Radler

Beiträge zum Thema Radler

"Radeln for future": Friedliche Fahrrad-Demo in Kempten
4.447× 4 1 20 Bilder

"Radeln for future" - Bildergalerie
Radeldemo in Kempten: Zwei Runden friedlich durch die Stadt

Am Freitag sind rund 90 Personen (Polizeischätzung) gemeinsam durch Kempten geradelt. Die Fahrrad-Demo lief unter dem Motto "Radeln for future". Die Radlerinnen und Radler forderten auf Spruchbändern und Schildern bessere Bedingungen für Fahrradfahrer in der Stadt.  OB schickt die Radler auf die StreckeDie Fahrt ging in zwei Runden vom Hildegardplatz über die Bahnhofstraße zum Schumacherring und über die Kotterner Straße wieder zurück zum Hildegardplatz .Auch einige Kinder nahmen teil. Zum...

  • Kempten
  • 24.04.21
333× 77 Bilder

Radsport
2.000 Radler bei der 35. Allgäu-Rundfahrt

Das Wetter hielt und die Stimmung war grandios: 2.000 Radler aller Leistungsgruppen nahmen gestern an der 35. Allgäu-Rundfahrt des RSC Auto Brosch Kempten. Den Sieg holte sich das Team WNT, dessen 192 Fahrer satte 12.050 Kilometer abspulten. Zweiter wurde die Mannschaft Allgäu-Strom (140 Fahrer, 11.835 km) vor der BSG Allgäu/TSV Durach (155, 11.060). Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe unserer Zeitung vom 27.07.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen Allgäu in den...

  • Kempten
  • 26.07.15
32×

Krankenhaus
Auto erfasst Fahrradfahrer (65) zwischen Stein und Immenstadt

Ein 65-jähriger Fahrradfahrer querte die B 308 zwischen Stein und Immenstadt und fuhr ohne nach links zu schauen in die Bundesstraße ein. Dabei übersah er einen 51-jährigen Pkw-Fahrer, der die B 308 von Stein in Richtung Immenstadt befuhr. Der Radfahrer wurde von dem Pkw frontal erfasst und über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Der 65-Jährige musste mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.300...

  • Kempten
  • 19.05.15
20×

Verkehr
Straßenbauarbeiten bei Durach sorgen bei Radfahrern für Verwirrung

'Was ist denn da los? Haben die den Radweg verlängert?', fragen sich in den letzten Wochen immer wieder Radler, die von Durach Richtung Sulzberg an der Kreisstraße unterwegs sind. Das Komische ist nur, dass ein Schild: 'Radler verboten' dort prangt. Das versteht der Radler spätestens dann, wenn er vor der Autobahnausfahrt Sulzberg landet – auf der falschen Straßenseite. Der breite, neue Asphaltstreifen, den manche als Radweg interpretieren, ist eine Befestigung des Banketts, klärt...

  • Kempten
  • 18.05.15
20×

Marathon
Hunderte Radler durchs Ostallgäu auf dem Weg zum Auerberg

Zum 13. Mal fiel am Sonntagmorgen der Startschuss zum Mountainbike-Auerberg-Marathon. Etwa 500 Radler nahmen die Strecken in Angriff. Angeboten wurden zwei Varianten. Eine über fast 70 Kilometer mit circa 1.000 Höhenmetern von Kaufbeuren durch das Ostallgäuer Voralpenland hinauf auf den Auerberg und wieder zurück. Und eine etwas einfachere Route, bei welcher der Auerberg nicht zu bewältigen ist. Allerdings war auch diese Strecke immerhin 44,5 Kilometer lang. Die Bedingungen waren in diesem Jahr...

  • Kempten
  • 10.05.15
19×

Marathon
Mit dem Mountainbike von Kaufbeuren zum Auerberg und zurück

Etwa 300 Radler werden am Sonntag, 10. Mai, den diesjährigen Mountainbike-Auerberg-Marathon in Angriff nehmen. Das Rennen von Kaufbeuren zum Auerberg und zurück erfreut sich großer Beliebtheit. Denn die kurze Distanz (44,5 Kilometer) ist auch für Anfänger machbar. Zudem kann noch während des Rennens zwischen der kurzen und der langen Distanz (67 km) ausgewählt werden. Obendrein gibt es noch einen Kids-Marathon in fünf Klassen. Mehr über das Rennen lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kempten
  • 06.05.15
43×

