Randale

Beiträge zum Thema Randale

29×

Festnahme
Randalierer (48) beißt Polizeibeamten (23) in Kempten

Ein 48-jähriger Russe aus Kempten wird sich nach einer Beißattacke gegen einen 23-jährigen Polizeibeamten der Polizeiinspektion Kempten nun wegen Widerstand gegen Polizeibeamte verantworten müssen. Der Mann sollte Samstagabend in Gewahrsam genommen werden, nachdem er in einer Bar im Stadtteil Thingers zusammen mit einem Kumpel grundlos andere Gäste angepöbelt und seine Personalien gegenüber den eingesetzten Beamten verweigert hatte. Seinen Unwillen über die bevorstehende Ingewahrsamnahme...

  • Kempten
  • 14.05.17
33×

Widerstand
Randale im Sonthofener Bahnhofsbereich

Freitagfrüh, gegen 02.00 Uhr, kam es vor dem Bahnhof zu verbalen Streitereien in einer Gruppe von vier Asylbewerbern. Einer von Ihnen fing an um sich zu schlagen und verletzte einen Bekannten. Die verständigte Polizei konnte den Flüchtigen wenige Meter weiter entfernt festnehmen. Dabei leistete der 19-jährige Mann Widerstand und musste durch die Polizeibeamten fixiert und gefesselt werden. Da der Gesundheitszustand des deutlich unter Alkoholeinfluss stehenden Verdächtigen sich offensichtlich...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 05.05.17
22×

Alkohol
Angetrunkener Mann (26) randaliert in Kemptener Wohnung

Ein 26-jähriger angetrunkener Mann randalierte in der Wohnung seines 29 Jahre alten Bekannten. Dabei wurde der 29-Jährige von seinem Gast verletzt. Nahezu die gesamte Wohnungseinrichtung wurde von dem 26-Jährigen zerstört. Er flüchtete noch vor dem Eintreffen der Streifen aus der Wohnung, konnte jedoch kurze Zeit später aufgefunden werden. Dabei wurde festgestellt, dass der 26-Jährige erst am Vortag aus einer Justizvollzugsanstalt entlassen wurde.

  • Kempten
  • 04.05.17
38×

Gewalt
Betrunkene Frau (40) randaliert in Kemptener Wohnung und spuckt Polizeibeamte an

Eine stark angetrunkene Frau randalierte am frühen Montagabend in der Wohnung eines Bekannten in Kempten. Die hinzugezogene Polizeistreife musste die 40 Jahre alte Oberallgäuerin zur Ausnüchterung in Gewahrsam nehmen. Bei einer späteren Kontrolle der Arrestzelle wurden die beiden eingesetzten Polizeibeamtinnen massiv beleidigt und auch bespuckt. Die Frau erklärte, an mehreren ansteckenden Krankheiten zu leiden. Nun erwartet die 40-Jährige unter anderem eine Strafanzeige wegen Beleidigung.

  • Kempten
  • 02.05.17
189×

Kriminalität
Nach Angriffen auf Polizisten vor Flüchtlingsheim in Memmingerberg: Verdächtige weiterhin in Haft

'Extrem aggressiv' - Welche Konsequenzen gezogen werden Nach der Randale in einer Asylbewerberunterkunft in Memmingerberg (Unterallgäu) am Karsamstag sitzen die vier mutmaßlichen Rädelsführer weiter in Untersuchungshaft. Das teilte Staatsanwaltschafts-Sprecher Dr. Christoph Ebert jetzt auf Anfrage mit. Asylbewerber waren . Zwei Fahrräder wurden auf die Einsatzkräfte geworfen. Vier Polizisten waren leicht verletzt worden. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass im Laufe der kommenden Woche...

  • Memmingen
  • 28.04.17
90×

Alkoholmissbrauch
Betrunkener Mann (29) randaliert in Kemptener Bordell

In den frühen Morgenstunden des Ostersonntags wurde eine Streife der Polizeiinspektion Kempten wegen eines Randalierers zu einem Bordellbetrieb in Kempten gerufen. Vor Ort traf die Streifenbesatzung auf einen stark alkoholisierten 29-jährigen Asylbewerber. Wie sich herausstellte, hatte dieser zudem versucht, eine Angestellte des Bordellbetriebs anzugreifen, was jedoch vom Sicherheitspersonal verhindert werden konnte. Der Asylbewerber musste die restliche Nacht in einer Ausnüchterungszelle...

