Rad

Beiträge zum Thema Rad

19×

Zeugenaufruf
Unbekannter löst Radschrauben an Auto in Buchloe

In der Zeit vom 03.09.2013 bis 04.09.2013, abends, wurden an einem silberfarbenen Pkw BMW 535, vier Radschrauben des rechten vorderen Rades gelöst. Der Halter bemerkte ein ratterndes Geräusch am 08.09.2013, als er seinen Pkw von seiner Nichte übernahm. Der genaue Tatzeitraum ist nicht einzugrenzen. Auch der Tatort lässt sich nicht sicher bestimmen, dürfte sich jedoch im Stadtbereich Buchloe befinden. Am Pkw entstand durch das Fehlen der Radschrauben ein Schaden von etwa 800,-- Euro. Es ist...

  • Buchloe
  • 09.09.13
27×

Manipuliert
Gelockerte Radmuttern verursachen Unfall in Buchloe

Am 03.09.2013, gegen 20:30 Uhr, befuhr ein 30-jähriger Mann aus Jengen mit seinem Fahrzeug die B 12 in Richtung A 96. Ungefähr auf Höhe des Lindenberger Sportplatzes musste der Mann verkehrsbedingt bremsen. Dabei fing das Lenkrad seines Wagens an zu flattern. Der Fahrer konnte sein Fahrzeug gerade noch am Straßenrand zum Stillstand bringen, verletzt wurde hierbei niemand. Die Ermittlungen ergaben, dass mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gelockerte Radmuttern an der Vorderachse des...

  • Buchloe
  • 04.09.13
27×

Manipuliert
Gelockerte Radmuttern verursachen Unfall in Buchloe

Am 03.09.2013, gegen 20:30 Uhr, befuhr ein 30-jähriger Mann aus Jengen mit seinem Fahrzeug die B 12 in Richtung A 96. Ungefähr auf Höhe des Lindenberger Sportplatzes musste der Mann verkehrsbedingt bremsen. Dabei fing das Lenkrad seines Wagens an zu flattern. Der Fahrer konnte sein Fahrzeug gerade noch am Straßenrand zum Stillstand bringen, verletzt wurde hierbei niemand. Die Ermittlungen ergaben, dass mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit gelockerte Radmuttern an der Vorderachse des...

  • Buchloe
  • 04.09.13
15×

Unfall
13-jähriger Radfahrer in Lindau schwer verletzt

Ein schwerverletzter 13-Jähriger war das Ergebnis eines Fahrradunfalls am Freitagnachmittag in der Kemptener Straße in Lindau. Sowohl der Radler als auch eine 32-jährige Autofahrerin hatten die Kemptener Straße vom Schönbühl kommend in Richtung Innenstadt befahren. Als die Pkw-Lenkerin rechts zu einem Obsthof abbog, übersah sie den in gleicher Richtung fahrenden Radfahrer. Der 13-Jährige fuhr ungebremst in die Beifahrerseite des Pkw und stürzte seitlich über die Motorhaube auf die Straße. Der...

  • Lindau
  • 17.08.13
29×

Unfall
Autofahrer verliert in Bad Wörishofen Hinterrad

Gegen Fahrradfahrerin geprallt Am Morgen des 26.07.2013 befuhr ein 26-jähriger Pkw-Führer aus dem Raum Buchloe die Staatsstraße 2015 in südlicher Richtung. Kurz vor Bad Wörishofen, etwa auf Höhe des Ulla-Salzgeber-Wegs, verlor er aus noch nicht bekannten Gründen das linke Hinterrad seines Pkw. Das Rad prallte in einen entegegenkommenden PKW, dessen 56-jährige Fahrerin durch den Zusammenstoß einen Schock erlitt. Sie wurde vorsorglich in ein Krankenhaus eingeliefert. Es entstand ein Gesamtschaden...

  • Kaufbeuren
  • 26.07.13
12×

Straßenverkehrsordnung
Schwierige Kontrollen - Verstöße von Radfahrern für Polizei nicht leicht zu ahnden

Das Verhältnis der verschiedenen Verkehrsteilnehmer ist nicht immer unproblematisch. Nicht nur Autofahrer, auch die Radfahrer stehen bisweilen in der Kritik. Da seien Radler ohne Licht und Helm, mit dunkler Kleidung oder zu zweit oder gar zu dritt auf dem Rad unterwegs, berichtet ein AZ-Leser. Andere seien mit großer Geschwindigkeit auf „Trampelpfaden“ und mit wenig Rücksicht auf Fußgänger unterwegs. „Das sollte die Polizei besser überprüfen“, meint der Leser, der selbst...

  • Kempten
  • 07.11.11
25×

P-fahrraddieb
Mit gestohlenem Rad zur Vorladung bei der Polizei

Eigentlich hatte ein 21-jähriger Marktoberdorfer wegen einer Schlägerei als Beschuldigter bei der Polizei vernommen werden. Pünktlich zum vereinbarten Zeitpunkt war der Mann auch bei der Dienststelle erschienen. Unmittelbar nach dem Mann kam eine 46-jährige Marktoberdorferin zur Inspektion, weil ihr vor wenigen Tagen ihr Fahrrad gestohlen worden war. Als sie den Dieb nun in der Stadt sah, war sie ihm gefolgt. Ihre Überraschung war umso größer, als ausgerechnet dieser junge Mann direkt zur...

  • Marktoberdorf
  • 19.09.11

Polizei
Nicht alles, was Räder hat, darf überall fahren

Für Fortbewegungsmittel ohne Motor gelten die gleichen Regeln wie für Fußgänger Nur weil etwas Räder hat, darf es noch lange nicht überall fahren. Das stellten kürzlich auch zwei 14 Jahre alte Jugendliche fest, die mit Skateboards die Jochpassstraße bei Bad Hindelang (Oberallgäu) hinunter gesaust waren. Die Polizei zog beide aus dem Verkehr und verwarnte sie. «Rollstühle, Rodelschlitten, Kinderwagen, Roller, Kinderfahrräder, Inline-Skates, Rollschuhe, Skateboards und ähnliche nicht...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.12.10
20×

Polizei
Alle vier Räder gelockert

Lindenberger bemerkt nächtlichen Anschlag noch rechtzeitig vor dem Losfahren Das hätte böse enden können: Als ein Lindenberger am Dienstagmorgen im Stadtteil Ellgassen in ein über Nacht im Hof geparktes Auto eingestieg und losfahren wollte, bemerkte er ein Rumpeln. Dadurch aufgeschreckt stieg der Sohn des 57-jährigen Fahrzeughalters aus, überprüfte das Auto - und stellte fest, dass an allen vier Rädern die Schrauben gelockert waren. Eine Schraube war laut Polizei von dem unbekannten Täter sogar...

  • Kempten
  • 02.12.10
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