Promille

Beiträge zum Thema Promille

Polizei
Polizei (Symbolbild)

Alkohol
Rollerfahrer (57) stürzt in Kempten mit fast 2,5 Promille

Am Sonntag, 17.05.2020, meldete ein Verkehrsteilnehmer einen auffällig fahrenden Rollerfahrer in der Eich. Bei Eintreffen der Streife war der Rollerfahrer bereits gestürzt. Der Grund für die auffällige Fahrweise war schnell gefunden, der 57-jährige Mann aus dem Oberallgäu wies einen Atemalkoholwert von fast 2,5 Promille auf. Der Mann blieb durch den Sturz unverletzt, sein Führerschein wurde jedoch sichergestellt und ihn erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr.

  • Kempten
  • 18.05.20
  • 415× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Knapp drei Promille
Mindelheim: Mann (46) versucht, Lebensmittel im Wert von etwa fünf Euro zu klauen

Mit knapp drei Promille hat ein 46-jähriger Mann versucht, Lebensmittel im Wert von etwa fünf Euro aus einem Mindelheimer Verbrauchermarkt zu klauen. Wie die Polizei mitteilt, beobachtete eine Mitarbeiterin den Mann dabei wie er die Lebensmittel in seine Jackentasche steckte. An der Kasse bezahlte der Mann demnach lediglich "Genussmittel", aber nicht die in seine Jacke gesteckte Ware. Als er daraufhin ins Büro gebeten wurde, war schnell klar, dass der Dieb stark alkoholisiert war. Darum...

  • Mindelheim
  • 05.05.20
  • 3.885× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Knapp 2 Promille
Mann (29) randaliert in Kemptener Wohnung und verletzt Polizisten

Wie erst jetzt bekannt wurde, randalierte am 26.04.2020 gegen 19:00 Uhr ein Mann in seiner Wohnung, woraufhin eine 29-Jährige die Polizei verständigte. Als die Polizeibeamten die Wohnung betraten, wurden sie von dem Mann sofort beleidigt. Als die Beamten den Mann aufgrund seiner Aggressivität in Gewahrsam nehmen wollten, stellte sich dieser kampfbereit auf. Mit erheblichem Kraftaufwand gelang es schließlich den Mann zu bändigen, dabei wurde ein Polizeibeamter am Arm verletzt. Der...

  • Kempten
  • 05.05.20
  • 1.774× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Unfall
Radfahrer (63) stürzt in Memmingen mit über zwei Promille

Am Samstagnachmittag stürzte gegen 15:40 Uhr im Mulzergraben ein 63-Jähriger alleinbeteiligt beim Absteigen von seinem E-Bike und wurde dadurch leicht am Bein verletzt. Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest ergab bei dem Mann mehr als zwei Promille. Der Mann musste sich daher einer Blutentnahme unterziehen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Trunkenheit im Straßenverkehr.

  • Memmingen
  • 26.04.20
  • 1.240× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Kopfplatzwunde
Fast 2 Promille: Fahrradfahrer stürzt in Lindau

Gleich zwei Unfälle mit gestürzten Radfahrern musste die Polizei Lindau (B) am Samstagabend aufnehmen. Im Bereich des Gitzenweiler stürzte ein Radfahrer mit fast 2 Promille, der sich dabei eine Kopfplatzwunde zuzog. Außerdem wurde eine Blutentnahme durchgeführt und eine Anzeige wegen Trunkenheit im Verkehr erstattet. Zu einem weiteren Unfall kam es in der Bahnhofstraße in Wasserburg. Ein 59-jähriger Mann stürzte aus Unachtsamkeit beim Übergang vom Asphalt- zum Steinbelag. Er erlitt eine...

  • Lindau
  • 26.04.20
  • 2.220× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Schneckentempo
Volltrunken mit 1,1 Promille im Rohrach unterwegs: Polizei hält Bulgaren (28) an

Am Samstagmorgen wurde der Polizei Lindenberg ein verdächtiger Pkw mitgeteilt, welcher durch sehr unsichere Fahrweise auffiel. Der Fahrer konnte kaum die Spur halten und bewegte sich auf der B 308, im Bereich des sog. „Rohrachs“, im Schneckentempo. Der Pkw konnte schließlich angehalten und der Fahrer einer Kontrolle unterzogen werden. Der 28-Jährige, aus Bulgarien stammende, Lenker befand sich dabei im Zustand der Volltrunkenheit und ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von...

