Alles zum Thema Projekt

Beiträge zum Thema Projekt

Lokales

Projekt
Eine besondere Ausstellung im Walderlebniszentrum in Füssen

Moose wachsen überall – in den Bergen, auf Sand, sogar unter Wasser. Das ist es, was Oliver Geischberg am meisten daran fasziniert. Mit einem Makroobjektiv ist der Füssener den Gewächsen bei seinen Ausflügen in die Natur ganz nahe gerückt, hat sie fotografiert und jetzt für eine Ausstellung bestimmt. Diese läuft unter dem Titel 'Moose – Vielfalt im Unscheinbaren' von 18. Oktober bis 30. November im Walderlebniszentrum (WEZ) in Füssen. Das Besondere an der Ausstellung: Sie wurde nicht nur von...

  • Füssen
  • 14.10.14
  • 9× gelesen
Lokales

Projekt
Neue Badeanstalt in Füssen wächst nicht mehr in die Höhe, sondern in die Breite

Beim Bebauungsplan Uferstraße Süd ist der einzige Streitpunkt unter Füssens Kommunalpolitikern entfallen: Der um ein ausgebautes Dachgeschoss wachsende Neubau der Badeanstalt am Hopfensee soll nicht mehr verwirklicht werden, stattdessen ist nun eine größere überbaubare Fläche in Richtung Westen vorgesehen. Der Bauausschuss sprach sich für diese Änderung aus. Einige Ratsmitglieder monierten allerdings, dass bei der Abstimmung schriftliche Unterlagen fehlten.Um zu vermeiden, dass die Hopfener...

  • Füssen
  • 14.10.14
  • 24× gelesen
Lokales

Hochwasserschutz
Zweckverband Hochwasserschutz bespricht Planungen für Gutenberg, Eurishofen und Westendorf

15 Jahre ist es her, dass das Pfingsthochwasser 1999 große bebaute Gebiete an Gennach und Hühnerbach überschwemmt hat. Das in Zukunft zu verhindern, hat sich der Zweckverband Hochwasserschutz Gennach-Hühnerbach seit seiner Gründung 2007 auf die Fahne geschrieben. Ein Sicker- und sechs Hochwasserrückhaltebecken wurden seither gebaut. Eines entsteht derzeit bei Bidingen. Nun stehen die letzten drei Bauvorhaben an, mit denen dann auch Gutenberg, Eurishofen und Westendorf vor Hochwasser geschützt...

  • Buchloe
  • 29.09.14
  • 17× gelesen
Lokales

Projekt
Ausstellung: Pfrontener Mittelschüler lernen Konzept des Weltethos kennen

'Weltreligionen – Weltfrieden – Weltethos' heißt eine Ausstellung, die für eine Woche in der Pfrontener Mittelschule aufgestellt ist. Sie stellt die verschiedenen Weltreligionen vom Buddhismus, Christentum und Judentum bis hin zum Sikhismus und Bahaitum vor. Projektleiter Walter Lange geht dabei auch mit in den Unterricht und bringt Kindern das Konzept des Weltethos näher: Die Religionen der Welt können nur dann einen Beitrag zum Frieden der Menschheit leisten, wenn sie sich auf das ihnen...

  • Füssen
  • 22.09.14
  • 17× gelesen
Lokales

Wohnen
Kemptener Bauausschuss stellt neue Wohnprojekte vor

An einigen Stellen in der Stadt entstehen neue Häuser für Mieter und Käufer Hunderte Familien haben bei der Stadt angefragt nach Bauplätzen fürs Eigenheim. Auch der Wohnungsmarkt ist seit Jahren angespannt. Da hören die Kemptener gern, dass es an verschiedenen Ecken der Stadt bald vorangehen soll mit Siedlungs- und Wohnungsbau. Im Bauausschuss wurden einige Projekte vorgestellt. Jakobwiese Mit 'Wiese' ist es bei diesem Baugebiet bald nicht mehr weit her. In einem letzten Schritt will die...

