Radweg

Beiträge zum Thema Radweg

Radweg (Symbolbild).
 2.482×  15

2,2 Millionen Euro
Bund investiert in das Radwegenetz rund um Füssen und Marktoberdorf

Rund 2,2 Millionen Euro investiert der Bund in das Radwegenetz rund um Füssen und Marktoberdorf. Das teilt der Allgäuer Bundestagsabgeordnete Stephan Stracke (CSU) in einer Pressemeldung mit. Insgesamt will der Freistaat Bayern in den nächsten fünf Jahren 90 Millionen Euro an Bundesmitteln für den Ausbau der Infrastruktur für Radfahrer investieren. "Profitieren wird davon auch das Ostallgäu", freut sich Stracke.  Radweg im Bereich des Campingplatzes Bannwaldsee Entlang der Bundesstraße B17...

  • Marktoberdorf
  • 03.08.20
Das Bauamt saniert den Geh - und Radweg entlang der Strecke in die Ziegelwies in Füssen (Symbolbild).
 1.241×

Verkehrsbehinderung
Staatliches Bauamt saniert Geh- und Radweg entlang der Ziegelwies in Füssen

Das Staatliche Bauamt saniert den Füssener Geh- und Radweg entlang der B 17 zwischen Theresienbrücke und Walderlebniszentrum in der Ziegelwies. Laut Allgäuer Zeitung starten die Bauarbeiten am 11. März. Das Bauamt erneuert in zwei räumlich und zeitlich getrennten Bauabschnitten unter anderem das Geländer, die Borde und die Asphaltschichten. Die Arbeiten finden im Frühjahr bis zu den Pfingstferien und im Herbst nach den Sommerferien statt.  Der erste Bauabschnitt zwischen Walderlebniszentrum...

  • Füssen
  • 07.03.20
Symbolbild.
 888×

Verkehr
Landtag lehnt Petition für Radverkehr in Füssen ab

Der Hopfener Hasso Thiele hat beim Bayerischen Landtag eine Petition eingereicht, die die Situation für Radfahrer und Fußgänger in Füssen verbessern soll. Diese hat der Landtag nun, wie die Allgäuer Zeitung berichtet, abgelehnt.  Bis auf die Grünen haben sich im Landtag alle gegen das Anliegen von Thiele ausgesprochen. Um an der Augsburger Straße oder der Sebastianstraße Richtung Schwangau Radwege zu bauen, müsste eine Fahrspur gesperrt werden. Das würde vor allem zur Hauptsaison zu noch...

  • Füssen
  • 05.12.19
 106×

Erschließung
Ausbau der Ortsdurchfahrt in Rieden: Bewohner einer Wohnanlage dürfen nicht mehr vor die Haustür fahren

Was jahrzehntelang geduldet war, muss nicht für alle Zukunft gelten. Den Standpunkt vertreten Stadtverwaltung und Landratsamt bei einer Wohnanlage in Sonthofen-Rieden am Alpenrosenweg. Sie untersagen den Eigentümern der 40 Wohnungen und anderen Lieferanten, weiterhin auf einem Geh-/Radweg an der Illerstraße zu den Hauseigengängen zu fahren, um dort zum Beispiel Einkäufe auszuladen. Ihr Argument: die Verkehrssicherheit. Grundproblem der Eigentumswohnanlage: Die Eingänge zeigen zur Illerstraße....

  • Füssen
  • 16.01.18
 82×

Tourismus
Ehemalige Kurgäste treffen sich nach 30 Jahren in Pfronten wieder

30 Jahre nach ihrer Kur im DAK-Kurzentrum Haus Allgäu in Pfronten, der heutigen Acura Fachklinik Allgäu, haben sich sieben ehemalige Gäste vor Ort wiedergesehen. Sie gehören zu den anfangs 15 'Kurschatten', die sich bei ihrem damaligen Aufenthalt im Ostallgäu so sympathisch waren, dass sie sich seitdem jedes Jahr irgendwo in Deutschland treffen. Zu den runden Jahreszahlen wie jetzt geht es zurück nach Pfronten. Alle zehn Jahre erhalten die ehemaligen Kurgäste so einen Einblick, wie sich die...

