Randale

Beiträge zum Thema Randale

Ein 28-jähriger Kemptner hat von Samstag auf Sonntag mehrere Personen geschlagen (Symbolbild).
3.053× 5

Randale
Betrunken und aggressiv: Kemptner (28) greift mehrere Personen an

In Kempten hat ein betrunkener 28-jähriger Kemptner von Samstag auf Sonntag für mehrere Polizeieinsätze gesorgt. Das teilt die Polizei mit.  Demnach kam es zunächst in der Mariaberger Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem 28-Jährigen und einem 31-Jährigen. Der 31-Jährige zog sich leichte Kopfverletzungen zu und kam zur ärztlichen Versorgung ins Klinikum Kempten.  Der betrunkene Täter flüchtete stadteinwärts. In der Sängerstraße traf er auf mehrere Personen. Nach...

  • Kempten
  • 17.05.20
Polizei (Symbolbild)
1.831×

Knapp 2 Promille
Mann (29) randaliert in Kemptener Wohnung und verletzt Polizisten

Wie erst jetzt bekannt wurde, randalierte am 26.04.2020 gegen 19:00 Uhr ein Mann in seiner Wohnung, woraufhin eine 29-Jährige die Polizei verständigte. Als die Polizeibeamten die Wohnung betraten, wurden sie von dem Mann sofort beleidigt. Als die Beamten den Mann aufgrund seiner Aggressivität in Gewahrsam nehmen wollten, stellte sich dieser kampfbereit auf. Mit erheblichem Kraftaufwand gelang es schließlich den Mann zu bändigen, dabei wurde ein Polizeibeamter am Arm verletzt. Der 28-jährigen,...

  • Kempten
  • 05.05.20
Symbolbild.
1.738×

Klinik
Kempten: Randalierer (21) leistet massiven Widerstand gegen Polizisten

Am Dienstagabend, 28. April, wurde die Polizei zu einem 21-jährigen Randalierer in Kempten gerufen. Der junge Mann hatte sich mit seinem dreijährigen Bruder in einem Zimmer eingeschlossen und tobte dort lautstark. Streifen der PI und des Einsatzzuges Kempten fuhren beschleunigt zum Einsatzort. Versuche, den Mann verbal zur Aufgabe zu bewegen, scheiterten. Als die Beamten Geräusche aus dem Zimmer vernahmen, die eine Gefährdung des Kindes befürchten ließen, traten diese die Zimmertüre ein und...

  • Kempten
  • 29.04.20
Symbolbild.
2.045×

Gewahrsam
Alkoholisierter Familienvater (39) randaliert in Kemptener Wohnung und verletzt Polizisten

Zwei Polizisten sind am Samstagmorgen bei einem Einsatz in einer Kemptener Wohnung leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Beamten zu einem Streit in einer Wohnung in Kempten, St. Mang gerufen. Nach einer Meinungsverschiedenheit innerhalb einer Familie hat ein 39-jähriger Familienvater in der Wohnung randaliert. Dabei beschädigte der Mann einen Kleiderschrank in seiner Wohnung. Laut Polizeiangaben blieb die anwesende Frau und das Kind der beiden Eltern unverletzt. Gegenüber...

  • Kempten
  • 11.12.19
Randale während Saufgelage in Kempten.
2.051×

Randale
Betrunkene Österreicher randalieren in Kempten und übernachten bei der Polizei

Zwei Männer (27 und 28) haben am Donnerstagabend auf einem Kemptener Parkplatz randaliert und musste daraufhin die Nacht bei der Polizei verbringen. Die beiden betrunkenen Männer hatten Bierflaschen aus Ihrem Fahrzeug geworfen und dabei ein weiteres Fahrzeug beschädigt. Anschließend urinierten die Betrunkenen auch noch an das fremde Auto. Um weiteren Ärger zu vermeiden, wurden die beiden von der Polizei in Gewahrsam genommen. Dabei entdeckten die Beamten bei dem 28-Jährigen eine kleine Menge...

  • Kempten
  • 14.12.18
Symbolbild
492×

Festnahme
Betrunkener Mann (58) randaliert in Kempten

Wiederholt fiel am Dienstag ein amtsbekannter 58-jähriger Kemptner negativ auf. Der Mann trat zunächst gegen 17:15 Uhr in der Reinhartser Straße auf, da er dort bei einem Nachbarn an die Türe „hämmerte“. Der 58-Jährige stark alkoholisierte Randalierer war nach einer vorangegangenen Streitigkeit im Gesicht verletzt worden und musste, zur weiteren Versorgung, ins Klinikum Kempten gebracht werden. Nur knapp eine Stunde später wurde die Polizei über den Notruf verständigt, da der vormals...

