Projekt

Beiträge zum Thema Projekt

Einen Ausflug in die Welt des Dichters Shakespeare und des Komponisten Purcell unternehmen die Schüler des Marktoberdorfer Gymnasiums mit ihrer „Sommernachtskomödie“. Darin wird William Shakespeares Komödie „A Midsummer Night´s Dream“ mit Henry Purcells zugehöriger Schauspielmusik „The Fairy Queen“ auf ganz besondere Weise verbunden: Die Schülerinnen und Schüler spielen sozusagen sich selbst. Sie planen auf eigene Faust eine Inszenierung des „Sommernachtstraums“.
517×

Musikprojekt
Marktoberdorfer Gymnasiasten vereinen in „Die Sommernachtskomödie“ Oper, Schauspiel und Tanz

Eine Woche lang huldigt das Gymnasium Marktoberdorf allabendlich Shakespeares „A Midsummer Night’s Dream“, den der junge Henry Purcell 1692 in London als lockere Mischung aus Oper, Schauspiel und Tanz zur Semi-Opera „A Fairy-Queen“ umgoss. Theaterregisseurin Monika Schubert unternahm für die 48-köpfige Sängerdarsteller-Truppe und das 13-köpfige Kammerorchester unter Leitung von Stephan Dollansky an der Violine einen inspirierenden Ausflug in diese englische Shakespearesche und Purcellsche...

  • Marktoberdorf
  • 18.07.18
Gymnasiasten gestalten den Skaterpark neu.
878×

Projekt-Seminar
Gymnasiasten gestalten Skaterpark in Marktoberdorf neu

Marktoberdorfer Gymnasiasten gestalten den Skaterpark am Mühlsteig neu. Unter Leitung von Kunstlehrer Wilfried-Ernst Hölzler sind die Elftklässler für dessen komplette Planung und Ausführung verantwortlich. Die Aktion läuft als Projekt-Seminar im Fach Kunst. „Als die Stadt vergangenes Jahr bei uns anfragte, ob wir die Skateranlage gestalten wollen, haben wir gleich zugestimmt“, sagt Hölzler. Projekt-Seminare, die die Schüler in der Abitur-Vorbereitung belegen müssen, sind zur Studien- und...

  • Marktoberdorf
  • 18.06.18
1.299×

Extremsport
Marktoberdorferin will mit dem Rad nonstop einmal rund um Österreich

„Du bist ein Phänomen“, singt Schlagerkönigin Helene Fischer. Tausende ihrer Fans stimmen ein und denken dabei an ihr großes Vorbild. Sie könnten das Lied ebenso auf Mareile Hertel aus Marktoberdorf übertragen. Auch sie ist ein Phänomen. Beim Extremsport. Ihr neues Projekt: der Glocknerman, die Ultraradmarathon-Weltmeisterschaft, die einmal rund um Österreich führt. „Ich will den Titel“, sagt sie selbstbewusst. Unterstützung dafür erhält sie ausgerechnet von Helene Fischer. Zumindest aus der...

  • Marktoberdorf
  • 29.05.18
101×

Förderung
Landkreis Ostallgäu startet ein neues Projekt für Klima- und Moorschutz

Am Rande der Moore haben es Landwirte nicht leicht. Der Wasserstand ist hoch. Mit schwerem Gerät kann ein Bauer dort kaum in die Wiese fahren. Weiderinder sinken tief in den feuchten Boden ein. Dennoch sollen diese Flächen nicht entwässert werden: Dann nämlich zersetzt sich das Moos und gibt enorme Mengen des Klimagiftes CO2 frei. Eine mögliche Lösung soll nun ein bayernweit einmaliges Modellprojekt im Ostallgäu aufzeigen: Die Bewirtschaftung wird durch Extensivierung mit Spezialmaschinen und...

