Ramsauer

Beiträge zum Thema Ramsauer

20×

Wahlkampf
Peter Ramsauer spricht sich bei Besuch der Wertachtalbrücke für eine Maut aus

Gewaltige Kosten für den Bund Ins sogenannte 'Bermuda-Dreieck' zwischen Oy-Mittelberg, Wertach und Nesselwang traute sich Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer (CSU) bei seiner Wahlkampftour. Er überzeugte sich, was mit den Bundesgeldern (8,4 Millionen Euro) beim Bau der Wertachtalbrücke passiert und bezog Stellung zum Thema Maut: 'Ich bin froh, dass Ministerpräsident Horst Seehofer immer stärker meine Linie übernommen hat.' Der Bund brauche in Zukunft die Maut, um Straßen-, Brücken-, Bahnnetz-...

  • Oy-Mittelberg
  • 11.09.13
16×

Erneuerung
Wertachtalübergang bei Oy-Mittelberg fast fertiggestellt

Der neue Wertachtalübergang bei Oy-Mittelberg ist fast fertiggestellt. Aufgrund des schlechten bauchlichen Zustands benötigte der 50 Jahre alte Wertachtalübergang einen neuen Überbau. Die Kosten von 8,45 Millionen Euro für den neuen Übergang sind laut Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer unvermeidlich. Die Erneuerung des Überbaus ist technisch anspruchsvoll. Da die Brücke über ein Landschaftsschutzgebiet führt, dürfen unterhalb des Bauwerkes keine Hilfsstützen errichtet werden.

  • Oy-Mittelberg
  • 10.09.13

Baustelle
Peter Ramsauer schaut an der Baustelle Wertachübergang in Oy vorbei

Eigentlich ist sie eine Brücken-Baustelle wie sie in Deutschland tausendfach vorkommt: Die Baustelle am Wertachübergangs in Oy. Heute (9 Uhr 30) jedoch ist es der Schauplatz eines politischen Auflaufs. Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer schaut an der Baustelle vorbei und macht sich ein Bild vor Ort. Mit dazu stoßen sämtliche CSU-Politiker aus Region. Darunter der stellvertretende Oberallgäuer Landrat Toni Klotz, der Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke und die Landtagsabgeordnete Angelika...

  • Oy-Mittelberg
  • 10.09.13

Verkehrspolitik
PKW-Maut, Straßenausbau und Co.: Bundesverkehrsminister Ramsauer zu Besuch im Allgäu

Bald ist sie zu Ende, die Periode des aktuellen Bundesverkehrswegeplans. In diesem Plan sind alle Projekte in Sachen Verkehr und Infrastruktur aufgelistet, die sich das Bundeskabinett bis 2015 als Ziel gesetzt hat. Für die neue Laufzeit, die dann bis 2030 geht, hat der Freistaat bereits wieder viele Projekte angemeldet, darunter auch einige aus dem Allgäu wie der vierspurige Ausbau der B12. Wie sehr solche Themen den Leuten unter den Nägeln brennen, davon konnte sich der Chef persönlich heute...

  • Oy-Mittelberg
  • 10.09.13
16×

American Football
Allgäu Comets auch gegen Nürnberg Rams erfolgreich

Beim Tabellendritten der GFL 2 Süd, den Nürnberg Rams, gelang den Allgäu Comets der nächste Sieg. Mit 54:26 besiegte der Tabellenführer aus dem Allgäu die Widder und baut den Vorsprung in der Tabelle weiter aus. Von Anfang an merkte man, dass beide Teams sich nichts schenken würden und spielten mit offenem Visier. Den perfekten Start legten die Gastgeber hin. Gleich im ersten Angriff konnte sie die Führung erzielen. 'Da waren die Jungs wohl noch im Bus.', schmunzelte nach dem Spiel Coach Mark...

  • Kempten
  • 12.08.13

Verkehr
Demographiegipfel in Kempten: Ramsauer ist zuversichtlich hinsichtlich Pkw-Maut

Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer ist zuversichtlich, dass die nötige Mehrheit für eine Autobahn-Maut in Deutschland bald gefunden ist. Anlässlich des Demographiegipfels Allgäu am Abend in Kempten erklärte er auch noch mal, dass die Maut keinen negativen Einfluss auf den Tourismus haben würde. Schließlich hätten viele Urlaubsländer in Europa die Maut bereits seit langen, hier seien die Straßen in gutem Zustand und die Touristen kommen trotzdem, sagte Ramsauer gegenüber DAS NEUE RSA...

  • Kempten
  • 16.07.13
12×

Ministerbesuch
Kein Ende in Sicht: Verkehrsminister Peter Ramsauer gibt sich beim Thema B12 verhalten

Es ist schon fast eine unendliche Geschichte: Die Bundesstraße 12 von Kempten nach Buchloe und ihr Ausbau. Zu gefährlich sind die überbreiten Abschnitte ohne Trennstreifen, zu zäh geht der Verkehr in den zweispurigen Teilen voran. Gerade auf der Strecke zwischen Kaufbeuren und Buchloe soll sich schnell etwas ändern: Das fordern immer wieder Politiker aus der Region. Die Unternehmen vor Ort bräuchten eine Zukunftsperspektive, vor allem auch in Hinsicht auf den Stellenabbau durch den Abzug...

  • Kempten
  • 21.05.12

Kempten
Bundesverkehrsminister Ramsauer eröffnet Bürgertreff in Kempten St. Mang

Am Nachmittag hat Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer gemeinsam mit Oberallgäus Landrat Gebhard Kaiser und Kemptens Oberbürgermeister Ulrich Netzer einen neuen Bürgertreff und einen Marktplatz im Kemptener Stadtteil St. Mang eröffnet. Beides wurde mit dem Bundesprogramm "Soziale Stadt" gefördert. Ziel des Progamms ist es, in Ortsteilen wieder eine neue Zentralität und ein soziales Miteinander zu schaffen.

  • Kempten
  • 19.05.12
77×

Verkehr
Winterreifenpflicht kommt

Bundesrat stimmt Ramsauers Gesetzesentwurf zu In Deutschland gilt künftig eine Winterreifenpflicht. Dem Gesetzesentwurf des Verkehrsministeriums ist vom Bundesrat zugestimmt worden. Wer in Zukunft mit Sommerreifen auf winterlichen Straßen unterwegs ist, riskiert hohe Bußgelder. Für die Autofahrer bedeutet das: Wer bei Schnee und Eis fährt, muss Winter- oder Ganzjahresreifen aufgezogen haben. Autos, die bei winterlichen Straßenverhältnissen mit Sommerreifen fahren, müssen mit Busgeldern bis zu...

  • Kempten
  • 26.11.10

Füssen / Allgäu
Neues bleibt Mangelware

«Wir machen das»: Überraschend deutlich hatte Bayerns Ministerpräsident Horst Seehofer bei der Eröffnung der Allgäuer Festwoche im Sommer 2009 die Umsetzung wichtiger Allgäuer Verkehrsprojekte zugesagt - allen voran den vierspurigen Ausbau der B12 zwischen Buchloe und Kaufbeuren sowie die Elektrifizierung der Bahnlinie München-Lindau über Kempten.

  • Kempten
  • 01.02.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