Radsport

Beiträge zum Thema Radsport

Birgitt Hühnlein (Mitte) wird World Games Champion in Saalbach
184×

Radsport
Hühnlein wird World Games Champion in Saalbach

Starke Leistung von Birgitt Hühnlein vom RSC AUTO BROSCH Kempten bei den World Games of Mountainbiking im österreichischen Saalbach-Hinterglemm am 08.09.18: Die 48-jährige Obergünzburgerin gewann mit neuem Streckenrekord von 4:14h und knapp 20 Minuten Vorsprung die Damenkonkurrenz auf der 58km-Strecke mit 2.920hm. „In den Abfahrten war ich nach meinem schweren Sturz in Pfronten anfangs noch etwas unsicher, aber ich hatte super Beine“ freute sich Hühnlein über den Titel des World Games Champion....

  • Kempten
  • 09.09.18
Das erfolgreiche Team des RSC AUTO BROSCH Kempten in Wartenberg (v.l.n.r.: Dario Rapps, Michael Wasserrab, Luca Thumfart, Tobias Erler, Jonas Schmeiser)
999×

Radsport
Doppelsieg für Schmeiser und Erler in Wartenberg

Einen Tag nach seinem Solo-Sieg in Velden dominierte Tobias Erler (39) aus Tittmoning vom RSC AUTO BROSCH Kempten zusammen mit seinem Teamkollegen Jonas Schmeiser (30) aus Oberstaufen auch das 22. Wartenberger Pfingstradrennen am 21.05.2018 über 60 Runden (60km). Zunächst sorgten die RSC-Rookies Michael Wasserrab (20) aus Börwang und Luca Thumfart (18) aus Obergünzburg sowie Dario Rapps (23) aus Kempten für Unruhe im Feld und sicherten sich erste Punkte. Nach der zweiten Wertung zog dann...

  • Kempten
  • 22.05.18
Tobias Erler auf dem Weg zum Sieg beim 4. Veldener Radkriterium
252×

Radsport
Erler siegt in Velden – Thumfart mit zweiter Aufstiegsplatzierung

Seinen Vorjahressieg wiederholt hat Tobias Erler vom RSC AUTO BROSCH Kempten beim 4. Veldener Radkriterium am 20.05.2018 über 47 Runden (61km). Der 39-jährige Gymnasiallehrer aus Tittmoning setzte sich gleich zu Beginn des Rennens ab und gewann letztendlich Dank der Unterstützung seiner Teamkollegen Jonas Schmeiser (30) aus Oberstaufen und Dario Rapps (23) aus Kempten vor Florenz Knauer (Herrmann Radteam) und Simon Laib (RSC Schönaich). Rapps wurde vierter, Schmeiser sechster. Mindestens...

  • Kempten
  • 21.05.18
45×

Radsport
Bezirkstag des RSC Kempten in Günzach: Lob für die Nachwuchsarbeit

Der RSC Kempten und der SSV Wildpoldsried haben beim Bezirkstag des Bayerischen Radsportverbands (BRV) in Günzach ein Sonderlob erhalten. Beide, betonte Vorsitzender Werner Harfold-Lufcy, seien für ihre hervorragende Nachwuchsarbeit über die Grenzen Schwabens bekannt. Je 30 Mädchen und Buben sind bei den beiden Allgäuer Vereinen aktiv, beim RSV Illertissen sind es sogar über 80 Jugendliche Dass sich Nachwuchsarbeit auszahlt, sehe man am RSC Kempten, der im vergangenen Jahr die beste...

  • Obergünzburg
  • 16.02.17
66×

Radsport
Jonas Schmeiser sichert sich in Günzach Gesamtsieg im Heiss-Cup

Einen würdigen Abschluss der Allgäuer Radrenn-Serie um den Lightweight-Heiss-Cup 2016 bildete das 23. Betten Lima Kriterium am Samstag in Günzach. Am Ende eines spannenden Rennens hatte schließlich der Schweizer Patrik Schelling die Nase vorn, den Cupsieg sicherte sich Jonas Schmeiser vom RSC Kempten. Die 50 Elite-Fahrer lieferten sich auf der schwierigen 860-m-Runde in Günzach packende Duelle. Insgesamt legten sie in 70 Runden 60,2 Kilometer zurück. Nach der ersten Wertung wollten es vier...