  • Marktoberdorf
  • 19.02.18
123×

Interview
Marktoberdorfs Stadtentwicklung macht Fortschritte

Seit zwei Jahren ist Philipp Heidrich nun 'Projektmanager für die Stadtmitte' in Marktoberdorf. Und hat in dieser Zeit das Stadtzentrum enorm nach vorne gebracht, findet Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell. 'Der Geschäftsleerstand wurde innerhalb kurzer Zeit drastisch vermindert', sagt Hell. Außerdem sei die 'Attraktivität einiger Geschäftsgebäude' deutlich erhöht worden. Über solche Erfolge sprachen wir mit Bürgermeister und Stadtmanager. Außerdem ging es darum, woran es in Marktoberdorf hakt und...

  • Marktoberdorf
  • 09.02.18
44×

Projekt
Mehr Ostallgäuer Bürger sollen eine Energieberatung machen

Beim Klimaschutz will der Landkreis nicht nachlassen. Zwei Anreize, die dabei helfen sollen, den Energieverbrauch von Kommunen wie von Bürgern zu senken, stellten Klimaschutzbeauftragter Johannes Fischer und Landrätin Maria Rita Zinnecker nun den Ostallgäuer Bürgermeistern vor. Ein Thema sind Energieberatungen. Nur 13 von 45 Ostallgäuer Gemeinden bieten ihren Bürgern vor Ort derzeit eine kostenlose Energieberatung durch das Energie- und Umweltzentrum Allgäu (Eza) an, in Marktoberdorf zum...

  • Marktoberdorf
  • 24.01.18
104×

Dorfentwicklung
Wie die Ostallgäuer Dörfer lebenswert bleiben

Vielen Ostallgäuer Dörfern droht in den nächsten zwei Jahrzehnten nichts weniger als der Verfall und der Verlust ihrer Ortskerne. Experten sind alarmiert und sehen akuten Handlungsbedarf. Denn mit dem Verschwinden der Ortskerne verlieren die Dörfer ihre Identität. Damit Gemeinden gegen diese Entwicklung angehen können, brauchen sie Hilfestellung. Die bekommen sie zum Beispiel durch das Modellprojekt 'Dorfkerne_Dorfränder' und einem daraus resultierenden 200-seitigen Handbuch. Es enthält...

  • Marktoberdorf
  • 09.11.17
35×

Ernährung
Marktoberdorfer Realschüler lernen bei Projekt den Wert von Essen schätzen

Acht Realschüler aus Marktoberdorf haben bei dem Projekt 'Bayern schmeckt' , das vom bayerischen Hotel- und Gaststättenverband organisiert wird, teilgenommen. Jugendliche sollen mit der Aktion den Wert regionalen Essens schätzen lernen. Die Marktoberdorfer Schüler angemeldet hat Hauswirtschafts-Lehrerin Ursula Menhofer. In fünf Modulen haben die Teilnehmer gelernt, wie ein Kochevent organisiert wird. Tolles Engagement Susanne Droux, Geschäftsführerin bei der Berufsbildung der Dehoga Bayern,...

  • Marktoberdorf
  • 18.07.17
77× 2 Bilder

Projekttag
5. Bayerische Ernährungstage 2017 - Erlebnis Bauernhof und Milch-Aktionstag

Über 50 Drittklässler der Sankt Martin Grundschule in Marktoberdorf versammelten sich kürzlich, um hinter die Kulissen der Milchproduktion zu blicken. Sie erlebten, wie viel Arbeit nötig ist und wer alles daran beteiligt ist, bis sie einen Käse im Laden kaufen können. Gemeinsam mit ihren Klassenlehrerinnen erforschten sie die Wertschöpfungskette von den Pflanzen und Bodenlebewesen über den Milchviehbetrieb der Familie Reiter bei Marktoberdorf bis hin zur Feinkäserei Stich in Ruderatshofen. Der...

