Randale

Beiträge zum Thema Randale

Am Montag randalierte ein Mann in einer Klinik. (Symbolbild)
1.015×

Anzeige
Mann (38) randaliert in Klinik in Ottobeuren

Ein 38-jähriger Mann randalierte am Montag, 14.12.2020, gegen 21:35 Uhr, in der Kreisklinik in Ottobeuren. Zunächst löste er die Brandmeldeanlage aus. Im Anschluss zerschlug er einen Holzstuhl und versuchte mit dem abgerissenen Bein die Scheibe der Eingangstüre zu zerschlagen. Nachdem ihm das nicht gelang, wurde er durch die angerückten Polizeistreifen gefesselt und aufgrund seines Zustandes ins Klinikum Memmingen verbracht. Die durch die Polizei verständigte Feuerwehr Ottobeuren stellte den...

  • Ottobeuren
  • 15.12.20
In der Waaler Kirche wurde in den letzten Tagen immer wieder randaliert. (Symbolbild)
2.080×

Von Polizei überwacht
Unbekannte zünden Kerzen an und verspritzen Desinfektionsmittel in Waaler Kirche

Unbekannte haben in der Waaler Kirche am Marktplatz in den letzten Tagen randaliert. Es wurden Kerzen angezündet, Bonbons von der Empore geworfen, Mülleimer umgeworfen und Desinfektionsmittel verspritzt. Im Außenbereich der Kirche lagen laut der Polizei mehrere Zigarettenkippen. Die Vorfälle ereignen sich meist am Nachmittag. Laut Polizei könnte es sich deshalb um Jugendliche handeln. Ob ein Sachschaden entstanden ist, steht noch nicht fest. Die Buchloer Polizei wurde eingeschaltet. Die Kirche...

  • Waal
  • 09.12.20
Ein 38-Jähriger randalierte in seiner Wohnung und schlug gegen die Haustüren seiner Nachbarn. (Symbolbild)
1.650×

Nacht in Zelle verbracht
Randalierer (38) tritt und bespuckt Polizisten in Memmingen

Ein Betrunkener (38) randalierte am frühen Sonntagabend in seiner Wohnung in einem Mehrfamilienhaus in der Buxheimer Straße in Memmingen und schlug gegen die Türen seiner Nachbarn. Die Polizei beruhigte den Mann und ermahnte ihn zur Ruhe. Nachdem die Beamten das Haus wieder verlassen hatten, schlug der Mann laut Polizei wieder gegen die Wohnungstür einer Nachbarin. Auch als die Beamten zurückkamen, beruhigte sich der 38-Jährige nicht. Die Polizisten fesselte den Mann aufgrund seines Verhaltens....

  • Memmingen
  • 08.12.20
Ein Fluggast hat beim Landeanflug an den Allgäu Airport randaliert (Symbolbild Flughafen).
3.861× 1 1

Beleidigung
Passagier randaliert beim Landeanflug am Allgäu Airport

Am Samstagnachmittag hat ein 37-jähriger Passagier beim Landeanflug am Allgäu Airport randaliert. Der Mann hat im Flugzeug, das aus Chişinău kam, einem Flugbegleiter an das Schienbein getreten und ihn beleidigt. Das teilt die Polizei in einer Meldung mit.  Polizeibeamte holten den Mann nach der Landung im Flieger ab. Dabei leistete er Widerstand und beleidigte die Beamten. Auf der Dienststelle zerstörte der Passagier dann mit seinem Fuß und seinem Kopf eine Glastür. Dabei verletzte er sich. ...