  • Sigmarszell
  • 15.03.20
  • 1.877× gelesen
Polizei
Alkohol am Steuer (Symbolbild)

Alkohol
Dirlewang/Kaufbeuren: Polizei kontrolliert Fahrer (32/40) mit mehr als 1,1 Promille

Sowohl in Dirlewang als auch in Kaufbeuren hat die Polizei einen betrunkenen Fahrer mit jeweils über 1,1 Promille kontrolliert. Zunächst stellten Polizisten bei einer allgemeinen Verkehrskontrolle bei einem 40-jährigen Unterallgäuer Alkoholgeruch fest. Nach einem freiwilligen Alkoholtest, musste der 40-Jährige zur Blutentnahme in ein Krankenhaus. Die Polizei stellte außerdem den Führerschein sicher. Ein Verkehrsteilnehmer informierte die Polizei in Kaufbeuren über einen unsicher...

  • Kaufbeuren
  • 29.02.20
  • 3.847× gelesen
Polizei
Polizeikontrolle (Symbolbild)

Alkohol
Polizei Füssen stoppt Autofahrerin (58) mit 2 Promille

Am Freitagvormittag, 21.02, wurde der Polizeiinspektion Füssen mitgeteilt, dass eine Pkw-Führerin sehr auffällig fährt. Die Dame würde in Schlangenlinien fahren und den Mindestabstand zu vorausfahrenden Pkw nicht einhalten. Der Grund für die auffällige Fahrweise war schnell gefunden. Ein freiwilliger Atemalkoholtest bei der 58-jährigen Oberbayerin ergab einen Wert von 1,00 mg/l, was umgerechnet 2,00 Promille entspricht. Die Weiterfahrt wurde unterbunden und eine Blutentnahme wurde...

  • Füssen
  • 22.02.20
  • 3.761× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Polizei
Lkw fährt Schlangenlinien in Wangen: Fahrer mit über drei Promille unterwegs

Die Polizei hat in der Nacht zum Freitag einen völlig betrunkenen Lkw-Fahrer in Wangen im Allgäu kontrolliert. Zuvor hatte ein Zeuge die Beamten über einen Lkw informiert, der in Schlangenlinien von Primisweiler in Richtung Schomburg fahren würde. Schon mehrfache solle er den Bordstein touchiert haben. Die Polizei suchte umgehend nach dem Fahrzeug und fand ihn schließlich gegen 1:25 Uhr in Kernaten mitten auf der Straße stehend. Bei der anschließenden Kontrolle konnte sich der nur noch...

  • Wangen
  • 14.02.20
  • 4.910× gelesen
Polizei

0,5 Promille
Keine Versicherung und betrunken: Polizei kontrolliert E-Scooter-Fahrer

Am Samstagabend, 01.02, wurde ein Fahrer eines E-Scooters einer Verkehrskontrolle unterzogen, da kein Versicherungskennzeichen angebracht war. Im Laufe der Kontrolle konnte ein Atemalkoholwert von über 0,5 Promille festgestellt werden. Den Mann erwarten nun eine Anzeige wegen eines Vergehens nach dem Pflichtversicherungsgesetz sowie eine Ordnungswidrigkeiten-Anzeige.

  • Memmingen
  • 02.02.20
  • 4.392× gelesen
Polizei
Alkohol (Symbolbild)

Alkohol
Lindau: Bundespolizei nimmt Rumänen (38) mit 4,5 Promille in Schutzgewahrsam

Am späten Dienstagabend, 21.01, hat die Polizei einen 38-jährigen Rumänen mit 4,5 Promille in Schutzgewahrsam genommen. Laut Polizei brachte daraufhin ein Notarzt den Mann in ein Krankenhaus. Ein Zugbegleiter hatte wegen einer stark alkoholisierten Person im Bahnhof die Polizei gerufen. Als die Polizei den Rumänen kontrollierte, konnte dieser sich ausweise und artikulieren. Der Mann sei während der Kontrolle nicht einmal schwankend vor den Beamten gestanden, so die Polizei. Allerdings machte...

