Alles zum Thema Radler

Beiträge zum Thema Radler

Polizei

Unfall
Alkoholisierter Radler (21) übersieht Zugbegleiterin am Bahnhof in Fischen

Am Montagabend war ein 21-jähriger Mann mit seinem Rad auf dem Bahnsteig des Bahnhofes unterwegs. Dabei übersah er eine aus dem Zug steigende Zugbegleiterin. Durch den Aufprall stürzte die Frau zu Boden und zog sich dabei Schürfwunden und eine Gehirnerschütterung zu. Auch der Unfallverursacher verletzte sich leicht am Knie. Während die Frau zur weiteren Behandlung in ein Krankenhaus verbracht wurde, musste der Radler mit zur Polizeiwache und sich dort einer angeordneten Blutentnahme...

  • Oberstdorf und Region
  • 03.07.18
  • 861× gelesen
  •  1
Lokales
Bei der ABK Allgäuer Radltour 2017 hatten die Teilnehmer Glück mit dem Wetter.

Veranstaltung
ABK Allgäuer Radltour startet vor dem Kaufbeurer Rathaus

Sozusagen ein Tandem bilden die Stadt Kaufbeuren und der Landkreis Ostallgäu, wenn heuer zum zehnten Mal die ABK Allgäuer Radltour startet. Denn die 2.000 Radler, die der Tourismusverband Ostallgäu erwartet, fahren vor dem Kaufbeurer Rathaus los. Gemeinsam drehen die Hobbyradler eine 58 Kilometer lange Runde um die alte Reichsstadt. Ambitionierte Sportler treten sogar auf einer Strecke von gut 90 Kilometern in die Pedale: Und mit Abstechern nach Wildpoldsried (Oberallgäu) und Markt...

  • Kaufbeuren und Region
  • 25.05.18
  • 494× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verletzt
Gleich zwei Unfälle mit Fahrradfahrern im Raum Lindau

Gleich zwei Unfälle mit alleinbeteiligten Radfahrern ereigneten sich am Sonntagnachmittag. Gegen 17:00 Uhr stürzte ein 34-jähriger Radfahrer aus Unachtsamkeit auf dem Radweg neben der B 12. Hierbei zog er sich Verletzungen im Schulter- und Rippenbereich zu und wurde mit dem Rettungswagen ins nahegelegene Krankenhaus verbracht. Auf ein 81-jähriger Radfahrer stürzte gegen 13.30 Uhr auf der Schachener Straße, als er dort auf einen Gehsteig fahren wollte. Er wurde bei dem Unfall verletzt und...

  • Kempten (Allgäu)
  • 30.04.18
  • 183× gelesen
Lokales

Verkehr
In Memmingen dürfen Radler jetzt nachts in der Fußgängerzone fahren

Freie Fahrt für Radler heißt es bald in der Memminger Fußgängerzone – allerdings nur zwischen 21 und 9 Uhr. Das hat der Finanzsenat des Stadtrats einstimmig beschlossen. Zuvor hatte sich bereits der Verkehrsbeirat der Stadt dafür ausgesprochen. Laut Referatsleiter Thomas Schuhmaier wird die neue Regelung voraussichtlich ab April gelten. Die entsprechenden Schilder sollen demnächst aufgestellt werden. Die Neuregelung soll vor allem die morgendliche Fahrt mit dem Rad zur Arbeit erleichtern....

