Promille

Beiträge zum Thema Promille

Ein betrunkener Autofahrer ist im Gebüsch in Dietmannsried steckengeblieben (Symbolbild).
1.991× 1

Unfall
Betrunkener Autofahrer (61) bleibt im Gebüsch in Dietmannsried stecken

Am Montagabend kam ein 61-Jähriger mit seinem Fahrzeug in Dietmannsried von der Fahrbahn ab und fuhr in ein Gebüsch neben der Straße, in welchem der Pkw stecken blieb. Nachdem der Herr wieder in seiner Wohnung war, verständigte er die Polizei über den Vorfall. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast einem Promille. Den Herrn erwartet nun ein Strafverfahren.

  • Dietmannsried
  • 10.11.20
Unerwartete Wendung bei medizinischem Notfall (Symbolbild)
9.679×

Über 2 Promille
Frau bei Kempten ohnmächtig im Auto

Am Samstagmittag wurde der integrierten Leitstelle Allgäu eine nicht ansprechbare Person in einem Fahrzeug gemeldet. Nachdem die Vermutung nahe gelegen hatte, dass das Auto aufgebrochen werden muss, wurde die Polizei mit alarmiert. Über 2 Promille Vor Ort stellten der Rettungsdienst und die Polizei fest, dass die Frau nicht Verletzt war oder an einer Erkrankung litt. Die Frau hatte weit über 2 Promille Alkohol und war ohnmächtig geworden. Der Frau wurde im Krankenhaus Blut abgenommen und ein...

  • Kempten
  • 08.11.20
Junggesellenabschied endet für 29-Jährigen in der Zelle (Symbolbild).
8.358× 1

Betrunken randaliert
Junggesellenabschied am Wasserskilift Blaichach endet für Mann (29) in der Zelle

Bei einem Junggesellenabschied am Samstag ist ein 29-Jähriger von der Polizei in Gewahrsam genommen worden. Der 29-jährige Mann hatte bei einem Junggesellenabschied am Wasserskilift in Blaichach teilgenommen. Da die Gruppe aber offensichtlich alkoholisiert war, wurde die Benutzung des Wasserskiliftes untersagt. Die Gruppe hatte darauf uneinsichtig reagiert. Der 29-Jährige wurde gegenüber der Polizei aggressiv und nach einem Alkoholtest ergab sich ein Wert von 1,5 Promille. Der Mann wurde in...

  • Blaichach
  • 16.08.20
Symbolbild
3.169×

In Schlangenlinien und mit Fernlicht unterwegs
Mann (23) fährt mit 2,5 Promille durch Lindau

Am Sonntagmorgen gegen 04:00 Uhr kam ein 23-jähriger Fahrzeuglenker einer Lindauer Polizeistreife Schlangenlinien fahrend, mit eingeschaltetem Fernlicht und auf der falschen Fahrbahnseite entgegen. Als die Streife wendete, um den Mann zu kontrollieren, flüchtete er mit Vollgas, konnte aber letztlich gestellt werden. Neben starkem Marihuanageruch, der den Beamten aus dem Auto entgegenschlug, wies der Mann auch noch einen Atemalkoholwert von rund 2,5 Promille auf. Dem jungen Lindauer wurde eine...

  • Lindau
  • 26.07.20
Zwei Männer attackieren unschuldigen mit Flasche (Symbolbild)
872×

Unter Alkoholeinfluss
Flaschenattacke: Zwei Männer attackieren 34-Jährigen bei Friedrichshafen

Aus bislang nicht geklärten Gründen haben zwei 31 und 36 Jahre alte Männer am Montagnachmittag gegen 16:45 Uhr in der Uferstraße einen 34-Jährigen angegriffen und geschlagen. Hierbei sei Zeugenangaben zufolge auch eine Flasche auf den Kopf des Geschädigten geschlagen worden. Als der 34-Jährige flüchten wollte, sei er von dem Duo nochmals angegangen worden, erst danach entfernten sich beide in Richtung Innenstadt. Hier konnten die Männer im Rahmen der polizeilichen Fahndung in der Schanzstraße...

  • Friedrichshafen
  • 14.07.20
Polizei (Symbolbild)
4.112×

Motorradfahrer fährt Schlangenlinien
Polizei stoppt betrunkenen Motocross-Fahrer bei Halblech

Mit knapp über drei Promille konnte am Sonntagnachmittag ein Motocross-Fahrer von der Füssener Polizei bei Halblech gestoppt werden. Der Motorradfahrer war aufgefallen, weil er in Schlangenlinien fuhr. Laut Aussage zweier Zeugen war der Mann wohl zuvor auch schon am Hegratsrieder See gestürzt. Ein freiwilliger Alkoholtest ergab einen Wert von knapp über drei Promille. Die Beamten stellten daraufhin den Führerschein sicher und ordneten einen Bluttest an.  Die Polizei bitten um Hinweise zu der...