  • Lindau
  • 22.01.20
  • 5.193× gelesen
Lokales
Gericht/Prozess/Urteil (Symbolbild)

Urteil
Betrunken gegen parkendes Auto gefahren: Geldstrafe für Angeklagten (63) in Sonthofen

Mit 1,8 Promille soll der 63-jährige Oberallgäuer im Juni 2018 ein parkendes Auto angefahren haben, Sachschaden 4.000 Euro. Jetzt hat ihn das Amtsgericht Sonthofen wegen Straßenverkehrsgefährdung zu 1.350 Euro Geldstrafe verurteilt. Das geht aus einem Bericht im Allgäuer Anzeigeblatt hervor. Der Mann hatte demnach behauptet, dass er erst nach dem Unfall getrunken habe. Eine sogenannte Begleitstoffanalyse und Zeugenaussagen haben das Gericht allerdings davon überzeugt, dass das gelogen sein...

  • Sonthofen
  • 17.01.20
  • 763× gelesen
Polizei
Ein Mann hat in einem Lindauer Gasthof randaliert und mehrere Autos beschädigt.

Alkohol
Mann randaliert in Lindauer Gasthof: Mehrere Autos bei Flucht beschädigt

Am Sonntagabend hat ein Mann in einem Lindauer Gasthof randaliert, zwei Autos beschädigt und ist dann geflüchtet.  Der Mann hatte mit Flaschen und Gläsern um sich geworfen und damit eine Angestellte des Lokals am Bein verletzt, teilte die Polizei mit. Anschließend verließ er den Gasthof. Er beschädigte zwei vor dem Eingang abgestellte Autos. An ihnen entstand ein Schaden von 300 Euro.  Der Randalierer flüchtete dann zu Fuß. Die Polizei konnte den Mann zunächst nicht antreffen, ihr ist...

  • Lindau
  • 13.01.20
  • 3.008× gelesen
Polizei
Polizei (Symbolbild)

Fahrverbot
Frau (46) fährt in Mindelheim betrunken zur Polizeivernehmung

Am Donnerstagnachmittag, 09.01, ist eine 46-jährige Frau mit fast einem Promille zu einem Vernehmungs-Termin bei der Polizeiinspektion Mindelheim gefahren. Laut Polizei stellten die Polizisten während der Vernehmung Alkoholgeruch fest. Darum führten sie einen Atemalkoholtest durch. Die Frau erwartet nun ein Bußgeld von mindestens 500 Euro und einem Fahrverbot von mindestens einem Monat.

  • Mindelheim
  • 10.01.20
  • 1.297× gelesen
Polizei
Symbolbild

Zeugenaufruf
Mann (34) schläft in Eisenberg in Auto

In der Nacht von Sonntag auf Montag konnte in Eisenberg im Ortsteil Lieben ein 34-jähriger Mann schlafend in seinem schwarzen Pkw angetroffen werden. Der Mann war alkoholisiert. Er hatte einen Wert von weit über 1,1 Promille. Ob der Mann selbst in seinem alkoholisierten Zustand nach Lieben gefahren war, um das Nickerchen einzulegen, ist derzeit Gegenstand der Ermittlungen. Hinweise bitte an die Polizei Füssen unter der Telefonnummer 08362-91230.

  • Eisenberg
  • 06.01.20
  • 7.021× gelesen
Polizei
Symbolbild

Strafverfahren
Rentner (74) fährt betrunken bei Lindauer Polizei vor

Am Sonntagmorgen, gegen 09:00 Uhr, fuhr ein 74-jähriger Rentner mit seinem Auto wegen eines vorangegangenen Verkehrsdelikts zur Polizei Lindau. Noch in seiner Vernehmung konnte durch die Beamten deutlicher Alkoholgeruch wahrgenommen werden. Ein auf der Dienststelle durchgeführter Alkoholtest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Bei dem Mann wurde daraufhin eine Blutentnahme durchgeführt und sein Führerschein wurde noch an Ort und Stelle durch die Polizei einbehalten. Seinen Rückweg musste er...