  • Memmingerberg
  • 14.09.20
Polizei (Symbolbild)
5.866× 3

Betrunken
Mann sucht nach Katze, stürzt von drei Meter hohem Vordach und rastet aus

Bereits Dienstagnacht ist ein 41-jähriger Mann aus Bad Wörishofen vom Vordach eines Mehrfamilienhauses gestürzt. Wie die Polizei jetzt bekannt gab, war der betrunkene Mann auf das etwa drei Meter hohe Vordach geklettert, um seine Katze zu suchen. Durch den Sturz zog sich der 41-Jährige mehrere leichte Verletzungen im Gesicht zu. Nach dem Sturz ging er aus Frust zum Eingangsbereich und warf einen Stein gegen die Scheibe der Türe, die dadurch kaputt ging. Nachdem sich der Mann nicht helfen ließ...

  • Bad Wörishofen
  • 29.08.20
Körperverletzung eines Anwohners nach Ruhestörung (Symbolbild).
3.689× 1

Ruhestörung
Mann wird ins Gesicht geschlagen in Buxheim

In der Nacht von Samstag auf Sonntag hat eine Gruppe von Jugendlichen am Maienplatz in Buxheim randaliert. Laut Polizei wurde ein Anwohner ins Gesicht geschlagen nachdem er die Jugendlichen ermahnte Ruhig zu sein.  Die Jugendlichen fielen bereits zuvor wegen Ruhestörung auf. Wie die Polizei berichtet, konnten zwei der Beteiligten in Gewahrsam genommen werden. Etwa drei bis fünf weitere Personen sind flüchtig. Die Polizeiinspektion Memmingen ermittelt. Wer Hinweise zu dem Vorfall hat, kann diese...

  • Buxheim
  • 16.08.20
Stier (Symbolbild).
9.531×

Rieden am Forggensee
Stier bricht aus und randaliert auf Grundstück

Weil ein ausgewachsener Stier bei ihm im Garten stehen würde, rief am Donnerstagmorgen ein 57-jähriger Mann in Rieden am Froggensee die Polizei. Während die Polizei noch versuchte den Besitzer des Stiers zu erreichen, tobte sich das Tier auf dem Grundstück des 57-Jährigen und dessen Nachbarin aus.  Nach Angaben der Polizei beschädigte der Stier unter anderem mehrere Sträucher und durchbrach ohne große Mühe einen massiven Holzzaun. Schließlich konnte die Polizei den Besitzer ausfindig...

  • Rieden am Forggensee
  • 14.08.20
Polizei (Symbolbild)
3.330× 2 1

Betrunken auf dem Rad
Polizeieinsatz in Lindau: Männergruppe randaliert

In der Nacht auf Dienstag haben vier Männer in der Maximilianstraße in Lindau randaliert. Laut Polizei warfen die jungen Männer Stühle herum und machten ordentlich Lärm.  Demnach eskalierte die Lage beim Eintreffen der Polizei. Darum mussten weitere Einsatzkräfte angefordert werden. Nach Angaben der Polizei waren die jungen Männer teilweise stark betrunken. Wegen ihres Verhaltens erteilten die Beamten ihnen Platzverweise. Betrunken auf dem Fahrrad: Anzeige!Trotz Belehrung durch die Polizei...

  • Lindau
  • 11.08.20
Polizei (Symbolbild)
3.983×

Betrunken
Frau randaliert in Klinik, leistet Widerstand und droht Ex-Freundin mit dem Tod

Mit gleich mehreren Anzeigen muss eine 41-jährige Frau aus Kaufbeuren rechnen. Die 41-Jährige hatte am Samstag unter anderem in einem Krankenhaus randaliert.   Alles begann am frühen Samstagnachmittag als die Polizei wegen eines Streits in die Äußere Buchleuthenstraße gerufen wurde. Dort hatte sich die 41-Jährige heftig mit ihrer Ex-Lebensgefährtin gestritten. Nach Angaben der Polizei verhielt sich die depressiv wirkende Frau auch gegenüber den Polizeibeamten hochgradig aggressiv. Daher mussten...

