Radfahrer

Beiträge zum Thema Radfahrer

Lokales
Auf der stark von Autos befahrenen Meichelbeckstraße sind Radfahrer in der Unterzahl. Die Stadt prüft nun, ob man dort Radfahrstreifen anlegen könnte.

Verkehrspolitik
Marktoberdorfer Stadtrat befürwortet Schutzstreifen für Radfahrer in der Meichelbeckstraße

Die Stadträte sind sich zwar einig, dass Marktoberdorf fahrradfreundlicher werden soll. Ihre Vorstellungen über das „Wie“ liegen aber weit auseinander. Das zeigte die emotionale, parteiübergreifende Debatte über das Radeln in stark von Autos befahrenen „Hauptstraßen“ und das Für und Wider von Radfahrer-Schutzstreifen dort. Die Diskussion entzündete sich an der Frage, ob die Stadtverwaltung prüfen soll, inwiefern solche Schutzstreifen in der Marktoberdorfer Meichelbeckstraße möglich...

  • Marktoberdorf
  • 08.10.19
  • 665× gelesen
Polizei
Eine 75-Jährige ist am Sonntag bei einem Unfall in Marktoberdorf verstorben.
5 Bilder

Tödlicher Unfall
Radfahrerin (75) in Marktoberdorf von Auto erfasst und getötet

In Marktoberdorf ist am Sonntagabend eine Radfahrerin von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Laut Polizeiangaben schob die 75-Jährige ihr Fahrrad auf der Moosstraße vom Kreisverkehr in Richtung Ortsausgang. Ein 79-jähriger Autofahrer, der in gleicher Richtung fuhr, übersah die Frau und erfasste sie ungebremst von hinten. Wie die Polizei mitteilt, wurde die Frau mehrere Meter weit durch die Luft geschleudert. Die 75-Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Ein...

  • Marktoberdorf
  • 23.09.19
  • 10.498× gelesen
Lokales
Wandern im Ostallgäu

Tourismus
Angebot für Ostallgäuer Touristen soll weiter verbessert werden

2018 verzeichnet das Ostallgäu einen neuen Rekord: Mehr Gäste kommen, bleiben aber kürzer. Mit neuen Erlebniskonzepten möchte der Tourismusverband Ostallgäu das Angebot für Gäste weiter verbessern. Besonders im Blickpunkt steht die Entwicklung des Erlebnisraums Schlosspark, der stellvertretend für den gesamten Landkreis steht. Hier sollen Touristen und Einheimische Frieden und einen besonderen Ort, abseits des hektischen Alltags finden. Für Wanderer, Radfahrer und Genießer soll ein passendes...

  • Marktoberdorf
  • 21.05.19
  • 788× gelesen
Polizei
Symbolbild

Verletzung
Mädchen (5) stürzt nach Begegnung mit Linienbus in Marktoberdorf

Eine fünfjährige Radfahrerin ist am Montagnachmittag nach der Begegnung mit einem Linienbus gestürzt. Wie die Polizei mitteilt war das Mädchen mit Ihrer Mutter auf der Schwabenstraße unterwegs und kam offenbar nicht auf den Gehsteig. Als ein Linienbus die Hauptstraße querte stürzte das Fünfjährige. Ob es zu einem Zusammenstoß des Mädchens mit dem Bus kam, konnte bisher nicht genau geklärt werden. Die Fünfjährige wurde mit einem Anprallthrauma in eine Krankenhaus gebracht.

  • Marktoberdorf
  • 16.04.19
  • 2.760× gelesen
Lokales
Über die Geltnach bei Rieder soll wieder ein festes Bauwerk, Hasenbrücke genannt, führen.

Bauwerk
Neue Hasenbrücke bei Marktoberdorf nur noch für Fußgänger und Radler

Ob Stahl oder Aluminium: Das steht nicht fest, das muss die Ausschreibung ergeben. Auf jeden Fall soll über die Geltnach bei Rieder wieder ein festes Bauwerk, Hasenbrücke genannt, führen – aber nur für Radfahrer und Fußgänger, nicht mehr für landwirtschaftliche Fahrzeuge. Der Marktoberdorfer Stadtrat nimmt dafür 85.000 Euro in die Hand. Das hat er mehrheitlich nach erneut eingehender Diskussion beschlossen. Grund ist, dass die Stadt laut ihrer Rechtsauskunft keine Verpflichtung hat, die Brücke...

