Rückblick

Beiträge zum Thema Rückblick

55×

Andacht
Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr in der Buchloer Stadtpfarrkirche

Gut besucht war am Nachmittag des Silvestertages wieder die gemeinsame ökumenische Jahresschlussandacht der katholischen Pfarrei Mariä Himmelfahrt sowie der evangelischen Hoffnungsgemeinde. Zu Klängen des Chorals 'Lobt Gott, ihr Christen allzugleich' – prachtvoll unterstützt von Bläserklängen (Monika Götzfried und Claudio Fabbrescchi an Querflöte und Trompeten) sowie Kirchenmusikerin Christine Freudenthaler-Brosch an der Orgel – zog somit ein gemischt-konfessionelles Team unter...

  • Buchloe
  • 01.01.18
29×

Rückblick
Ehrenamtlich engagierte Mitbürger aus Buchloe erinnern sich an das Frohe Fest an früheren Tagen

Weihnachten war früher viel schöner. Der pure Kommerz stand nicht im Vordergrund. Es herrschte weniger Hektik und vor allem: Es gab Schnee – viel und immer. Klirrende Kälte begleitete die Kirchgänger beim Weg zur Christmette. War das wirklich so? Die Buchloer Zeitung wollte es genauer wissen und fragte bei ehrenamtlich engagierten Menschen nach. Können Sie sich noch an Ihr schönstes Weihnachtserlebnis oder Weihnachtsgeschenk erinnern? War es der erste Schnee? War es eine verbrannte Gans? Der...

  • Buchloe
  • 23.12.16
94×

Rückblick
70 Jahre nach der Vertreibung: Letztes Heimattreffen in Buchloe

Nach dem Zweiten Weltkrieg erlebte Buchloe eine große Flüchtlingswelle. Etwa 1800 Vertriebene suchten hier eine neue Heimat – und wurden anschließend auf die ganze Bundesrepublik und gar die ganze Welt verstreut. Einmal im Jahr kamen unter anderem Vertriebene der einstigen Nachbargemeinden Saubsdorf (ab 1948), Groß Kunzendorf (ab 1949, damaliger Initiator Egon Dittmann aus Buchloe) und Niklasdorf (ab 1963) in der Gennachstadt zu sogenannten Heimattreffen zusammen. Nun hat die letzte...

  • Buchloe
  • 19.08.16
1.142×

Unternehmen
Firma Strachowitz: Ihre Stoffe machten Buchloe in Europa bekannt

Das Unternehmen gehörte einst zu Buchloes größten Arbeitgebern. Heute erinnert nur noch ein Straßennamen an Heinz Strachowitz. Gemeinsam mit seiner Frau Hilda baute er nach dem Zweiten Weltkrieg quasi aus dem Nichts Europas größtes Stoffe-Versandhaus auf. Nachdem die Russen gegen Ende des Zweiten Weltkriegs Strachowitz’ Heimatstadt Königsberg eingenommen hatten, fand der damals 29-jährige Ostpreuße eine neue Heimat in Dillishausen. Dort lernte er seine Zukünftige, Hilda Tenus, kennen....

  • Buchloe
  • 10.06.16
25×

Zwischenbilanz
Waaler Tischtennissparte feiert tolle Erfolge ndash Zufriedener Rückblick auf 2012

Sogar ein Herbstmeister Zufrieden zeigt sich Spartenleiter Helmut Heim mit der Bilanz aller zwölf Mannschaften des TV Waal im Spielbetrieb. Die erste Herrenmannschaft belegt in der Landesliga Süd mit 7:11 Punkten den siebten Platz. Sie hat momentan einen Punkt Vorsprung auf den SC Siegertshofen, der auf dem Relegationsplatz steht. Gut im Rennen liegt auch die zweite Herrenmannschaft, die als Aufsteiger in die 2. Bezirksliga Süd mit 9:7 Punkten auf dem vierten Platz in die Pause geht. Peter Heiß...

  • Buchloe
  • 31.12.12
178×

Jahresversammlung
Wechsel an der Spitze der Buchloer Kolpingfamilie

Matthias Fack löst nach vier Amtsperioden Vorsitzende Rosalia Walter ab - Ausführlicher Rückblick auf zahlreiche Veranstaltungen der Arbeitsgruppen Die Buchloer Kolpingfamilie ist mit ihren derzeit 414 Mitgliedern eine der größten ihrer Art - sowohl in absoluten Zahlen als auch im Verhältnis zur Einwohnerzahl der Stadt. Seit 1999 stand Rosalia Walter an der Spitze. Bei der Jahresversammlung am Samstagabend stellte sie sich nach vier Amtsperioden nun nicht mehr zur Wahl. Zu ihrem Nachfolger...

  • Buchloe
  • 21.03.11
199×

Versammlung
Feuerwehr vollzieht Generationswechsel

Günter Forstner ist neuer Vorsitzender und löst nach 18 Jahren Ralf Daisenberger ab - Detaillierter Rückblick auf die Vereinsaktivitäten Ralf Daisenberger war 18 Jahre lang erster und zweiter Vorsitzender der Feuerwehr Buchloe. Eine lange Zeit, die oft stressig gewesen sei, aber auch Spaß gemacht habe, meinte er bei der Jahresversammlung im Buchloer Kolpinghaus. Klar, dass man es «nicht jedem recht machen konnte», aber letztendlich hätten alle wieder zusammengehalten nach dem Motto «Einer für...

  • Buchloe
  • 07.01.11
26×

Jahresversammlung
Rückblick auf eine «passable Saison»

Skiclub Asch zieht Bilanz - Lift war 2009/2010 an 46 Tagen in Betrieb Rückschau auf eine «passable Saison» hielten die Mitglieder des Ascher Skiclubs bei ihrer Jahresversammlung. Nach einem schneearmen Winterbeginn wurde nach Weihnachten 2009 der Vereinslift an der Ascher Rauth immerhin noch an 46 Tagen in Betrieb genommen. Auch alle geplanten Skikurse und Ausflüge fanden statt. Der Vorsitzende Robert Steger bedankte sich beim Ascher Hüttenteam für dessen Einsatz am Rauth und nannte...

  • Buchloe
  • 10.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