  • Obergünzburg
  • 19.09.16
109×

Radsport
Günzacher Mountainbikerin zum dritten Mal in Folge Amateur-Weltmeisterin

Großer Jubel beim Radsportclub (RC) Allgäu in Günzach: Die Mountainbikerin Birgitt Hühnlein ist in Saalbach-Hinterglemm wieder Amateur-Weltmeisterin in der Klasse Master Woman geworden. Damit hat sie ihren Titel zum zweiten Mal in Folge verteidigt. Zugleich war sie mit einer Zeit von 4:20 Stunden erneut die Schnellste aller Frauen, die in Hinterglemm die Strecke über 58 Kilometer angegangen waren. Dabei war es Birgitt Hühnlein gesundheitlich gar nicht so gut gegangen, wie sie erzählt. Denn noch...

  • Obergünzburg
  • 14.09.16
28×

Triathlon
Günzacher bei Triathlon in Bregenz wieder vorn dabei

Nur eine Woche nach der deutschen Meisterschaft holte sich Peter Schlögel vom Radsportclub Allgäu (RCA) aus Günzach wieder eine Topplazierung. Beim Trans Vorarlberg Triathlon in Bregenz brauchte er für die 1.200 Meter Schwimmen im Bodensee 23:47 Minuten, für die Radstrecke von 93 Kilometern nach Lech/Warth 3:10.33 Stunden und für die zwölf Kilometer lange, wellige Laufstrecke 59:19 Minuten. Mit einer Gesamtzeit von 4:37:02 Stunden wurde er 26. in der Gesamtwertung und Sechster in seiner...

  • Obergünzburg
  • 31.08.16
100×

Radsport
Günzacher Klaus Görig ist mit Olympionikin Lisa Brennauer aus Durach per du

Der Radsportverein RC Allgäu mit Sitz in Günzach und seine 120 Mitglieder fiebern bei den olympischen Sommerspielen im brasilianischen Rio de Janeiro besonders mit. Denn mit Lisa Brennauer aus Durach startet bei Olympia in Rio immerhin ein RC-Allgäu-Gründungsmitglied beim Straßenrennen und Zeitfahren. Sowohl beim Straßenrennen, das am Sonntag, 7. August, ab 17.30 Uhr stattfindet, sowie beim Zeitfahren am Mittwoch, 10. August, ab 13.30 Uhr werden daher die RCA-Radsportler im Fernsehen die...

  • Obergünzburg
  • 04.08.16
28×

Radsport
Sogar ein Olympia-Teilnehmer bei Radrennen in Obergünzburg

Zum Radrennen beim Günztal-Marktfest in Obergünzburg tritt am Samstag, 19. September, sogar ein Olympia-Teilnehmer an. Im 50 Fahrer starken Feld des Hauptrennens (17.15 Uhr) befindet sich auch Florenz Knauer, der sich für die Spiele 2016 in Rio des Janeiro qualifiziert hat. Beim Special Olympics Rennen (16.15 Uhr) ist die Obergünzburgerin Julia Rösler mit von der Partie, die vor einem Monat in Los Angeles bei dem Weltspielen der Behinderten die Goldmedallie geholt hat. Mehr über das Thema...

  • Obergünzburg
  • 17.09.15
74× 12 Bilder

Radsport
Starkes Niveau beim letzten Rennen der regionalen Cup-Serie in Günzach

Das traditionelle Radrennen in Günzach war Schauplatz für den achten und letzten Lauf der Allgäuer Rennserie um den 'Radcenter Heiss Cup 2014'. Der beste Fahrer kam freilich aus Rheinland-Pfalz: U23-Nationalteamfahrer Pascal Ackermann setzte sich in einem dramatischen Rennen durch. Bei allem Respekt vor den anderen Rennen im Verlauf der Serie darf man das 80-Runden-Rennen in der Ortsmitte von Günzach als das wohl hochkarätigste der Saison bezeichnen. Bei idealem Spätsommerwetter wurde vom Start...