  • Memmingen und Region
  • 09.03.18
  • 348× gelesen
Polizei

Unfall
Autofahrer schreit Radler (61) in Blaichach an und fährt auf ihn zu

Am Donnerstag, gegen 04.35 Uhr, überquerte ein 61-Jähriger in Sonthofen Rieden unmittelbar vor der Illerbrücke mit seinem Fahrrad die Illerstraße. Er fuhr dann auf dem dortigen Radweg in Richtung Bihlerdorf. Ein ebenfalls in Richtung Bihlerdorf fahrender 62-jähriger Autofahrer hielt zweimal neben dem Radler und schrie diesen aus dem Auto heraus an. Als dieser darauf nicht reagierte, versperrte der Autofahrer dem Radler nach der Brücke mit seinem Fahrzeug zur Hälfte den Radweg. Um eine...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 12.01.18
  • 33× gelesen
Lokales

Provisorium
Fußgänger und Radler dürfen Behelfsbrücke zwischen Blaichach und Burgberg vermutlich ab Freitag nutzen

70 Meter lang und 56 Tonnen schwer ist die dreiteilige Behelfsbrücke, die jetzt die Iller zwischen Blaichach und Burgberg überspannt. Die gute Nachricht: Der Einbau der letzten zwei Teile (das erste stand bereits am Wochenende) lief problemlos. Die weniger gute: Die Behelfsbrücke ist nicht fertig. Und das, obwohl die Straßenbrücke daneben bereits für den Verkehr gesperrt ist. Fußgänger und Radler wurden dort bisher noch toleriert, aber damit ist am Mittwoch Schluss. Wann genau, kann Albert...

  • Immenstadt / Sonthofen
  • 30.08.17
  • 126× gelesen
Kultur

Veranstaltung
10.000 Besucher bei Tim Bendzkos BR-Radltour-Auftritt in Memmingen

Festival-Feeling gab’s jetzt in Memmingen, als die BR-Radltour in der Stadt gastierte. Denn nicht nur 1.100 Radler brachte der Bayerische Rundfunk mit, sondern auch Singer-Songwriter Tim Bendzko. Das wollten sich nach BR-Angaben rund 10.000 Besucher nicht entgehen lassen und kamen zum Open Air auf das weitläufige Stadiongelände. Nach Einstimmung mit der Bayern3-Band und kurzen Besuchen an den Aktions-und Imbissständen rund ums Gelände spielte Bendzko sich in die Herzen der...

  • Memmingen und Region
  • 04.08.17
  • 72× gelesen
Sport

Großveranstaltung
BR-Radltour: 1.100 Teilnehmer rollen nach Memmingen

Auf Memmingen rollt etwas zu: Am Donnerstag, 3. August, ist die Maustadt Etappenziel der inzwischen 28. 'BR-Radltour' des Bayerischen Rundfunks (BR) mit rund 1.100 Teilnehmern. Die Ankunft gegen 16 Uhr auf dem Marktplatz und das abendliche Konzert mit Sänger Tim Bendzko werden von einem umfassenden Programm begleitet – und stellen den BR ebenso wie die Stadt vor große organisatorische und logistische Aufgaben. Den Teilnehmern stehen mobile Toiletten, eine rollende Fahrradwerkstatt und – für...

  • Memmingen und Region
  • 24.07.17
  • 45× gelesen
Polizei

Polizei
Drei Radler bei Unfällen in Füssen verletzt

Am Mittwoch kam es in Füssen zu drei Unfällen bei denen die beteiligten Fahrradfahrer zum Glück lediglich leicht verletzt wurden. Aus der Dr.-Samer-Straße bog gegen 9.30 Uhr ein 58-jähriger Füssener nach rechts in die Augsburger Straße ab. Direkt im Anschluss fuhr er unvermittelt nach links über den Fußgängerüberweg und überraschte mit diesem Fahrmanöver einen in Richtung Innenstadt fahrenden auswertigen Golf-Fahrer, der nicht mehr rechtzeitig anhalten konnte und den Radfahrer auf dem...