  • Kempten
  • 16.04.17
30×

Sachbeschädigung
Unbekannte brechen in Schule in Isny ein und randalieren: 3.000 Euro Schaden

In das Schulzentrum in Isny brachen bislang unbekannte Täter in der Nacht von Freitag auf Samstag in Isny ein. Am Samstagmorgen gegen 06:00 Uhr wurde am Gebäude des Gymnasiums und Wirtschaftsschule eine eingeschlagene Eingangstüre festgestellt. Im weiteren Verlauf der Überprüfung stellen die Beamten eine eingeworfene Fensterscheibe im zweiten Obergeschoss des Gebäudes sowie eine weitere eingeworfene Eingangstüre fest. Im Gebäude versuchten sich die Täter gewaltsam Zutritt zu verschiedenen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.04.17
18×

Alkoholmissbrauch
Betrunkener Mann (25) randaliert in Kemptener Tankstelle und spuckt Polizisten ins Gesicht

Am Samstagabend randalierte ein 25-jähriger Asylbewerber aus Kempten in einer Tankstelle. Die daraufhin verständigte Polizeistreife konnte den jungen Mann in der Nähe antreffen. Der 25-Jährige war deutlich alkoholisiert und wollte zunächst nicht seinen Ausweis zeigen. Bei der anschließenden Durchsuchung und Verbringung zur Dienststelle kam es zu einem erheblichen Widerstand, in dessen Verlauf der Mann einem Polizeibeamten ins Gesicht spuckte. Den 25-Jährigen erwartet nun unter anderem eine...

  • Kempten
  • 02.04.17
47×

Randale
Betrunkene Jugendliche in Buxheimer Flüchtlingsheim greifen Polizisten an

Am Dienstag, spät abends, kam es in einer Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge zu einer Streitigkeit zwischen zwei Jugendlichen. Hierbei wurde ein Insasse leicht an der Schläfe verletzt. Die dazu gerufene Polizei versuchte, den Streit zu schlichten. Hierbei randalierten die beiden in der Unterkunft weiter und richteten Sachschaden in Höhe von rund 500 Euro an. Beim Eintreffen der Streife war einer der beiden noch immer sehr aggressiv und trat gegen die Einrichtungen. Als die Polizeibeamten...

  • Memmingen
  • 29.03.17
29×

Gericht
Mann (24) rastet in Füssener Disko aus und verletzt mehrere Menschen: 20 Monate Haft

Ein 24-jährigen Mammendorfer ist im November 2015 in einer Diskothek in Füssen ausgerastet und hat mehrere Menschen verletzt. Das Amtsgericht Kaufbeuren entschied sich aufgrund der ellenlangen Vorstrafenliste des Angeklagten und weiterer Vorfälle am selben Abend wie Körperverletzung, Widersetzung gegen Vollstreckungsbeamte und Bedrohung zu einem Jahr und acht Monaten Haft ohne Bewährung. Den Verlauf des Abends, an den sich der Angeklagte nach eigenen Angaben nicht erinnert, schilderten sechs...

  • Füssen
  • 23.02.17
10×

Alkoholmissbrauch
Betrunkener (27) mit 2,6 Promille tritt Türe in Mehrfamilienhaus in Kempten ein

Ein erheblich Betrunkener randalierte gestern gegen 22.30 Uhr in einem Mehrfamilienhaus Am Augarten. Er gelangte dort über die nicht verschlossene Eingangstüre hinein, trat die Wohnungstüre eines Bewohners ein und weigerte sich zunächst dessen Wohnung zu verlassen. Dieser alarmierte die Polizei über den fremden Randalierer. Die Beamten stellten den 27-Jährigen, der sich völlig uneinsichtig zeigte. Der Kemptener musste mit über 2,6 Promille in Ausnüchterungsgewahrsam genommen werden. Der...

  • Kempten
  • 21.02.17
93×

Alkoholmissbrauch
Betrunkener Mann (62) randaliert in Kemptener Krankenhaus

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag stürzte ein 62-Jähriger Mann stark angetrunken vor seinem Anwesen. Bei der anschließenden Behandlung seiner Verletzungen im Krankenhaus randalierte er und bedrohte und beleidigte das Pflegepersonal sowie die Ärzte. Schließlich musste die Person mit Hilfe der hinzugerufenen Polizeibeamten im Bett fixiert werden. Der Mann wurde angezeigt.

