Protest

Beiträge zum Thema Protest

Lokales
Der Buchloer Marienweg wird ausgebaut.

Straßenbau
Ausbauarbeiten am Buchloer Marienweg bald beendet

Die Bagger haben sich durchs Gelände gewühlt, die Lastwagen bringen Material zur Verdichtung des Untergrunds und die Pflasterer ziehen schnurgerade die neuen Randsteine hoch. Hie und da musste eine Hecke weichen. Manche Bäume wurden radikal gestutzt. Der Buchloer Marienweg wird derzeit ausgebaut. Eine Maßnahme, die nicht unumstritten ist und immer wieder für Protest seitens der Anlieger sorgte – wie auch der Ausbau und die Erschließung mehrerer Straßen im Süden von Waal. Mehr über das Thema...

  • Buchloe
  • 23.05.19
  • 337× gelesen
Lokales

Bürgerbegehren
Erneut Bürgerprotest in Waal: Soll die Alte Schule abgerissen oder saniert werden?

Gegenwind bläst derzeit dem Waaler Bürgermeister Alois Porzelius und den Gemeinderäten entgegen. Der Termin für den Bürgerentscheid zum Straßenausbau steht fest (9. Juli). Doch während die Vorbereitungen dafür noch gar nicht richtig begonnen haben, formiert sich erneut Bürgerprotest. Diesmal geht es um die Alte Schule. Soll das Gebäude abgerissen und ein neues Vereinsheim errichtet oder der Bestand umgebaut und saniert werden? Am Dienstagvormittag ist ein weiteres Bürgerbegehren bei der...

  • Buchloe
  • 05.05.17
  • 93× gelesen
Lokales

Bebauung
Änderungswünsche eines Bauträgers am Hohen Weg in Buchloe lösen Anwohnerproteste aus

Nicht einverstanden sind Anlieger einer Baulücke Am Hohen Weg in Buchloe mit den Plänen eines örtlichen Bauträgers. Er möchte dort ein Mehrfamilienhaus errichten. Der Stadtrat hat dem Baugesuch inzwischen zugestimmt. Doch die Anwohner prostieren mit einem Brief an die Genehmigungsbehörde, dem Landratsamt. Die BZ sprach über die Situation mit Gudrun Hummel, der Abteilungsleiterin für Bauen und Umwelt am Landratsamt Ostallgäu. Die Antworten von Gudrun Hummel Sie in der Dienstagsausgabe der...

  • Buchloe
  • 27.03.17
  • 23× gelesen
Lokales

Geh- und Radweg
Die Blindenkanten auf der neuen Trasse zwischen Igling und Kaufering bleiben doch nicht

Die Bordsteine werden abgefräst Viele Radfahrer dürften aufatmen. Und auch Iglings Bürgermeister Günter Först und Martin Baumeister sind zufrieden. 'Das ist das, was wir gefordert haben', sagt der Kreisvorsitzende des Allgemeinen Deutschen Fahrradclubs (ADFC). Auslöser ist eine entsprechende Pressemitteilung aus dem Landratsamt Landsberg. Demnach wird der neue Geh- und Radweg zwischen Igling und Kaufering nun doch nicht an Einfahrten und Querungen mit rund drei Zentimeter hohen Kanten...

  • Buchloe
  • 01.09.16
  • 16× gelesen
Lokales

Proteste
Buchloer Türken sehen die Lage in ihrem Heimatland weniger dramatisch

'Zum Ramadan wird es wieder ruhig' Die Türkei erlebt derzeit die schwersten Straßenschlachten seit Jahren. Auch bei den in Buchloe lebenden Türken ist die Lage in ihrem Heimatland ein wichtiges Thema. Allerdings: Die Befragten sehen das Ganze weit weniger dramatisch, als das, was die zahlreichen Berichte in den Medien widerspiegeln. 'Da wird viel von außen gesteuert', ist sich ein 30-Jähriger sicher, der im Schatten vor einem türkischen Laden im Buchloer Westen seinen Tee trinkt. Er glaubt,...

  • Buchloe
  • 19.06.13
  • 10× gelesen
Lokales
2 Bilder

Brief
Jengener Gemeinderäte enttäuscht über Antwort des Bischofs - Viele andere Themen diskutiert

Hauck: 'Antwort des Bischofs enttäuschend' – Neuer Zaun für die Kindertagesstätte St. Agatha in Beckstetten Die Jengener Gemeinderäte waren sich bei ihrer jüngsten Sitzung einig. Weder der finanzielle Zuschuss an das Haus Schatzinsel in Dillishausen, noch der neue Zaun an der Kindertagesstätte wurden kritisiert. Nur als Bürgermeister Franz Hauck das Antwortschreiben von Bischof Konrad Zdarsa auf den Brief der VG-Bürgermeister vorlas, wurden die Stimmen lauter. Hermann Mayr fand es...

  • Buchloe
  • 18.04.12
  • 9× gelesen
Lokales

Pastorale Raumplanung
Bürgermeister der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe wenden sich in einem Brief an Bischof Konrad Zdarsa

'Rückschritt im kirchlichen Angebot' In einem Brief wenden sich jetzt die vier Bürgermeister der Verwaltungsgemeinschaft Buchloe an den Augsburger Bischof Konrad Zdarsa. Angesprochen werden darin die Pastorale Raumplanung sowie die Aufforderung des Bischofs, dass Dekan Reinhold Lappat sein Amt abgeben soll. Der Brief, den Josef Schweinberger (Buchloe), Konrad Schulze (Lamerdingen), Franz Hauck (Jengen) und Alois Porzelius (Waal) unterschrieben haben, wurde auch an den Vorsitzenden der Deutschen...

  • Buchloe
  • 10.03.12
  • 41× gelesen
Lokales
3 Bilder

Heizkraftwerk
«Deutliches Nein» wird schwächer

Der Protest der Kommunen aus dem Landkreis Augsburg gegen das Lang-Projekt scheint nachzulassen Für die Bürgerinitiative (BI) Gesundes Wertachtal war es ein «deutliches Nein aus der Region»: Viele Privatleute, aber auch Kommunen aus dem südlichen Landkreis Augsburg hatten Einwendungen gegen das geplante Heizkraftwerk der Firma Lang in Ettringen erhoben. Sie befürchteten Auswirkungen auf Wasser, Luft und Verkehr. Inzwischen hat das Landratsamt in Mindelheim die Kritikpunkte abgewogen - und...

  • Buchloe
  • 27.11.10
  • 25× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Powered by Gogol Publishing 2002-2019