Quarantäne

Beiträge zum Thema Quarantäne

ECDC Memmingen verliert das Auswärtsspiel in Höchstadt mit 2:4.
154×

Letztes Spiel im Kalenderjahr am Mittwoch, 30. Dezember
Indians verlieren 2:4 gegen die Alligators in Höchstadt

Nichts zu holen gab es bei den Alligators. Die Indians verloren beim Erzrivalen aus Höchstadt mit 2:4. Nun steht am Mittwoch das letzte Spiel des Kalenderjahres gegen den EV Weiden auf dem Programm. Myles Fitzgerald wird hier sein Debüt für die Indians feiern. Die Indians mussten erneut auf ihren neuen Kontingentspieler Myles Fitzgerald verzichten, der weiterhin in Quarantäne verweilen musste. Außerdem stand Marvin Schmid Coach Waßmiller nicht zur Verfügung. Für den Verletzten Joey Vollmer...

  • Memmingen
  • 29.12.20
Symbolbild
1.545×

Positive Testergebnisse
Drei Fußballer des FC Memmingen mit Corona infiziert

Deim Regionalligisten FC Memmingen sind drei Fußballer positiv auf das Covid19-Virus getestet worden. Am vergangenen Sonntag waren zunächst bei einem Spieler Krankheitssymptome aufgetreten. In dieser Woche erhielt er die Nachricht, dass er sich infiziert hat. Inzwischen haben sich zwei weitere Spieler mit positiven Testergebnissen beim FCM gemeldet. Am vergangenen Samstag war der Regionalliga-Kader noch letztmals vor dem Sport-Lockdown in einem Abschlusstraining beisammen (übrigens anstelle des...

  • Memmingen
  • 06.11.20
Eishockey (Symbolbild).
1.469×

Corona
Zwei positive Tests: Spieler des ECDC Memmingen sind in Quarantäne

Der ECDC Memmingen muss einen Rückschlag in der Vorbereitung auf die neue Oberliga-Saison hinnehmen. Zwei Spieler der Indians wurden vor Kurzem positiv auf das Corona-Virus getestet, die Mannschaft befindet sich nun in Quarantäne. Nachdem einige Spieler Symptome aufwiesen, wurden umgehend mehrere Tests veranlasst. Zwei davon haben sich mittlerweile als positiv herausgestellt. Bereits vorsorglich hatten die Indians zuvor Trainingseinheiten abgesagt. Die Verantwortlichen erwarten in der nächsten...

  • Memmingen
  • 21.10.20
Über 100 Schülerinnen und Schüler der Q11 des Vöhlin-Gymnasiums in Memmingen und einer Klasse der 12. Jahrgangsstufe der FOS/BOS in Memmingen müssen in Quarantäne (Symbolbild).
14.840×

Über 100 Schüler
Coronavirus: Zwei Schulklassen in Memmingen in Quarantäne

Über 100 Schülerinnen und Schüler der Q11 des Vöhlin-Gymnasiums in Memmingen und einer Klasse der 12. Jahrgangsstufe der FOS/BOS in Memmingen sowie mehrere Lehrkräfte beider Schulen müssen in Quarantäne. Sie werden auf das Coronavirus getestet, gibt die Stadt Memmingen bekannt. Doch auch bei negativen Testergebnissen müssen die betroffenen Mitschüler und Lehrkräfte wegen der möglichen Inkubationszeit für 14 Tage in Quarantäne. Wie die Stadt weiter mitteilt, war in beiden Schulen jeweils ein...

  • Memmingen
  • 15.10.20
Corona-Krise (Symbolbild)
15.054× 2

Corona-Frühwarnwert überschritten
Memmingen verschärft Corona-Regeln

Die Stadt Memmingen hat den Signalwert von 35 Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner überschritten und liegt damit bei einem Wert von 38,78. In den vergangenen sieben Tagen gab es in der Stadt 17 Corona-Neuinfektionen. Nach Angaben der Stadt handelt es sich bei den positiv getesteten Personen überwiegend um Reiserückkehrer aus Risikogebieten. Sie sollen sich bei ihrer Ankunft in Memmingen sofort in häusliche Quarantäne begeben haben und keinen Kontakt zu Personen in Memmingen gehabt haben. Die...

  • Memmingen
  • 02.09.20
Corona (Symbolbild)
14.337× 21

Kinder betroffen
Nach Familienfeier in Memminger Moschee: Drei weitere Corona-Fälle im Oberallgäu

In der vergangenen Woche vermeldete das Landratsamt Oberallgäu drei weitere Corona-Fälle. Wie das Landratsamt auf Anfrage von all-in.de mitteilt, hat sich ein Vater und zwei seiner Kinder infiziert.  Demnach haben sich die Betroffenen auf einer Familienfeier in einer Moschee in Memmingen angesteckt. Laut Landratsamt waren in diesem Zusammenhang Personen in Aschaffenburg, Passau, dem Unterallgäu und dem Oberallgäu positiv getestet worden. Weitere Tests verliefen negativ Neben den drei...

  • Kempten
  • 13.07.20
Coronavirus (Symbolbild)
38.013× 4

Coronavirus
Erste Fälle jetzt auch im Unterallgäu: Drei Personen erkrankt

Auch im Unterallgäu gibt es jetzt die ersten Coronavirus-Fälle. Wie das Landratsamt mitteilt habe sich der Verdacht auf eine Infektion mit dem Virus in drei Fällen bestätigt. Demnach stammen zwei der Infizierten aus dem westlichen Landkreis und einer aus dem östlichen. Alle drei Fälle stehen laut Landratsamt nicht miteinander in Verbindung und sind unabhängig voneinander. Erkrankter Mann ins Krankenhaus gebrachtZwei der Erkrankten zeigen demnach nur leichte Symptome und befinden sich jetzt in...

  • Memmingen
  • 12.03.20
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