  • Kaufbeuren
  • 22.06.20
Polizei (Symbolbild)
4.232×

Sonthofen
Frau (57) randaliert während Gottesdienst in Kirche

Gestern Vormittag randalierte eine 57-jährige Besucherin eines Gottesdienstes in der Kirche Maria Heimsuchung. Sie hatte ihren Rucksack umhergeworfen und anwesende Kirchgänger lauthals mit beleidigenden Worten beschimpft. Als die Frau der Aufforderung des Kirchenpflegers das Gotteshaus zu verlassen nicht nachkam, bat dieser um polizeiliche Unterstützung. Bei Eintreffen zweier Polizeibeamte setzte die Frau ihre Beleidigungen fort und fing an die Beamten körperlich zu attackieren. Nur durch...

  • Sonthofen
  • 22.05.20
Ein 28-jähriger Kemptner hat von Samstag auf Sonntag mehrere Personen geschlagen (Symbolbild).
3.052× 5

Randale
Betrunken und aggressiv: Kemptner (28) greift mehrere Personen an

In Kempten hat ein betrunkener 28-jähriger Kemptner von Samstag auf Sonntag für mehrere Polizeieinsätze gesorgt. Das teilt die Polizei mit.  Demnach kam es zunächst in der Mariaberger Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem 28-Jährigen und einem 31-Jährigen. Der 31-Jährige zog sich leichte Kopfverletzungen zu und kam zur ärztlichen Versorgung ins Klinikum Kempten.  Der betrunkene Täter flüchtete stadteinwärts. In der Sängerstraße traf er auf mehrere Personen. Nach...

  • Kempten
  • 17.05.20
Symbolbild.
4.444× 4

Verletzt
Mann (19) randaliert in Wangen und beißt einen Polizisten

Ein 19-jähriger Mann hat am Freitagabend gegen 23:00 Uhr in einer Wohnung in Wangen randaliert und anschließend erheblichen Widerstand gegen die Polizei geleistet. Ein Beamter wurde nach Angaben der Polizei verletzt und musste den Dienst abbrechen. Wie die Polizei mitteilt, ging der 19-Jährige auf seinen Vater los, weshalb ihn die Beamten in Gewahrsam nehmen mussten. Dabei leistete der junge Mann erheblichen Widerstand, beleidigte die Polizisten und schlug nach ihnen. Ein 32-jähriger Polizist...

  • Wangen
  • 16.05.20
Polizei (Symbolbild)
1.831×

Knapp 2 Promille
Mann (29) randaliert in Kemptener Wohnung und verletzt Polizisten

Wie erst jetzt bekannt wurde, randalierte am 26.04.2020 gegen 19:00 Uhr ein Mann in seiner Wohnung, woraufhin eine 29-Jährige die Polizei verständigte. Als die Polizeibeamten die Wohnung betraten, wurden sie von dem Mann sofort beleidigt. Als die Beamten den Mann aufgrund seiner Aggressivität in Gewahrsam nehmen wollten, stellte sich dieser kampfbereit auf. Mit erheblichem Kraftaufwand gelang es schließlich den Mann zu bändigen, dabei wurde ein Polizeibeamter am Arm verletzt. Der 28-jährigen,...

  • Kempten
  • 05.05.20
Symbolbild.
1.738×

Klinik
Kempten: Randalierer (21) leistet massiven Widerstand gegen Polizisten

Am Dienstagabend, 28. April, wurde die Polizei zu einem 21-jährigen Randalierer in Kempten gerufen. Der junge Mann hatte sich mit seinem dreijährigen Bruder in einem Zimmer eingeschlossen und tobte dort lautstark. Streifen der PI und des Einsatzzuges Kempten fuhren beschleunigt zum Einsatzort. Versuche, den Mann verbal zur Aufgabe zu bewegen, scheiterten. Als die Beamten Geräusche aus dem Zimmer vernahmen, die eine Gefährdung des Kindes befürchten ließen, traten diese die Zimmertüre ein und...

