Rätsel

Beiträge zum Thema Rätsel

Lokales
Wo bin ich? Diesmal startet unsere Drohne auf einem Hügel einer Stadt im Ostallgäu.

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 57

Wir sind heute mit unserer Drohne im einer Stadt im Ostallgäu. Unser Startpunkt liegt auf einem Hügel im Stadtgebiet. Hier finden sich unter anderem Spielplätze und ein Kunstwerk mit himmlischem Bezug.

  • Kempten
  • 28.07.19
  • 3.160× gelesen
Lokales
Bei unserem Dreh hatten wir das Glück, einen dekorierten alten Bus für eine Hochzeitsgesellschaft zu sehen.

Unterwegs
Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 21

In Folge 21 unseres Dörferrätsels waren wir wieder im Oberallgäu unterwegs. Erstmals erwähnt wurde die Gemeinde im Jahr 1238. Sie gehörte lange Zeit zum Fürststift Kempten. 1818 "entstand" im Zuge der Verwaltungsreformen im Königreich Bayern die Oberallgäuer Gemeinde. Das Wappen zeigt ein senkrecht geteiltes Schild. Die linke Seite ist rot über blau geteilt, die rechte zeigt einen aufrecht stehenden schwarzen Bären auf silbernem Grund.

  • Oberallgäu/Kempten
  • 20.07.19
  • 1.197× gelesen
Sonderthemen
Was passt nicht auf dem Bild? Das Rätsel vom 31. Mai:

Dieses Foto schickte uns Anita Trunsky aus Augsburg. Es zeigt einen alten Kofferradio aus dem Jahr 1952, der von ihrem Vater selbst gebaut wurde.
2 Bilder

Miträtseln und gewinnen
Das große Retro-Rätsel Ihrer Heimatzeitung – täglich 1.000 Euro gewinnen

Das Retro-Rätsel ist zurück. Ab Donnerstag, 2. Mai, lädt das beliebte Gewinnspiel unserer Zeitung wieder zum Knobeln, Staunen und mitunter auch zum Schmunzeln ein. Und das Beste: Mit etwas Glück haben Sie täglich die Chance, einen Geldpreis von 1.000 Euro zu gewinnen, der Ihnen noch am selben Tag persönlich von einem unserer Redakteure in bar überreicht wird. Wesentlicher Bestandteil des Retro-Rätsels sind die wunderschönen Fotos aus den Archiven unserer Leserinnen und Leser. Die...

  • Kempten
  • 31.05.19
  • 1.943× gelesen
Lokales
Dieter Pfähler aus Waal gewinnt 1.000 Euro beim Retro-Rätsel.

Gewinn
Dieter Pfähler aus Waal gewinnt 1.000 Euro beim Retro-Rätsel

„Das trifft sich wunderbar“, sagte Dieter Pfähler. Der 68-Jährige hat nämlich am Samstag 1.000 Euro beim Retro-Rätsel unserer Zeitung gewonnen. Und am Sonntag fuhr der Waaler wieder in seine Heimatgemeinde bei Schwäbisch Hall. „Wir renovieren dort mein Elternhaus, da kann ich das Geld gut gebrauchen“, berichtete Pfähler. Mehr über das Thema erfahren Sie in der Montagsausgabe der Buchloer Zeitung vom 27.05.2019. Die Allgäuer Zeitung und ihre Heimatzeitungen erhalten Sie in den jeweiligen...

  • Waal
  • 26.05.19
  • 217× gelesen
Lokales
Dieser Ort im Ostallgäu wird auch "Honigdorf" genannt.

Unterwegs
Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 20

In der 20. Folge unseres Dörferrätsels waren wir im Ostallgäu unterwegs. Besonders wichtig für den Ort sind Bienen, nicht umsonst wird es auch "Honigdorf" genannt. Die Kirche am Westrand des Ostallgäuer Dorfes ist eine der bedeutendsten Rokokokirchen Bayerns. Verschiedene Seen, Moore und Weideflächen finden sich in der Landschaft rund um diesen Ort.

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 18.05.19
  • 1.157× gelesen
Lokales
2011 kämpften die Bewohner dieses Dorfes um den Titel "Bayerns besten Bayern".

Unterwegs
Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 19

In dieser Folge unserer Dörferrätsel-Reihe waren wir mit unserer Kamera in einem Oberallgäuer Dorf unterwegs. Mit 915 Metern ist es der höchstgelegene Markt in Deutschland. Ein gleichnamiger Fluss fließt von einem nahegelegenen See aus in Richtung Österreich. Zu den Besonderheiten des Ortes zählen unter anderem eine Sennerei, eine Hammerschmiede sowie ein Brunnenmacher. Außerdem wurden die Bewohner 2011 zu "Bayerns besten Bayern" ernannt. Na, wissen Sie wo wir sind?

  • Oberallgäu/Kempten
  • 23.03.19
  • 2.093× gelesen
Lokales
In diesem Unterallgäuer Dorf lacht die Sonne auch an einer Hauswand.

Unterwegs
Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 18

In dieser Folge waren wir wieder im Unterallgäu unterwegs. Direkt neben der Kirche befindet sich einer der beiden Kindergärten der Gemeinde. Gegenüber vom Eingang eine bunt bemalte Hauswand. Ein Radweg lädt zum Radfahren ein. Na, wo sind wir?

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 09.03.19
  • 650× gelesen
Lokales

Unterwegs
Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 17

Flugzeuge fliegen direkt über den Sportplatz und mitten in der Gemeinde können die Enten in ihrem kleinen Weiher entspannen. Wir waren mit unserer Kamera in einem Unterallgäuer Dorf unterwegs und haben die Eindrücke in dieser Dörferrätsel-Folge zusammengefasst. Wo waren wir unterwegs?