  • Marktoberdorf
  • 07.07.17
274×

Startschuss
Ortsumfahrung in Marktoberdorf soll für Entlastung sorgen

Es ist keine unendliche, aber doch eine unglaublich lange (Vor)Geschichte, die jetzt in Marktoberdorf ein Ende nimmt. Am Dienstag werden Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) und weitere geladene Gäste feierlich – so steht es in der Einladung – ihre Spaten in die Erde stechen und damit den Baubeginn der Ortsumgehung Marktoberdorf-Bertoldshofen offiziell machen. Mit diesem Akt startet ein für die Infrastruktur im Ostallgäu wichtiges und mit 53,5 Millionen Euro eines der derzeit...

  • Marktoberdorf
  • 03.07.17
34× 2 Bilder

Jugend
Marktoberdorfer Projekt soll junge Menschen für Politik begeistern und zum Mitgestalten ihrer Heimat anregen

'Jugendliche sollen spüren, dass sie durch ihr Tun konkret vor Ort etwas beitragen können', sagte Alexander Spitschan, Vorsitzender des Kreisjugendrings Ostallgäu, bei der Vorstellung eines neuen Projekts im Ostallgäuer Jugendhilfeausschuss. Der Titel, den dieses Vorhaben trägt, ist durchaus sperrig: 'Modellhafte Beteiligung junger Menschen im ländlichen Raum.' Gleichwohl sind die Ziele konkret. Eben das Politikinteresse wecken, aber auch – und ganz wichtig – die Heimatverbundenheit von...

  • Marktoberdorf
  • 25.05.17
60×

Projekt
Sulzschneider weihen ihre Mehrzweckhalle ein

Mit einem Kostenaufwand von 2,2 Millionen Euro hat die Stadt Marktoberdorf die Mehrzweckhalle im Ortsteil Sulzschneid saniert und erweitert. In den Anbau sind die Fußballer eingezogen. Darüber findet sich der neue Proberaum der Musikkapelle, der auch für die Schulungen der Feuerwehr genutzt werden kann. Die Ostallgäuer Landrätin Maria Rita Zinnecker lobte das Bauwerk als 'ein Schmuckkästchen, das jeden Cent und jeden Tropfen Schweiß wert ist'. Denn Schweiß ist tatsächlich reichlich geflossen,...

  • Marktoberdorf
  • 07.05.17
40×

Theater-Projekt
In Marktoberdorf machen Menschen mit und ohne Handicap Musik miteinander

Bei einem Theater-Projekt in Marktoberdorf machen 16 Menschen mit und ohne Behinderung Musik miteinander. Sie tanzen, spielen und lachen gemeinsam. Ganz unverkrampft, wie unser Autor findet. Man duzt sich. Ein Rollstuhlfahrer ist dabei, ein Mann mit Down Syndrom, mehrere mit geistigen oder seelischen Gebrechen sowie fünf Teilnehmer ohne Handicap. Die Mitwirkenden kommen aus dem mittleren Ostallgäu. Aus Steinbach, Stötten, Bidingen, aus Kaufbeuren – und natürlich aus Marktoberdorf....

  • Marktoberdorf
  • 27.02.17
46×

Klimaschutz
Pilotprojekt Waldkeimlinge: 700 Ostallgäuer Kinder und Jugendliche setzen mehr als 700 Bäume ein

Am Ende ist es ein Kind, das den Wald rettet: Damit schließt Monika Schuberts Theaterstück 'Der Waldkeimling', das das Ostallgäuer Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten (AELF) am 3. Dezember aufführen lässt. Damit endet das seit einem Jahr laufende AELF-Projekt Waldkeimlinge, bei dem 700 Ostallgäuer und Kaufbeurer Kinder aus 29 Schulklassen über 700 Bäume gepflanzt haben, die gut für den Klimaschutz sind. Einige Gymnasiasten setzten sich zudem bis vor wenigen Tagen künstlerisch mit dem...