  • Kempten
  • 29.04.20
Symbolbild Rettungsdienst
4.298×

Gefesselt
Kaufbeurerin (31) randaliert in Rettungswagen

Eine 31-jähriger Kaufbeurerin hat am Mittwochabend in einem Rettungswagen randaliert. Wie die Polizei mitteilt, hatte die Frau zuvor vermutlich eine größere Menge Medikamente zu sich genommen. Passanten hatten sie in der Altstadt auf der Straße liegend aufgefunden.  Die Rettungsdienst-Mitarbeiter mussten die Polizei hinzuziehen. Da sich die Frau nicht beruhigen ließ, musste sie von den Beamten zeitweise gefesselt werden. Verletzte gab es bei dem Zwischenfall nicht. Die 31-Jährige befand sich...

  • Kaufbeuren
  • 23.04.20
Symbolbild.
2.096×

Einsatz
Unterallgäu: Mann (47) randaliert im Haus seiner Eltern - Polizei überwältigt ihn mit Pfefferspray

Ein 47-jähriger Mann hat am Mittwochvormittag im Haus seiner Eltern im nördlichen Unterallgäu randaliert. Nach Angaben der Polizei durchschlug er dabei eine Glastüre und beschädigte einige Möbel. Weil sich die Eltern des alkoholisierten Mannes nicht mehr anders zu helfen wussten, riefen sie die Polizei. Insgesamt rückten vier Polizeistreifen zum Einsatzort aus. Der 47-Jährige hatte sich laut Polizei im zweiten Stock des Einfamilienhauses verschanzt. Weil das Treppenhaus mit umhergeworfenen...

  • Mindelheim
  • 12.02.20
Polizei (Symbolbild)
2.311×

Sachbeschädigung
Jugendliche randalieren in Memmingen - Drogen sichergestellt

In den Nachtstunden des Freitags (20.12.2019) teilte der Nachtportier eines Hotels in der Salzstraße in Memmingen mit, dass er soeben laute Schläge und lautes Gelächter wahrgenommen habe. Als er nachschaute, sah er mehrere Heranwachsende mit Bierflaschen am Hotel vorbeilaufen. Diese rissen im weiteren Verlauf Blumenschmuck aus Pflanzenkübel heraus und klappten Außenspiegel an dort geparkten Pkw ein. Die sofort entsandten Streifenbesatzungen konnten drei männliche Heranwachsende im Alter...

  • Memmingen
  • 20.12.19
Symbolbild
2.017×

Unter Drogeneinfluss
Mann (27) attackiert eigene Mutter in Füssen

Ein 27-jähriger Mann hat in der Nacht auf Mittwoch, 11.12.2019, unter Drogeneinfluss seine eigene Mutter und weitere Familienmitglieder attackiert. Laut Polizei befindet sich der Täter jetzt zu weiteren Behandlungen in einer Klinik. Der Mann zeigte sich in der Wohnung seiner Mutter zunächst nur verbal aggressiv. In einem Schlichtungsversuch erteilte die Polizei einen Platzverweis gegen den 27-Jährigen. Als die Polizei verschwunden war, kehrte der Mann trotz des Verbots zurück. Ein weiteres...

  • Füssen
  • 12.12.19
Symbolbild.
2.044×

Gewahrsam
Alkoholisierter Familienvater (39) randaliert in Kemptener Wohnung und verletzt Polizisten

Zwei Polizisten sind am Samstagmorgen bei einem Einsatz in einer Kemptener Wohnung leicht verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wurden die Beamten zu einem Streit in einer Wohnung in Kempten, St. Mang gerufen. Nach einer Meinungsverschiedenheit innerhalb einer Familie hat ein 39-jähriger Familienvater in der Wohnung randaliert. Dabei beschädigte der Mann einen Kleiderschrank in seiner Wohnung. Laut Polizeiangaben blieb die anwesende Frau und das Kind der beiden Eltern unverletzt. Gegenüber...

