Psychologe

Beiträge zum Thema Psychologe

Viele Menschen haben in der Corona-Lockdown-Zeit psychische Probleme bekommen. (Symbolbild)
2.504× 5 1 2 Bilder

Folgen eines Lockdowns
Was machen die Corona-Maßnahmen mit der Psyche der Menschen?

Was Corona samt der vielen Einschränkungen und Unsicherheiten psychisch mit den Menschen macht, ist noch lange nicht abzusehen. Was aber schon seit Wochen deutlich ist, ist der Ansturm auf die Hilfs-Hotlines und andere Problem-Anlaufstellen. Am Elterntelefon der "Nummer gegen Kummer" beispielsweise wurden 2020 64 Prozent mehr Beratungen als im Vorjahr durchgeführt. Themen waren unter anderem die Betreuungssituation der Kinder, Konflikte in der Familie sowie Gefühle der Verunsicherung und...

  • Kempten
  • 25.02.21
Nachrichten
281×

Nachrichten aus dem Allgäu
allgäu.tv Nachrichten - Dienstag, 23. Februar 2021

Die Themen: • witzige Aktion mit ernsten Folgen: Daniel Abt spricht im Allgäuer Sporttalk über sein vorläufiges Karriereende als Rennfahrer • allgäu.tv kompakt • allgäu.tv Wetter • Folgen eines Lockdowns - Was machen die Corona Maßnahmen mit der Psyche der Menschen • Keramik in der Krise – Umsatzverlust durch fehlende Händlermärkte

  • Kempten
  • 24.02.21
Symbolbild.
2.777×

Alkoholsucht
Allgäuer misshandelt im Suff mehrfach Verlobte

Was zwei Liter Wodka am Tag mit Menschen anrichten, wurde bei einer Verhandlung vor dem Kemptener Schöffengericht deutlich. Der Angeklagte war gegenüber seiner ebenfalls alkoholkranken Partnerin zeitweise so gewalttätig, dass deren Körper mit blauen Flecken übersät war. Ein Psychologe bescheinigte dem 49-Jährigen eine krankhafte seelische Störung. Er wird in einer Entziehungsanstalt untergebracht. Gefährliche Körperverletzung legte die Staatsanwaltschaft dem Allgäuer zur Last. „Aus Eifersucht“...

  • Kempten
  • 28.06.19

Studiogespräch
Hilfe bei Problemen: Psychologische Beratungsstelle feiert Jubiläum

Anfangs war eine Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen genug, die in Kempten. Seit über 35 Jahren werden dort Menschen aus unterschiedlichsten Gründen beraten, kostenlos. Träger ist die Diözese Augsburg. Wegen der hohen Nachfrage kam vor genau 25 Jahren die Nebenstelle in Kaufbeuren dazu, mittlerweile gibt es auch in Marktoberdorf und Sonthofen die Möglichkeit, sich kostenlos beraten zu lassen. Wir haben die Leiterin der Beratungsstelle, Katharina Babl, zu uns ins...

  • Kempten
  • 11.02.14
23× 2 Bilder

Wellness
Richtig entspannen: So erholen sich Körper und Geist

Der Gang in die Sauna, eine ausgiebige Massage, eine Yoga-Stunde - es gibt viele Wege, um zu entspannen. Oftmals geht damit jedoch ein Zustand der Erschöpfung einher. Viele sehen das schon als Normalität an, frei nach dem Motto: >. Einer Studie des Marktforschungsinstituts rheingold in Köln zufolge geht es den Befragten bei Wellness nicht um das Nichtstun. Sie sind der Ansicht, dass das Gefühl des absoluten Glücks und der Entspannung vielmehr aktiv erarbeitet werden muss. Bei Frauen sei diese...

  • Kempten
  • 30.09.13
1.135×

Hoi
Verein Hoi unterstützt psychisch kranke Menschen

Seit 25 Jahren hilft 'Hoi' 1987 war 'Hoi' der erste freigemeinnützige Hilfsverein für psychisch kranke und behinderte Menschen in Kempten und den Landkreisen Oberallgäu und Lindau. Damals war solch ein Hilfsangebot so neu, dass es noch bei der Namensfindung in der Gründungsversammlung mit dem Ausruf des Erstaunens belegt wurde: 'Hoi'. Der Name blieb. Jetzt feierte die psychosoziale Hilfsgemeinschaft 'Hoi' ihr 25-jähriges Bestehen. Derzeit hat Hoi rund 25 Mitarbeiter und 65 Mitglieder in den...

  • Kempten
  • 28.12.12
58× 2 Bilder

Alkoholsucht
Vortrag zum Thema Abhängigkeit im Landratsamt Unterallgäu

Psychologe Matthias Vöhringer von Bad Grönenbacher Klinik über Folgen und Hilfsangebote Im Rahmen der Ausstellung «Blau», die noch bis zum einschließlich 25. Juli im Landratsamt Unterallgäu zu sehen ist (wir berichteten), hat Diplom-Psychologe Matthias Vöhringer von der Helios-Klinik in Bad Grönenbach beleuchtet, welche Probleme eine Alkoholabhängigkeit nicht nur für Betroffene, sondern auch für deren Angehörige mit sich bringen kann. In seinem Vortrag stellte er auch die vielfältigen...

  • Kempten
  • 20.07.11
291×

Beweggründe
Pferdequäler nicht unbedingt Pferdehasser

Psychologe sieht Übergriffe auf Rösser als eine Form des Vandalismus Bereits vier Mal sind innerhalb der vergangenen vier Wochen im Allgäu Pferde absichtlich von bisher unbekannten Tätern verletzt worden. Im ersten Fall wurde einem Pferd bei Steinheim (Unterallgäu) eine Schnittverletzung am Kopf und eine Stichverletzung am Hals zugefügt. Nur wenige Tage später wurde bei Lachen (Unterallgäu) ein Pferd mit einer Stichwunde an der Schulter aufgefunden. Ein Tier bei Stöttwang (Ostallgäu) überlebte...

  • Kempten
  • 16.06.11
29×

Postbote
Der Postbote als Psychologe an der frischen Luft

Der Briefträger - ein chronisch unterschätzter Beruf. Dabei widmeten ihm schon Franz Peter Schubert und die Beatles Musikstücke, schrieben Charles Bukowski oder Arno Schmidt über ihn und wurde ihm in «Wenn der Postmann zweimal klingelt» oder in Kevin Costners Epos «Postman» sogar filmische Ehre zuteil. Heute haben die rund 80000 Briefträger der Post und die der anderen Zustellfirmen hauptsächlich mit Niedriglöhnen zu kämpfen. Doch vor 60 Jahren war für sie die Welt noch in Ordnung. 17 Mann...

  • Kempten
  • 26.04.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