  • Kempten
  • 18.09.14
  • 10× gelesen
Lokales

Sommercamp
Wo Kinder gratis Malen, Tanzen und Pantomime üben: Aufwind-Sommercamp in Marktoberdorf

Etwas besonderes ist das 'Aufwind'-Sommercamp der Theaterschule 'Mobilé' in Marktoberdorf. Zum fünften Mal jährte sich diese Woche das Projekt, das von der Caritas Ostallgäu, der Don-Bosco-Schule Marktoberdorf, der Erich-Kästner-Schule Füssen, der Erziehungsberatungsstelle Ostallgäu und einigen Sponsoren unterstützt und gefördert wird. Eine 'Herzensangelegenheit' ist es Mobilé-Chefin Monika Schubert und ihrem Helferteam, 20 Kinder zwischen neun und 14 Jahren aus dem ganzen Ostallgäu (wie jetzt...

  • Marktoberdorf
  • 12.09.14
  • 26× gelesen
Lokales

Windkraft
Einweihung des Bidinger Windrades - einmaliges Projekt in Deutschland

Mehrfach ist bei der Einweihung des neuen Bidinger Windrades die Einmaligkeit des Projekts hervorgehoben worden, dem eine Kooperation der beiden Nachbargemeinden Bidingen und Ingenried zugrunde liegt. Auftakt der Veranstaltung war ein Festgottesdienst im Zelt, bei dem Pfarrer Thaddäus Biernacki dem Windrad den kirchlichen Segen erteilte. Bidingens Bürgermeister Franz Martin erinnerte an die Anfänge der Pläne, ein eigenes Windrad zu bauen. Eine Münchner Firma war bereits 2009 auf die Gemeinde...

  • Kempten
  • 24.07.14
  • 28× gelesen
Lokales

Renaturierung
Allgäuer Moorallianz: Torffreie Erde verkauft sich immer besser

Über die derzeit aktuellen Projekte zu Moorrenaturierung und in Landwirtschaft und Tourismus berichtete die Allgäuer Moorallianz in der Zweckverbandsversammlung in Marktoberdorf. Als Verkaufsschlager erweist sich die torffreie Erde mit dem Logo der Moorallianz, mit der Hobbygärtner ebenfalls einen Beitrag zum Schutz der Moore im Allgäu leisten können. Aus den Zahlen der Regionalmanagerin Gwendolin Dettweiler geht hervor, wie gut die torffreie Erde bei den Bürgern ankommt: Heuer wurden bereits...

  • Marktoberdorf
  • 23.07.14
  • 20× gelesen
Lokales

Integration
Projekt von Berufsschule Immenstadt und Hochseilgarten Bolsterlang soll Schüler und Asylbewerber näher zusammenbringen

55 Schüler der Berufsschule Immenstadt sitzen auf dem Gelände des Hochseilgartens von 'Faszinatour' in Bolsterlang im Schatten, man könnte meinen, dass alle Schüler in eine Klasse gehen. Nicht aber, dass manche unter ihnen erst vor Kurzem nach Deutschland gekommen sind und gerade dabei sind Deutsch zu lernen. 'Vorurteile waren in unserer Klasse durchaus da', sagt Anita Seß. Die 25 Asylbewerber seien aber bereits vor dem Ausflug in die zwei Klassen gekommen und hätten sich vorgestellt, erklärt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.07.14
  • 102× gelesen
Lokales

Haushalt
Gemeinde Pleß will insgesamt knapp 1,8 Millionen in Projekte investieren

Die Gemeinde Pleß (Unterallgäu) gleicht derzeit in weiten Teilen einer großen Baustelle. Dass das so ist, lässt sich auch an den Eckdaten des Haushalts 2014 ablesen. Während für den Verwaltungshaushalt rund 1,2 Millionen Euro aufgebracht werden müssen, umfasst der Investitionsbereich eine Summe in Höhe von knapp 1,8 Millionen Euro. Eine Kreditaufnahme wird nicht notwendig. Letztlich verbleiben noch mehr als 320.000 Euro an Rücklagen. Die Verschuldung sinkt auf weniger als 80.000 Euro. 'Wir...