  • Marktoberdorf
  • 14.11.16
350×

Freizeit
Sommercamp in Marktoberdorf gibt Kindern Aufwind

Bereits zum siebten Mal findet heuer das Aufwind-Sommercamp im Marktoberdorfer Mobilé statt. Organisiert wird das Projekt von Monika Schubert, Leiterin der Theaterschule. 24 Kinder zwischen neun und 13 Jahren aus sozial benachteiligten Familien können hier vier Tage lang an verschiedenen Kursen wie Tanzen, Rhythmus oder Pantomime teilnehmen. Das Camp wird vom Würzburger Professor für Kunstpädagogik Oliver Reuter wissenschaftlich betreut. Er betont, dass es bei dem Projekt vor allem um...

  • Marktoberdorf
  • 08.09.16
201×

Marktoberdorf
Abschlussveranstaltung des Freiwilligenzentrums Schwungrad zeigt, was das Ehrenamt leisten kann: Anderen zu helfen macht Freude

Anderen helfen ist cool!' Das war der Tenor bei der diesjährigen Abschlussveranstaltung von Jugend ins Ehrenamt. Großen Applaus von Eltern, Lehrern und weiteren Anwesenden gab es am vergangenen Donnerstagabend für die rund 160 Jugendlichen, die zwischen Oktober und Juli ehrenamtliche Stunden in verschiedensten Bereichen abgeleistet haben. Gewonnen werden konnten diesmal 160 Jugendliche aus den 8. und teils 9. Klassen der Realschulen in Marktoberdorf, Füssen und Obergünzburg; der Mittelschule in...

  • Marktoberdorf
  • 10.08.16
68×

Marktoberdorf
Ab ins Wasser - Projekttag im Hallenbad Marktoberdorf gefällt

92 Schülerinnen und Schüler kommen zum Projekttag 'Ab ins Wasser' ins Hallenbad Marktoberdorf Fast 100 Kinder der zweiten bis vierten Klassen der Grundschulen Biessenhofen-Ebenhofen und Aitrang-Ruderatshofen absolvierten im Rahmen des vom Landkreis angestoßenen Projekts an neun Stationen einen spielerischen Wettbewerb, an denen sie ihr im Schwimmunterricht Erlerntes zeigen konnten. Bestärkt wurden sie durch die Landrätin Maria Rita Zinnecker und Marktoberdorfs Bürgermeister Dr. Wolfgang Hell...

  • Marktoberdorf
  • 20.07.16
94×

Modellversuch
Marktoberdorfer Schulleiter sind geteilter Meinung zu Bewertungen von Referendaren

Das Bayerische Kultusministerium hat kürzlich angekündigt, ab dem kommenden Schuljahr an mehreren bayerischen Schulen einen Modellversuch zu starten. Dabei sollen Schüler die Möglichkeit bekommen, regelmäßig die Referendare zu bewerten. An Marktoberdorfer Schulen sind die Meinungen zu diesem Projekt geteilt. Realschulleiter Willi Fuchs lehnt den Vorstoß des Kultusministeriums entschieden ab: 'Das ist nicht zielführend', sagt er und fragt: 'Nach welchen Kriterien würde eine solche Bewertung...

  • Marktoberdorf
  • 28.06.16
124×

Ausbau
Ortsdurchfahrt Bernbeuren soll ausgebaut werden

Ein großes, für viel Gesprächsstoff sorgendes Thema hat der Gemeinderat Bernbeuren behandelt: die Planungen des Ausbaus der Ortsdurchfahrt Schongauer- und Füssener Straße. Vorgestellt wurden die vorläufigen Überlegungen von Peter Reichert vom zuständigen Staatlichen Bauamt. Auch eine Kostenschätzung legte der Planer vor: rund 487.000 Euro wird die Gemeinde Bernbeuren dafür hinblättern müssen. Die Frage, in welchem Zeitraum das Gesamtprojekt durchgeführt werden soll, könne man zum jetzigen...