  • Halblech
  • 06.07.20
Symbolbild.
4.967×

Polizei
Lkw fährt Schlangenlinien in Wangen: Fahrer mit über drei Promille unterwegs

Die Polizei hat in der Nacht zum Freitag einen völlig betrunkenen Lkw-Fahrer in Wangen im Allgäu kontrolliert. Zuvor hatte ein Zeuge die Beamten über einen Lkw informiert, der in Schlangenlinien von Primisweiler in Richtung Schomburg fahren würde. Schon mehrfache solle er den Bordstein touchiert haben. Die Polizei suchte umgehend nach dem Fahrzeug und fand ihn schließlich gegen 1:25 Uhr in Kernaten mitten auf der Straße stehend. Bei der anschließenden Kontrolle konnte sich der nur noch lallende...

  • Wangen
  • 14.02.20
1.924×

Unfall
Mit 1,1 Promille bei Buchloe überschlagen

Bereits am frühen Samstagabend war ein 30-Jähriger betrunken mit dem Auto eines Bekannten auf der Ortsverbindungsstraße Buchloe-Kleinkitzighofen unterwegs. Der Mann kam alleinbeteiligt nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlug sich im Straßengraben. Dabei wurde er leicht verletzt und zur Behandlung ins Krankenhaus eingeliefert. Da ein Atemalkoholtest einen Wert von deutlich über 1,1 Promille ergab, wurde eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein des Mannes sichergestellt. Der...

  • Buchloe
  • 29.04.19
648×

Alkohol
Rollerfahrer (23) flüchtet mit über 2 Promille in Bad Wörishofen vor Polizei

Am Montagabend sollte ein Rollerfahrer, der einen Kasten Bier transportierte, einer Verkehrskontrolle unterzogen werden. Als sich die Streife hinter dem Roller befand, versuchte der Fahrer zu flüchten. Im späteren Verlauf, stieg er vom Roller und setzte seine Flucht zu Fuß fort. Die Streife konnte den Flüchtenden jedoch stoppen und anschließend einer Verkehrskontrolle unterziehen. Hierbei stellte sich heraus, dass der 23-jährige Fahrer unter Alkoholeinfluss am Straßenverkehr teilnahm. Ein...

  • Bad Wörishofen
  • 21.08.18
108×

Alkoholkonsum
Stark alkoholisierter Mann (21) wehrt sich in Sonthofer Lokal gegen Polizeibeamte

Am Sonntagmorgen kam es in einer Diskothek in Sonthofen zu Schwierigkeiten mit einem offensichtlich angetrunkenen Gast, der andere Anwesende anpöbelte. Einem erteilten Hausverbot kam der Mann nicht nach, washalb letztlich die Polizei gerufen werden musste. Gegenüber den Beamten verweigerte er Angaben zu seiner Person und zeigte keinerlei Einsicht, das Lokal freiwillig zu verlassen. Bei dem anschließenden Versuch, den Mann in Gewahrsam zu nehmen, griff er die Polizeibeamten tätlich an und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 26.02.18
96×

Alkoholkonsum
Frau (47) verursacht mit 2,6 Promille Unfall in Marktoberdorf

Am 24.01.2018, gegen 19 Uhr, befuhr eine 47-jährige Frau mit ihrem Auto die Hochwiesstraße stadteinwärts. Kurz nach der Einfahrt Saliterstraße fuhr sie auf die Fußgängerquerungshilfe und überschlug sich dabei mit ihrem Wagen. Das Auto kam auf dem Dach zum Liegen. Bei der Unfallaufnahme wurde bei der Dame Alkoholgeruch festgestellt. Ein Test ergab einen Wert von über 2,6 Promille. Die Frau muss sich jetzt wegen Gefährdung des Straßenverkehrs verantworten. Ihr Führerschein wurde sichergestellt....

