Rätsel

Beiträge zum Thema Rätsel

Lokales
29 Bilder

Suche
Rätselhafter Vermisstenfall bei Schloss Neuschwanstein: Wo ist das Ehepaar Chen?

Bevor Sihong und Xiaoxia Chen an einer der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten Bayerns verschwinden werden, steigen sie auf Parkplatz P1 aus einem Reisebus, er trägt Sandalen und Jeans, sie einen weißen Pullover zur hellen Hose. Ein paar hundert Meter bergauf sind es von hier bis Neuschwanstein. Doch die beiden chinesischen Touristen werden nie ankommen. Sie werden keine Eintrittskarten in die Schlitze der Drehkreuze des Märchenschlosses schieben. Werden nicht hören, was die Schlossführer in 30...

  • Füssen
  • 11.07.16
  • 300× gelesen
Lokales

Denksport
240 Fragen in zwei Stunden: Christoph Paninka aus Hetzlinshofen trat zur Quiz-Weltmeisterschaft in Hannover an

Mit Sendungen wie 'Dalli Dalli' und 'Der große Preis' fing für Christoph Paninka alles an. Der Lehrer für Deutsch und Geschichte am Buxheimer Gymnasium Marianum ist leidenschaftlicher Rätselrater - und hat schon an sechs Fernseh-Quizsendungen teilgenommen. Jetzt startete er bei der Weltmeisterschaft im Quizzen und erreichte den 18. Platz unter den deutschen Teilnehmern. Bei einem solchen Wettbewerb "ist es ein bisschen wie bei einer Klausur in der Schule", erzählt Paninka, der als...

  • Kempten
  • 29.06.16
  • 373× gelesen
Lokales

Ostallgäu
Der Mythos vom Märchenkönig: 130. Todestag des bayerischen Königs Ludwig II. – Veranstaltungen und Führung in Schwangau

'Ein ewig Rätsel will ich bleiben mir und anderen' schrieb der junge König Ludwig II. eins in einem Brief an seine ehemalige Erzieherin Sybille Meilhaus. Ein Rätsel zu bleiben ist ihm in der Tat gelungen. Seine Schlösser sind Stein gewordene Zeugnisse eines menschenscheuen Träumers und Idealisten. Heute sind sie magische Anziehungspunkte für Besucher aus aller Herren Länder. Bei seinem Schlossbau von Neuschwanstein beschäftigte er hunderte von Baufachleuten, Stahlbau-Ingenieure,...

  • Füssen
  • 08.06.16
  • 130× gelesen
Lokales

Aktion
Kaufbeuren: Zum Jahreswechsel gibt es wieder das AZ-Fotorätsel

Die großen Kirchen prägen das Bild Kaufbeurens. St. Martin, die Dreifaltigkeitskirche oder auch die neueren Gotteshäuser wie St. Ulrich oder Herz Jesu in Neugablonz kennt nahezu jeder. Doch neben den teilweise mächtigen Sakralbautens sind auf dem Gebiet der Wertachstadt auch etliche kleinere Kapellen zu finden, die ebenfalls ihre Reize haben – sei es architektonisch, geschichtlich oder auch wegen ihrer Lage. Um einige dieser Kleinode soll es diesmal beim traditionellen Fotorätsel der...

  • Kempten
  • 27.12.15
  • 9× gelesen
Lokales

AZ-Bilderrätsel
Marktoberdorfer gewinnt 1.000 Euro

'Ja, das gibt’s ja nicht', war Joachim Fabers erste Reaktion. Und: 'Sagen’s bloß, ich habe gewonnen?' Ehrlich überrascht zeigte sich der Ruheständler aus Marktoberdorf: Er gewann am Samstag 1000 Euro beim Bilderrätsel der Allgäuer Zeitung. Fabers Überraschung rührte auch daher, dass der frühere Bundeswehroffizier zuvor noch nie etwas bei einem Gewinnspiel gewonnen hatte, wie er bei der Gewinnübergabe erzählte. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Allgäuer Zeitung,...

  • Marktoberdorf
  • 25.10.15
  • 20× gelesen
Lokales

Fund
Aufgebrochener Tresor in der Gennach in Buchloe gefunden - Polizei sucht Besitzer

Dieser Fund gibt Rätsel auf: Einen leeren Tresor entdeckte eine Spaziergängerin am Sonntagvormittag mitten in der Gennach, in Höhe der Holzbrücke an der Kerschensteinerstraße in Buchloe. Gegen 10 Uhr wurden die Feuerwehr Buchloe und die Polizei über den Fund informiert. Die Feuerwehr barg das ungewöhnliche Fundstück und brachte es zur weiteren Untersuchung zur Polizeiinspektion. In dem leeren, bereits aufgebrochenen Tresor fanden die Beamten eine pinke Geldkasse mit der Aufschrift...

  • Buchloe
  • 04.08.15
  • 194× gelesen
Lokales

Rätselserie
Landkreis-Rallye: Wo sind die Oberallgäu-Kenner?

