Radler

Beiträge zum Thema Radler

Bei der ABK Allgäuer Radltour 2017 hatten die Teilnehmer Glück mit dem Wetter.
553×

Veranstaltung
ABK Allgäuer Radltour startet vor dem Kaufbeurer Rathaus

Sozusagen ein Tandem bilden die Stadt Kaufbeuren und der Landkreis Ostallgäu, wenn heuer zum zehnten Mal die ABK Allgäuer Radltour startet. Denn die 2.000 Radler, die der Tourismusverband Ostallgäu erwartet, fahren vor dem Kaufbeurer Rathaus los. Gemeinsam drehen die Hobbyradler eine 58 Kilometer lange Runde um die alte Reichsstadt. Ambitionierte Sportler treten sogar auf einer Strecke von gut 90 Kilometern in die Pedale: Und mit Abstechern nach Wildpoldsried (Oberallgäu) und Markt Rettenbach...

  • Kaufbeuren
  • 25.05.18

Festakt
Pforzener Radler feiern ausgiebig ihr langjähriges Bestehen

Ihr 105-jähriges Bestehen und 30 Jahre Wiedergründung des Vereins nahmen die Pforzener Radler zum Anlass, dies gebührend zu feiern. Mit einem großen Kirchenzug zum Feldgottesdienst am Burgenstadel begannen die Festlichkeiten. Vor der Kulisse der 13 anwesenden Vereinsfahnen und -standarten zelebrierte Pfarrer Dr. Pius Benson den Gottesdienst und berichtete in seiner Predigt launig von seinen ersten Erfahrungen mit dem Rad. Beim anschließenden Festakt verglich Vorsitzender Werner Singer den...

  • Kaufbeuren
  • 07.07.12
30×

Unfall
Radler bei Unfall zwischen Ruderatshofen und Marktoberdorf schwer verletzt

Schwere Verletzungen hat sich am gestrigen Montagmorgen ein Radfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße zwischen Ruderatshofen und Marktoberdorf zugezogen. Der Radler stürzte aus noch ungeklärter Ursache auf Höhe Geisenhofen vom Rad und zog sich dabei Kopfverletzungen zu. Er wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Marktoberdorf in Verbindung zu setzen.

  • Kaufbeuren
  • 05.06.12
20×

Politik
Fischtreppe, Radweg und Fahrkartenautomat - Bauausschuss in Biessenhofen

VWEW plant Fischtreppe am Bachtelsee-Kraftwerk – Zweifel an Radweg zwischen Ebenhofen und Marktoberdorf 'Glück auf, liebe Fische!' Mit diesen Worten beendete Biessenhofens Bürgermeister Wolfgang Eurisch den Bauantrag der VWEW-Stromwerke im Bau- und Umweltausschuss. Daneben befassten sich die Kommunalpolitiker mit einer Studie zu einem Geh- und Radweg, dem Zustand der Umkleidekabinen an der Schulsportanlage in Biessenhofen sowie der Situation am Bahnhof Ebenhofen. Neun Meter...

  • Kaufbeuren
  • 15.05.12
185×

Bauausschuss
Bauausschuss Biessenhofen: VWEW plant Fischtreppe am Bachtelsee-Kraftwerk

Zweifel an Radweg zwischen Ebenhofen und Marktoberdorf 'Glück auf, liebe Fische!' Mit diesen Worten beendete Biessenhofens Bürgermeister Wolfgang Eurisch den Bauantrag der VWEW-Stromwerke im Bau- und Umweltausschuss. Daneben befassten sich die Kommunalpolitiker mit einer Studie zu einem Geh- und Radweg, dem Zustand der Umkleidekabinen an der Schulsportanlage in Biessenhofen sowie der Situation am Bahnhof Ebenhofen. Neun Meter Höhenunterschied 'Wasserrechtliche Genehmigung einer...

  • Kaufbeuren
  • 11.05.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