  • Marktoberdorf
  • 25.01.18
41×

Alkoholkonsum
Autofahrer mit knapp drei Promille auf der A96 bei Memmingen unterwegs

Am Dienstagabend fuhr auf der A96, in Fahrtrichtung Lindau, ein Lkw-Fahrer hinter einem Schlangenlinien-fahrendem Auto. Der Fahrer kam dabei mehrfach auf die linke Fahrspur, wobei es mehrmals fast zu Unfällen gekommen sei. Der Autofahrer verlies an der Ausfahrt Aitrach die Autobahn und hielt schließlich in Ferthofen an. Der Lkw-Fahrer platzierte seinen Lkw so, dass der alkoholisierte Mann nicht weiterfahren konnte. Durch die eintreffende Polizeistreife wurde der Autofahrer im Fahrzeug schlafend...

  • Memmingen
  • 15.11.17
28×

Anzeige
Mann (26) am Lindauer Bahnhof mit 2,8 Promille und Marihuanapflanze im Rucksack kontrolliert

Am späten Montagnachmittag wurde ein 26-Jähriger am Lindauer Bahnhof angehalten und überprüft, nachdem er aus einem aus Österreich kommenden Zug ausgestiegen ist. Bei der Kontrolle stellten die Beamten der Lindauer Schleierfahndung nicht nur fest, dass der junge Mann erheblich unter Alkoholkonsum stand, sondern auch noch mehrere frische Setzlinge von Marihuanapflanzen in seinem Rucksack mitführte. Diese hatte er kurz zuvor in Österreich erworben. Bei der Sachbehandlung auf der Dienststelle...

  • Lindau
  • 14.11.17
34×

Alkoholfahrt
Polizeikontrolle in Nesselwang: Bertrunkener Fahrer (26) flüchtet

Am Sonntag, den 05.11.2017, gegen 01:40 Uhr, sollte ein 26-jähriger Pkw-Fahrer nahe der Poststraße einer polizeilichen Verkehrskontrolle unterzogen werden. Dieser parkte seinen Pkw jedoch plötzlich ab, stieg eilig aus und flüchtete vor den Streifenbeamten. Diese konnten den Mann jedoch nach kurzer Verfolgung um das angrenzende Schulgebäude stellen. Ein anschließend durchgeführter Alkomatentest ergab einen Wert über den erlaubten 0,5 Promille. Gegen den Pkw-Fahrer wurde nun Anzeige erstattet....

  • Oy-Mittelberg
  • 05.11.17
231×

Alkoholkonsum
Jugendlicher (19) verursacht mit 1,5 Promille Unfall in Lindenberg

Ein 19 Jahre alter Autofahrer befuhr in der Nacht von Donnerstag auf Freitag die Jägerstraße und touchierte eine rechts neben der Straße befindliche Mauer, wodurch er schließlich nach links von der Fahrbahn abkam und gegen zwei geparkte Autos stieß. Bei der anschließenden Unfallaufnahme wurde bei dem Fahrer ein Alkoholwert von über 1,5 Promille festgestellt. Beim dem 19-Jährigen wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Ihn erwartet nun eine Strafanzeige wegen Gefährdung des Straßenverkehrs. Sein...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 03.11.17
29×

Kontrolle
Autofahrerin (54) mit knapp drei Promille in Mindelheim erwischt

Am Dienstagnachmittag wurde eine 54-jährige Autofahrerin in Mindelheim einer Verkehrskontrolle unterzogen, weil diese beim Abbiegen von der Fellhorn- in die Kaufbeurer Straße fast mit dem entgegenkommenden Streifenwagen zusammenstieß. Bei einem Atemalkoholtest wurde bei der Autofahrerin eine Alkoholbeeinflussung von knapp drei Promille festgestellt. Bei der Fahrerin wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein sichergestellt.

  • Mindelheim
  • 30.08.17
23×

Alkoholkonsum
Rollerfahrerin mit mehr als 2 Promille in Kempten unterwegs

Am Donnerstag, gegen 00:15 Uhr, wurde eine 33-jährige Kemptnerin am Freudenberg in Kempten einer Verkehrskontrolle unterzogen, nachdem diese durch Schlangenlinienfahren mit ihrem Roller aufgefallen war. Ein durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von mehr als zwei Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt, eine Blutentnahme durchgeführt. Wie sich herausstellte, kam es kurz vor der Kontrolle beinahe zu einem Verkehrsunfall im Bereich des Bayerischen Hofs in Kempten. Ob hierbei ein...

