Rad

Beiträge zum Thema Rad

Rettungsdienst
838×

Unfall
Schwer verletzt - Kind prallt in Leutkirch mit Rad in Auto

Ein schwer verletztes Kind sowie rund 1.000 Euro Sachschaden sind die Folgen eines Verkehrsunfalls am Mittwoch gegen 19.00 Uhr im "Unterer Dorfweg". Das Kind fuhr mit seinem Kinderfahrrad vom Martinsweg in den "Unterer Dorfweg", dort ungebremst zwischen zwei parkenden Autos auf die Straße und prallte in die Beifahrertür eines mit Schrittgeschwindigkeit fahrenden Autofahrers. Durch die Kollision verletzte sich das Kind und musste durch hinzugerufenen Rettungssanitäter zur stationären Behandlung...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.08.18
72×

Aufprall
6.000 Euro Schaden durch losgelöstes Lkw-Rad bei Wangen

Mit dem Schrecken davongekommen ist eine 44-jährige Autofahrerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Dienstagabend, gegen 18.25 Uhr, auf der L 320 ereignet hat. Der 42-jährige Lenker eines Lastzuges hatte die Landesstraße von Wangen kommend in Richtung Waltershofen befahren, als sich an seinem Fahrzeug kurz vor der Abzweigung nach Ratzenried das äußere linke Zwillingsrad der Hinterachse aus bisher unbekannten Gründen löste. Es prallte gegen den Pkw der 44-Jährigen. Der hierdurch entstandene...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 13.12.17
283× 13 Bilder

Sport
Westallgäuer Radrundfahrt: Der Sportverein Oberreute freut sich über 405 Teilnehmer

Die Sonne machte den Unterschied: An der 9. Westallgäuer Radrundfahrt nahmen fast zehnmal so viele Radler teil wie im Vorjahr. Nach zwei verregneten Veranstaltungen durfte sich der SV Oberreute über 405 Teilnehmer freuen – und damit fast über einen neuen Rekord. Strahlender Sonnenschein war ständiger Begleiter auf den fünf zwischen 20 und 151 Kilometer langen Strecken. Entsprechend gut war die Stimmung sowohl bei den über 60 Helfern des Sportvereins als auch bei den Radlern. 'Endlich schönes...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 20.06.17
35×

Klimaschutz
Kreisräte wollen Radwege im Westallgäu erfassen

In Sachen Radwege im Landkreis kommt es nach einem 'grünen' zu einem 'schwarzen' Vorstoß. Die Räte der Grünen/Bunten fordern auf Kreisebene schon lange ein Radwegekonzept. Im Rahmen der Beratungen des Kreishaushaltes haben die Räte einen dafür vorgesehenen Betrag aber von 50.000 auf 10.000 Euro zusammengestrichen. Nun gibt es praktische Hilfe von Seiten der CSU. Eine Arbeitsgruppe der Kreistagsfraktion unter Leitung von Dieter Wurm und Klaus Adams hat damit begonnen, Vorschläge für ein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 07.02.17
35×

Stadtradeln
Mit dem Rad fast dreimal um die Erde: 687 Radler nehmen an Lindenberger Aktion teil

Zum dritten Mal hat Lindenberg an der bundesweiten Kampagne 'Stadtradeln' teilgenommen – und wieder erstrampelten die Teilnehmer mehr Kilometer als im Vorjahr. Heuer kamen 115.586 Kilometer zusammen. 2014 waren es 86.367 und 2015 91.118 Kilometer gewesen. Die eifrigsten Teilnehmer wurden jetzt im Rahmen des Stadtfestes von Bürgermeister Eric Ballerstedt und der Klimaschutz-Beauftragten der Stadt, Irene Juhre, geehrt. Die meisten Kilometer hat Philip Romig erradelt. Er kam innerhalb der...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 19.07.16
125× 2 Bilder

Kunst
Historischer Salzzug und modernes Rad: Kunstwerke am Kreisverkehr in Simmerberg aufgestellt

Das Werk ist nicht zu übersehen. 20 Meter lang, gut zehn Tonnen schwer steht seit gestern die Darstellung eines historischen Salzzuges am Kreisverkehr in Simmerberg. Mit einem Autokran sind die Teile an ihren Bestimmungsort gehievt worden. Dem Salzzug gegenüber steht ein Rad aus Aluminium. Das eine ist eine konkrete Darstellung des Themas Verkehr, wie sie früher gewählt wurde, das andere eine moderne, symbolische, erklärt Künstler Max Schmelcher die Idee. Mit dem Salzzug - bestehend aus einem...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.04.14
47×

Sabotage
Seit Monaten lösen Unbekannte Radmuttern an LKWs einer Isnyer Firma

Seit Oktober 2012 lösen Unbekannte an Lastwagen der AL-Logistik, einer Tochterfirma von Früchte Jork in Isny, die Radmuttern. Nun sind Geschäftsführer Dietmar Kalbrecht und die Polizei an die Öffentlichkeit gegangen. Kalbrecht spricht im Interview mit der Allgäuer Zeitung über die damit verbundene Gefährdung von Menschenleben. Herr Kalbrecht, wie oft und wie stark wurde denn schon an den Rädern Ihrer LKW manipuliert? Dietmar Kalbrecht: Bisher ist es sechs Mal vorgekommen. Die Schrauben waren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.02.13
110×