  • Füssen
  • 09.05.17
 63×

Kreisstraße
Der Bau der Verbindung von Pfronten nach Eisenberg soll heuer zumindest noch beginnen

Im Juli, so hofft Thomas Kolbinger, Leiter der Arbeitsgemeinschaft Tiefbau im Landratsamt Ostallgäu, könnte der Bau des Radwegs von Pfronten nach Eisenberg beginnen. Die Planung für die Trasse stehe jedenfalls weitgehend. Mit letzten Tekturen wurde noch erreicht, dass ein Feuchtgebiet bei Zell nur am Rand tangiert und der Wasserhaushalt dort nicht gestört wird. Eine Lösung, mit der auch die Untere Naturschutzbehörde und die Landschaftsplanerin zufrieden seien. obald die letzten...

  • Füssen
  • 28.04.17
 15×

Projekt
Neuer Radweg entlang der Ehrwanger Straße in Füssen

Bei zwei Gegenstimmen hat sich der Füssener Stadtrat für den geplanten Radweg entlang der Ehrwanger Straße ausgesprochen. Gleichzeitig wird die marode Straße bis zur Abzweigung zum Wertstoffhof teils neu gebaut, teils saniert. Wie berichtet, ist das Ganze aus finanzieller Sicht fast schon ein Schnäppchen für die Stadt: Denn das Staatliche Bauamt in Kempten wird 250.000 Euro beisteuern, die Kommune muss nach derzeitigem Stand lediglich 63 .000 Euro zahlen. Bereits der Bauausschuss hatte sich...

  • Füssen
  • 31.03.17
 11×

Verkehr
Drei Varianten zur Entschärfung gefährlicher Radwege in Roßhaupten vorgestellt

Ungewöhnlich viele Zuhörer hatten zur Gemeinderatssitzung in Roßhaupten eingefunden. Eine neue Vorfahrtsregelung für Radwege an der Bundesstraße 16 hatte zuvor für erhitzte Gemüter gesorgt. Nun stellte Bürgermeister Thomas Pihusch drei mögliche Varianten zur Entschärfung der vier Radwege-Kreuzungen vor. Kostengünstig wäre etwa die Abfahrt nach Roßhaupten-Süd mit einer Leitplanke an der Tiefentalbrücke für Kraftfahrzeuge zu sperren. Das sei allerdings ungerecht gegenüber den Anwohnern in...

  • Füssen
  • 14.07.16
 44×

Unfall
Radfahrer prallt bei Schwangau mit Fußgängerin zusammen: Jugendlicher (17) verletzt

Ein 17-jähriger Radfahrer aus Nordrhein-Westfalen war am Dienstagnachmittag auf dem Weg von Füssen nach Schwangau. Hierbei befuhr er den Fuß- und Radweg am Forchenweg. Die vor ihm laufende 38-jährige Frau aus Füssen nahm er zu spät war und kollidierte mit dem Lenker des Fahrrads mit der Hüfte der Fußgängerin. Durch den Zusammenstoß kamen beide Personen zu Sturz. Die hinzugerufenen Rettungswagen verbrachten beide in das Krankenhaus Füssen. Die Fußgängerin konnte nach einer ersten Überprüfung...

  • Füssen
  • 13.07.16
 178×

Verkehr
Radweg von Pfronten nach Zell und Eisenberg in Sicht

Bereits im kommenden Jahr könnte ein Geh- und Radweg Pfronten mit Zell und Eisenberg verbinden. Der Gemeinderat Pfronten stimmte jetzt mehrheitlich der Planung zu, wonach der Radweg ab dem Kreisverkehr Steinrumpel oberhalb Pfrontens westlich entlang der Kreisstraße OAL 2 errichtet werden soll. Bedenken hatten dagegen einige Gemeinderäte wegen zweier Gefahrenstellen: Der Radweg überquert direkt am Kreisverkehr die Kreisstraße und führt zudem über die Zufahrt zu einer Kiesgrube. Vor allem wegen...