  • Memmingen
  • 17.06.14
  • 36× gelesen
Lokales

Bestätigung
Bayerische Landesstiftung sichert die Finanzierung verschiedener Projekte im Allgäu zu

Der Stiftungsrat der Bayerischen Landesstiftung hat für Projekte im Allgäu mehr als eine halbe Millionen Euro bewilligt. Das teilte Landtagsabgeordneter Paul Wengert von der SPD gestern mit. Unter anderem erhält die Pfarrkirche in Thalkirchdorf für die Dachstuhlinstandsetzung 24.500 Euro. Für Erweiterungsflächen im Museum der Stadt Füssen wurden 30.000 Euro bewilligt. Für die Sanierung der Dächer an 12 Ferienhäusern erhält die Familienferienstätte "Haus St. Christophorus" in...

  • Oberstaufen
  • 13.05.14
  • 9× gelesen
Lokales

Mammutprojekt
Riesenprojekt in Neugablonz: 18 Millionen Euro für 100 neue Wohnungen

100 neue Wohnungen, 100 Tiefgaragenplätze, 18 Millionen Euro Investitionssumme: Das Mammutprojekt in der Reichenberger Straße in Neugablonz nimmt Formen an. Bei einem Architektenwettbewerb erhielt der Entwurf des Planungsbüros Wolf/Sedat aus dem württembergischen Weikersheim den ersten Preis. 'In der Summe ist den Verfassern eine in allen Punkten überzeugende Lösung gelungen', urteilt die Jury. Vermutlich wird dieser Entwurf auch umgesetzt. Darüber müssen Vorstand und Aufsichtsrat des...

  • Kaufbeuren
  • 18.03.14
  • 14× gelesen
Lokales

Straßenbau
Verfahren zur Umgehung bei Bertoldshofen ruht weiter

Kläger oder Beklagte müssen Wiederaufnahme beantragen Lange hat sich der Verwaltungsgerichtshof (VGH) mit dem Verfahren befasst, ob der Flughafen München eine weitere Startbahn erhält oder nicht. Deshalb kam er auch nicht dazu, sich mit der Klage zu beschäftigen, die gegen den Trassenverlauf der Umgehungsstraße bei Bertoldshofen anhängig ist. Inzwischen ist das Startbahn-Urteil gefällt. Wann jedoch das derzeit ruhende Verfahren für Bertoldshofen wieder aufgenommen wird, weiß man auch beim...

  • Marktoberdorf
  • 04.03.14
  • 16× gelesen
Lokales

Investitionen
Iller erleben: Skepsis gegenüber Stehender Welle in Kempten

Die Stadt nimmt ein wenig Gas heraus bei 'Iller erleben' - vor 2017 stehen keine größeren Ausgaben an. Dennoch wird sich in den nächsten Jahren einiges tun, was den Bürgern ihren Fluss wieder näher bringt. In Sachen Stehender Welle lotet Beltinger zufolge derzeit ein Fachmann aus Salzburg die Möglichkeiten grundsätzlich aus. Der österreichische Experte soll sagen, ob es sich überhaupt lohnt, weiter auf das Projekt zu setzen. Aktueller Stand nach Untersuchungen der Hochschule sei, dass wegen...

  • Kempten
  • 09.12.13
  • 7× gelesen
Lokales

Erfolgsgeschichte
Kletterzentrum Allgäu in Rieden am Forggensee feiert am Wochenende zehnjähriges Bestehen

Das Herzstück der Sektion 'Wir wollten damals eigentlich nur eine Trainingsgelegenheit für die Jugend schaffen', erklärt Pächter Christoph Gotschke die Initiative für den Bau. Ausgelöst allerdings haben die Verantwortlichen einen wahren Kletterboom: Am Samstag, 23. November, feiert das Kletterzentrum der Sektion Füssen des Deutschen Alpenvereins sein zehnjähriges Bestehen mit einem Tag der offenen Tür. Der Erfolg des Projekts lässt sich schon anhand der Mitgliederzahlen der Sektion ablesen....

