Promille

Beiträge zum Thema Promille

Symbolbild.
2.799×

Alkohol
Mann (68) verursacht in Bad Wörishofen zweimal in einer Woche betrunken Unfall

Am Sonntagmittag parkte ein 68-jähriger Mann an der Bürgermeister-Trautwein-Straße mit seinem Auto aus, wobei er den rechts daneben geparkten Wagen touchierte. Er fuhr anschließend einfach davon, ohne sich um den Unfallschaden in Höhe von rund 1.000 Euro zu kümmern. Da eine Nachbarin den Vorfall unmittelbar selbst beobachtet hatte, konnte die Polizei den Täter schnell ermitteln. Während der darauffolgenden Unfallaufnahme wurde bei dem Unfallverursacher durch die Polizeibeamten Alkoholgeruch...

  • Bad Wörishofen
  • 08.07.19
29×

Kontrolle
Autofahrerin (54) mit knapp drei Promille in Mindelheim erwischt

Am Dienstagnachmittag wurde eine 54-jährige Autofahrerin in Mindelheim einer Verkehrskontrolle unterzogen, weil diese beim Abbiegen von der Fellhorn- in die Kaufbeurer Straße fast mit dem entgegenkommenden Streifenwagen zusammenstieß. Bei einem Atemalkoholtest wurde bei der Autofahrerin eine Alkoholbeeinflussung von knapp drei Promille festgestellt. Bei der Fahrerin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

  • Mindelheim
  • 30.08.17
19×

Polizei
Polizeikontrolle bei Schwangau: Ostallgäuerin (75) mit über 1,1 Promille unterwegs zum Arzt

Am Dienstagabend ging bei der Polizei eine Mitteilung über eine Schlangenlinien fahrende Autofahrerin ein: Eine 75-jährige Ostallgäuerin fuhr mit ihrem Wagen auf der B17 von Buching nach Schwangau. Dort wollte sie einen Arzttermin wahrnehmen. Kurz darauf wurde sie von der Polizei kontrolliert. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert knapp über den erlaubten 1,1 Promille. Gegen die Fahrerin wurde nun Anzeige erstattet.

  • Füssen
  • 16.12.15
26×

Alkohol
Autofahrerin mit 2,5 Promille am Vormittag in Buchloe unterwegs

Am Mittwoch um 10.15 Uhr bog eine 51-jährige Pkw-Fahrerin aus Buchloe von der Kemptener Straße in die Waldstraße im Stadtteil Lindenberg ein. Hierbei fuhr sie jedoch auf die Gegenfahrbahn, links an einer Verkehrsinsel vorbei und beschädigte dabei ein Verkehrszeichen der Verkehrsinsel. Anschließend fuhr sie ohne anzuhalten weiter. Im Zuge der Fahndung konnte der Pkw im Fischerweg in Lindenberg von der Streife der Polizeiinspektion Buchloe festgestellt werden, wo sich die Fahrerin bei einer...

  • Buchloe
  • 22.01.15
18×

Verkehr
Unfall mit 2,8 Promille in Kaufbeuren

Am Sonntagabend gegen 21.00 Uhr ereignete sich in der Wagenseilstraße ein Verkehrsunfall. Ein Pkw-Fahrer wich nach rechts in eine Parklücke aus, um ein entgegenkommende Fahrzeug durch fahren zu lassen. Beim Wiedereinfahren in den fließenden Verkehr touchierte er das vor ihm geparkte Fahrzeug am Heck. Der Unfallfahrer rangierte und wollte weiter fahren. Aufmerksame Zeugen griffen ein, hinderten den Pkw-Lenker an der Weiterfahrt und riefen die Polizei. Bei dem Mann wurde Alkoholgeruch...

  • Kempten
  • 21.07.14
582×

Verkehr
Die größten Irrtümer der Autofahrer im Straßenverkehr

Beinahezusammenstoß mit großem Ärger: Ein Autofahrer, der bei Waltenhofen zügig auf die vierspurige B 19 auffahren will, schimpft wild gestikulierend auf einen anderen Wagenlenker; dieser war nicht mit seinem Pkw von der rechten auf die linke Spur gewechselt, um ihm Platz zu machen und das ungebremste Einfahren vom Beschleunigungsstreifen aus zu ermöglichen. Beinahe hätte es gekracht. Die Polizei weiß, dass in dieser Verkehrssituation immer mehr Autofahrer glauben: Aus der Bahn, jetzt komme...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 17.02.14
25×

Alkohol
Autofahrer mit 1,6 Promille in Immenstadt von der Polizei angehalten

Wahrscheinlich noch betrunken war am Sonntagmorgen ein 33-jähriger, den Beamte der Polizei Immenstadt aus dem Verkehr zogen. Vorangegangen war eine Mitteilung anderer Verkehrsteilnehmer über einen in Schlangenlinien fahrenden Pkw. Dieser konnte dann im Ortsteil Obereinharz gestoppt und der Fahrer kontrolliert werden. Da der PKW-Fahrer deutlich über 1,6 Promille hatte, wurde eine Blutentnahme veranlasst, sowie der Führerschein sichergestellt.