  • Füssen und Region
  • 21.07.16
  • 2× gelesen
Lokales

Verkehr
Radler erhalten Vorfahrt an Radwegunterführung in Roßhaupten

'Es ist reines Glück, dass da noch nichts passiert ist', sagte Roßhauptens Bürgermeister Thomas Pihusch. Er informierte den Gemeinderat in dessen jüngster Sitzung über eine Ortsbegehung der Verkehrskommission an den vier Unterführungen am Radweg entlang der B16. Dort kreuzen jeweils Straßen den Radweg und Fahrradfahrer müssten eigentlich dem anderen Verkehr die Vorfahrt lassen. 90 Prozent der Radler aber lässt es laut Pihusch an den abschüssigen Stellen laufen, um auf der anderen Seite den...

  • Füssen und Region
  • 01.07.16
  • 3× gelesen
Sport
77 Bilder

Radsport
2.000 Radler bei der 35. Allgäu-Rundfahrt

Das Wetter hielt und die Stimmung war grandios: 2.000 Radler aller Leistungsgruppen nahmen gestern an der 35. Allgäu-Rundfahrt des RSC Auto Brosch Kempten. Den Sieg holte sich das Team WNT, dessen 192 Fahrer satte 12.050 Kilometer abspulten. Zweiter wurde die Mannschaft Allgäu-Strom (140 Fahrer, 11.835 km) vor der BSG Allgäu/TSV Durach (155, 11.060). Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe unserer Zeitung vom 27.07.2015. Die Allgäuer Zeitung erhalten Sie im ganzen...

  • Kempten (Allgäu)
  • 26.07.15
  • 60× gelesen
Sport

Gegen Depression
Radler machen auf Mut-Tour Halt in Füssen

Auf der Mini-Mut-Tour radeln 24 Tandem-Teams auf acht Etappen quer durch Deutschland und zeigen, dass es wichtig ist, offen über Depression zu sprechen und dass Sport helfen kann. Auf der fünften Etappe durchquerten die Radler auf ihrem Weg von Kempten nach München unter anderem die Stadt Füssen. In den vier Tour-Tagen erleben sie die wohltuende Wirkung des Sports, der Natur und des Miteinanders. Die Tagesstrecken betragen rund 55 Kilometer, übernachtet wird im Zelt. Mehr über das Thema...

  • Füssen und Region
  • 21.07.15
  • 5× gelesen
Lokales

Streit
Fehlende Querungshilfe für Radler sorgt für Streit im Füssener Verkehrsausschuss

Er setzt sich stets für Verbesserungen für Radler in Füssen ein: Umso mehr ärgerte sich Stadtrat Dr. Martin Metzger (BFF) nun im Verkehrsausschuss darüber, dass die Querungshilfe für Pedalritter in der Luitpoldstraße immer noch nicht angebracht wurde. Metzgers Ärger bekam Manfred Schweinberg von der örtlichen Verkehrsbehörde zu spüren. Doch Schweinberg beharrte darauf, dass diese Querungshilfe ein zu großes Gefahrenpotenzial darstelle – daher soll sie nicht wieder eingeführt...

  • Füssen und Region
  • 13.07.15
  • 3× gelesen
Lokales
24 Bilder

Sportlich
Bis zu 2.000 Teilnehmer bei der Ostallgäuer Radltour 2015

Mit einem 'Los geht´s' eröffnete die Landrätin des Ostallgäus, Maria Rita Zinnecker, am Sonntag um 9 Uhr die achte Allgäuer Radltour. Zwischen 1500 und 2000 Radfahrer nahmen teil, sagte Wiebke Flaßhoff vom Landratsamt. Veranstalter waren der Landkreis Ostallgäu und die Aktienbrauerei Kaufbeuren. Und so machten sich die Teilnehmer, viele beim Start mit der Fahhradglocke klingelnd, auf die Runde, die sie von Marktoberdorf über Unterthingau, Aitrang und Ebenhofen wieder zurück nach Marktoberdorf...