Sabotage
Seit Monaten lösen Unbekannte Radmuttern an LKWs einer Isnyer Firma

Seit Oktober 2012 lösen Unbekannte an Lastwagen der AL-Logistik, einer Tochterfirma von Früchte Jork in Isny, die Radmuttern. Nun sind Geschäftsführer Dietmar Kalbrecht und die Polizei an die Öffentlichkeit gegangen. Kalbrecht spricht im Interview mit der Allgäuer Zeitung über die damit verbundene Gefährdung von Menschenleben. Herr Kalbrecht, wie oft und wie stark wurde denn schon an den Rädern Ihrer LKW manipuliert? Dietmar Kalbrecht: Bisher ist es sechs Mal vorgekommen. Die Schrauben waren...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.02.13
46× 2 Bilder

Interview
4. Westallgäuer Radtourenfahrt des SV Oberreute startet am Samstag

Neu: Zwei der fünf Strecken führen nach Österreich Zum vierten Mal veranstaltet der SV Oberreute eine Radtourenfahrt rund um die 1600 Einwohner zählende Gemeinde. Sie startet am Samstag, 10. Juni, zwischen 7 und 11 Uhr am Sportplatz in Oberreute nahe der Alpenstraße. Es gibt fünf Strecken, die beispielsweise nach Vorarlberg, Lindau, Isny und Wangen führen. Auch eine Mannschaftswertung (mindestens zehn Fahrer pro Team) wird angeboten. 'Sie ist sehr gut angenommen worden', sagt Organisator Jörg...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 01.06.12
35×

Tourismus
Rad und Wandern - Allgäu GmbH und Weiler-Simmerberg arbeiten zusammen

Gästeamtsleiter Koch berichtet über die Zusammenarbeit mit der Allgäu GmbH in den Bereichen Rad und Wandern Über Aktuelles aus den Geschäftsfeldern Rad und Wandern der Allgäu GmbH, an denen auch die Gemeinde Weiler-Simmerberg beteiligt ist, informierte Gästeamtsleiter Sebastian Koch den Tourismusausschuss des Gemeinderates. Ein Bestandteil ist eine Rennradkarte mit elf Touren durch die Region. Durch Weiler-Simmerberg führt die 'Sonnenrunde' (Tour 7) mit 94 Kilometern und 960 Höhenmetern, die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 23.05.12
151× 3 Bilder

Breitensport
259 Männer, Frauen und Kinder erkunden beim Rad- und Wandertag des TSV Opfenbach die Heimat

Auf Schusters Rappen und dem Drahtesel Traditionell am 1. Mai lädt der TSV Opfenbach Einheimische, Auswärtige, Vereinsangehörige und Nicht-Mitglieder zu seinem Rad- und Wandertag ein. Damit die Veranstaltung aber nicht nur zu einer rein körperlichen Anstrengung wird, hat die Vorstandschaft des knapp 700 Mitglieder zählenden Vereins das Ereignis zu einer Art 'Schnitzeljagd' quer durchs Gemeindegebiet aufgewertet. So mussten die Radler auf einer 18 Kilometer langen Bildersuch-Etappe zwischen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 02.05.12
38×

Gestaltung
Künstler Max Schmelcher stellt Entwurf für Kreisverkehr Simmerberg im Gemeinderat vor

Noch keine Kosten genannt Seit fast dreieinhalb Jahren fließt der Verkehr durch den Simmerberger Kreisverkehr. Nun sollen das 1,4 Millionen Euro teure Bauwerk und die Peripherie endlich optisch aufgewertet werden. Im Gemeinderat von Weiler-Simmerberg hat der ortsansässige Künstler Max Schmelcher einen Entwurf vorgestellt, durch den zwei umliegende Hügel gestaltet werden könnten. Für einen schwebt ihm ein vier Meter hohes Rad aus sandgestrahltem Aluminium vor, für einen anderen ein stilisierter...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 18.04.12
119×

Gestaltung
Bildhauer Max Schmelcher legt Ideen für die Gestaltung des Kreisels bei Simmerberg vor

Vier große Räder für den Kreisel Vier silbergraue Wagenräder, jedes vier bis fünf Meter groß - So könnte der Kreisverkehr auf der Alpenstraße bei Simmerberg einmal gestaltet werden. Entsprechende Ideen legte Bildhauer Max Schmelcher im Gemeinderat von Weiler-Simmerberg vor. Er wird jetzt erst einmal Modelle erarbeiten. Sie sollen anschließend im Gemeinderat und mit den Bürgern "intensiv diskutiert werden", so Bürgermeister Karl-Heinz Rudolph. Immer wieder ist über die Gestaltung des im Jahr...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.10.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