Radler

Beiträge zum Thema Radler

Bei der ABK Allgäuer Radltour 2017 hatten die Teilnehmer Glück mit dem Wetter.
553×

Veranstaltung
ABK Allgäuer Radltour startet vor dem Kaufbeurer Rathaus

Sozusagen ein Tandem bilden die Stadt Kaufbeuren und der Landkreis Ostallgäu, wenn heuer zum zehnten Mal die ABK Allgäuer Radltour startet. Denn die 2.000 Radler, die der Tourismusverband Ostallgäu erwartet, fahren vor dem Kaufbeurer Rathaus los. Gemeinsam drehen die Hobbyradler eine 58 Kilometer lange Runde um die alte Reichsstadt. Ambitionierte Sportler treten sogar auf einer Strecke von gut 90 Kilometern in die Pedale: Und mit Abstechern nach Wildpoldsried (Oberallgäu) und Markt Rettenbach...

  • Kaufbeuren
  • 25.05.18
135×

Großveranstaltung
BR-Radltour: 1.100 Teilnehmer rollen nach Memmingen

Auf Memmingen rollt etwas zu: Am Donnerstag, 3. August, ist die Maustadt Etappenziel der inzwischen 28. 'BR-Radltour' des Bayerischen Rundfunks (BR) mit rund 1.100 Teilnehmern. Die Ankunft gegen 16 Uhr auf dem Marktplatz und das abendliche Konzert mit Sänger Tim Bendzko werden von einem umfassenden Programm begleitet – und stellen den BR ebenso wie die Stadt vor große organisatorische und logistische Aufgaben. Den Teilnehmern stehen mobile Toiletten, eine rollende Fahrradwerkstatt und – für...

  • Memmingen
  • 24.07.17
20×

Gegen Depression
Radler machen auf Mut-Tour Halt in Füssen

Auf der Mini-Mut-Tour radeln 24 Tandem-Teams auf acht Etappen quer durch Deutschland und zeigen, dass es wichtig ist, offen über Depression zu sprechen und dass Sport helfen kann. Auf der fünften Etappe durchquerten die Radler auf ihrem Weg von Kempten nach München unter anderem die Stadt Füssen. In den vier Tour-Tagen erleben sie die wohltuende Wirkung des Sports, der Natur und des Miteinanders. Die Tagesstrecken betragen rund 55 Kilometer, übernachtet wird im Zelt. Mehr über das Thema...

  • Füssen
  • 21.07.15
193× 24 Bilder

Sportlich
Bis zu 2.000 Teilnehmer bei der Ostallgäuer Radltour 2015

Mit einem 'Los geht´s' eröffnete die Landrätin des Ostallgäus, Maria Rita Zinnecker, am Sonntag um 9 Uhr die achte Allgäuer Radltour. Zwischen 1500 und 2000 Radfahrer nahmen teil, sagte Wiebke Flaßhoff vom Landratsamt. Veranstalter waren der Landkreis Ostallgäu und die Aktienbrauerei Kaufbeuren. Und so machten sich die Teilnehmer, viele beim Start mit der Fahhradglocke klingelnd, auf die Runde, die sie von Marktoberdorf über Unterthingau, Aitrang und Ebenhofen wieder zurück nach Marktoberdorf...

  • Marktoberdorf
  • 05.07.15
27×

Breitensport
Allgäuer Radltour: Am Sonntag geht‘s in und rund um Marktoberdorf aufs Fahrrad

Kaiserwetter haben die Meteorologen auch für Sonntag, 5. Juli, angesagt, wenn um 9 Uhr am Modeon in Marktoberdorf die achte Allgäuer Radltour startet. Zu dieser erwarten die Veranstalter, der Landkreis Ostallgäu und die Aktienbrauerei Kaufbeuren, bis zu 3000 Teilnehmern. So viele waren es jeweils in den vergangenen Jahren. Laut Landrätin Maria Rita Zinnecker handelt es sich bei der Radltour am Sonntag um 'eine der bayernweit größten Sportveranstaltungen für Freizeitradler'. Auch...

  • Marktoberdorf
  • 01.07.15
26×

Radfahren
7. Allgäuer Radltour am Sonntag, 18. Mai in Seeg

7. Allgäuer Radltour – die Zweite: Nachdem Bayerns laut der Organisatoren größte Breitensportveranstaltung im vergangenen Jahr wegen Dauerregens verbunden mit einer Unwetterwarnung des deutschen Wetterdienstes wortwörtlich ins Wasser fiel, ist nun ein neuer Anlauf geplant. Am Sonntag, 18. Mai, versuchen es die Veranstalter, der Landkreis Ostallgäu und die Aktienbrauerei Kaufbeuren, erneut. Start und Ziel ist wieder der Festzeltplatz in Seeg. Die Organisatoren rechnen mit rund 3000 Radfahrern....

  • Füssen
  • 07.05.14
14×

Erdumradler
In zwei Jahren um die Welt

Heinz Allgaier geht im Mai auf die ganz große Tour Sein geliebtes Weizenbier wird Heinz Allgaier die nächsten zwei Jahre wohl öfter entbehren können. Denn nicht überall auf seiner bevorstehenden Weltreise auf dem Fahrrad dürfte er das Glück haben wie einmal in Peking: Dort erlebte er in einem Café just die Präsentation einer Münchner Brauerei mit. Und musste den Kellner erst mal aufklären, dass es sicher nicht am «schweren» Weizenbier lag, dass sein Glas den Boden verlor Rund 58000 Kilometer...

  • Oy-Mittelberg
  • 19.02.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