  • Unterallgäu/Memmingen
  • 23.02.19
  • 1.364× gelesen
Lokales

Rätsel
Wo bin ich? Folge 56

Als "Tor zu den Alpen" wird die Gemeinde bezeichnet, in der wir unterwegs waren - und bei diesem Ausblick wird auch klar, warum. Na, erraten?

  • Dietmannsried
  • 16.02.19
  • 1.382× gelesen
Lokales
Eine Station auf dem Skulpturen Weg in diesem Westallgäuer Dorf.

Unterwegs
Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 16

In Folge 16 unserer Dörferrätsel-Reihe waren wir wieder im Westallgäu unterwegs. Der Schnee lädt zum Langlaufen in den Loipen ein. Ansonsten hat man es von hier auch nicht weit bis zum Eistobel. Auf einem Rundwanderweg werden insgesamt 16 Skulpturen gezeigt, darunter rote Tracht an einer Wäscheleine. Na, erraten?

  • Westallgäu/Lindau
  • 09.02.19
  • 1.538× gelesen
Lokales

Unterwegs
Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 15

Der Kindergarten ist umgeben von einem weißen Zaun mit bunten Stiften, der neu angelegte Sportplatz bietet viele Möglichkeiten, um sich sportlich zu betätigen und einen Pilgerweg gibt es auch. Um welches Dorf im Ostallgäu handelt es sich in Folge 15 unseres Dörferrätsels?

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 05.01.19
  • 737× gelesen
Lokales

Unterwegs
Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 14

In dieser Folge sind wir in einem Ostallgäuer Dorf unterwegs. Erstmals erwähnt wurde es im Jahre 1386. Die Bewohner halten ganz besonders in der Weihnachtszeit zusammen und beteiligen sich am Weihnachtsmarkt. Doch es ist viel mehr als ein Weihnachtsmarkt – Hier wird die Dorfweihnacht gefeiert. Na, erraten?

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 24.12.18
  • 1.299× gelesen
Lokales

Unterwegs
Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 13

In dieser Folge sind wir in einem Oberallgäuer Dorf unterwegs, das eine Rolle in einer Liebesbeziehung des deutschen Dramatikers und Lyrikers Bertold Brecht spielte. Als sich 1919 herausstellte, dass Paula Banholzer von ihm schwanger war, schickte sie ihr Vater in das Allgäuer Dorf, weil er nichts von einer Ehe der beiden hielt. Na, erraten?

  • Oberallgäu/Kempten
  • 15.12.18
  • 781× gelesen
Lokales
Drohnenrätsel auf all-in.de: Folge 54

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 54

Hoch hinaus geht es diesmal in einer kleinen Oberallgäuer Gemeinde. Die erste Besiedlung des Ortes ist für das Jahr 1035 belegt. Auf einem nahegelegenen Berg (1072 m) steht ein markanter Fernmeldeturm.

  • Kempten
  • 09.12.18
  • 644× gelesen
Lokales

Unterwegs
Das Dörferrätsel von all-in.de: Folge 12

Wir waren wieder in einem Ostallgäuer Dorf unterwegs. Erstmals urkundlich erwähnt wurde es im Jahre 982. Das Wappen zeigt zwei silberne Löwen auf rotem Grund, das 1837 durch König Ludwig I. verliehen wurde. Na, in welchem Dorf sind wir?

  • Ostallgäu/Kaufbeuren
  • 01.12.18
  • 523× gelesen
Lokales
Wo bin ich? Folge 53

Drohnen-Rätsel
Wo bin ich? Folge 53

Unsere Drohne steigt diesmal an einem beliebten Platz im Oberallgäu zum Chillen und im Sommer zum Baden. Der Parkplatz in der Nähe ist außerdem der Startpunkt zu einer der schönsten Wanderungen in dieser Gegend.

  • Kempten
  • 24.11.18
  • 638× gelesen
Lokales
Wo bin ich? Folge 50

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 51

Diesmal steigt unsere Drohne auf einem Aussichtspunkt mit Blick Richtung Berge. Die Ortschaft, die man am Ende sieht, hat gut 1.500 Einwohner und eine Tankstelle.

  • Kaufbeuren
  • 27.10.18
  • 759× gelesen
Lokales
Na, wo bin ich?

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 49

Unsere Drohne steigt dieses Mal in der Nähe einer kleinen Stadt mit rund 18.000 Einwohnern auf. Wenige Kilometer von der Stadtgrenze entfernt liegt ein alter Friedhof. Angelegt wurde er zu Zeiten des Dreißigjährigen Krieges. Na, erraten?

  • Marktoberdorf
  • 29.09.18
  • 614× gelesen
Lokales
Videorätsel: Wo bin ich? Folge 47

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 47

Hoch hinaus geht es dieses Mal südlich einer 4.000-Einwohner Gemeinde im Ostallgäu. Hier wird unter anderem Babynahrung hergestellt, außerdem fließen zwei kleinere Flüsse zusammen.

  • Kaufbeuren
  • 01.09.18
  • 2.956× gelesen
Lokales
Wo bin ich? Folge 44

Drohnenrätsel
Wo bin ich? Folge 44

Unsere Kameradrohne startet in einem bekannten Freilichtmuseum. Rund 60.000 Besucher sehen sich hier die Geschichte der schwäbischen Landwirtschaft an.

  • Memmingen
  • 21.07.18
  • 552× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019