  • Marktoberdorf und Region
  • 05.07.15
  • 71× gelesen
Lokales

Breitensport
Allgäuer Radltour: Am Sonntag geht‘s in und rund um Marktoberdorf aufs Fahrrad

Kaiserwetter haben die Meteorologen auch für Sonntag, 5. Juli, angesagt, wenn um 9 Uhr am Modeon in Marktoberdorf die achte Allgäuer Radltour startet. Zu dieser erwarten die Veranstalter, der Landkreis Ostallgäu und die Aktienbrauerei Kaufbeuren, bis zu 3000 Teilnehmern. So viele waren es jeweils in den vergangenen Jahren. Laut Landrätin Maria Rita Zinnecker handelt es sich bei der Radltour am Sonntag um 'eine der bayernweit größten Sportveranstaltungen für Freizeitradler'. Auch...

  • Marktoberdorf und Region
  • 01.07.15
  • 12× gelesen
Polizei

Krankenhaus
Auto erfasst Fahrradfahrer (65) zwischen Stein und Immenstadt

Ein 65-jähriger Fahrradfahrer querte die B 308 zwischen Stein und Immenstadt und fuhr ohne nach links zu schauen in die Bundesstraße ein. Dabei übersah er einen 51-jährigen Pkw-Fahrer, der die B 308 von Stein in Richtung Immenstadt befuhr. Der Radfahrer wurde von dem Pkw frontal erfasst und über die Motorhaube gegen die Windschutzscheibe geschleudert. Der 65-Jährige musste mit mittelschweren Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 5.300...

  • Kempten (Allgäu)
  • 19.05.15
  • 8× gelesen
Lokales

Verkehr
Straßenbauarbeiten bei Durach sorgen bei Radfahrern für Verwirrung

'Was ist denn da los? Haben die den Radweg verlängert?', fragen sich in den letzten Wochen immer wieder Radler, die von Durach Richtung Sulzberg an der Kreisstraße unterwegs sind. Das Komische ist nur, dass ein Schild: 'Radler verboten' dort prangt. Das versteht der Radler spätestens dann, wenn er vor der Autobahnausfahrt Sulzberg landet – auf der falschen Straßenseite. Der breite, neue Asphaltstreifen, den manche als Radweg interpretieren, ist eine Befestigung des Banketts, klärt...

  • Kempten (Allgäu)
  • 18.05.15
  • 4× gelesen
Lokales

Marathon
Hunderte Radler durchs Ostallgäu auf dem Weg zum Auerberg

Zum 13. Mal fiel am Sonntagmorgen der Startschuss zum Mountainbike-Auerberg-Marathon. Etwa 500 Radler nahmen die Strecken in Angriff. Angeboten wurden zwei Varianten. Eine über fast 70 Kilometer mit circa 1.000 Höhenmetern von Kaufbeuren durch das Ostallgäuer Voralpenland hinauf auf den Auerberg und wieder zurück. Und eine etwas einfachere Route, bei welcher der Auerberg nicht zu bewältigen ist. Allerdings war auch diese Strecke immerhin 44,5 Kilometer lang. Die Bedingungen waren in...

  • Kempten (Allgäu)
  • 10.05.15
  • 3× gelesen
Sport

Marathon
Mit dem Mountainbike von Kaufbeuren zum Auerberg und zurück

Etwa 300 Radler werden am Sonntag, 10. Mai, den diesjährigen Mountainbike-Auerberg-Marathon in Angriff nehmen. Das Rennen von Kaufbeuren zum Auerberg und zurück erfreut sich großer Beliebtheit. Denn die kurze Distanz (44,5 Kilometer) ist auch für Anfänger machbar. Zudem kann noch während des Rennens zwischen der kurzen und der langen Distanz (67 km) ausgewählt werden. Obendrein gibt es noch einen Kids-Marathon in fünf Klassen. Mehr über das Rennen lesen Sie in der Allgäuer Zeitung, Ausgabe...