  • Kempten
  • 22.06.17
33×

Alkoholkonsum
Fahrradfahrer mit knapp vier Promille in Kempten unterwegs

Am frühen Freitagabend fiel ein Fahrradfahrer durch seine unsichere Fahrweise auf. In Schlangenlinien fahrend kam er den Polizeibeamten entgegen. Eine Überprüfung seiner Fahrtüchtigkeit ergab einen Alkoholwert von fast vier Promille. Der Verkehrsteilnehmer hätte besser das Fahrrad geschoben, denn nun erwartet ihn eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Kempten
  • 06.06.17
38×

Gefährdung
Betrunkener Fahrradfahrer (20) auf Autobahn bei Wangen unterwegs

Über 2,4 Promille ergab der Alkoholtest eines 20-Jährigen, der in der Nacht zum Sonntag gegen 03.20 Uhr auf der A96 zwischen den Anschlussstellen Kißlegg und Wangen mit seinem Fahrrad unterwegs war. Die Polizei konnte den in Schlangenlinien fahrenden Mann, der von einem Verkehrsteilnehmer gemeldet worden war, bei der Ausfahrt Wangen-Nord anhalten und überprüfen. Die Beamten veranlassten bei dem stark alkoholisierten Mann die Entnahme einer Blutprobe.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 29.05.17
52×

Alkohol
Autofahrer verursacht mit über 3,5 Promille Verkehrsunfall bei Aitrach und flüchtet

Gegen einen Baum gefahren ist ein 36-jähriger Autofahrer am Donnerstagmorgen, gegen 08.30 Uhr, im Bereich des Oberhauser Wegs. Der Mann hatte die Kreisstraße in Richtung Aichstetten befahren und war kurz nach einem Bahnübergang vermutlich aufgrund seiner Alkoholisierung - ein bei ihm durchgeführter Atemalkoholtest ergab später einen Wert von über 3,5 Promille - von der Fahrbahn abgekommen. Ohne den Schaden zu melden, war der Tatverdächtige laut einem Zeugenhinweis anschließend bei einem...

  • Memmingen
  • 21.04.17
26×

Alkohol
Sattelzugfahrer betrunken in Dietmannsried unterwegs

Am Donnerstag, 20. 04., wurde gegen 21 Uhr auf der A 7 im Bereich der Raststätte 'Allgäuer Tor' ein Sattelzug aus dem Landkreis Olpe kontrolliert. Dessen Fahrer roch stark nach Alkohol. Der Atemalkoholtest bestärkte den Verdacht, dass der Fahrer knapp über 1,1 Promille intus hatte, sodass eine Blutentnahme durchgeführt wurde. Der Führerschein wurde sichergestellt. Der Sattelzug durfte seine Fahrt selbstverständlich nicht weiter fortsetzen.

  • Altusried
  • 21.04.17
49×

Alkoholkonsum
Mann (38) fährt trotz Führerschein-Abnahme mit dem Auto zu Kaufbeurer Polizei

Am Morgen des Ostersonntags wurde in Günzach ein 38-jähriger Autofahrer aus dem Ostallgäu bei einer Verkehrskontrolle angehalten und kontrolliert. Da er mit rund 1,2 Promille alkoholisiert war, wurde die Fahrt des Mannes unterbunden und sein Autoschlüssel sichergestellt. Der Führerschein des Fahrers wurde ebenfalls einbehalten. Am Ostermontag erschien er dann bei der Polizei Kaufbeuren, um seinen Autoschlüssel wieder abzuholen. Trotz mehrfacher Belehrung am Sonntag war er dazu mit seinem Auto...

  • Obergünzburg
  • 18.04.17
30×

Alkoholkonsum
Autofahrer (44) mit knapp drei Promille bei Weitnau erwischt

Am Dienstagabend fiel einem Polizeibeamten ein in Schlangenlinien fahrendes Auto auf der B12 nahe Weitnau auf. Der Polizeibeamte konnte schließlich den betrunkenen Fahrer stoppen. Die hinzugezogene Streife stellte bei dem 44 Jahre alten Fahrer eine Alkoholisierung von nahezu drei Promille fest. Der Führerschein wurde sichergestellt und eine Blutentnahme angeordnet.

  • Lindenberg im Allgäu
  • 12.04.17
45×

Alkoholkonsum
Lkw-Fahrer mit über 2,5 Promille in Kempten unterwegs

Am Donnerstagmorgen, gegen 06:45 Uhr, versuchte ein 54-jähriger Ostallgäuer seinen Lkw zum Entladen rückwärts an eine Rampe zu rangieren. Mit dem Rangieren hatte der Lkw-Fahrer allerdings seine Mühe. Eine Kontrolle durch die Polizei ergab, dass der Tatverdächtige erheblich alkoholisiert war. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über 2,5 Promille. Der Lkw-Fahrer musste sich einer Blutentnahme unterziehen, der Führerschein wurde beschlagnahmt.

  • Kempten
  • 30.03.17
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