  • Füssen
  • 01.07.16
 15×

Radwege
Füssen will mehr Sicherheit für radelnde Schüler erreichen

Die Schaffung eines modernen Radwegenetzes in Füssen wünscht sich der mit Stadträten besetzte Arbeitskreis Radverkehr. Erstes konkretes Ziel: Für radelnde Kinder soll der Weg zu den Schulen am Bergerfeld sicherer gestaltet werden. Dazu soll unter anderem eine durchgängige Fahrradstraße vom Füssener Westen bis zu den Schulen ausgewiesen werden. Der Verkehrsausschuss hat nun beschlossen, dass Verwaltung, Arbeitskreis und Polizei eine Auflistung aller notwendigen Maßnahmen vorbereiten soll. Mehr...

  • Füssen
  • 07.05.15
 11×

Radstaffel
Radstaffel rollt zum dritten Mal nach Altino in Italien

Bereits zum dritten Mal rollte dieser Tage die Radstaffel Via Claudia Augusta über den italienischsprachigen Teil der Kaiserstraße nach Altino bei Venedig, dem ehemaligen römischen Adria-Hafen – auf ihrem 700 Kilometer langen Weg von der Donau an die Adria. Radler aus über 100 Gemeinden fuhren heuer die Botschaft 'E-mobile für weitere 2000 Jahre' von ihrer Gemeinde in die nächste. Dafür standen zehn verschiedene E-Bikes zur Verfügung, die die Radler bei der Gelegenheit ausprobieren...

  • Füssen
  • 18.05.12
 29×

Baufehler
Baufehler: Nagelneuer Radweg bis Frühling gesperrt

Nicht befahrbar, nicht geräumt, nicht gestreut Das Fragezeichen auf dem Sperrschild dürfte wohl die Verwunderung der Schwangauer Bürger ausdrücken. Denn der neue Radweg zwischen der Horner Gabel und dem Ortseingang Horn – der erst vor kurzem fertiggestellt wurde – ist gesperrt. Das 60 000 Euro teuere Projekt des Straßenbauamtes hatte schon beim Bau für einigen Unmut in der Schwangauer Bevölkerung gesorgt. Die Notwendigkeit des Weges wurde angezweifelt. Josef Merk, beim...

  • Füssen
  • 16.12.11
 13×

Bau
Radweg zwischen Rieden und Schlingen ist fertiggestellt - Kosten: 258 000 Euro

Die Lücke ist geschlossen Der Landkreis Ostallgäu hat mit der Fertigstellung eines Radweges zwischen Rieden und Schlingen das bestehende Radwegnetz erweitert und die touristische Infrastruktur weiter verbessert. Nach einer Bauzeit von knapp zwei Monaten wurde die Strecke entlang der Kreisstraße OAL 13 fertiggestellt und für Radfahrer freigegeben. Der Lückenschluss erfolgte auf einer Länge von 1,2 Kilometern und verbindet nun die beiden Ortschaften durchgängig mit einem Radweg. 'Mit dem...

  • Füssen
  • 15.11.11
 20×

Bauausschuss
Radweg sorgt erneut für Debatten - Schwangauer Räte kritisieren Projekt in Horn

Unmut verwundert Bauamt Beschwerden hagelte es jüngst im Bauausschuss Schwangau über den neuen Radweg am Ortseingang von Horn. Noch nicht ganz fertig, sorgt das Projekt erneut für Debatten. Zuvor hatten vor allem Landwirte die in ihren Augen störende und unnötige Trasse und die damit verbundene Baumfällung kritisiert (wir berichteten). Wie jetzt im Ausschuss moniert wurde, waren die Räte davon ausgegangen, dass der Radweg höhengleich zur Straße gebaut werde. Inzwischen sind die Bauarbeiten...