  • Marktoberdorf
  • 22.01.19
  • 578× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Radfahrer schlägt Autofahrerin in Ruderatshofen gegen die Stirn

Eine 51-jährige Autofahrerin befuhr am Sonntag, 10.06.2018, gegen 14 Uhr, einen Feldweg vom Bahnübergang Ruderatshofen kommend in Richtung Apfeltrang. In einer durch Bewuchs unübersichtlichen Kurve kamen ihr zwei Radler entgegen. Alle Beteiligten erschraken offensichtlich. Die Radler stiegen ab. Nachdem die Dame mit dem Auto vorbeigefahren war, bemerkte sie, dass der männliche Radler ihr hinterherfuhr. Deshalb hielt sie an, um nachzufragen, ob etwas passiert sei. Der 55 bis 65 Jahre alte,...

  • Marktoberdorf
  • 12.06.18
  • 2.164× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Unfallflucht in Marktoberdorf - Radfahrer schwer verletzt

Am Freitag, gegen 16:50 Uhr, kam es an der Kreuzung Meichelbeckstraße/ Gulielminettistraße/ Mozartstraße zu einem folgenschweren Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Fahrradfahrer. Der 51-jährige Radfahrer wollte die Meichelbeckstraße überqueren und übersah dabei den von links kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw. Der Radfahrer wurde erfasst, prallte gegen die rechte Seite des Pkw, sowie die Windschutzscheibe und wurde auf die Straße geschleudert, wo er schwerverletzt liegen blieb. Der...

  • Marktoberdorf
  • 04.11.17
  • 75× gelesen
Polizei

Verkehrsunfall
17-jähriger Radfahrer bei Unfall in Kraftisried verletzt

Am frühen Samstagnachmittag wurde ein 17-jähriger Fahrradfahrer bei einem Verkehrsunfall in Kraftisried schwer verletzt. Der Radler wollte von der Straße 'Am Berganger' auf die Reinhardsrieder Straße einfahren. Für ihn galt 'Vorfahrt achten'. Der Radler missachtete jedoch die Vorfahrt des von Reinhardsried kommenden Pkw-Lenkers. Es kam zum Zusammenstoß, bei dem der Pkw das Fahrrad frontal erfasste. Der Fahrradfahrer wurde vor Ort erstversorgt und anschließend mit mittelschweren Verletzungen...

  • Marktoberdorf
  • 15.10.17
  • 176× gelesen
Polizei

Handgreiflichkeiten
37-Jähriger schlägt Radfahrer nach Unfall in Marktoberdorf mit Faust ins Gesicht

Am 06.07.17 gegen 16:10 Uhr kam es im Bereich der Bahnschranke in der Johann-Georg-Fendt-Straße zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 33-jährigen Pkw-Fahrerin und einem 26-jährigen Radfahrer. Dieser stürzte und wurde dabei leicht verletzt. Als der 37-jährige Beifahrer der Pkw-Lenkerin dem Radfahrer beim Aufstehen helfen wollte, wurde dieser vom Radfahrer sofort beleidigt. Daraufhin schlug der Beifahrer dem Radler mit der Faust in das Gesicht. Zum Vorfall werden dringend Zeugen gesucht, diese...

  • Marktoberdorf
  • 07.07.17
  • 44× gelesen
Polizei

Unfall
Radfahrerin (25) und Autofahrer (63) stoßen auf Parkplatz in Marktoberdorf zusammen

Am Freitagmorgen befuhren eine 25-jährige Radlerin und ein 63-jähriger Autofahrer einen großen Firmenparkplatz in Marktoberdorf. Dabei übersahen sie sich offensichtlich gegenseitig und prallten gegeneinander. Die Radlerin wurde dabei auf die Motorhaube des Autos geschleudert und dabei leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 2.000 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 24.06.17
  • 26× gelesen
Polizei

Unfall
Von Auto erfasst: Radfahrerin (13) in Marktoberdorf schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich gestern Nachmittag eine 13-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall in der Ruderatshofener Straße zu. Die Schülerin radelte auf dem Gehweg entlang der Ruderatshofener Straße stadtauswärts. Von hinten näherte sich ein Pkw mit angehängtem Wohnwagen. Unvermittelt wechselte die Radfahrerin vom Gehweg auf die Straße und wurde von dem herankommenden Gespann erfasst. Die 13-jährige stürzte gegen die Windschutzscheibe. Die Verletzte wurde mit dem Rettungsdienst in...

  • Marktoberdorf
  • 28.10.15
  • 12× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Verkehrsunfall bei Marktoberdorf: Radfahrer (32) prallt auf entgegenkommendes Auto

Leichte Verletzungen zog sich gestern Nachmittag ein 32-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall in der Brückenstraße zu. Der Mann war auf dem Radweg von Marktoberdorf in Richtung Thalhofen unterwegs. An der Einmündung der Joh.-Georg-Fendt-Straße bog er Richtung Iglauer Straße ab. Dabei übersah er einen auf der Brückenstraße entgegenkommenden Pkw, welcher sich zum Linksabbiegen in die Joh.-Georg-Fendt-Straße eingeordnet hatte. Der Mann prallte mit dem Fahrrad gegen die Fahrerseite des...

