Rad

Beiträge zum Thema Rad

Zeugenaufruf: Unbekannter löst Radmuttern an Buchloer PKW.
2.120×

Zeugenaufruf
Buchloe: Unbekannter löst Radschrauben an PKW

Montagnachmitttag bemerkte ein 46-jähriger Mann während der Fahrt mit seinem Pkw ein komisches Geräusch. Er fuhr deshalb in eine Werkstatt. Dort wurde festgestellt, dass offensichtlich mutwillig am hinteren rechten Rad die Schrauben gelöst wurden. Das Fahrzeug stand vorher zwischen 08.00 und 16.00 Uhr in der Rudolf-Diesel-Straße Höhe eines Tiernahrungsherstellers. Zeugenhinweise bitte an die Polizeiinspektion Buchloe, Telefonnummer 08241/9690-0.

  • Buchloe
  • 05.07.19
37×

Zusammenprall
13-jähriger Radfahrer bei Unfall in Jengen schwer verletzt

Am 22.04.2017 ereignete sich in Jengen ein Verkehrsunfall, bei dem ein 13-Jähriger schwer verletzt wurde. Der junge Radfahrer nahm offensichtlich eine Abkürzung über eine Hofeinfahrt. Dabei achtete er jedoch nicht auf den Verkehr als er wieder auf die Straße auffuhr. Die 50-jährige Pkw-Fahrerin konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, sodass der Bub auf die Frontscheibe geschleudert wurde und sich im Gesichts- und Bauchbereich verletzte. Er kam zur Behandlung ins Krankenhaus Kaufbeuren.

  • Buchloe
  • 23.04.17
30×

Fahrerflucht
Versuchte Fahrerflucht nach Zusammenstoß mit Fahrradfahrerin (77) in Buchloe

Am Mittwochmorgen fuhr eine 77-jährige Fahrradfahrerin den Schroppberg hinunter. Beim Einbiegen in die Alte Rathausstraße kollidierte die Frau mit einem entgegenkommenden Auto. Die Radlerin stürzte und verletzte sich leicht. Anstatt der verletzten Frau zu helfen, setzte die Unfallgegnerin mit ihrem Fahrzeug zurück und entfernte sich von der Unfallstelle. Glücklicherweise blieb das Kennzeichen des Autos am Unfallort liegen. Die 48-jährige Fahrerin wurde inzwischen ermittelt. Sie erwartet eine...

  • Buchloe
  • 02.02.17
21×

Polizei
Serie lockerer Radmuttern im Ostallgäu: Polizei rätselt

Eine merkwürdige Serie von lockeren Radmuttern beschäftigt weiter die Polizei im Allgäu. Inzwischen sind 15 Fälle bekannt. Die Polizei vermutet, dass es aber weitaus mehr sind. Sie konzentrieren sich auf die Umgebung rund um Buchloe. Mehrere Hinweise von möglichen weiteren Opfern werden noch geprüft, schreibt die Augsburger Allgemeine. Zweimal kam es bislang zu Unfällen, da sich während der Fahrt ein Rad löste. Eine Frau wurde dabei verletzt. Ob sich jemand gezielt an den Autos zu schaffen...

  • Buchloe
  • 21.10.13
14×

Polizei
Serie lockerer Radmuttern im Ostallgäu: Polizei rätselt

Eine merkwürdige Serie von lockeren Radmuttern beschäftigt weiter die Polizei im Allgäu. Inzwischen sind 15 Fälle bekannt. Die Polizei vermutet, dass es aber weitaus mehr sind. Sie konzentrieren sich auf die Umgebung rund um Buchloe. Mehrere Hinweise von möglichen weiteren Opfern werden noch geprüft, schreibt die Augsburger Allgemeine. Zweimal kam es bislang zu Unfällen, da sich während der Fahrt ein Rad löste. Eine Frau wurde dabei verletzt. Ob sich jemand gezielt an den Autos zu schaffen...