Radsport
Tobias Erler (35) wird Zweiter beim 42. Straßenpreis von Zusmarshausen

In einem stark besetzten Feld von 150 Teilnehmern setzte Tobias Erler (35) beim 42. Straßenpreis von Zusmarshausen ein Ausrufezeichen. Der Neuzugang beim RSC Auto Brosch Kempten belegte einen ausgezeichneten zweiten Platz beim Eröffnungsrennen der deutschen Straßensaison. Nach fünf Runden zu jeweils 27 Kilometern fiel die Entscheidung am letzten Berganstieg: Der spätere Sieger Michael Gogl aus Österreich attackierte und rettete seinen Vorsprung bis ins Ziel. Ebenso souverän wurde Erler Zweiter...

  • Kempten
  • 31.03.15
22×

Freizeitsport
Unterallgäuer Radlertag: Auch über 80-Jährige strampeln mit

Nass wurden beim 28. Unterallgäuer Radlertag nicht nur die Fahrräder, sondern auch deren Besitzer. Trotz schlechten Wetters steuerten mehr als 300 Radler den Wallfahrtsort Maria Baumgärtle an, um ihre Räder segnen zu lassen. Sie nutzten die Sternfahrt, um das gut beschilderte 'Radlerparadies Unterallgäu' neu zu entdecken. Pater Alois Schlachter und Pfarrer Albert Leinauer besprengten die Radler mit Weihwasser und wünschten 'allzeit gute Fahrt'. Die Radfahrer strampelten einzeln oder in der...

  • Kempten
  • 17.08.14
16×

Zeugenaufruf
Unfallflucht vor der bigBox in Kempten: Rollerfahrer bremst Radler aus

Am Montag, den 09.09.2013 kam es gegen 15:40 Uhr vor der BigBox zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Zunächst hatte ein unbekannter Rollerfahrer einen Radfahrer überholt und dann stark abgebremst. Der Radfahrer bremste daraufhin ebenfalls ab, verlor die Kontrolle und stürzte auf einen parkenden Pkw. Der Sachschaden am Pkw beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Der Rollerfahrer der mit einer Mitfahrerin unterwegs war, flüchtete vom Unfallort, ohne sich um den verletzten Radfahrer zu...

  • Kempten
  • 11.09.13
73×

Radsport
22-jähriger Brändle siegt bei Radrennen vor 2000 Zuschauern in Wangen

Drei Radler prägen Kriterium 'Wir haben ein superspannendes Rennen gesehen. Es war alles dabei: eine Ausreißergruppe, tolle Attacken und schließlich ein Massensprint des Feldes', sagt Dominik Nerz, Wangener Radsportprofi und erstmals Co-Moderator des Wangener Radkriteriums an der Seite von Thomas Georg. Nerz verzichtete in diesem Jahr nach 74 Renntagen im Sattel und einer kräftezehrenden Saison auf einen Start. Dennoch wollte er unbedingt bei 'seinem' Heimrennen Präsenz zeigen. Sein Kommen...

  • Kempten
  • 18.09.12
90×

Studie
Simon Schnetzer aus Kempten will deutschlandweit das Erwachsenwerden kennenlernen

Radeln und fragen Der Kemptener Simon Schnetzer hat sich gestern zu einer Fahrradtour aufgemacht. Sein Ziel: Deutschlandweit eine Studie über das 'Leben und Erwachsenwerden' junger Menschen zu erstellen. Auf seiner zweimonatigen Tour – unter anderem durch Städte wie Stuttgart, Trier, Berlin und Rostock – arbeitet der 33-Jährige mit örtlichen Organisationen zusammen und will dabei herausfinden, wie gut hierzulande die Rahmenbedingungen des Erwachsenwerdens sind. Um sein Ziel zu...

  • Kempten
  • 11.09.12
23×

Radler
Radler bei Sturz zwischen Eschach und Steckenried schwerst verletzt

Lebensgefährliche Verletzungen hat sich ein Radfahrer bei einem Sturz auf einem unbefestigten Weg zwischen Eschach und Steckenried (Oberallgäu) zugezogen. Wie die Polizei mitteilte, ereignete sich der Unfall bereits am Sonntagnachmittag. Ein weiterer Radfahrer hatte den blutüberströmten Mann auf dem Weg liegend gefunden. Nach derzeitigem Ermittlungsstand stürzte der Fahrradfahrer allein beteiligt.

