Qualität

Beiträge zum Thema Qualität

Symbolbild.
331×

Ernte
Die Ernte rund um Buchloe fällt unterschiedlich aus

Nur spärliche Reste der Maisfelder stehen noch, ansonsten ist die Ernte eingefahren. Lediglich beim Weizen gab es durch die Hitze massive Einbrüche, die Einfuhr der Gerste war aber in Ordnung. Dagegen ist die Situation beim Gras und Mais ambivalent: Das lag zum Teil daran, dass mehr Regen im Osten Buchloes als im Westen fiel, hat Helmut Miederer, Obmann des Bayerischen Bauernverbandes (BBV) Buchloe, festgestellt. „Der Maisertrag war zwar gut, aber die Qualität schlecht“, erklärt...

  • Buchloe
  • 17.09.18
Die Wasserqualität in Unterallgäuer Gewässern ist dieses Jahr einwandfrei.
1.987×

Gesundheit
„Einwandfreie Wasserqualität“ in Unterallgäuer Badeseen

Ein Gerücht hat kürzlich für Verunsicherung bei Badebegeisterten im Unterallgäu gesorgt: Der Woringer Baggersee „Steidele-Weiher“, hieß es, sei wegen mangelhafter Wasserqualität gesperrt worden. Tatsächlich hatten sich einige Badegäste an das Gesundheitsamt gewandt, weil bei ihnen nach dem Baden ein Hautausschlag aufgetreten war. Doch Pressesprecherin Eva Büchele vom Landratsamt (LRA) Unterallgäu gibt Entwarnung: Auf Anfrage teilt sie mit: „Alle Unterallgäuer Badeseen haben eine einwandfreie...

  • Memmingen
  • 21.08.18
258×

Regionalität
Bäcker aus der Region stellen neu gegründeten Verein Der Allgäuer Bäcker in Kempten vor

In Kempten sind am Dienstag Bäcker aus der Region zusammen mit der Allgäu GmbH an die Öffentlichkeit gegangen und haben ihren neu gegründeten Verein 'Der Allgäuer Bäcker' vorgestellt. Inzwischen gibt es 24 Mitglieder. Die Qualitätskriterien wurden zusammen mit der Allgäu GmbH entwickelt. Die Bäcker seien die ersten Handwerker, die sich unter dem Dach des Allgäu-Logos zusammengeschlossen haben, sagte Christian Gabler, Markenmanager bei der Allgäu GmbH. Soweit wie möglich, wollen die Allgäuer...

  • Kempten
  • 09.08.17
38×

Tourismus-Tagung
Hotelsterne im Allgäu bald überflüssig?

Markenlogos, Qualitätssiegel und sogar von Fachverbänden vergebene Hotelsterne werden im Geschäft mit dem Gast eine immer geringere Rolle spielen. Die Ansicht vertraten Touristiker bei einem Kongress der Firma 'Outdooractive' in Immenstadt. Die Veranstaltung beleuchtete das Thema 'Premium' mit Fachvorträgen und einer Podiumsdiskussion aus verschiedenen Blickwinkeln. Für den Tourismus wichtig: Gefragt seien nicht mit Werbelabels und Marketing untermauerte Versprechen, sondern echte...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 23.09.16
28×

Kunsthaus
Eine leise Rebellion bei der Kaufbeurer Ausstellung High Slow

Es sind relativ wenige, stille Werke, die derzeit im Kunsthaus Kaufbeuren zu sehen sind. In ihrem Schwarz-Weiß und ihren Grautönen heben sie sich bisweilen kaum von den Sichtbetonwänden der Ausstellungshalle ab. Die Motive sind – zumindest auf den ersten Blick – unspektakulär und schon gar nicht provokant. Und doch findet dort noch bis Mitte Dezember eine Rebellion statt. Eine leise zwar, aber eine nachhaltige. Denn die grafischen Arbeiten von Hana Usui und die Hinterglasbilder von Thilo...