  • Kempten (Allgäu)
  • 06.05.15
  • 8× gelesen
Sport

Radsport
Tobias Erler (35) wird Zweiter beim 42. Straßenpreis von Zusmarshausen

In einem stark besetzten Feld von 150 Teilnehmern setzte Tobias Erler (35) beim 42. Straßenpreis von Zusmarshausen ein Ausrufezeichen. Der Neuzugang beim RSC Auto Brosch Kempten belegte einen ausgezeichneten zweiten Platz beim Eröffnungsrennen der deutschen Straßensaison. Nach fünf Runden zu jeweils 27 Kilometern fiel die Entscheidung am letzten Berganstieg: Der spätere Sieger Michael Gogl aus Österreich attackierte und rettete seinen Vorsprung bis ins Ziel. Ebenso souverän wurde Erler Zweiter...

  • Kempten (Allgäu)
  • 31.03.15
  • 12× gelesen
Sport

Freizeitsport
Unterallgäuer Radlertag: Auch über 80-Jährige strampeln mit

Nass wurden beim 28. Unterallgäuer Radlertag nicht nur die Fahrräder, sondern auch deren Besitzer. Trotz schlechten Wetters steuerten mehr als 300 Radler den Wallfahrtsort Maria Baumgärtle an, um ihre Räder segnen zu lassen. Sie nutzten die Sternfahrt, um das gut beschilderte 'Radlerparadies Unterallgäu' neu zu entdecken. Pater Alois Schlachter und Pfarrer Albert Leinauer besprengten die Radler mit Weihwasser und wünschten 'allzeit gute Fahrt'. Die Radfahrer strampelten einzeln oder in der...

  • Kempten (Allgäu)
  • 17.08.14
  • 3× gelesen
Lokales

Radfahren
7. Allgäuer Radltour am Sonntag, 18. Mai in Seeg

7. Allgäuer Radltour – die Zweite: Nachdem Bayerns laut der Organisatoren größte Breitensportveranstaltung im vergangenen Jahr wegen Dauerregens verbunden mit einer Unwetterwarnung des deutschen Wetterdienstes wortwörtlich ins Wasser fiel, ist nun ein neuer Anlauf geplant. Am Sonntag, 18. Mai, versuchen es die Veranstalter, der Landkreis Ostallgäu und die Aktienbrauerei Kaufbeuren, erneut. Start und Ziel ist wieder der Festzeltplatz in Seeg. Die Organisatoren rechnen mit rund 3000 Radfahrern....

  • Füssen und Region
  • 07.05.14
  • 5× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unfallflucht vor der bigBox in Kempten: Rollerfahrer bremst Radler aus

Am Montag, den 09.09.2013 kam es gegen 15:40 Uhr vor der BigBox zu einem Verkehrsunfall mit einer verletzten Person. Zunächst hatte ein unbekannter Rollerfahrer einen Radfahrer überholt und dann stark abgebremst. Der Radfahrer bremste daraufhin ebenfalls ab, verlor die Kontrolle und stürzte auf einen parkenden Pkw. Der Sachschaden am Pkw beläuft sich auf etwa 1.000 Euro. Der Rollerfahrer der mit einer Mitfahrerin unterwegs war, flüchtete vom Unfallort, ohne sich um den verletzten Radfahrer zu...

  • Kempten (Allgäu)
  • 11.09.13
  • 3× gelesen
Polizei

Alkohol
Betrunkener Radler in Lindau wird bei Polizeikontrolle aggressiv

Weil er auf einem für seine Körpergröße viel zu kleinen Fahrrad unterwegs war, fiel ein 25-jähriger am Mittwochnachmittag einer Zivilstreife am Berliner Platz auf. Der Mann konnte auf dem Vorplatz des Lindau-Parks angesprochen werden. Da er zunächst keine schlüssige Erklärung über die Herkunft des Fahrrades geben konnte und zudem stark alkoholisiert wirkte, wurde er zunächst mit auf die Wache genommen. Im Verlauf der weiteren Maßnahmen reagierte der Mann nun immer aggressiver auf die Beamten,...

  • Lindau und Region
  • 29.08.13
  • 2× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2018