  • Kempten
  • 10.02.17
58×

Drogen
Jugendliche (16) randaliert nach Jointkonsum in der Notaufnahme in Kaufbeuren

Eine Polizeistreife wurde gestern am späten Abend in die Notaufnahme des Klinikums gerufen, nachdem dort eine 16-Jährige eingeliefert wurde. Diese hatte psychotische Schübe und randalierte. Zur nötigen Fixierung der Patientin wurden die Beamten gerufen, erst dann konnten an ihr wichtige Untersuchungen durchgeführt werden. Nach jetzigem Kenntnisstand der Polizei führte der vorangegangene Konsum eines Joints zu dem Verhalten der jungen Frau, welche die Nacht im Krankenhaus verbringen und weiter...

  • Kaufbeuren
  • 08.02.17
60×

Randalierer
Festnahme: Mann (28) schlägt Security Mitarbeiter in der Therme Bad Wörishofen

Zu einem Streit zwischen einem 28-Jährigen und einem Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes kam es am Sonntagabend in der Therme in Bad Wörishofen. Zunächst schlug er dem Mitarbeiter der Security mehrfach gegen den Oberkörper und beleidigte diesen. Daraufhin wurde er mittels eines Hausverbotes aus der Therme verwiesen, kehrte aber kurz darauf wieder zurück. Durch Beamte der PI Bad Wörishofen wurde er deshalb in Gewahrsam genommen und zur Dienststelle verbracht. Hier beleidigte er die...

  • Kaufbeuren
  • 09.01.17
18×

Sachbeschädigung
Alkoholisierter mit über 2,8 Promille randaliert in Mehrfamilienhaus in Weitnau

Ein 21-Jähriger randalierte in seiner Wohnung und im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses in Weitnau. Der mit über 2,8 Promille Betrunkene beschädigte dabei auch dort abgestellte Gegenstände seiner Nachbarn. Dies hatte die 10. Ausnüchterung im Jahr 2016 in der Arrestzelle der PI Kempten zur Folge. Zudem wird eine Strafanzeige wegen Sachbeschädigung erstellt.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 04.11.16
35×

Anzeige
Betrunkener (39) randaliert in Immenstädter Hotel und fährt mit dem Auto davon

Am Donnerstag, gegen 00.45 Uhr, wurde der PI Immenstadt mitgeteilt, dass ein Mann in einem Hotel in Stießberg randalieren würde und andere Hotelgäste beleidigt. Beim Eintreffen der Streife war der Mann bereits mit seinem Auto weggefahren. Der 39-Jährige konnte kurze Zeit später in seiner Wohnung in Wiedemannsdorf angetroffen werden. Da der Mann nach Alkohol roch und einen Alkoholtest verweigerte wurde bei ihm eine Blutentnahme durchgeführt. Es wird nun wegen Verdacht der Trunkenheit im Verkehr...

  • Oberstaufen
  • 06.10.16
28×

Alkohol
Betrunkenes Paar randaliert in der Mindelheimer Innenstadt und schlägt Passanten

Am Donnerstag wurde die Polizei gegen 13.30 Uhr zum ersten Mal gerufen, weil in der Maximilianstraße in Mindelheim ein stark betrunkenes junges Paar Passanten anpöbelte. Außerdem wurde ein 17-jähriger Jugendlicher von der 24-jährigen Frau geschlagen. Ihr 26-jähriger Begleiter ließ anschließend seine Hose herunter und zeigte den vorbeikommenden Passanten seinen nackten Hintern und seinen Penis. Die beiden deutlich angetrunkenen Personen aus München wurden von einer Polizeistreife im Bereich der...

  • Mindelheim
  • 23.09.16
43×

Anzeige
Randale im Zug: Polizei nimmt jungen Mann (18) in Gewahrsam

Am Sonntagabend randalierte ein 18-jähriger Mann aus dem Landkreis Augsburg in einem Zug zwischen Buchloe und Bad Wörishofen. Dabei beleidigte er andere Fahrgäste und verunreinigte den Zug. Ein Bahnmitarbeiter verständigte die Polizei, die am Bahnhof in Bad Wörishofen in den Zug stieg. Der junge Mann wollte zunächst flüchten., die Beamten konnten ihn aber festhalten. Das 18-Jährige war offensichtlich stark betrunken. Beim Feststellen seiner Personalien leistete der Mann aktiv Widerstand und...