  • Marktoberdorf
  • 23.06.16
487× 2 Bilder

Marktoberdorf
Sommer - Erlebnis - Bauernhof: Zu Besuch auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Weibletshofen

Projektwoche: Lernen, erleben, aktiv sein Im Rahmen der Projektwoche: Sommer.Erlebnis.Bauernhof des Bayerischen Staatsministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten besuchte eine 3. Klasse der Grundschule Thalhofen den landwirtschaftlichen Betrieb von Familie Reiter in Weibletshofen. Das Wetter hätte schöner nicht sein können an diesem Montagmorgen als Irmgard Greisel vom Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Kaufbeuren (AELF) die Schüler, ihre Lehrerin Daniela Poppler und drei...

  • Marktoberdorf
  • 10.06.16
429×

Projekt
Neue Nachbarschaftshilfe in Marktoberdorf: Unterstützung von nebenan

Einkaufen, Staubsaugen, den Abfall nach draußen bringen – seit einem Jahr fallen Richard Gleissner diese Aufgaben besonders schwer. Nach einer Operation ist der 78-Jährige deshalb froh, dass es rund um seine Wohnung in Marktoberdorf Nachbarn gibt, die ihm durch den Alltag helfen. Wie Gleissner gibt es in Marktoberdorf und Umgebung viele Menschen, die aufgrund ihres Alters oder einer Krankheit auf Unterstützung angewiesen sind. Ganz offiziell starten das Bayerische Rote Kreuz (BRK) und das Haus...

  • Marktoberdorf
  • 19.05.16
43×

Projekt
Einige Bertoldshofener wollen neue Trasse für Umgehungsstraße

Die Pläne zur Ortsumfahrung von Marktoberdorf und Bertoldshofen werden von einer breiten Mehrheit in der Stadt getragen. Allerdings regt sich vor allem in Hausen Widerstand: 'Umgehung ja, aber nicht auf dieser Trasse', sagen viele Bürger dort. Das über 25 Millionen Euro schwere Projekt zerstöre bei der vorgesehenen Linienführung das Geltnachtal. Zwar wollen auch sie, dass das Projekt an sich im neuen Bundesverkehrswegeplan im vordringlichen Bedarf festgeschrieben, aber trotzdem noch einmal...

  • Marktoberdorf
  • 13.05.16
36×

Tourismus
Schlossparkkonzept in Marktoberdorf vorgestellt

Mit dem Marketingkonzept 'Schlosspark' hofft der Tourismusverband Ostallgäu, mehr Gäste in die Region zu locken. Bei einer Infoveranstaltung im Landratsamt Ostallgäu stellte Landrätin Maria Rita Zinnecker gemeinsam mit Tourismusvertretern aus den Gemeinden das Projekt Schlosspark vor. Ziel ist es, die Besonderheiten des Ostallgäus hervorzuheben und die Orte besser miteinander zu vernetzen. Der Schlosspark ist einer von neun neu entstandenen Erlebnisräumen, die im Zuge der Wandertrilogie für das...

  • Marktoberdorf
  • 11.05.16
29×

Festival
Allgäuer Stimmen für den Frieden: Erstmals gibt es bei Musica Sacra einen Projektchor

Auch viele Sänger aus der Region machen bei den 'Voices of Peace' mit 'Stimmen der Religionen' steht vom 13. bis 18. Mai als Thema über dem Marktoberdorfer Festival Musica Sacra International. Passend dazu gibt es erstmals einen Projektchor, der sich unter dem Namen 'Voices for Peace' während des Festivals ausschließlich dem Genre Gospels widmet. 'Mir gefällt dabei, dass ich wahrscheinlich sehr tief eintauchen kann in das Geschehen des Festivals', sagt Thomas Werner aus Kempten, der sich wie 75...

  • Marktoberdorf
  • 27.04.16
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by PEIQ