Rückblick

Beiträge zum Thema Rückblick

Die Allgäuer Festwoche: Verbrauchermesse und Heimatfest. Eine der zehn erfolgreichsten zertifizierten regionalen Verbrauchermessen in Deutschland.
4.037×

Bilanz
70. Allgäuer Festwoche in Kempten: „Eine gelungene Jubiläumsfestwoche“

Die Jubiläums-Festwoche war erfolgreich. So sieht das die Messeleitung und macht den Erfolg in einer Pressemitteilung auch an Zahlen fest: Rund 107.000 Menschen haben demnach heuer tagsüber die Allgäuer Festwoche besucht, etwa 5.000 mehr als letztes Jahr. Am Abend haben rund 65.000 Menschen im Stadtpark und den Zelten gefeiert, knapp 10.000 weniger als im Vorjahr. Die Gesamt-Besucherzahl liegt demnach bei 172.000 und damit trotz zwischendurch sehr durchwachsenem Wetter fast auf Vorjahresniveau....

  • Kempten
  • 18.08.19

Jubiläumsrückblick
Feiern im Jahr 2013: unser Jubiläumsrückblick

Man kann sagen, 2013 war ein Jahr der Jubiläen im Allgäu. Ob zehn Jahre bigBox, 15 Jahre Allgäuer Hilfsfond oder zehn Jahre Crescentia Pilgerweg: vielerorts wurde ein runder Geburtstag gefeiert. So auch das zehnte Jubiläum bei MIR Allgäuer. Seit 2003 macht sich der Verein für "Ferien auf dem Bauernhof" in unserer Region stark. Was es alles zu feiern gab, haben wir in unserem Jahresrückblick zusammengefasst.

  • Kempten
  • 30.12.13
119×

Fotoausstellung 500 Jahre Weidach: Bauernhöfe, Flugplatz und KZ-Lager

Noch bis Sonntag sind Exponate im Pfarrgemeindesaal zu sehen 'Familie Epp bei der Heuernte' heißt ein Foto mit einem voll beladenen Heuwagen aus dem Jahr 1930, Teil der Ausstellung zum Jubiläum 500 Jahre Weidach. Neben rund 70 historischen Fotos, die (meist aus dem Duracher Gemeindearchiv), sind im Pfarrgemeindesaal Weidach auch Dutzende aktueller Ansichten des Ortes zu sehen. Sie sind Teil eines Fotowettbewerbs, den der Pfarrgemeinderat Weidach ausgerufen hat. Prämierung der bei den Besuchern...

  • Kempten
  • 09.11.11
43× 2 Bilder

Jubiläum
Spuren in der Stadt hinterlassen

Memminger Rotary Club besteht seit 50 Jahren: ein Rückblick Michael Kutter, der Präsident des Rotary Clubs Memmingen, und Vorstandsmitglied Manfred Neun sind überzeugt: 50 Jahre Rotary in Memmingen haben in der Stadt ihre Spuren hinterlassen. Viele konkrete Sozialprojekte können die beiden aufzählen. Aber genauso wichtig ist ihnen etwas, was nicht so leicht greifbar ist, die ethischen Grundlagen des Rotary Clubs, denen sich heute 65 Mitglieder verpflichtet wissen. «Die grundlegende Idee ist»,...

  • Kempten
  • 09.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