  • Kaufbeuren
  • 16.09.16
422× 2 Bilder

Lecker
Viel Geschmack: Käse-Verkostung mit Roswitha Boppeler (48), der ersten Käse-Sommelière im Allgäu

Schwer zu sagen, welcher Käse hier am kräftigsten in die Nase steigt. Vor uns auf dem Brotzeitbrett sind fünf Sorten Käse ausgepackt. Der Romadur ist auf jeden Fall schon mal... nennen wir es dominant. Wir verkosten Käse mit einem echten Profi. Roswitha Boppeler ist gebürtige Obergünzburgerin, wohnt heute in Kempten. Sie ist seit 2010 ausgebildete Käse-Sommelière, eine von ganz wenigen in Deutschland und im Allgäu. Als Käsebotschafterin vertritt sie das Allgäu für den Dachverband der...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.01.16
21×

Wein
Winzer am bayerischen Bodensee hoffen noch auf weitere Sonnentage

Die Lese hat begonnen. Noch keine Prognose zur Qualität 'Bei uns braucht man Geduld', sagt Josef Gierer, Sprecher der Weinbauern am bayerischen Bodensee. Geduld beim Blick auf den Wetterbericht, Geduld bei der Lese. 'Momentan schauen wir von Tag zu Tag', so Gierer weiter. 'Jeder zusätzliche Sonnentag tut uns natürlich gut.' 'Die meisten Winzer sind jetzt so im ersten Drittel der Lese', so Gierer. Doch viele schöben derzeit den Beginn der Haupternte noch etwas vor sich her. Jeder Sonnenstrahl...

  • Lindau
  • 11.10.14
32×

Film
Dokumentarfilm von Ostallgäuer Leo Hiemer bei Festival des Deutschen Films nominiert

Der Ostallgäuer Filmemacher Leo Hiemer hat Chancen auf den mit 10.000 Euro dotierten Publikumspreis. Beim Festival des Deutschen Films wird sein Allgäuer Dokumentarfilm über die Windkraft im Allgäu im Rahmen der Reihe "Lichtblicke" gezeigt. Die Festivalleitung quittierte Hiemers Film überzeugende und beeindruckende Qualität. Das Festival wird zwischen dem 18. Juni und 6. Juli in Ludwigshafen veranstaltet. Hiemer wird vor Ort sein und dem Publikum alle Fragen beantworten.

  • Kempten
  • 10.04.14
38×

Auszeichnung
Memminger Betrieb Cornelius Gesunde Schuhe bei Beratungsqualität bundesweit spitze

Im Auftrag des Kompetenzkreises 'Gesunde Schuhe' sind 2013 bundesweit 175 Fachgeschäfte in Bezug auf Kundenzufriedenheit und Beratungsqualität geprüft worden. Das Memminger Fachgeschäft für Orthopädie- und Komfortschuhe Cornelius in der Kalchstraße belegte dabei - zusammen mit zwei anderen Geschäften in Baden-Württemberg und Mecklenburg-Vorpommern - den ersten Platz. Für das Memminger Schuhfachgeschäft ermittelte das Institut 'International Service Check' eine Kundenzufriedenheitsquote von 100...

  • Kempten
  • 12.12.13

Breitbandversorgung
Immenstadt will 30.000 Euro in bessere Internet-Qualität in Bräunlings investieren

Rund 30.000 Euro will die Stadt Immenstadt investieren, um die Internet-Qualität im Ortsteil Bräunlings zu verbessern. Das entschied der Stadtrat auf Antrag von Peter Schmid (Aktive) mehrheitlich. Zwar ist die Breitbandversorgung auch in anderen Bereichen nicht optimal – oder sogar schlechter. Der Ortsteil Bräunlings hat aber Glück: Dort lässt sich mit wenig Aufwand viel erreichen, weil ein modernes Glasfaserkabel wenige Meter am Ort vorbeiführt. Insgesamt ist die Breitbandanbindung im...

  • Kempten
  • 27.10.13
22×

Bahn
Qualitätstester bei der DB Regio Allgäu-Schwaben: 200 Vorschläge an die Bahn

Bereits ein gutes halbes Jahr vor Weihnachten durften 32 Allgäuer ihre Wunschzettel abgeben. Als sogenannte Qualitätstester nahmen sie die Züge der DB Regio Allgäu-Schwaben genau unter die Lupe. Insgesamt fast 200 Vorschläge und Wünsche wurden an die Bahn herangetragen. 'Das ist eine gute Grundlage, um unsere Qualität weiterhin kontinuierlich zu verbessern und wichtige Stellschrauben für die Zukunft zu justieren', sagte Fuchs. Ganz oben auf der Vorschlagsliste der Kunden stehen der Wunsch nach...

