Projekt

Beiträge zum Thema Projekt

Seit einem Jahr laufen die Vorarbeiten für den Tunnelbau bei Bertoldshofen (Ostallgäu). Der eigentliche Vortrieb ins Erdreich soll Ende Februar beginnen. Das Vorhaben ist bis 2021 das größte Einzelprojekt des Staatlichen Bauamtes in Kempten. Inklusive des Ausbaus der nahen B 16 und B 472 kostet es 75 Millionen Euro.
893×

Verkehr
Bauamt investiert Rekordsumme in Allgäuer Straßenbau

Noch nie wurde so viel Geld in den Straßenbau im Allgäu gepumpt: Über 43 Millionen Euro hat das Staatliche Bauamt Kempten 2018 in die Bundes- und Staatsstraßen in Südschwaben investiert. Weitere 11,5 Millionen Euro flossen in den Straßenunterhalt. „Ein Riesen-Pensum für unsere 73 Mitarbeiter, wir sind am Limit“, sagt Markus Kreitmeier, der Bereichsleiter Straßenbau. Doch das sei noch nicht das Ende der Fahnenstange: 2019 werde das Bauamt den Rekordhaushalt wohl noch übertreffen. Denn der Bund...

  • Marktoberdorf
  • 08.02.19
Der Tunnel bei Bertoldshofen ist das Herzstück der Straßenbauprojekte bei Marktoberdorf. Derzeit laufen die Bauvorbereitungen. Links ist schon die neue Trasse der B472 zu erkennen.
2.152×

Verkehr
75 Millionen Euro für zwei Großprojekte im Raum Marktoberdorf

Mit gleich zwei Großprojekten legt das Staatliche Bauamt Kempten in den nächsten Jahren einen Schwerpunkt seiner Arbeit auf den Raum Marktoberdorf. Rund 75 Millionen Euro investiert der Bund in die Umfahrungen von Marktoberdorf auf der B16 und von Bertoldshofen auf der B472 (die zudem ausgebaut wird). Der gesamte überörtliche Verkehr um die Stadt Marktoberdorf wird mit dem Neu- und Ausbau der Bundesstraßen und ihrem Anschluss an die B12 neu geregelt. Ziel ist es zum einen, die Menschen vom...

  • Marktoberdorf
  • 28.09.18
Einen Ausflug in die Welt des Dichters Shakespeare und des Komponisten Purcell unternehmen die Schüler des Marktoberdorfer Gymnasiums mit ihrer „Sommernachtskomödie“. Darin wird William Shakespeares Komödie „A Midsummer Night´s Dream“ mit Henry Purcells zugehöriger Schauspielmusik „The Fairy Queen“ auf ganz besondere Weise verbunden: Die Schülerinnen und Schüler spielen sozusagen sich selbst. Sie planen auf eigene Faust eine Inszenierung des „Sommernachtstraums“.
518×

Musikprojekt
Marktoberdorfer Gymnasiasten vereinen in „Die Sommernachtskomödie“ Oper, Schauspiel und Tanz

Eine Woche lang huldigt das Gymnasium Marktoberdorf allabendlich Shakespeares „A Midsummer Night’s Dream“, den der junge Henry Purcell 1692 in London als lockere Mischung aus Oper, Schauspiel und Tanz zur Semi-Opera „A Fairy-Queen“ umgoss. Theaterregisseurin Monika Schubert unternahm für die 48-köpfige Sängerdarsteller-Truppe und das 13-köpfige Kammerorchester unter Leitung von Stephan Dollansky an der Violine einen inspirierenden Ausflug in diese englische Shakespearesche und Purcellsche...

  • Marktoberdorf
  • 18.07.18
101×

Förderung
Landkreis Ostallgäu startet ein neues Projekt für Klima- und Moorschutz

Am Rande der Moore haben es Landwirte nicht leicht. Der Wasserstand ist hoch. Mit schwerem Gerät kann ein Bauer dort kaum in die Wiese fahren. Weiderinder sinken tief in den feuchten Boden ein. Dennoch sollen diese Flächen nicht entwässert werden: Dann nämlich zersetzt sich das Moos und gibt enorme Mengen des Klimagiftes CO2 frei. Eine mögliche Lösung soll nun ein bayernweit einmaliges Modellprojekt im Ostallgäu aufzeigen: Die Bewirtschaftung wird durch Extensivierung mit Spezialmaschinen und...

  • Marktoberdorf
  • 19.02.18
44×

Projekt
Mehr Ostallgäuer Bürger sollen eine Energieberatung machen

Beim Klimaschutz will der Landkreis nicht nachlassen. Zwei Anreize, die dabei helfen sollen, den Energieverbrauch von Kommunen wie von Bürgern zu senken, stellten Klimaschutzbeauftragter Johannes Fischer und Landrätin Maria Rita Zinnecker nun den Ostallgäuer Bürgermeistern vor. Ein Thema sind Energieberatungen. Nur 13 von 45 Ostallgäuer Gemeinden bieten ihren Bürgern vor Ort derzeit eine kostenlose Energieberatung durch das Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza) an, in Marktoberdorf zum...

  • Marktoberdorf
  • 24.01.18
274×

Startschuss
Ortsumfahrung in Marktoberdorf soll für Entlastung sorgen

Es ist keine unendliche, aber doch eine unglaublich lange (Vor)Geschichte, die jetzt in Marktoberdorf ein Ende nimmt. Am Dienstag werden Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) und weitere geladene Gäste feierlich – so steht es in der Einladung – ihre Spaten in die Erde stechen und damit den Baubeginn der Ortsumgehung Marktoberdorf-Bertoldshofen offiziell machen. Mit diesem Akt startet ein für die Infrastruktur im Ostallgäu wichtiges und mit 53,5 Millionen Euro eines der derzeit...