  • Füssen
  • 05.11.11
 19×   2 Bilder

Bauprojekt
Kemptener Behörde will durch Radweg entlang B 17 Verkehrssicherheit erhöhen

Doch das stößt nicht nur auf Zustimmung Wo vor kurzem noch das Vieh auf der Weide stand, sind nun Bagger und Motorsägen zu hören: Zwischen Horner Gabel und dem Ortseingang des Schwangauer Ortsteils Horn entsteht derzeit parallel zur B 17 ein neuer Radweg. Auftraggeber der 60 000 Euro teuren Maßnahme ist das Staatliche Bauamt Kempten. Auch parallel zur Bundesstraße von Höhe Mühlberg bis kurz vor den Campingplatz Bannwaldsee plant die Behörde eine solche Trasse. Begründung: Der bestehende Radweg...

  • Füssen
  • 19.10.11
 18×

Schwangau
Bäume weichen Fahrradweg ndash befahrbar in etwa vier Wochen

Auf Wunsch der Gemeinde Schwangau wird von der Horner Gabel bis kurz vor das Ortsschild Horn entlang der Bundesstraße ein Radweg gebaut. Dieser soll laut Josef Merk – beim Staatlichen Bauamt unter anderem zuständig für den Straßenbau im Ostallgäu – in drei bis vier Wochen befahrbar sein. Die Bäume entlang der Straße mussten weichen. Aber man habe versucht, die Markantesten zu erhalten. Der Fahrradweg sei bei einem Durchschnitt von 100 Fahrradfahrern am Tag unerlässlich, erklärt...

  • Füssen
  • 18.10.11
 14×

Verkehrssituation
Mini-Radweg statt Parkplatz im Füssen - Verbesserungen für Pedalritter sollen rasch erfolgen

«Füssen hat beim Schutz von Radfahrern deutlichen Nachholbedarf»: Dieses Fazit zog Stadtrat Heinz Hipp (CSU), als im Füssener Verkehrsausschuss über eine Wunschliste der «Projektgruppe Fahrrad» gesprochen wurde. Das Papier (siehe Infokasten) ist Ergebnis einer Befahrung zwischen Kernstadt und Hopfener Dreieck. Einmütig beauftragten die Räte schließlich die Verwaltung, alle «schnell machbaren Maßnahmen» in einem Vierteljahr eigenständig umzusetzen und nur noch über größere Punkte im...

  • Füssen
  • 17.05.11
 17×

Gemeinderat
«Noch nie so nah dran»

Radweg nach Schlingen wird im Jahr 2011 wohl gebaut «Wir waren noch nie so nah dran.» Mit diesen Worten schloss Gerhard Baumgartl, Leiter des Tiefbauamtes im Landratsamt Ostallgäu, seine Ausführungen. Er erklärte bei der jüngsten Gemeinderatssitzung in Rieden den Sachstand zum geplanten Radweg zwischen Schlingen und Rieden. Das Projekt wird bereits seit 2009 verfolgt. Baumgartl machte Riedens Bürgermeister Ludwig Landwehr und den Gemeinderäten Hoffnung, dass es nun endlich vorangehe mit...

  • Füssen
  • 23.12.10

Bau
Neuer Radweg für Lechbruck

Anschluss an Dampflokrunde geplant Einen großen Schritt weiter ist der geplante Geh- und Radweg am Ortsausgang von Lechbruck in Richtung Roßhaupten: Der bestehende Radweg soll vom momentanen Ende beim Verbrauchermarkt weiter geführt werden und nahe der Unterführung beim Ortsteil Reuthen an die Dampflokrunde angeschlossen werden. Um weitere Schritte einzuleiten, hat der Gemeinderat auf seiner jüngsten Sitzung zugestimmt, einen Ingenieurvertrag abzuschließen. Die Planung des Geh- und Radweges...

  • Füssen
  • 04.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