. Mit erheblichem Kraftaufwand gelang es schließlich den Mann zu bändigen, dabei wurde ein Polizeibeamter am Arm verletzt. Der 28-jährigen,...

  • Kempten
  • 05.05.20
Symbolbild.
1.738×

Klinik
Kempten: Randalierer (21) leistet massiven Widerstand gegen Polizisten

Am Dienstagabend, 28. April, wurde die Polizei zu einem 21-jährigen Randalierer in Kempten gerufen. Der junge Mann hatte sich mit seinem dreijährigen Bruder in einem Zimmer eingeschlossen und tobte dort lautstark. Streifen der PI und des Einsatzzuges Kempten fuhren beschleunigt zum Einsatzort. Versuche, den Mann verbal zur Aufgabe zu bewegen, scheiterten. Als die Beamten Geräusche aus dem Zimmer vernahmen, die eine Gefährdung des Kindes befürchten ließen, traten diese die Zimmertüre ein und...

  • Kempten
  • 29.04.20
Symbolbild.
2.045×

Gewahrsam
Alkoholisierter Familienvater (39) randaliert in Kemptener Wohnung und verletzt Polizisten

Zwei Polizisten sind am Samstagmorgen bei einem Einsatz in einer Kemptener Wohnung leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Beamten zu einem Streit in einer Wohnung in Kempten, St. Mang gerufen. Nach einer Meinungsverschiedenheit innerhalb einer Familie hat ein 39-jähriger Familienvater in der Wohnung randaliert. Dabei beschädigte der Mann einen Kleiderschrank in seiner Wohnung. Laut Polizeiangaben blieb die anwesende Frau und das Kind der beiden Eltern unverletzt. Gegenüber...

  • Kempten
  • 11.12.19
51×

Drogen
Auf der Suche nach der Ex: Randalierer tritt in Kaufbeuren die falsche Wohnungstür ein

Am Samstagnachmittag wurde der Polizei Kaufbeuren eine randalierende Person in der Wilhelmine-Mayer-Straße gemeldet. Nach einem Streit wollte ein 40-jähriger Mann seine Exfrau zur Rede stellen. Die Frau befand sich zu der Zeit in der Wohnung ihres neuen Freundes. Da die Frau nicht reagierte, trat der 40-Jährige die Wohnungstüre ein. Der Mann trat jedoch die falsche Wohnungstüre ein. Bei der Durchsuchung des Mannes wurden mehrere gebrauchte Spritzen gefunden. Plötzlich flüchtete der 40-Jährige,...

  • Kempten
  • 13.03.16
20×

Kurios
Betrunkener (37) randaliert in Kemptener Kneipe auf der Toilette

Am frühen Morgen nach der Silvesternacht, kurz nach 7 Uhr, meldete sich über Notruf ein offensichtlich volltrunkener Mann und gab an, dass er in einer Gaststätte in Kempten in der Toilette eingesperrt sei und nicht mehr herauskommen würde. Da der Mann aufgrund seiner Alkoholisierung weiter keine genauen Angaben machen konnte, schien sich die Suche nach dem Mann und der Örtlichkeit schwierig zu gestalten. Aber nur wenige Minuten später ging bei der Polizeiinspektion Kempten der Anruf eines...

  • Kempten
  • 02.01.16

Gewalt
Nach Randale vor Kemptener Diskothek: Betrunkener mit kanpp zwei Promille in Gewahrsam genommen

Kurz vor Mitternacht haben von Samstag auf Sonntag drei stark alkoholisierte Männer gegenüber einer Diskothek in der Kemptener Innenstadt randaliert. Dabei traten sie u. a. gegen Ampelanlagen und zeigten vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmern den Mittelfinger. Als ein Fahrzeug an der roten Ampel halten musste, trat einer der Männer mit dem Fuß in die rechte Fahrzeugseite. Die Fahrerin hatte Glück und es entstand offensichtlich kein Schaden. Da die herbeigerufene Polizeistreife davon ausging, dass...

  • Kempten
  • 20.09.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