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 09.12.13
232×

Kontrolle
54-jähriger Lindauer muss wegen Alkohol am Steuer direkt ins Gefängnis

Alkohol trinken und Autofahren. Das passt nicht zusammen. Das weiß jeder. Nur ein 54-jähriger Lindauer will das offenbar nicht lernen. Bei einer Polizeikontrolle in der Nacht zu Dienstag wurde er mit 1,3 Promille im Blut erwischt. Auf der Wache stellte sich heraus, dass gegen den Mann bereits ein Vollstreckungshaftbefehl bestand und zwar ebenfalls wegen Trunkenheit im Verkehr. Nachdem er den Haftbefehl nicht durch Zahlung eines Geldbetrages abwenden konnte, muss der Mann nun ins Gefängnis.

  • Lindau
  • 16.10.13
12×

Alkohol
Betrunken in Memmingen unterwegs - Bis zu 3,7 Promille

Über das zurückliegende Wochenende wurden drei Personen im Rahmen einer Verkehrskontrolle festgestellt, welche ein Fahrzeug führten bzw. mit dem Fahrrad deutlich alkoholisiert unterwegs waren. Hierbei wurden Alkoholwerte zwischen 0,6 und 3,7 Promille festgestellt. Während in einem Fall eine Ordnungswidrigkeitenanzeige mit einem einmonatigen Fahrverbot und mehreren Punkten in Flensburg folgen wird, wird in den Fällen über 1,1 Promille eine Strafanzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstellt.

  • Kempten
  • 16.09.13
46×

Kontrolle
Polizei hält Mann mit über 3 Promille am Steuer in Wald an

Über drei Promille zeigte das Alkotestergebnis am Mittwochabend bei der Kontrolle eines 46-jährigen Autofahrers an. Der Mann aus dem Ostallgäu wurde deshalb von der Polizei zu einer Blutentnahme gebracht und der Führerschein sofort sichergestellt. Ihn erwartet jetzt ein Ermittlungsverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr mit Geldstrafe und Führerscheinentzug.

  • Marktoberdorf
  • 29.08.13
39×

Alkohol
Hochzeitsgast mit über zwei Promille in Buchloe angehalten

Hochzeitsfeier endet mir Führerscheinentzug Wohl mit gemischten Gefühlen wird sich ein 32-jähriger Berliner in Zukunft an seinen Besuch einer Hochzeitsfeier im Ostallgäu erinnern. Der Hochzeitsgast wurde am späten Sonntagvormittag einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Routinekontrolle fiel den Polizeibeamten sein starker Alkoholgeruch auf. Nachdem ein Atemalkoholtest einen Wert von weit über einem Promille ergab, wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt. Wie...

  • Buchloe
  • 02.07.13
21×

Alkohol
Betrunkene Frau in Kempten vom Fahren abgehalten

Am Samstagnachmittag meldete sich ein Mann bei der Kemptener Polizei und teilte mit, dass er gerade eine Frau dabei beobachtet habe, wie sie in ihr Fahrzeug einsteigen und losfahren wollte. Seinem Anschein nach war die Frau stark betrunken, daher hinderte er sie an der Fahrt. Nach dem Eintreffen der Beamten bestätigte sich der Verdacht des Mannes relativ schnell, ein durchgeführter Alkoholtest bei der 50-jährigen Kemptnerin ergab einen Wert von über zwei Promille. Die Weiterfahrt der Dame wurde...

  • Kempten
  • 23.06.13
30×

Alkohol
Mit 1,5 Promille in Lindau Schlangenlinien gefahren

Die Polizei in Lindau hat heute Nacht gegen 2 Uhr einen Autofahrer angehalten, der in Schlangenlinien durch die Stadt fuhr. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch bei dem Mann fest. Ein Test ergab einen Wert von 1,5 Promille. Die Polizei stellte den Führerschein des Mannes sicher und ordnete eine Blutentnahme an.

  • Lindau
  • 22.05.13
21×

Heimenkirch
Mit über zwei Promille in Heimkirch hinterm Steuer

In Heimenkirch hat die Polizei einen Mann Montagabend mit über zwei Promille am Steuer angehalten. Den Beamten fiel der Mann auf, weil er beim Abbiegen immer vergessen hatte, seinen Blinker zu setzen. Bei der Verkehrskontrolle rochen die Polizisten dann die Alkoholfahne des Autofahrers. Ein Soforttest ergab einen Wert von über zwei Promille. Daraufhin wurde dem Betrunkenen Blut entnommen. Den Führerschein stellten die Beamten sofort sicher. Außerdem erwartet den Mann eine Strafanzeige wegen...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 14.11.12
21× 2 Bilder

Bilanz
Mehr Unfälle und mehr Verletzte 2011 im südlichen Ostallgäu

Radler mit 2,9 Promille erwischt – 'Bob' soll junge Fahrer nüchtern halten Nach zwei Jahren, in denen die Unfallzahlen gesunken sind, hat es 2011 wieder häufiger auf den Straßen im südlichen Ostallgäu gekracht: 1129 Verkehrsunfälle registrierte die Polizei – das sind 6,2 Prozent mehr als im Jahr 2010 (siehe Grafik). Damit einhergehend stieg die Zahl der Verletzten von 199 auf 234 an. Die höhere Unfallzahl könne man eigentlich nur auf die allgemeine Verkehrszunahme zurückführen, sagt...

  • Füssen
  • 31.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