  • Obergünzburg
  • 22.09.14
38×

Radsport
Finale im Allgäuer Radcenter Heiss Cup am Sonntag in Günzach

Was Mitte April in Burggen bei Schongau mit einem Straßenrennen begann, endet am morgigen Samstag (17.15 Uhr) mit dem 80-Runden-Rennen in Günzach. Mit dem 21. 'Betten-Lima-Preis' steigt für die Radsportler das Finale der Allgäuer Serie um den 'Radcenter Heiss Cup'. Ausrichter RC Allgäu ist es gelungen, für die achte Etappe ein starkes Fahrerfeld ins Ostallgäu zu locken. In seiner 30-jährigen Geschichte hat der 'Cup' bundesweite Anerkennung erfahren. Am Samstag werden sich 50 Profis und...

  • Obergünzburg
  • 19.09.14
35×

Radsport
RSC Kempten auch beim Straßenrennen in Schweinlang erfolgreich

Eindeutig im Zeichen des RSC Auto Brosch Kempten stand das Straßenrennen der Radsportler in Schweinlang. Christopher Schmieg (25) gewann nach 84 Kilometern mit deutlichem Vorsprung vor Martin Boubal (Regensburg). Mit Richard Klein auf Platz drei stand ein weiterer RSC-Fahrer auf dem Podest. Damit nicht genug für die Kemptener: Der vierte Durchgang im 'Radcenter Heiss Cup', der ranghöchsten schwäbischen Radserie, bescherte ihnen weitere Erfolgserlebnisse. So führen sie die Teamwertung an und...

  • Obergünzburg
  • 24.06.14
52× 3 Bilder

Veranstaltung
Radrennen und Party vor dem großen Günztal-Marktfest

Rund gehts in Obergünzburg am 14. und 15. September 2013 Bereits am Vortag des Günztalmarktfestes, dass am Sonntag, 15. September sicher wieder viele Besucher nach Obergünzburg lockt, veranstaltet der Fahrradclub RC Allgäu in Zusammenarbeit mit dem TSV Obergünzburg am Samstag, 14. September ab 15.45 Uhr ein heißes Radrennen rund um das Rathaus im ehemaligen Pflegerschloss. Am Abend ist hier eine Party mit Livemusik. Am Samstag, 14. September, 15.45 Uhr, fahren die kleinen Teilnehmer im...

  • Obergünzburg
  • 27.08.13
49×

Radsport
1000 Tage Radclub Allgäu - Positive Bilanz

Bilanz des Günzacher Vereins nach 1000 Tagen fällt sehr positiv aus Heute vor 1000 Tagen gründeten Klaus Görig und Willi Koller in Günzach den Radclub Allgäu. Schon bei der Gründungsveranstaltung schlossen sich 21 Personen dem Verein an, inzwischen sind es 75. Vorsitzender Görig ist mit der Entwicklung zufrieden. 'Zehn tolle Radrennenmit 2500 Teilnehmern wurden seitdem veranstaltet', zieht er Bilanz und nennt unter anderem Bundesligarennen, Bundessichtungsrennen, bayerische und schwäbische...

  • Obergünzburg
  • 23.06.12
38×

Radsport
Allgäuer Radclub zieht bei Jahresversammlung in Günzach Bilanz

RC Allgäu bleibt in Erfolgsspur 'Der RC Allgäu entwickelt sich seit seiner Gründung 2009 positiv', freute sich Vorsitzender Klaus Görig bei der Jahresversammlung. Die Mitgliederzahl blieb 2011 stabil und einige Sponsoren wurden hinzugewonnen. "Mit drei großen Radrennen erzielte der RCA eine gute Präsenz in der Öffentlichkeit", meinte Görig. Im Jahresrückblick erwähnte Görig die Fahrten zum Biathlon nach Antholz, zum Sechstagerennen nach Berlin sowie das Radbundesligarennen in Schweinlang mit...

  • Obergünzburg
  • 16.11.11

Radsport
Lämmle-Cup - Licht und Schattem beim Radrennen in Günzach

Kemptener beim Lämmle-Cup in Günzach stark, Erdgas-Fahrer geschlagen Mit Leif Lampater (28) aus Rosenheim als prominentem Sieger und anderen Spitzenfahrern auf den folgenden Plätzen endete das Günzacher Radrennen um den Stevens-Lämmle-Cup. Nimmt man die Namen auf der Startliste und den Rennverlauf zum Maßstab, dann dürfte dieser dritte Lauf der Allgäu-Serie das bislang hochwertigste Rennen gewesen sein. Was im 1500-Einwohner-Ort Günzach im Vorjahr erstmals erprobt wurde, - anstatt eines...

  • Obergünzburg
  • 30.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