  • Kempten
  • 25.07.18
106×

Streit
Frauen (40 und 26) randalieren in Kemptener Gemeinschaftshaus

Am Mittwochnachmittag gerieten mehrere Frauen in einer Gemeinschaftsunterkunft in einen Streit. Auslöser war wohl, dass der 8-jährige Sohn einer 40-jährigen Frau, zur Toilette ging. Dort befand sich bereits eine 26-jährige Frau, welche vergessen hatte die Türe abzusperren. Im weiteren Verlaufe gingen dann die 26-Jährige, sowie zwei weitere Frauen, auf die 40-Jährige los. Die Frau wurde dabei geschlagen und an den Haaren gezogen. Schließlich konnte sie sich befreien. Nach der Anzeigenaufnahme...

  • Kempten
  • 22.02.18
422×

Zeugenaufruf
Randale in Kemptener Schulwerkstatt: Schaden erhöht sich auf 50.000 Euro

Rund 50.000 Euro Schaden haben Unbekannte am Wochenende in einer Schulwerkstatt in der Westendstraße angerichtet. Nach der Spurensuche hat die Polizei die Summe nun deutlich nach oben korrigiert. Wie berichtet, waren die Täter zwischen Freitagnachmittag und Samstagmittag in das Gebäude eingedrungen und randalierten. Dort sind die Werkräume zweier Schulen untergebracht: der Städtischen Realschule sowie der Mittelschule bei der Hofmühle. Was in der Schule beschädigt wurde, erfahren Sie in der...

  • Kempten
  • 23.05.17
29×

Festnahme
Randalierer (48) beißt Polizeibeamten (23) in Kempten

Ein 48-jähriger Russe aus Kempten wird sich nach einer Beißattacke gegen einen 23-jährigen Polizeibeamten der Polizeiinspektion Kempten nun wegen Widerstand gegen Polizeibeamte verantworten müssen. Der Mann sollte Samstagabend in Gewahrsam genommen werden, nachdem er in einer Bar im Stadtteil Thingers zusammen mit einem Kumpel grundlos andere Gäste angepöbelt und seine Personalien gegenüber den eingesetzten Beamten verweigert hatte. Seinen Unwillen über die bevorstehende Ingewahrsamnahme...

  • Kempten
  • 14.05.17
22×

Alkohol
Angetrunkener Mann (26) randaliert in Kemptener Wohnung

Ein 26-jähriger angetrunkener Mann randalierte in der Wohnung seines 29 Jahre alten Bekannten. Dabei wurde der 29-Jährige von seinem Gast verletzt. Nahezu die gesamte Wohnungseinrichtung wurde von dem 26-Jährigen zerstört. Er flüchtete noch vor dem Eintreffen der Streifen aus der Wohnung, konnte jedoch kurze Zeit später aufgefunden werden. Dabei wurde festgestellt, dass der 26-Jährige erst am Vortag aus einer Justizvollzugsanstalt entlassen wurde.

  • Kempten
  • 04.05.17
38×

Gewalt
Betrunkene Frau (40) randaliert in Kemptener Wohnung und spuckt Polizeibeamte an

Eine stark angetrunkene Frau randalierte am frühen Montagabend in der Wohnung eines Bekannten in Kempten. Die hinzugezogene Polizeistreife musste die 40 Jahre alte Oberallgäuerin zur Ausnüchterung in Gewahrsam nehmen. Bei einer späteren Kontrolle der Arrestzelle wurden die beiden eingesetzten Polizeibeamtinnen massiv beleidigt und auch bespuckt. Die Frau erklärte, an mehreren ansteckenden Krankheiten zu leiden. Nun erwartet die 40-Jährige unter anderem eine Strafanzeige wegen Beleidigung.

  • Kempten
  • 02.05.17
90×

Alkoholmissbrauch
Betrunkener Mann (29) randaliert in Kemptener Bordell

In den frühen Morgenstunden des Ostersonntags wurde eine Streife der Polizeiinspektion Kempten wegen eines Randalierers zu einem Bordellbetrieb in Kempten gerufen. Vor Ort traf die Streifenbesatzung auf einen stark alkoholisierten 29-jährigen Asylbewerber. Wie sich herausstellte, hatte dieser zudem versucht, eine Angestellte des Bordellbetriebs anzugreifen, was jedoch vom Sicherheitspersonal verhindert werden konnte. Der Asylbewerber musste die restliche Nacht in einer Ausnüchterungszelle...

