Qualm

Beiträge zum Thema Qualm

Die Feuerwehr musste nicht eingreifen.
3.591×

Pizzaofen löst Feuerwehreinsatz aus
Sirenenalarm am Abend bei Blaichach/Bihlerdorf

Zu einem rauchenden Dachstuhl wurden die Feuerwehren Blaichach ,Bihlerdorf und Sonthofen am Sonntagabend alarmiert. Gegen 19:15 Uhr heulten die Sirenen über Blaichach und Bihlerdorf. Badegäste die sich am Sonthofer Baggersee befanden, hatten laut Feuerwehrkommandant Markus Adler die Feuerwehr alarmiert.  Schwarzer Rauch soll aus dem Dachstuhl eines Hauses an der Oberzollbrücke aufsteigen. Vor Ort stellte sich dann heraus, dass ein Pizzaofen beim Anzünden stark qualmte. Die Feuerwehr musste...

  • Blaichach
  • 14.09.20
Die Feuerwehr im Einsatz am Sonhofer Bahnhof.
1.938× 8 Bilder

Bildergalerie
Starke Rauchentwicklung: Feuerwehr evakuiert Bahnhof in Sonthofen

Aufregung am Montagabend am Bahnhof in Sonthofen. Wegen starker Rauchentwicklung und Brandgeruch wurden die Feuerwehr Sonthofen, der Rettungsdienst und die Polizei alarmiert. Unter Atemschutz evakuierten die Feuerwehrleute das Gebäude und durchsuchten die Räume nach dem Brandherd. Wie sich herausstellte, war ein größeres Loch am ehemaligen Bahnschalter mit Müll gefüllt, der sich entzündet hatte und qualmte. Die Polizei vermutet eine weggeworfene Zigarette als Ursache. Mit einer langen Zange...

  • Sonthofen
  • 19.11.19
Brand in Memminger Wohnhaus
7.887×

Todesursache
Brand in Memminger Wohnhaus: Mann (29) ist an giftigem Qualm erstickt

An giftigem Rauchgas erstickt ist der 29-jährige Mann, der vor einer Woche in der Nacht zu Mariä Himmelfahrt bei einem Feuer in seiner Wohnung in der Memminger Innenstadt ums Leben kam. Diese Todesursache habe die Obduktion des Leichnams ergeben, sagte am Mittwoch eine Polizeisprecherin. Zur Ursache des Feuers konnte sie bisher lediglich ausschließen, dass der Brand mit Absicht gelegt wurde. Ob es ein technischer Defekt oder ein Unglück – zum Beispiel durch eine Zigarette oder eine Kerze –...

  • Memmingen
  • 21.08.19
Die 233er Dampflok macht den Landkreis Lindau unsicher.
7.650×

Eisenbahn
Diesellok dampft durch den Landkreis Lindau

Ist das tatsächlich eine moderne Diesellok? Oder nicht doch etwa eine Dampflok aus dem späten 19. Jahrhundert, die aus einem Museum ausgebüxt ist? Der meterhohe dichte Qualm hat auf jeden Fall für Aufsehen gesorgt. Ralf Hartmann aus Heimenkirch hat diese Lokomotive zwischen Heimenkirch und Röthenbach gesehen. Demnach handelt es sich offenbar um ein Exemplar der Baureihe 233, die mit einem Zwölf-Zylinder-Dieselmotor und einer Traktionsleistung von 1900 Kilowatt ausgerüstet ist. ...

  • Lindau
  • 04.09.18
23×

Brand
Herd vergessen auszuschalten: Rauchmelder schlägt Alarm und rettet betrunkenem Memminger (55) das Leben

Am späten Freitagabend meldete die Bewohnerin eines Mehrfamilienhauses im Memminger Westen, dass der Rauchmelder aus der Wohnung eines anderen Mieters schrillt, der Bewohner aber die Türe nicht öffnet. Als die Polizeistreife eintraf, war schon auf der Straße Rauch zu riechen. Außerdem kam Qualm aus einem Fenster. Die Beamten traten daraufhin die Wohnungstüre ein und fanden den betrunkenen 55-jährigen Bewohner schlafend in der verrauchten Wohnung. Er hatte das Essen auf dem eingeschaltenen...

  • Memmingen
  • 27.08.16
24×

Zwischenstopp
Qualmender Bus auf der A7 bei Betzigau

Heute Nachmittag musste ein Reisebus, der von Frankfurt in Richtung Innsbruck im sogenannten 'Grenzüberschreitenden Gelegenheitspersonenverkehr' unterwegs war, einen unfreiwilligen Zwischenstopp auf der A7 einlegen. Gegen 15 Uhr stellte der 32-jährige spanische Busfahrer fest, dass sein Bus plötzlich an Geschwindigkeit verlor und es aus dem Motorraum zu qualmen begann. Nachdem er mit seinen knapp 50 Insassen auf dem Parkplatz Vorwald West angehalten und den Motor ausgeschalten hatte, ließ der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.06.15
23×

Buchenberg
Auto gerät in Buchenberger Tiefgarage in Brand

Am Nachmittag ist der Feuerwehr in Buchenberg der Brand eines Autos in einer Tiefgarage gemeldet worden. Durch das Feuer wurde das gesamte umliegende Wohngebiet stark verqualmt. Das direkt darüber befindliche Wohnhaus wurde vorsichtshalber evakuiert. Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen. Am Gebäude selbst entstand laut Polizei kein Schaden. Die Brandursache ist noch völlig unklar. Der Schaden am Fahrzeug beläuft sich nach ersten Schätzungen auf eine vier- bis fünfstellige Summe....