  • Marktoberdorf
  • 03.07.17
40×

Theater-Projekt
In Marktoberdorf machen Menschen mit und ohne Handicap Musik miteinander

Bei einem Theater-Projekt in Marktoberdorf machen 16 Menschen mit und ohne Behinderung Musik miteinander. Sie tanzen, spielen und lachen gemeinsam. Ganz unverkrampft, wie unser Autor findet. Man duzt sich. Ein Rollstuhlfahrer ist dabei, ein Mann mit Down Syndrom, mehrere mit geistigen oder seelischen Gebrechen sowie fünf Teilnehmer ohne Handicap. Die Mitwirkenden kommen aus dem mittleren Ostallgäu. Aus Steinbach, Stötten, Bidingen, aus Kaufbeuren – und natürlich aus Marktoberdorf....

  • Marktoberdorf
  • 27.02.17
30×

Festival
Allgäuer Stimmen für den Frieden: Erstmals gibt es bei Musica Sacra einen Projektchor

Auch viele Sänger aus der Region machen bei den 'Voices of Peace' mit 'Stimmen der Religionen' steht vom 13. bis 18. Mai als Thema über dem Marktoberdorfer Festival Musica Sacra International. Passend dazu gibt es erstmals einen Projektchor, der sich unter dem Namen 'Voices for Peace' während des Festivals ausschließlich dem Genre Gospels widmet. 'Mir gefällt dabei, dass ich wahrscheinlich sehr tief eintauchen kann in das Geschehen des Festivals', sagt Thomas Werner aus Kempten, der sich wie 75...

  • Marktoberdorf
  • 27.04.16
37×

Projekt
Marktoberdorfer Stadtrat kämpft mit Petition für Hotel

Mit einer Petition haben sich die Gegner des geplanten Hotels in Marktoberdorf an den Bayerischen Landtag gewandt. Den gleichen Weg beschreitet nun auch der Stadtrat, wenngleich mit einer anderen Intention: nämlich für das Hotel. Geschlossen hat das Gremium für diese Petition gestimmt und sammelt weitere Unterschriften. Denn es ist der Überzeugung, dass die bisher schweigende Mehrheit der Bevölkerung hinter dem Projekt steht und die Petition mit unterzeichnet. Listen liegen im Bürgerservice im...

  • Marktoberdorf
  • 16.02.16
33×

Musik
Projekt: Landes-Jugendjazzorchester fördert Integration junger Flüchtlinge in Marktoberdorf

Abdullah Alkurdi singt. Der Syrer fängt zaghaft an. Aber dann wird seine Stimme immer stärker. Er greift zum Mikrofon. Es geht um den Rhythmus, den er für Josef Reßle und Lorenz Heigenhuber vom Landes-Jugendjazzorchester (LJJO) immer und immer wieder anschlägt. An Bass und Klavier nehmen sie die Klänge auf, machen sich Notizen. Das Lied klingt typisch arabisch. Ebenfalls aus Syrien stammt die Musik, die Mohammed Alkasir von seinem Handy abspielt und zu der er tanzt. Alle 18 Flüchtlinge fordert...

  • Marktoberdorf
  • 18.12.15
48×

Geschichte
Sonderausstellung Von der SBZ zur DDR – Ein-Blick in die DDR in Marktoberdorf

'Was hat die DDR mit dem Allgäu zu tun?', fragte Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell bei der Eröffnung der neuen Sonderausstellung 'Von der SBZ zur DDR – Ein-Blick in die DDR' im Stadtmuseum Marktoberdorf am Tag der Deutschen Einheit. Seine Antwort: 'Weil die Teilung Deutschlands und die friedliche Wiedervereinigung ein Stück deutscher Zeitgeschichte sind, die jeden von uns angeht und die jeder kennen sollte. Die aktuelle Ausstellung gebe umfangreiche Informationen und helfe, Mythen und einer...

  • Marktoberdorf
  • 05.10.15
73×

Sommercamp
Projekt Aufwind in Marktoberdorf findet zum sechsten Mal statt

Vier Tage können ein ganzes Leben verändern. Das weiß Monika Schubert, Leiterin der Theaterschule Mobilé, aus erster Hand. Denn eine Teinehmerin des Projektes 'Aufwind', bei dem sie eine der Dozentinnen ist, hat dies Jahre später in einem Erfahrungsbericht niedergeschrieben. Das Mädchen konnte auf einmal sie selbst sein, hat Selbstbewusstsein gehabt und ihr Leben in die Hand genommen. Beim Stelzenlaufen, so Monika Schubert, sei bei dem Kind der Knoten geplatzt. Sie hat sich am letzten Tag...

  • Marktoberdorf
  • 09.09.15
26×

Projekt
Marktoberdorf Festival Musica Sacra soll stärker interkulturell ausgerichtet werden

Zu einem Vorreiterprojekt für die kulturelle und religiöse Vielfalt in der Amateurmusik in Deutschland soll das Marktoberdorfer Festival 'Musica Sacra International' ausgebaut werden. Dazu erarbeitete die Bundesvereinigung Deutscher Chorverbände (BDC) als Träger des Festivals nun ein erweitertes Konzept, das 'Musica Sacra' in die Zukunft hineintragen soll. Seit 1992 bringt es alle zwei Jahre zur Pfingstzeit Musiker aller fünf Weltreligionen zusammen. Gemeinsam werben sie seither bei ihren...

  • Marktoberdorf
  • 20.12.14
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