  • Kempten
  • 26.07.13
29×

Qualitätstester
Deutsche Bahn sucht Qualitätstester im Streckennetz Allgäu-Schwaben

Neue Aktion soll helfen, mit Fahrgästen in den Dialog zu kommen Die Deutsche Bahn sucht im Streckennetz Allgäu-Schwaben sogenannte Qualitätstester. Diese sollen die Züge in der Region unter die Lupe nehmen und mit kritischem Auge mitfahren. Ab Mai werden die Tester im Allgäu zwischen Lindau, Oberstdorf und Buchloe sowie zwischen Füssen, Pfronten und Ulm eingesetzt. Die Bahn wisse, wo sie mit dem Service stehe, meint Bärbel Fuchs, Geschäftsleiterin bei DB Regio Allgäu-Schwaben: 'Es geht uns vor...

  • Kempten
  • 22.03.13
51×

Wasserversorgung
Allgäuer-Wasser aus dem Hahn oft besser als aus der Flasche

Laut Fachbehörde gibt es in der Region viele kleine Brunnen und Quellen Wasser aus dem Allgäu für das Allgäu: Wenn es um das Lebensmittel Nummer eins geht, brauchen sich Verbraucher in der Region keine Sorgen zu machen. 'Die Qualität des Wassers aus dem Hahn ist besser als die von manch gekauftem Tafelwasser', versichert Dr. Michael Procher vom Wasserwirtschaftsamt in Kempten, wo er unter anderem für den Bereich Wasserversorgung zuständig ist. Entsprechend gibt es in der Region eine breite...

  • Kempten
  • 07.02.13
91×

Lebensmittel
Neues Siegel: Qualität aus dem Allgäu

Ministerium berichtet von Interesse mehrerer Hersteller an Regional-Logo Wenn es um die Kennzeichnung von Lebensmitteln geht, stehen wohl die meisten Verbraucher vor vielen Fragen. Zum Beispiel: Was bedeutet was? Völlig unübersichtlich und häufig undurchschaubar ist vor allem die Vielzahl an firmeneigenen Qualitätssiegeln und Markenprogrammen. Anders verhält es sich mit amtlichen Qualitätssiegeln, wie beispielsweise denen für den ökologischen Landbau, wo es bundes- und europaweite Vorschriften...

  • Kempten
  • 29.01.13
21×

Barrierefreies Einkaufen
Memmingen ist erste Stadt in Bayern mit neuem Qualitätssiegel für barrierefreies Einkaufen

Jung und Alt können hier gut einkaufen Als erste Stadt in Bayern bietet Memmingen seinen Unternehmen die Zertifizierung mit dem Qualitätszeichen 'Generationenfreundliches Einkaufen' und dem Siegel 'Allgäu barrierefrei'. Diese Initiative ist ein Gemeinschaftsprojekt vom Handelsverband Bayern, 'Allgäu Barrierefrei' und der 'perspektive memmingen/mm-marketing'. Acht Betriebe aus Memmingen durchliefen jetzt die Zertifizierungsmaßnahmen. Es nahmen Rewe Fröher, Rewe, der Weltladen, das Schuhaus...

  • Kempten
  • 31.10.12
35×

Handwerk
Gute Auftragslage bei den Malern im Allgäu

Innung freut sich über Investitionen der Kunden in das eigene Zuhause Die Auftragslage im Maler- und Lackiererhandwerk ist anhaltend gut. Darüber freut sich Obermeister Johannes Böckler von der Maler- und Lackiererinnung Kaufbeuren. Und auch für die Kunden hat er eine gute Nachricht: 'Die Preise sind aufgrund der hohen Konkurrenz kaum gestiegen.' Qualitativ hochwertige Arbeiten oder besondere Techniken hätten allerdings ihren Preis. Investitionen in das eigene Zuhause stehen laut Böckler...