  • Kempten
  • 06.02.13
30×

Buchloe
Ölheizung in Buchloer Wohnhaus fängt zu qualmen an

Wegen eines technischen Defekts hat es in der Nacht auf Sonntag eine starke Rauchentwicklung im Keller eines Einfamilienhauses in Buchloe gegeben. Vermutlich durch einen Stromausfall fing die Ölheizung des Hauses an zu qualmen. Die alarmierten Feuerwehren konnten die Ursache schnell finden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 5.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

  • Buchloe
  • 04.02.13
21×

Angebranntes Essen sorgt für Alarm in Scheidegg

Verbrannte Speisen haben gestern Mittag für einen Feuerwehreinsatz in der Scheidegger Filiale 'Am großen Baum' beim Golfplatz gesorgt. Eine Bewohnerin hatte im Flur des Zweifamilienhauses Brandgeruch wahrgenommen. Sie ging in den ersten Stock und öffnete der Küchentür. Dabei schlug ihr starker Qualm entgegen. Daraufhin wurden Polizei und Feuerwehr alarmiert. Einsatzkräfte der Scheidegger Wehr drangen unter Atemschutz und im Schnellangriff in die verrauchte Küche ein. Als Ursache des Brandes...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.10.12
20×

Polizeibericht
Topf vergessen: wegen Rauch Retter alarmiert

Ein qualmender Kochtopf hat am Samstagabend in Füssen einen Einsatz von Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei ausgelöst. Laut Polizei hatte sich eine Frau in ihrer Wohnung am Panoramaweg gegen 22.45 Uhr schlafen gelegt, obwohl sie noch einen Topf auf dem angeschalteten Elektroherd stehen hatte. Durch den schmelzenden Kunststoffgriff entwickelte sich Rauch, den ein Mitbewohner bemerkte. Der Polizei gelang es, die Wohnung zu betreten, die Ursache für die Rauchentwicklung zu entdecken und die...

  • Füssen
  • 29.08.11

Biomasse
Gelber Qualm an Neujahr

Beim Heizwerk in Scheidegg gab es zu Jahresanfang Probleme mit zu feuchtem Brennmaterial - Betreiber: «Für Gesundheit der Bevölkerung bestand keine Gefahr» - Jetzt wieder normaler Betrieb Wie erst jetzt bekannt wurde, hat es im Heizkraftwerk Scheidegg Anfang des Jahres Störungen gegeben. Aus den beiden Kaminen, die normalerweise lediglich Wasserdampf ausleiten, quoll an Neujahr dicker, gelblicher Rauch. Grund: Feuchtes Brennmaterial hatte zu Problemen bei der Feuerung geführt. In dieser Woche...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 22.01.11
10×

Oberallgäu / Kempten
Klare Gesetze werden konsequent umgesetzt

Wenn sich der blaue Dunst aus den Kneipen verzogen hat, soll Klarheit herrschen. Auf eine konsequente Linie hat Landrat Gebhard Kaiser seine Behörde eingeschworen; und auch in der Stadt Kempten soll der nun seit 1. August geltende (fast) ausnahmslose Nichtraucherschutz in Gaststätten, Vereinsheimen und Festzelten durchgesetzt werden. Eigene Kontrolleure wollen aber weder Landkreis noch Stadt deshalb losschicken.

  • Kempten
  • 13.08.10
365× 3 Bilder

Mit Clubkarte und Decken gegen das Rauchverbot

Kempten | chs | Im Kampf um ihre rauchende Stammkundschaft zerbrechen sich derzeit viele Wirte in Kempten und Umgebung die Köpfe: Wie kann man trotz Verbot den Rauchern eine Möglichkeit bieten, ihrem 'Laster' nachzugehen? Wir hörten uns bei Gastwirten in Kempten um.

  • Kempten
  • 12.01.08

Ein Gesetz spaltet die Gemüter

Kempten | be | Jetzt ist es amtlich: Gestern verabschiedete der Bayerische Landtag das bundesweit schärfste Gesetz zum Nichtraucherschutz. Während beispielsweise Baden-Württemberg in Gaststätten Rauchen in abgetrennten Bereichen erlaubt, ist dies im Freistaat ebenso verboten wie Qualm in Bierzelten und öffentlichen Gebäuden.

  • Kempten
  • 13.12.07
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