  • Buchloe
  • 21.10.13
33×

Zeugenaufruf
Erneuter Fall von gelösten Radmuttern in Buchloe

Wegen mehrerer Fälle von gelösten Radmuttern ermittelt derzeit die Polizeiinspektion Buchloe gegen einen bislang unbekannte Täter wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Der letzte bislang bekannt gewordene Fall ereignete sich in der Nacht vom 29. auf 30. September in der Iglinger Straße in Buchloe. Dort wurden am geparkten Pkw eines 26-jährigen Studenten am linken vorderen Rad sämtliche Radmuttern gelöst. Als der Mann mit dem Pkw benutzte, bemerkte er bei der Fahr auf der...

  • Buchloe
  • 04.10.13
31×

Zeugenaufruf
Erneuter Fall von gelösten Radmuttern in Buchloe

Wegen mehrerer Fälle von gelösten Radmuttern ermittelt derzeit die Polizeiinspektion Buchloe gegen einen bislang unbekannte Täter wegen eines gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Der letzte bislang bekannt gewordene Fall ereignete sich in der Nacht vom 29. auf 30. September in der Iglinger Straße in Buchloe. Dort wurden am geparkten Pkw eines 26-jährigen Studenten am linken vorderen Rad sämtliche Radmuttern gelöst. Als der Mann mit dem Pkw benutzte, bemerkte er bei der Fahr auf der...

  • Buchloe
  • 04.10.13
14×

Zeugenaufruf
Unbekannter löst Radschrauben an Auto in Buchloe

In der Zeit vom 03.09.2013 bis 04.09.2013, abends, wurden an einem silberfarbenen Pkw BMW 535, vier Radschrauben des rechten vorderen Rades gelöst. Der Halter bemerkte ein ratterndes Geräusch am 08.09.2013, als er seinen Pkw von seiner Nichte übernahm. Der genaue Tatzeitraum ist nicht einzugrenzen. Auch der Tatort lässt sich nicht sicher bestimmen, dürfte sich jedoch im Stadtbereich Buchloe befinden. Am Pkw entstand durch das Fehlen der Radschrauben ein Schaden von etwa 800,-- Euro. Es ist...

  • Buchloe
  • 09.09.13
25×

Manipuliert
Gelockerte Radmuttern verursachen Unfall in Buchloe

Am 03.09.2013, gegen 20:30 Uhr, befuhr ein 30-jähriger Mann aus Jengen mit seinem Fahrzeug die B 12 in Richtung A 96. Ungefähr auf Höhe des Lindenberger Sportplatzes musste der Mann verkehrsbedingt bremsen. Dabei fing das Lenkrad seines Wagens an zu flattern. Der Fahrer konnte sein Fahrzeug gerade noch am Straßenrand zum Stillstand bringen, verletzt wurde hierbei niemand. Die Ermittlungen ergaben, dass mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gelockerte Radmuttern an der Vorderachse...

  • Buchloe
  • 04.09.13
19×

Manipuliert
Gelockerte Radmuttern verursachen Unfall in Buchloe

Am 03.09.2013, gegen 20:30 Uhr, befuhr ein 30-jähriger Mann aus Jengen mit seinem Fahrzeug die B 12 in Richtung A 96. Ungefähr auf Höhe des Lindenberger Sportplatzes musste der Mann verkehrsbedingt bremsen. Dabei fing das Lenkrad seines Wagens an zu flattern. Der Fahrer konnte sein Fahrzeug gerade noch am Straßenrand zum Stillstand bringen, verletzt wurde hierbei niemand. Die Ermittlungen ergaben, dass mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gelockerte Radmuttern an der Vorderachse...

  • Buchloe
  • 04.09.13
227× 2 Bilder

Freizeit
Mit dem Rad vom Wertachtal in die Stauden und zurück

Am Wasser entlang Die Luft ist klar und frisch. Es ist noch früh am Morgen und im Wasser der Wertach spiegeln sich nur wenige Wolken. Der Tag verspricht sonnig und angenehm warm zu werden – das perfekte Wetter für eine Radtour. Vom Türkheimer Bahnhof sind wir über den Kurort Bad Wörishofen und den Stadtteil Stockheim bis zur Wertach gefahren. Der Fluss, der in den Allgäuer Alpen entspringt und im Norden von Augsburg in den Lech mündet, wird uns auf dem ersten Teil unserer Tour durch das...

  • Buchloe
  • 23.08.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