  • Füssen
  • 21.11.13
  • 53× gelesen
Lokales

Bundeswehrabzug
Bundeswehr-Standorte im Allgäu müssen schließen: Konversionsmanager suchen nach Lösungen

Seit mehr als einem Jahr gibt es in der Region zwei Konversionsmanager. Sie unterstützen die betroffenen Städte unter anderem, die frei werdenden Flächen zu nutzen. Heute findet in Sonthofen ein Kongress statt. Vor über einem Jahr hat die Allgäu GmbH zwei Konversionsmanager eingestellt. Pragmatische und umsetzbare Projekte sollten sie mit den Beteiligten erarbeiten, um den Folgen aus dem Abbau der Bundeswehr zu begegnen. So hieß es bei ihrer Vorstellung im September 2012. Welche Prozesse haben...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 07.11.13
  • 12× gelesen
Lokales

Projekt
Neue Denkmalliste im Ostallgäu

Projekt enthält durchaus Konfliktpotenzial Es geht um Kirchen und Gräber, um Kapellen und Bauernhäuser, um Schlösser und uralte Siedlungsreste. Es geht um das historische Erbe, das Sichtbare und das auf den ersten Blick Unsichtbare, das das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege (BLfD) im Ostallgäu nun bis Ende 2014 gänzlich neu zusammentragen will. Die derzeit gültige Denkmalliste stammt noch aus dem Jahr 1986 und enthält zum Teil veraltete Informationen – weswegen sie komplett...

  • Marktoberdorf
  • 06.11.13
  • 12× gelesen
Lokales

Projekt
Hundert-Millionen-Euro-Vorhaben: Lindauer Bahnhöfe sollen 2020 fertig sein

Stadt Lindau und Bahn haben sich auf einen groben Terminplan für die Bahnhöfe auf der Insel und in Reutin geeinigt. Umstritten ist noch, wann die Bahn Flächen räumt und was auf frei werdenden Grundstücken auf der Insel und in Reutin gebaut wird. Fest steht: Zum Fahrplanwechsel 2020 sollen die Bahnhöfe in Reutin und auf der Insel fertig sein, so dass der neue Fahrplan für das Zwei-Bahnhöfe-Konzept in Kraft treten kann. Das sagte Volker Hentschel von der Bahntochter DB Netz im Stadtrat. Die...

  • Lindau
  • 28.10.13
  • 5× gelesen
Lokales
8 Bilder

Großprojekt
Teileröffnung der Memminger Fußgängerzone

Die Stadt Memmingen hat am Samstag auf dem Theaterplatz die Teileröffnung ihrer Fußgängerzone gefeiert, die seit über einem halben Jahr saniert wird. Als symbolischen Akt durchschnitten Vertreter des Stadtrats und der Stadtverwaltung mit Oberbürgermeister Dr. Ivo Holzinger dort ein Absperrband, um der Bevölkerung das erste Ergebnis der umfangreichen Maßnahme zu präsentieren. Der erste Bauabschnitt umfasste den Bereich vom Schrannenplatz bis zum Theaterplatz und vom Weinmarkt bis zur...

  • Kempten
  • 28.10.13
  • 17× gelesen
Lokales

Naturschutz
Selten und empfindlich: Neues Projekt soll das Bayerische Löffelkraut sichern

Den Seefahrern war es als Heilpflanze und Vitamin-C-Lieferant wohl bekannt und wurde in Salzfässern auf den Schiffen mitgeführt, auch gegen Gicht und Rheuma soll das Löffelkraut helfen. Es gibt verschiedene Arten, unter anderem das Bayerische Löffelkraut. Und das trägt seinen Namen ganz zu recht, denn weltweit kommt es nur in Bayern vor - und auch da nur sehr spärlich. Denn: Das Bayerische Löffelkraut ist empfindlich und wurde auf der Roten Liste lange Zeit als stark gefährdet eingestuft. Das...

  • Memmingen
  • 09.11.12
  • 13× gelesen
Lokales

Leutkirch
Leutkircher Gemeinderat steht hinter Center Parcs Allgäu

Der Gemeinderat Leutkirch (Kreis Ravensburg) steht geschlossen hinter dem geplanten Ferienpark Center Parcs Allgäu. Dieser soll wie gestern berichtet im Urlauer Tann nahe Leutkirch entstehen. «Für mich ist dieses Projekt eine unglaubliche Entwicklungschance», sagte Bürgermeister Hans-Jörg Henle. Sämtliche Fraktionen des Rates stehen den Plänen ebenfalls positiv gegenüber.

  • Kempten
  • 01.08.09
  • 33× gelesen
Powered by Gogol Publishing 2002-2019