  • Kempten
  • 25.07.12
19×

Brücke
Josefsthaler Brücke für Fußgänger und Radler wieder geöffnet

Die lang ersehnte Verbindung von Leinau nach Neugablonz existiert zumindest für Fußgänger und Radler wieder. Das Technische Hilfswerk (THW) baute eine Behelfsbrücke über die gesperrte Josefsthaler Brücke. Das Bauwerk musste im Herbst 2010 aus Sicherheitsgründen gesperrt werden. Wann und wo die Verbindung auch für Autofahrer wieder hergestellt wird, ist nach wie vor offen. Das THW hatte für die Behelfsbrücke eigens ein Gerüstsystem gekauft, das die Stadt mit 40 000 Euro bezuschusste. Am Samstag...

  • Kempten
  • 02.07.12
23×

Bayern-Rundfahrt
Bayern-Rundfahrt: Radler rücken aus

Profis Richtung Norden Die Konkurrenten tranken Kaffee, blinzelten in die Sonne und genossen gestern Vormittag das fast schon italienische Flair am Rathausplatz in Kempten. Doch schon bald war es vorbei mit der Gemütlichkeit: Pünktlich um 10.45 Uhr starteten die 133 Radprofis der Bayern-Rundfahrt gestern auf ihre dritte Etappe über 196 Kilometer von Kempten nach Treuchtlingen. "Bei so einem Wetter muss man einfach in den Sattel", freute sich Michael Schwarzmann, 21, aus Betzigau auf einen...

  • Kempten
  • 26.05.12
12×

Verkehrsausschuss
Verbesserungen im Kemptener Radwegenetz geplant

Was die Radler besonders ärgert 'Plötzlich endende Radwege' sowie fehlende Aufstellflächen waren Thema im jüngsten Verkehrsausschuss. Grünen-Stadtrat Thomas Hartmann hatte vergangenes Jahr auf einige Schwachpunkte im Radwegenetz aufmerksam gemacht. Dazu gab nun Tiefbauamtsleiter Markus Wiedemann Antworten: 'Der stadteinwärts führende Radweg stellt eine Gefahr für Radler dar', meinte Wiedemann. Die Verwaltung habe beim Staatlichen Bauamt angefragt, den Radweg umzubauen und auf die Straße zu...

  • Kempten
  • 07.02.12
10×

Verkehr
Südliche Sudetenstraße für Radler ungeeignet

AZ-Leser kritisiert, dass nur Überqueren oder Umweg fahren möglich ist Der Weg von Kaufbeuren in Richtung Germaringen sei für Radfahrer mit Hindernissen gespickt, meint ein AZ-Leser. Denn der Radweg führe vom Waldfriedhof zum B12-Kreisel, biege jedoch vorher nach links auf die Sudetenstraße ab. Dort landet der Radler schließlich bei der Ausfahrt eines Baumarktes. Nach Germaringen ginge es dann nur über die stark frequentierte Straße. Alternativ müsse der Radfahrer entgegen der Fahrtrichtung zum...

  • Kempten
  • 05.01.12
22×

Haldenwang
Schwerer Unfall zwischen Traktor und Radfahrer

Ein schwerer Verkehrsunfall zwischen einem Traktor und einem Radfahrer hat sich am Sonntagmittag auf der B12 bei Haldenwang ereignet. Der Traktorfahrer bog nach rechts in einen Feldweg ein und übersah dabei den Radfahrer auf dem Radweg. Der Radfahrer konnte nicht mehr bremsen und fuhr gegen die Ladefläche des Unimogs. Der Radfahrer zog sich dabei trotz Schutzausrüstung schwerste Verletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Kaufbeuren geflogen.

  • Kempten
  • 28.11.11
11×

Straßenverkehrsordnung
Schwierige Kontrollen - Verstöße von Radfahrern für Polizei nicht leicht zu ahnden

Das Verhältnis der verschiedenen Verkehrsteilnehmer ist nicht immer unproblematisch. Nicht nur Autofahrer, auch die Radfahrer stehen bisweilen in der Kritik. Da seien Radler ohne Licht und Helm, mit dunkler Kleidung oder zu zweit oder gar zu dritt auf dem Rad unterwegs, berichtet ein AZ-Leser. Andere seien mit großer Geschwindigkeit auf „Trampelpfaden“ und mit wenig Rücksicht auf Fußgänger unterwegs. „Das sollte die Polizei besser überprüfen“, meint der Leser, der selbst...