Wo sind die Oberallgäu-Kenner? Das wollen wir herausfinden mit unserer Landkreis-Rallye, die in der Kemptener Ausgabe der Allgäuer Zeitung und im Allgäuer Anzeigeblatt läuft. In der täglichen Rätselserie geht es darum, prominente Orte zu erkennen und zu wissen, in welchen Gemeinden sie sich befinden. Landkreis-RallyeDenn über jeweils von uns vorgegebene Buchstaben aus den Ortsnamen ergibt sich ein Lösungswort. Wer es herausfindet, kann einen tollen Preis gewinnen. In der Zeitung geben wir...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 08.04.15
  • 6× gelesen
Lokales

Advents- und Weihnachtsmagazin
Weihnachtswelten Unterallgäu gibt hilfreiche Geschenketipps

Über das Schenken und Geben - Die persönlichen Wertschätzungen unter dem Weihnachtsbaum "Es ist schön, den Augen dessen zu begegnen, dem man soeben etwas geschenkt hat." Jean de La Bruyère So zumindest soll es sein. Aber wohl ein jeder weiß, dass Schenken gar nicht so einfach ist. Laut Brockhaus-Definition ist ein Geschenk eine ohne Entgeld dargereichte Sache ohne Absicht auf Gegenleistung. In der Theorie klingt das ganz einfach. Doch praktisch stellt sich alle Jahre wieder mit...

  • Kempten
  • 25.11.14
  • 8× gelesen
Lokales

Advents- und Weihnachtsmagazin
Weihnachtswelten Unterallgäu - Weihnachten ist ein fest für Groß und Klein

Eine wundervolle Zeit - Für euch Kinder ist die Zeit rund um das Weihnachtsfest sicher einer der aufregendsten Momente des Jahres. Soviel Vorfreude und so vieles zu tun. Das Plätzchenbacken mit der Mama und den Geschwistern beispielsweise oder das gemeinsame Dekorieren der Zimmer und Schmücken des Weihnachtsbaumes. Auch im Kindergarten und in der Grundschule wird gebastelt und gesungen. Und dann gibt es da ja noch ein paar Traditionen, die euch das Warten versüßen. Los geht es schon am 1....

  • Kempten
  • 25.11.14
  • 9× gelesen
Lokales

Advents- und Weihnachtsmagazin
Weihnachtswelten Unterallgäu - Die Memminger Innenstadt lädt herzlich ein

Liebe Leserinnen und Leser, auf den folgenden Seiten finden Sie viele Informationen und Tipps rund um das Thema Weihnachten. Der Christkindlesmarkt mit seiner einzigartigen Atmosphäre, der kulinarische Wintermarkt mit seinen unwiderstehlichen Leckereien und die Weihnachtsbeleuchtung mit ihrem bezaubernden Lichterglanz: Alljährlich kleidet sich die Maustadt zur Weihnachtszeit in ein glitzerndes Gewand. Dazu überrascht Sie die Werbegemeinschaft 'Junge Altstadt Memmingen e.V.' zum 50-jährigen...

  • Kempten
  • 25.11.14
  • 4× gelesen
Lokales

Advents- und Weihnachtsmagazin
Weihnachtswelten Unteralläu - Traditionen stimmen auf eine besinnliche Zeit ein

Liebe Leserinnen und Leser, auf den folgenden Seiten finden Sie viele Informationen und Tipps rund um das Thema Weihnachten. Einstimmung auf eine besinnliche Zeit Flackerndes Kerzenlicht verbreitet eine Atmosphäre voller Harmonie und Wärme Jedes Jahr werden zur Weihnachts- und Adventszeit unzählige Kerzen entzündet. Ob in kunstvoll gebundenen Adventskränzen, in weihnachtlichen Gestecken oder auf festlich gedeckten Tafeln – 'Das Fest der Liebe' ist ohne Kerzen undenkbar. Denn...

  • Kempten
  • 25.11.14
  • 2× gelesen
Lokales

Advents- und Weihnachtsmagazin
Weihnachtswelten Unterallgäu: Die Geschichte des Weihnachtsfestes

Liebe Leserinnen und Leser, auf den folgenden Seiten finden Sie viele Informationen und Tipps rund um das Thema Weihnachten. Von Ursprung, Tradition und Moderne Das Weihnachtsfest. Das Fest der Geburt des Herrn Christen und Nichtchristen feiern Weihnachten heute als Familienfest mit gegenseitigem Beschenken – ein Brauch, der seit 1535 von Martin Luther als Alternative zur bisherigen 'Schenksitte' am Nikolaustag propagiert wurde. Hinzu kamen alte und neue Bräuche verschiedener...

  • Kempten
  • 25.11.14
  • 11× gelesen
Lokales

Schmierereien
187-Graffitis in Kempten geben Rätsel auf

Gegen Graffiti-Sprayer ermittelt nach wie vor die Polizei. In der Nacht auf den 18. Mai hatten Unbekannte ihre Spuren auf Autos und an Wänden hinterlassen. '187' 'WEED' und 'ACAB' wurde unter anderem geschmiert. Laut Polizeisprecher Christian Eckel steht '187' für eine Gruppe Rapper, die auch für die Legalisierung von 'Gras' (englisch 'Weed') also Marihuana sind. Die Ziffernfolge steht aber auch für amerikanische Jugendbanden und in Kalifornien ist es der Polizei-Code für 'Mord'. ACAB...