  • Kempten
  • 11.12.19
Polizei (Symbolbild)
2.482×

Widerstand gegen Polizeibeamte
Vier Polizisten verletzt: Mann (36) randaliert in Krankenhaus in Friedrichshafen

Ein 36-jähriger Mann hat am Sonntag, den 01.12.2019 um 6:45 Uhr in einem Krankenhaus in Friedrichshafen randaliert und dabei vier Polizisten verletzt. Der Mann befindet sich nun in einer Fachklinik. Mitarbeiter des Krankenhauses riefen die Polizei, als der 36-Jährige anfing, im Krankenhaus zu randalieren. Der Randalierer widersetzte sich zunächst allen Anweisungen der Polizei und versuchte zu fliehen. Dabei schlug der 36-Jährige einem Polizisten die Brille aus dem Gesicht. Einer weiteren...

  • Friedrichshafen
  • 02.12.19
Symbolbild
6.574×

Polizeieinsatz
Eishockey-Spiel in Lindau: Gästefans randalieren im Eisstadion

Eine Gruppe von acht auswärtigen Fans haben am Freitagabend beim Eishockeyspiel des EV Lindaus gegen die Starbulls Rosenheim im Eisstadion in der Eichwaldstraße randaliert. Sie fielen gegen Ende des letzten Drittels auf, weil sie aufgrund von Alkohol immer aggressiver wurden. Nach Angaben der Polizei zogen sie ihre Oberbekleidung aus und grölten durch das Stadion. Zwei Personen aus der Gruppe traten so stark gegen die Bande des Stadions, dass sie beschädigt wurde. Das teilte die Polizei mit....

  • Lindau
  • 30.11.19
Betrunkener greift Lindauer Polizisten an.
1.177×

Gewalt
Betrunkener Mann (37) randaliert an Lindauer Bahnhof und greift Polizisten an

Ein 37-jähriger Mann hat nach dem Konsum von Alkohol am Bahnhof Lindau randaliert und einem anderen Mann einen Kopfstoß verpasst. Der Mann wurde mit rund 2 Promille in eine Haftzelle der Polizei Lindau gebracht. Dort griff er einen Beamten an und versuchte diesen zu würgen. Dabei zerriss der 37-Jährige das Hemd des Beamten und beleidigte drei Polizisten massiv.  Den Mann erwarten nun Anzeigen wegen Körperverletzung, Beleidigung, Sachbeschädigung udn Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

  • Lindau
  • 06.08.19
Symbolbild
4.518×

Polizeieinsatz
Großangelegte Suche nach randalierendem Sohn in Bad Wörishofen

Am späten Freitagabend ging bei der Einsatzzentrale der Polizei ein Anruf einer sehr aufgeregten Mutter ein. Sie erklärte dass ihr 21-jähriger Sohn massive psychische und medizinische Probleme hätte und zu Hause randalieren würde. Bei Eintreffen der Streife konnten jede Menge Bluttropfen im Hofraum festgestellt werden, da sich der junge Mann beim Faustschlag gegen die Türe verletzt hatte. Anschließend flüchtete er mit einem Fahrrad in unbekannte Richtung. Aufgrund mehrerer Hinweise zu...

  • Bad Wörishofen
  • 27.07.19
Symbolbild. Der 32-Jährige randalierte zunächst mit einer Axt in Kaufbeuren und beschädigte anschließend einen Haftraum in der Kaufbeurer Dienststelle.
5.168×

Klinik
Mann (32) randaliert mit Axt in Kaufbeuren und demoliert Haftraum der Polizei

Ein 32-Jähriger hat in der Nacht von Donnerstag auf Freitag in der König-Rudolf-Straße in Kaufbeuren randaliert. Dabei beschädigte er mehrere geparkte Autos mit einer Axt. Nach einer mehrstündigen Fahndung konnte der Mann durch die Polizei in Gewahrsam genommen werden. Die Randale setzte der 32-Jährige dann im Haftraum der Dienststelle derart massiv fort, dass dieser erst einmal wieder in Stand gesetzt werden muss, so die Polizei in einer Mitteilung. Außerdem beleidigte der Mann die Beamten. Am...

  • Kaufbeuren
  • 26.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