  • Kaufbeuren
  • 22.08.16
23×

Alkohol
Frisch aus der Haft entlassen: Mann (39) randaliert in Immenstadt und verletzt Polizisten

Am späten Freitagnachmittag randalierte ein 39-jähriger Mann aus dem Raum Pfaffenhofen am Bahnhof in Immenstadt. Er pöbelte in einer Bäckerei die Angestellten und deren Kundschaft an. Der Mann musste aufgrund seiner Aggression und Alkoholisierung in Gewahrsam genommen werden. Der Randalierer wurde erst am selben Tag aus einer Justizvollzugsanstalt entlassen. Auf der Dienststelle wehrte sich der Mann gegen die Maßnahmen indem er einen Beamten würgte und bespuckte. Im weiteren Verlauf wurde auf...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.08.16
24×

Streit
Betrunkene Frau randaliert in Waltenhofener Wohnung und sperrt ihren Lebensgefährten ein

Am Sonntagabend wurde eine Streife der Polizeiinspektion Kempten zu einem handfesten Familienstreit nach Waltenhofen gerufen. Dort randalierte, nach bisherigem Erkenntnisstand die Lebensgefährtin des Wohnungsinhabers und beschädigte das Inventar. Die erheblich alkoholisierte Dame verpasste ihrem Gegenüber noch zwei Ohrfeigen und sperrte ihn für rund eine Stunde im Schlafzimmer ein. Die Streife konnte den Streit schlichten. Die Dame wird wegen der oben genannten Delikte zur Anzeige gebracht.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.07.16
27×

Sachbeschädigung
Randale im Heimenkircher Freibad: Hunderte Euro Sachschaden

Am Freitag, 27.05.2016, zwischen 20:30 Uhr und 21:20 Uhr, verschafften sich vermutlich drei bislang unbekannte Täter Zutritt zum Freibad in Heimenkich. Dort brachen sie mehrere Schränke auf, nahmen einen Feuerlöscher und einen Rettungsring mit und warfen diese Gegenstände zusammen mit einem Verkehrsschild des Parkplatzes in den angrenzenden Bach. Der Gesamtschaden wird auf mehrere hundert Euro geschätzt. Die Polizeiinspektion Lindenberg bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.05.16
51×

Drogen
Auf der Suche nach der Ex: Randalierer tritt in Kaufbeuren die falsche Wohnungstür ein

Am Samstagnachmittag wurde der Polizei Kaufbeuren eine randalierende Person in der Wilhelmine-Mayer-Straße gemeldet. Nach einem Streit wollte ein 40-jähriger Mann seine Exfrau zur Rede stellen. Die Frau befand sich zu der Zeit in der Wohnung ihres neuen Freundes. Da die Frau nicht reagierte, trat der 40-Jährige die Wohnungstüre ein. Der Mann trat jedoch die falsche Wohnungstüre ein. Bei der Durchsuchung des Mannes wurden mehrere gebrauchte Spritzen gefunden. Plötzlich flüchtete der 40-Jährige,...

  • Kempten
  • 13.03.16
22×

Alkohol
Betrunkener Randalierer (29) muss in Sonthofen ins Krankenhaus

Am Donnerstag in den frühen Nachtstunden die Sonthofer Polizei verständigt, dass eine stark alkoholisierte Person im Bereich des Bahnhofs liegen würde. Beim Eintreffen der Streife konnte ein amtsbekannter 29-jähriger Mann angetroffen werden, welcher sich in letzter Zeit öfter in ähnlichem Zustand befand. Beim Eintreffen des Rettungswagens erwachte er plötzlich aus seiner Umnebelung und wurde, wie auch in den vorangegangenen Fällen, aggressiv. Er beleidigte die eingesetzten Beamten und schlug...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 11.03.16
20×

Kurios
Betrunkener (37) randaliert in Kemptener Kneipe auf der Toilette

Am frühen Morgen nach der Silvesternacht, kurz nach 7 Uhr, meldete sich über Notruf ein offensichtlich volltrunkener Mann und gab an, dass er in einer Gaststätte in Kempten in der Toilette eingesperrt sei und nicht mehr herauskommen würde. Da der Mann aufgrund seiner Alkoholisierung weiter keine genauen Angaben machen konnte, schien sich die Suche nach dem Mann und der Örtlichkeit schwierig zu gestalten. Aber nur wenige Minuten später ging bei der Polizeiinspektion Kempten der Anruf eines...

  • Kempten
  • 02.01.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