  • Marktoberdorf
  • 01.10.15
  • 15× gelesen
Polizei

Zusammenstoß
Radfahrer (28) bei Verkehrsunfall in Marktoberdorf verletzt

Am Samstagnachmittag kam es auf der Schwabenstraße zu einem Zusammenstoß zwischen einem Pkw und einem Radfahrer. Eine 59-jährige Pkw-Fahrerin wollte von der Gewerbestraße aus nach rechts in die Schwabenstraße einbiegen. Dabei stieß sie mit einem 28-jährigen Mountainbikefahrer zusammen, der die Schwabenstraße in südlicher Richtung verbotswidrig auf der linken Straßenseite befuhr. Bei dem Sturz auf die Motorhaube zog sich der Radfahrer Verletzungen an Schulter und Knie zu. Er wurde mit dem...

  • Marktoberdorf
  • 16.08.15
  • 12× gelesen
Polizei

Unfall
Radfahrer (73) in Marktoberdorf bei Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Schwere Verletzungen zog sich gestern Nachmittag ein 73-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall auf der Meichelbeckstraße zu. Ein 23-jähriger Pkw-Fahrer wollte von der Goethestraße nach links in die vorfahrtsberechtigte Meichelbeckstraße einbiegen. Hierbei übersah er den auf der Seeger Straße herankommenden Radfahrer und stieß mit diesem zusammen. Der schwer verletzte Radfahrer wurde mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus eingeliefert. An dem Pkw und dem Fahrrad entstand ein...

  • Marktoberdorf
  • 12.08.15
  • 18× gelesen
Polizei

Platzwunde
Radfahrer (16) bei Unfall in Marktoberdorf verletzt

Eine Kopfplatzwunde zog sich gestern Mittag ein 16-jähriger Schüler bei einem Verkehrsunfall in der Jahnstraße zu. Der Schüler radelte verbotswidrig auf dem Gehweg und stieß gegen die linke Fahrzeugseite eines Pkw, welcher aus einer Hofeinfahrt kommend in die Jahnstraße einfahren wollte. Der Schüler wurde in ein Krankenhaus eingeliefert. An dem Fahrrad entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 50 Euro und am Pkw in Höhe von ca. 1.500 Euro.

  • Marktoberdorf
  • 29.07.15
  • 8× gelesen
Sport

Breitensport
Achte Allgäuer Radltour am 5. Juli rund um Marktoberdorf

'Ja, mir san mit’m Radl da': Dieser bayerische Schlager ist Programm, wenn am Sonntag, 5. Juli, um 9 Uhr in Marktoberdorf die achte Allgäuer Radltour mit einer erwarteten Teilnehmerzahl von 2.000 bis 3.000 Radfahrern startet. Laut Landrätin Maria Rita Zinnecker handelt es sich bei der Radltour um 'eine der bayernweit größten Sportveranstaltungen für Freizeitradler'. Diese veranstaltet der Landkreis Ostallgäu gemeinsam mit der Aktienbrauerei. Die für die Teilnehmer dank vieler Sponsoren...

  • Marktoberdorf
  • 18.06.15
  • 17× gelesen
Polizei

Zeugenaufruf
Auf einer Ölspur ins Rutschen gekommen: Radfahrer in Unterthingau schwer verletzt

Schwere Kopfverletzungen zog sich am Montag Früh ein 39-jähriger Radfahrer bei einem Unfall in der Marktoberdorfer Straße zu. Auf Höhe der Abzweigung zum Höllweg geriet der Mann in einer Kurve auf einer Ölspur mit dem Fahrrad ins Rutschen, stürzte und prallte mit dem Kopf auf die Straße. Der Mann zog sich Schürfwunden und Kopfverletzungen zu. Zur Beseitigung der Ölspur wurde der Kreisbauhof verständigt. Hinweise zum Verursacher der Ölspur nimmt die Polizeiinspektion Marktoberdorf...

  • Marktoberdorf
  • 27.05.14
  • 16× gelesen
Lokales

Gerichtsverfahren
Landwirt sperrt Feldweg mit Seil ab: 300 Euro Schmerzensgeld für Radfahrer

Gegen eine Geldauflage (300 Euro Schmerzensgeld) ist nun ein Gerichtsverfahren eingestellt worden, bei dem es um den Sturz eines Radlers wegen eines Wegabsperrseils ging. Mit einem offenen Unterarmbruch und einer Risswunde an der Nase endete für einen 17-jährigen Radler aus dem Raum Marktoberdorf im November 2013 die Fahrt zur Schule. Der Jugendliche, der regelmäßig den Feldweg eines Nachbarn benutzt, hatte an diesem Morgen nicht rechtzeitig bemerkt, dass der Landwirt den Weg mit einem Seil...