  • Kempten
  • 16.04.17
18×

Alkoholmissbrauch
Betrunkener Mann (25) randaliert in Kemptener Tankstelle und spuckt Polizisten ins Gesicht

Am Samstagabend randalierte ein 25-jähriger Asylbewerber aus Kempten in einer Tankstelle. Die daraufhin verständigte Polizeistreife konnte den jungen Mann in der Nähe antreffen. Der 25-Jährige war deutlich alkoholisiert und wollte zunächst nicht seinen Ausweis zeigen. Bei der anschließenden Durchsuchung und Verbringung zur Dienststelle kam es zu einem erheblichen Widerstand, in dessen Verlauf der Mann einem Polizeibeamten ins Gesicht spuckte. Den 25-Jährigen erwartet nun unter anderem eine...

  • Kempten
  • 02.04.17
10×

Alkoholmissbrauch
Betrunkener (27) mit 2,6 Promille tritt Türe in Mehrfamilienhaus in Kempten ein

Ein erheblich Betrunkener randalierte gestern gegen 22.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus Am Augarten. Er gelangte dort über die nicht verschlossene Eingangstüre hinein, trat die Wohnungstüre eines Bewohners ein und weigerte sich zunächst dessen Wohnung zu verlassen. Dieser alarmierte die Polizei über den fremden Randalierer. Die Beamten stellten den 27-Jährigen, der sich völlig uneinsichtig zeigte. Der Kemptener musste mit über 2,6 Promille in Ausnüchterungsgewahrsam genommen werden. Der...

  • Kempten
  • 21.02.17
93×

Alkoholmissbrauch
Betrunkener Mann (62) randaliert in Kemptener Krankenhaus

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag stürzte ein 62-Jähriger Mann stark angetrunken vor seinem Anwesen. Bei der anschließenden Behandlung seiner Verletzungen im Krankenhaus randalierte er und bedrohte und beleidigte das Pflegepersonal sowie die Ärzte. Schließlich musste die Person mit Hilfe der hinzugerufenen Polizeibeamten im Bett fixiert werden. Der Mann wurde angezeigt.

  • Kempten
  • 10.02.17
51×

Drogen
Auf der Suche nach der Ex: Randalierer tritt in Kaufbeuren die falsche Wohnungstür ein

Am Samstagnachmittag wurde der Polizei Kaufbeuren eine randalierende Person in der Wilhelmine-Mayer-Straße gemeldet. Nach einem Streit wollte ein 40-jähriger Mann seine Exfrau zur Rede stellen. Die Frau befand sich zu der Zeit in der Wohnung ihres neuen Freundes. Da die Frau nicht reagierte, trat der 40-Jährige die Wohnungstüre ein. Der Mann trat jedoch die falsche Wohnungstüre ein. Bei der Durchsuchung des Mannes wurden mehrere gebrauchte Spritzen gefunden. Plötzlich flüchtete der 40-Jährige,...

  • Kempten
  • 13.03.16
20×

Kurios
Betrunkener (37) randaliert in Kemptener Kneipe auf der Toilette

Am frühen Morgen nach der Silvesternacht, kurz nach 7 Uhr, meldete sich über Notruf ein offensichtlich volltrunkener Mann und gab an, dass er in einer Gaststätte in Kempten in der Toilette eingesperrt sei und nicht mehr herauskommen würde. Da der Mann aufgrund seiner Alkoholisierung weiter keine genauen Angaben machen konnte, schien sich die Suche nach dem Mann und der Örtlichkeit schwierig zu gestalten. Aber nur wenige Minuten später ging bei der Polizeiinspektion Kempten der Anruf eines...

  • Kempten
  • 02.01.16
20×

Widerstand
Mann (29) randaliert in Memminger Kneipe und verletzt Polizisten

Ein 29-jähriger Mann randalierte am 29.11.15, gegen 4 Uhr, in einer Kneipe in Bahnhofsnähe. Aus bislang unbekanntem Grund warf er dort mit Flaschen und Gläsern um sich. Durch die Glassplitter wurde ein anderer Gast leicht im Gesicht verletzt. Der Täter flüchtete danach, konnte von einer Polizeistreife jedoch im nahen Tatortbereich aufgegriffen werden. Bei der Personalienfeststellung verweigerte er die Herausgabe eines Ausweises und äußerte, noch jemanden im Lokal schlagen zu wollen. Aufgrund...