  • Kempten
  • 07.09.12
52×

Berufsstand
Kaufbeurer Heimleiter: In Einrichtungen herrscht nach wie vor sehr gute Qualität

'Pflegenotstand? Das halte ich für überzogen!' Schlechte Arbeitsbedingungen, Personalmangel, Notstand – immer lauter prangern Vertreter der Pflegebranche die Missstände ihres Berufsstandes an. Klaus Rockenmaier geht das zu weit. Pflegenotstand? 'Der Begriff wird völlig pauschaliert verwendet. Das halte ich für überzogen,' sagt der Geschäftsführer des Espachstifts in Kaufbeuren. 'Wenn wir immer davon reden, dass die Mitarbeiter in der Pflege überbelastet und schlecht bezahlt sind, dann...

  • Kempten
  • 09.08.12
316×

Qualitätssiegel
Minister Huber übergibt Allgäuer Landräten in Immenstadt Urkunden

Ausgezeichnete Gesundheitsregion Als erste von 14 bayerischen Gesundheitsregionen hat das Allgäu das bayerische Qualitätssiegel erhalten. Gesundheitsminister Dr. Marcel Huber überreichte im Gesundheitszentrum Immenstadt (GZI) die Urkunden und tellergroßen Emailleschilder stellvertretend für alle Beteiligten an den Oberallgäuer Landrat Gebhard Kaiser und seinen Ostallgäuer Kollegen Johann Fleschhut. Huber bezeichnete das Allgäu als 'echte Wohlfühl- und Gesundheitsregion', die zu Bayerns...

  • Kempten
  • 19.05.12

Badeseen
Badeseen mit Bestnoten: Bayernweit auf Rang drei

Alle 19 nach EU-Richtlinien anerkannten Badeseen im Ostallgäu haben nach einer aktuellen Überprüfung Bestnoten erhalten. «Es wurden alle Grenz- und Leitwerte eingehalten, das bedeutet Bestwerte», sagt Ralf Kinkel vom Landratsamt. Im mittleren Landkreis trifft dies auf Elbsee, Ettwieser Weiher und das Hagenmoos Naturbad in Obergünzburg zu. > sichert so den Badespaß im Ostallgäu. Mit diesen Ergebnissen ist der Landkreis in Schwaben Spitzenreiter und belegt in Bayern den äußerst respektablen...

  • Kempten
  • 17.06.11
27×

Hindelang
Qualitätssiegel: Für Allergiker verträglich - Auszeichnung für Bad Hindelang

Als zweite Gemeinde in Deutschland hat Bad Hindelang nach dem Ostseebad Baabe auf Rügen das Qualitätssiegel für Allergikerfreundlichkeit erhalten. Die Auszeichnung wird von der Europäischen Stiftung für Allergieforschung (ECARF) verliehen. 70 Unternehmen vom Hotel bis zum Supermarkt wollen dem allergiegeplagten Gast in Bad Hindelang einen stressfreien Urlaub ohne Hausstaub, Gluten oder Tierhaare bieten. Die Zertifizierung ist Teil eines bundesweiten Modellprojekts, das Leitlinien für...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 18.05.11
34×

Landwirtschaft
«Faire Milch»: Mehr Geld für hohe Qualität

Bauern erhalten 40 Cent für den Liter - Die meisten bekommen weniger Die «Faire Milch»: Als sie vor gut einem Jahr auf den Markt kam, galt dies noch als Experiment. Inzwischen liefern 37 Landwirte aus der Region an die Milchvermarktungsgesellschaft Süddeutschland (MVS) in Freising. Abgefüllt allerdings wird die Ware nach wie vor im hessischen Schlüchtern. Insgesamt zählt die MVS 265 Lieferanten in Baden Württemberg, Bayern, Hessen und Nordrhein-Westfalen - Tendenz steigend. Erhältlich ist diese...

  • Kempten
  • 10.02.11
29×

Lebensmittel
Vertrauen durch Qualität

Neue Stelle zur bessern Kontrolle regionaler Produkte Die Vermarktung regionaler Lebensmittel unter einer einheitlichen Marke Allgäu ist gestern in Illerbeuren (Unterallgäu) einen weiteren Schritt nach vorne gebracht worden. Zwölf Initiativen aus der Region unterzeichneten dort unter Federführung der Allgäu Initiative die Absichtserklärung «regionale Lebensmittel». Deren Ziel ist es, eine allgäuweite Organisations- und Kontrollstelle für regionale Lebensmittel einzurichten. Diese soll...

  • Memmingen
  • 20.11.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