  • Marktoberdorf
  • 24.02.14
  • 12× gelesen
Lokales

Großbaustelle
Baustelle an der B16 bei Rieder: Rad- und Autofahrer ignorieren Sperrschilder

Sie erinnert mehr an eine Mondlandschaft als an eine Bundesstraße. Von der B16 zwischen Rieder und Osterried ist – bis auf den Trassenverlauf – nichts übrig. Bis 20. Dezember ist dort eine Großbaustelle eingerichtet, was einige Autofahrer und vor allem Radfahrer nicht davon abhält, die Sperrschilder zu ignorieren. Es bleibt freilich beim Versuch, denn angesichts der Bagger und Laster müssen sie umkehren. Ärgerlich für alle Beteiligten – und mitunter gefährlich. Mit einem Kostenaufwand...

  • Marktoberdorf
  • 25.10.13
  • 59× gelesen
Polizei

Bertoldshofen
Radfahrer nach Unfall mit Fußgänger bei Bertoldshofen schwer verletzt

Schwere Kopfverletzungen zog sich vergangene Nacht ein alkoholisierter Radfahrer bei einem Verkehrsunfall zwischen Bertoldshofen und Hausen zu. Der Radfahrer war auf der Ortsverbindungsstraße in Richtung Hausen unterwegs. Er übersah einen Fußgänger, welcher an der rechten Straßenseite ebenfalls in Richtung Hausen unterwegs war. Mit dem Fahrrad prallte er von hinten gegen den Fußgänger, so dass beide stürzten. Dabei blieb der Radfahrer zunächst bewusstlos liegen. Durch den leichtverletzten...

  • Marktoberdorf
  • 19.11.12
  • 13× gelesen
Lokales

Unfall
88-jähriger Radfahrer nach Unfall bei Marktoberdorf im Krankenhaus verstorben

Der 88-jährige Radfahrer aus dem Ostallgäu, der gestern bei einem Verkehrsunfall schwer verletzt wurde, ist im Krankenhaus verstorben. Wie berichtet, hatte er die Vorfahrt eines Autos missachtet und wurde von diesem frontal erfasst. Er kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik, denen er in der Nacht erlag. Zunächst war die Identität des Mannes unklar. Die Polizei konnte das Unfallopfer erst gestern Abend identifizieren, als Verwandte den 88-jährigen Mann als vermisst meldeten.

  • Marktoberdorf
  • 29.09.12
  • 7× gelesen
Lokales

Ausschuss
Nun kommt Shared Space für Fußgänger und Radfahrer in Marktoberdorf doch

In einem Teil der Schwabenstraße – Kreisel am Jörglweg Die Schwabenstraße erhält zumindest in Teilen ein neues Gesicht. Am Jörglweg soll die gefährliche Einmündung durch einen Kreisel entschärft und im weiteren Verlauf Richtung Süden bis zum Mod-City-Center in eine 'Shared Space Zone' umgestaltet werden. Darauf einigte sich der Bauausschuss nach langer Debatte. Vor allem der Abschnitt, in dem sich künftig alle Verkehrsteilnehmer – Fußgänger, Radler und Autofahrer –...

  • Marktoberdorf
  • 02.03.12
  • 46× gelesen
Lokales

Engstelle
Stadt Marktoberdorf will Betonkästen in der Georg-Fischer-Straße versetzen

Es sollen wieder zwei Autos durch passen Viel Ärger entlud sich dieser Tage im Marktoberdorfer Zentrum. So zeigten in der Georg-Fischer-Straße Passanten kürzlich ihren Unmut über die dort neu geschaffene Engstelle: 'Wir bekommen hier auf kurzer Distanz einen Riesenstau', schimpfte etwa Hans-Georg Kull aus Biessenhofen. Radfahrer Günter Rebe fürchtete um seine Gesundheit: "Da werden wir von den Autos runtergeholt." Erst vorige Woche hatte die Stadtverwaltung an der Einmündung...

  • Marktoberdorf
  • 22.11.11
  • 19× gelesen
Lokales
2 Bilder

Baustellen
Fortschritte in der Marktoberdorfer Bahnhofstraße

Bald neue Abschnitte für den Verkehr frei Die Verkehrssituation in der Bahnhofstraße dürfte sich bis Ende der Woche deutlich verbessern. Dann nämlich sollen der Kreisverkehr an der Kemptener Straße und die Kreuzung an der Kemptener Straße passierbar sein. Radler und Fußgänger können dann ungehindert passieren. Für ein paar Wochen bleibt allerdings für Autos die Verlängerung nach Süden bis zum Kaufmarkt-Gebäude noch Baustelle. Durchgängig können Autos damit erst ab Oktober auf dieser...

  • Marktoberdorf
  • 08.09.11
  • 22× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019