  • Kempten
  • 04.06.14
  • 1.153× gelesen
Lokales

Ursachenforschung
Sonnenbomben aus dem All: Memminger Wissenschaftler löst Tunguska-Rätsel

Es muss ein Szenario gewesen sein wie aus einem Endzeit-Actionfilm. 1908 ist in der Taiga Sibiriens etwas passiert, das dafür gesorgt hat, dass fast 80 Millionen Bäume einfach umkippten. Seitdem rätseln die Wissenschaftler über die Ursache. Der Einschlag eines Meteoriten oder eines Kometen haben die einen gesagt. Nein, sagten die anderen, Methangas sei ausgetreten und habe sich entzündet. Wieder andere glauben, dass ein UFO an der Stelle abgestürzt sei. Auch 100 Jahre nach dem Vorfall bleibt...

  • Kempten
  • 17.04.14
  • 16× gelesen
Lokales

Monument
Rätselraten um Mamor-Gedenkstein in Ketterschwang

Um einen Gedenkstein reicher ist Ketterschwang. Wer allerdings der Spender des etwa zwei Meter hohen Steins aus weißem Marmor ist, weiß niemand, so Germaringens Bürgermeister Kaspar Rager auf die Frage eines Ketterschwangers bei der Bürgerversammlung im Ortsteil. Eine Genehmigung zum Aufstellen sei jedenfalls nicht beantragt worden. Die Statue wurde vor gut zwei Wochen am Radweg zwischen Ketterschwang und Germaringen in der Nähe des Freibads aufgestellt. Sie mahnt in der Inschrift auf der...

  • Kaufbeuren
  • 03.04.14
  • 19× gelesen
Lokales
15 Bilder

Fasching
Promischminken der Memminger Zeitung: Die Auflösung

Gewinner stehen fest In einem Stofftäschchen bringt Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger zwei schwarze Oberteile mit zum Schmink-Termin der MZ. Denn ein Pirat, in den er sich in den nächsten 40 Minuten verwandeln wird, würde mit Hemd und Krawatte doch ein bisschen komisch aussehen. Fragend hält der OB die Shirts in die Luft – an einem baumelt noch das Preisschild und das andere ist ein Geschenk aus der Partnerstadt Tschernigiv. 'Meine Frau war nicht da, als ich die T-Shirts einpackte',...

  • Kempten
  • 28.02.14
  • 239× gelesen
Lokales

Stadtmauer-Serie (12)
Stadtmauer-Serie Füssen: Böse Buben und ein rätselhafter Gang

Der Färberturm war einst Gefängnis – Erdarbeiten fördern Stollen zutage Welche bösen Buben mussten in seinen Gefängniszellen schmoren, was hatten seine 'Taufpaten', die Füssener Färber, mit ihm zu schaffen – und welchem Zweck diente der kuriose Gang, der bei Erdarbeiten 2009 an seinem Fuß freigelegt wurde? Der Färberturm an der Luitpoldstraße birgt bis heute manches Rätsel. Als sicher gilt bislang nur eines: Der etwa 20 Meter hohe Turm der Stadtbefestigung hatte eine Mauerstärke...

  • Füssen
  • 28.03.12
  • 17× gelesen
Lokales

Archäologie
Fachleute halten Inschriften in Ammergauer Alpen für Sensation

Rätselhafte Räter – Füssen hält weiter an römischen 'Stadtvätern' fest Die Buchstaben sind etwa zehn Zentimeter lang und einen halben Zentimeter tief, der Rest ist verwittert. Die Rede ist von den rätischen Inschriften, die vor einiger Zeit in den Ammergauer Alpen entdeckt wurden. Unter Fachleuten gelten sie als Sensation, handelt es sich doch um die ersten Inschriftfunde rätischer Kultur auf Bayerns Boden. 'Es wäre denkbar, dass die Räter mit diesen besonderen Inschriften ihre...

  • Füssen
  • 13.03.12
  • 131× gelesen
Lokales

Bilderrätsel
Memmingerin Ingrid Huisel freut sich über 1000 Euro

Ein echter Glückstag Gestern war ein Glückstag für die Memmingerin Ingrid Huisel. Um genau 1011 Euro und 20 Cent ist die Rentnerin reicher geworden. 'Schon in der Früh habe ich 11,20 Euro im Lotto gewonnen.' Am Nachmittag kam dann ein Anruf von unserer Zeitung: Ingrid Huisel hatte beim Bilderrätsel mitgemacht, das Lösungswort 'Baumkrone' richtig kombiniert und 1000 Euro ergattert. 'Damit werde ich mir einen Wellness-Aufenthalt in Bad Wörishofen gönnen', erzählte die 64-Jährige bei der...

  • Kempten
  • 26.10.11
  • 63× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019