  • Kempten
  • 07.11.11

Regen
25. Unterallgäuer Radlertag: Teilnehmer strampeln bei Schmuddelwetter nach Baumgärtle

Trotz Schmuddelwetters ließen sich beim Radlertag zahlreiche Gläubige den Weg ins 646 Meter hoch gelegene Baumgärtle nicht vermiesen - wohl frei nach dem Motto: Auch eine Wallfahrt bei Regen bringt reichlich Segen. So strampelten sie einzeln oder gruppenweise von allen Seiten die Straßen in den kleinen Weiler hin-auf. Rasch war die Wallfahrtskirche voll besetzt. Der Unterallgäuer Bäuerinnenchor umrahmte eindrucksvoll die Marienandacht. Auch einige Fahnenabordnungen von Radlervereinen waren...

  • Kempten
  • 17.08.11
28×

Radlertag
Zum 25. mal Unterallgäuer Radlertag

Am 15. August findet zum 25. Mal der Unterallgäuer Radlertag statt. Zum Jubiläum gibt es ein Radlerquiz mit Preisen im Gesamtwert von 1000 Euro. Erstmals hatte der Landkreis Unterallgäu 1986 zu einem Radausflug aufgerufen. Zu einer Sternfahrt wurde der Radlertag 1988. Das Ziel war seitdem immer Baumgärtle in der Gemeinde Breitenbrunn. Als neuen Service gibt es heuer für die, die mit einem Elektrobike radeln, eine Stromtankstelle am Gasthaus Maucher neben der Wallfahrtskirche. In dieser findet...

  • Kempten
  • 10.08.11
31×

Allgäuer Festwoche
O´zapft is: In Kempten wird traditionell das Festbier vorgestellt

Sie hat einfach Tradition: die traditionelle Festbierprobe. Wenige Tage vor der Eröffnung der Allgäuer Festwoche sind dazu gestern wieder zahlreiche Politiker und Ehrengäste ins Hotel Sonnenhang in Kempten gekommen. Gastgeber waren, wie im Jahr zuvor, die Rettenberger Brauereien Zötler und Engelbräu. Die sind heuer wieder zuständig für das Festbier und das Festbier-Radler auf der Festwoche. In feierlichem Rahmen durften die geladenen Gäste gestern Abend beides probieren.

  • Kempten
  • 10.08.11
18×

Urteil
Radler überrollt: Fahrer eines Betonmischers am Amtsgericht Sonthofen verurteilt

3600 Euro Geldstrafe wegen fahrlässiger Tötung Ein kurzer Augenblick der Unaufmerksamkeit kann im Straßenverkehr fatale Folgen haben. Über zwei Stunden versuchten die Prozessbeteiligten am Amtsgericht Sonthofen zu rekonstruieren, was in wenigen Sekunden im April 2010 geschah. Damals hatte sich in Sonthofen ein schrecklicher Unfall ereignet. Ein 65-jähriger Rennradfahrer wurde von einem tonnenschweren, vierachsigen Betonmischfahrzeug überrollt. Der Radler erlitt tödliche Verletzungen und starb...

  • Kempten
  • 10.08.11
263×

Verkehr
«Radl-Express» der Deutschen Bahn zwischen München und Lindau fährt an Kaufbeuren vorbei

Kein Halt in der Wertachstadt Die wärmere Jahreszeit reizt so manchen Radfahrer zu größeren Touren - zum Beispiel ins Westallgäu. Doch eine passende Mitfahrgelegenheit der Deutschen Bahn bleibt für Radfahrer außen vor: Wie schon der Kaufbeurer Arbeitskreis Verkehr bemängelte (wir berichteten), moniert auch ein AZ-Leser, dass der sogenannte «Radl-Express» zwischen München und Lindau nicht in Kaufbeuren hält. «Das ist doch schade», meint der Leser. Die Bahn bestätigt den Sachverhalt, macht aber...

  • Kempten
  • 02.07.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