  • Lindau
  • 30.12.19
  • 2.696× gelesen
Polizei
Alkoholtest (Symbolbild)

Alkohol
Polizei stoppt Fahrradfahrer (19) mit 1,9 Promille in Oberstdorf

In den frühen Morgenstunden am Sonntag stellte eine Streife der Polizeiinspektion Oberstdorf ein Fahrradfahrer in der Weststraße ohne Beleuchtung fest, welcher die gesamte Fahrbahnbreite benötigte. Bereits bei dem Versuch der Anhaltung des 19-Jährigen stürzte dieser fast von seinem Fahrrad. Die Beamten stellten sofort starken Alkoholgeruch fest. Der Atemalkoholtest ergab dann einen Wert von über 1,9 Promille. Den Fahrradfahrer erwartet eine Strafanzeige

  • Oberstdorf
  • 29.12.19
  • 3.454× gelesen
Polizei
Symbolbild

Alkohol
Frau (47) fährt mit über drei Promille Auto: Jugendliche (16) unterbindet Fahrt bei Kaufbeuren

Mit über drei Promille ist am Samstagabend eine 47-jährige Frau bei Kaufbeuren mit dem Auto gefahren. Einer 16-Jährigen fiel das Auto der Dame auf. Sie unterband die Weiterfahrt und verständigte Polizei und Rettungsdienst. Die 16-Jährige informierte am Samstagabend die Polizei über ein mitten auf der Straße stehendes Fahrzeug in der Kelsstraße/Remboldstraße in Kaufbeuren. Auf dem Fahrersitz sah sie eine 47-jährige Frau. Die 47-Jährige gab ihr gegenüber an, Tabletten genommen zu haben und...

  • Kaufbeuren
  • 15.12.19
  • 9.785× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Leicht verletzt
Betrunkener E-Bike-Fahrer (59) verursacht Unfall in Kempten

Am 08.12.2019, um 01:10 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem verletzten E-Biker in der Füssener Straße, in Fahrtrichtung St.-Mang. Ein aufmerksamer Ersthelfer konnte auf der besagten Straße einen am Boden liegenden Fahrradfahrer feststellen, welcher laut Aussage zunächst nicht ansprechbar war. Daraufhin wurden der Rettungsdienst sowie die Verkehrspolizeiinspektion Kempten zur Unfallstelle hinzugerufen. Bei dem mittlerweile wieder ansprechbaren, leicht verletzten Verunfallten,...

  • Kempten
  • 08.12.19
  • 3.496× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Akoholkonsum
Betrunkener (57) fährt in Schlangenlinien auf B19 bei Oberstdorf

Am Dienstagabend meldete sich ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer bei der Oberstdorfer Polizei, weil ein Auto in Schlangenlinien auf der B19 unterwegs sei.  Bei einer Kontrolle hielten die Beamten den 57-jährigen Fahrer an. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast drei Promille. Die Weiterfahrt wurde durch die Beamten unterbunden und der Führerschein sichergestellt. Den Fahrer erwartet nun mindestens eine Geldstrafe, Punkte in Flensburg und ein längerer Entzug der...

  • Oberstdorf
  • 23.10.19
  • 5.177× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Betrunken
Mann fährt bei Friesenried mit 3 Promille in Straßengraben

Am frühen Donnerstagabend teilte eine Verkehrsteilnehmerin einen Unfall zwischen Friesenried und Eggenthal mit. Ein Kleinwagen war nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und hatte sich in einem Feld festgefahren. Da der Fahrer des Kleinwagens auf die Zeugin alkoholisiert wirkte, verständigte sie die Polizei. Noch während der Anfahrt der Streifenbesatzung gelang es dem Fahrer sein Fahrzeug zu befreien und seine Fahrt in Richtung Eggenthal fortzusetzen. Die Zeugin fuhr dem Mann hinterher....

  • Friesenried
  • 18.10.19
  • 2.257× gelesen
Polizei
Symbolbild.

Zeugenaufruf
Autofahrer (18) verursacht auf A7 bei Durach betrunken Autounfall: 50.000 Euro Schaden

In der Nacht von Sonntag auf Montag, gegen 3 Uhr, ist ein 18-Jähriger auf der A7 bei Durach von der Fahrbahn abgekommen. Der junge Fahrer war betrunken.  Der 18-Jährige ist im Baustellenbereich zunächst nach rechts auf den Grünstreifen geraten und danach links in die Betonschutzplanke und dann rechts in die Stahlschutzplanke geschleudert.  Am Auto entstand Sachschaden in Höhe von ca. 50.000 Euro, der sonstige Sachschaden beträgt ca. 3.500 Euro. Bei dem Fahrer wurde Alkoholgeruch...

  • Durach
  • 14.10.19
  • 3.986× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2020