  • Kempten
  • 29.11.15
26×

Strafverfahren
Betrunkener Randalierer (24) greift in Kempten Frau (20) an und verletzt Polizisten

Ein 24-jähriger Kemptner befand sich am Mittwochabend zusammen mit weiteren Personen zu Besuch in der Wohnung einer 20-jährigen Kemptnerin. Gegen 22:20 Uhr zeigte der Tatverdächtige gegenüber der anwesenden Person plötzlich ein aggressives und provokantes Verhalten, was die Wohnungsinhaberin dazu bewegte den Randalierer aus der Wohnung zu verweisen. Damit allerdings zeigte sich der Mann nicht einverstanden und ging daraufhin die 20-jährige Frau körperlich an, welche hierbei leicht verletzt...

  • Kempten
  • 26.11.15
28×

Streit
Mann (39) schlägt Freundin (32) in Kempten mit Staubsaugerschlauch

Am Donnerstag, gegen 21.30 Uhr, rief eine 32-jährige Frau bei der Polizei an, um mitzuteilen, dass ihr 39-jähriger Lebensgefährte in der gemeinsamen Wohnung randalieren würde. Vor Eintreffen der Polizei entfernte sich der Mann jedoch aus der Wohnung. Bei der Mitteilerin konnte vor Ort ein blaues und geschwollenes Auge festgestellt werden. Die Verletzung zog sie sich durch Schläge mit einem Staubsaugerschlauch durch ihren Lebensgefährten zu. Die Polizei Kempten ermittelt.

  • Kempten
  • 20.11.15
46×

Konsequenzen
Eishockey-Randale in Memmingen: Störenden Fans droht Hausverbot

'So geht’s einfach nicht. Das Verhalten der Fans war nicht in Ordnung.' Deutlich hat jetzt die Polizei bekräftigt, was nach dem umstrittenen Pfefferspray-Einsatz der Beamten bei der Eishockey-Partie des ECDC Memmingen gegen den Höchstadter EC Anfang November noch für heftige Diskussionen gesorgt hatte. Nach einem Gespräch zwischen Verantwortlichen des ECDC Memmingen, der Stadt hat sich der Verein seinerseits jetzt 'von dem Verhalten der Fans beim Spiel gegen Höchstadt distanziert und toleriert...

  • Kempten
  • 20.11.15

Gewalt
Nach Randale vor Kemptener Diskothek: Betrunkener mit kanpp zwei Promille in Gewahrsam genommen

Kurz vor Mitternacht haben von Samstag auf Sonntag drei stark alkoholisierte Männer gegenüber einer Diskothek in der Kemptener Innenstadt randaliert. Dabei traten sie u. a. gegen Ampelanlagen und zeigten vorbeifahrenden Verkehrsteilnehmern den Mittelfinger. Als ein Fahrzeug an der roten Ampel halten musste, trat einer der Männer mit dem Fuß in die rechte Fahrzeugseite. Die Fahrerin hatte Glück und es entstand offensichtlich kein Schaden. Da die herbeigerufene Polizeistreife davon ausging, dass...

  • Kempten
  • 20.09.15
21×

Betrunken
Nach Randale in Kempten in die Ausnüchterungszelle

Zwei Personen mussten die Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Ausnüchterungszelle der Polizeiinspektion Kempten verbringen. Im ersten Fall wurde durch Passanten die Polizei informiert. Den Mitteilungen zu Folge randalierte ein junger Mann in der Innenstadt. Die Beamten konnten den stark betrunkenen 29-jährigen Oberbayern am Residenzplatz feststellen. Da er meinte, in einer anderen Stadt zu sein und er offensichtlich nicht orientiert war, wurde er von den Beamten in Gewahrsam genommen. Im...

  • Kempten
  • 14.05.15
43×

Polizeieinsatz
Rund 80 Fans randalieren vor Kaufbeurer Eishockey-Stadion und greifen Polizisten an

Im Nachgang des Eishockeyspiels zwischen dem ESV Kaufbeuren und den Heilbronner Falken kam es zu gewalttätigen Ausschreitungen und Angriffen auf Polizeibeamte. Nachdem das Playdown-Spiel vergangenen Samstagabend zwischen den Mannschaften aus Kaufbeuren und Heilbronn zu Ende war, randalierten außerhalb des Stadions ca. 80 Zuschauer und griffen dabei immer wieder aus der Gruppe heraus die eingesetzten Polizeibeamten an. . Der aggressive Mob, der sich offensichtlich aus Anhängern der Heilbronner...

  • Kempten
  • 07.04.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