Radrennen

Beiträge zum Thema Radrennen

 23×

Radsport
Sogar ein Olympia-Teilnehmer bei Radrennen in Obergünzburg

Zum Radrennen beim Günztal-Marktfest in Obergünzburg tritt am Samstag, 19. September, sogar ein Olympia-Teilnehmer an. Im 50 Fahrer starken Feld des Hauptrennens (17.15 Uhr) befindet sich auch Florenz Knauer, der sich für die Spiele 2016 in Rio des Janeiro qualifiziert hat. Beim Special Olympics Rennen (16.15 Uhr) ist die Obergünzburgerin Julia Rösler mit von der Partie, die vor einem Monat in Los Angeles bei dem Weltspielen der Behinderten die Goldmedallie geholt hat. Mehr über das Thema...

  • Obergünzburg
  • 17.09.15
 42×   3 Bilder

Wettbewerb
Großer Sporttag in Obergünzburg

Lauf- und 3. IGO Rennradwettbewerb rund um die Kirche Klaus Görig und Willi Koller vom RC Allgäu sowie Harald Vogler vom TSV Obergünzburg sind die Organisatoren des großen Sporttags am Samstag, 19. September. Neu in diesem Jahr: Es wird erstmals einen '2er Team Laufwettbewerb' neben dem Radsportrennen geben. 15.30 Uhr: Am Start des Laufwettbewerbs sind Florian Lorenz aus Obergünzburg und Tobias Seitz aus Ronsberg, zwei gute Läufer aus der Region. Mit Thomas Reichl und Kerstin Petsch messen...

  • Obergünzburg
  • 01.09.15
 65×   2 Bilder

Günztalmarktfest und Radrennen in Obergünzburg

Buntes Programm für 'Große und Kleine Besucher': 10.000 Besucher werden erwartet Am Sonntag, 20. September feiert Obergünzburg die örtliche Gewerbeschau, ein Familienfest mit tollem Rahmenprogramm und einer Party am Vorabend. Etwa 70 Gewerbebetriebe, Handwerker und Händler präsentieren sich auf den Straßen mitten im Ort. Daneben sind viele Vereine mit tollen Aktionen mit dabei. Der Eintritt ist frei. Im Zwei-Jahres-Rhythmus veranstaltet der örtliche Gewerbeverein IGO diese 'fesche"...

  • Obergünzburg
  • 27.08.15
 57×   12 Bilder

Radsport
Starkes Niveau beim letzten Rennen der regionalen Cup-Serie in Günzach

Das traditionelle Radrennen in Günzach war Schauplatz für den achten und letzten Lauf der Allgäuer Rennserie um den 'Radcenter Heiss Cup 2014'. Der beste Fahrer kam freilich aus Rheinland-Pfalz: U23-Nationalteamfahrer Pascal Ackermann setzte sich in einem dramatischen Rennen durch. Bei allem Respekt vor den anderen Rennen im Verlauf der Serie darf man das 80-Runden-Rennen in der Ortsmitte von Günzach als das wohl hochkarätigste der Saison bezeichnen. Bei idealem Spätsommerwetter wurde vom...

  • Obergünzburg
  • 22.09.14
 31×

Radsport
Finale im Allgäuer Radcenter Heiss Cup am Sonntag in Günzach

Was Mitte April in Burggen bei Schongau mit einem Straßenrennen begann, endet am morgigen Samstag (17.15 Uhr) mit dem 80-Runden-Rennen in Günzach. Mit dem 21. 'Betten-Lima-Preis' steigt für die Radsportler das Finale der Allgäuer Serie um den 'Radcenter Heiss Cup'. Ausrichter RC Allgäu ist es gelungen, für die achte Etappe ein starkes Fahrerfeld ins Ostallgäu zu locken. In seiner 30-jährigen Geschichte hat der 'Cup' bundesweite Anerkennung erfahren. Am Samstag werden sich 50 Profis und...

  • Obergünzburg
  • 19.09.14
 22×

Radrennen
Deutsche Bergmeisterschaft in Günzach: Lisa Brennauer gewinnt

Lisa Brennauer (Specialized lululemon) ist neue Deutsche Bergmeisterin. Die 26-Jährige verwies am Sonntag bei den nationalen Titelkämpfen in Schweinelang (bei Kraftisried) nach 102 Kilometern Claudia Lichtenberg (Team Giant Shimano) und Esther Fennel (Koga Ladies) auf die Medaillenplätze. 'Das ist ein gutes Omen für die Titelkämpfe am kommenden Wochenende im Einzelzeitfahren und auf der Straße. Meine Form ist gut', freute sich die Allgäuerin, die am kommenden Freitag ihren Titel im...

  • Obergünzburg
  • 22.06.14
 37×

Radrennen
200 Teilnehmer fahren beim 20. Betten-Lima-Kriterium in Günzach um den Sieg

90 Runden, 2700 Höhenmeter Ein Tag nach der Bayern-Rundfahrt, an der etwa 500 Leute an der Sprintwertung in Obergünzburg und etwa 1000 Leute an der Wolfser Steig in Ronsberg bei der Bergwertung standen, fand das 20. Betten-Lima-Kriterium in Günzach statt. Viele Zuschauer waren bei der 800-Meter-Runde mitten in Günzach dabei. In sechs Klassen mit 200 Teilnehmern wurde gestartet. In Fachkreisen hat sich das Kriterium in Günzach als Klassiker in Süddeutschen Raum etabliert, da auf einer Runde etwa...

  • Obergünzburg
  • 30.05.12
 22×

Radrennen
Ein toller Erfolg

Organisator Görig hochzufrieden 'Nach dem Spiel ist vor dem Spiel.' Diesen Satz der Fußballtrainer-Legende Sepp Herberger könnte Klaus Görig auch auf das Radfahren übertragen. Denn kaum sind die bayerischen Meisterschaften vorüber, geht es für den Vorsitzenden des Radsportclubs Allgäu und seine vielen Helfer weiter: Am Samstag, 26. Mai, steht in Günzach das 20. Betten-Lima-Kriterium an. Für Görig ist es zugleich das 50. Rennen, das er organisiert. Noch aber wirkt bei ihm die bayerische...

  • Obergünzburg
  • 12.05.12

Rad
Drei Sportler des RC Allgäu beim Lämmle-Cup in Obergünzburg unter den besten Zehn

Fahrer nutzen Heimvorteil Die Bilanz des ersten Radrennens in Obergünzburg kann sich auch für den Radclub Allgäu mit Sitz in Günzach sehen lassen. Drei seiner Mitglieder schafften es im letzten Rennen um den Stevens-Lämmle-Cup unter die besten Zehn. Das 1. Igo-Kriterium hatte Jürgen Kotulla von RSC Kempten vor über 1000 begeisterten Zuschauern gewonnen. RCA-Mitglied Jonas Schmeiser machte in seinen Heimrennen immer wieder das Tempo und wurde mit Platz drei belohnt. Nationalfahrer Michael...

  • Obergünzburg
  • 20.09.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020