Projekt

Beiträge zum Thema Projekt

Lokales

Bauprojekt
Neuer Indoor-Spielplatz in Wertach geplant

Der Betreiber der Buron-Lifte bei Wertach Robert Römer plant ein Spieledorf: In mehreren Hallen sollen bis 2017 Rutschen, Hüpf- und Kletterburgen und Sandkästen auf der freien Fläche neben dem Kinderpark an der Grüntenseestraße stehen. Jetzt ist Römer einen Schritt weiter, denn die Gemeinderäte haben der ersten Änderung des Bebauungsplans zugestimmt. Nun will sich das Ehepaar Römer an die Detailplanung des Projekts machen. Dass es im Umkreis von 15 Kilometern drei weitere Indoorspielplätze...

  • Oy-Mittelberg
  • 09.03.16
  • 142× gelesen
Lokales

Internet
Kostenloses W-Lan im Westallgäu: Initiative Bayern W-Lan finanziert zwei Hotspots

Um das Rathaus herum und am Kurhaus kostenlos mit Smartphone oder Tablet im Internet surfen. Das ist für Bürger und Gäste in Scheidegg vielleicht bald möglich. Die Marktgemeinde ist kein Einzelfall. Auch andere Kommunen im Westallgäu sind dabei, innerorts freies W-Lan zu ermöglichen. Im Rahmen der 'Initiative Bayern W-Lan' finanziert der Freistaat jeder Gemeinde die Einrichtung von zwei W-Lan Hotspots. Bei diesem Projekt investiert das bayerische Finanzministerium zehn Millionen Euro. Die...

  • Lindenberg im Allgäu
  • 08.03.16
  • 29× gelesen
Lokales

Naturschutz
Zum Schutz der Schwäne: Naturfreunde wollen Seen im Füssener Land überwachen

Die Emotionen kochten hoch, als vergangenes Jahr zerstörte Nester und mutmaßlich von Menschenhand verletzte Schwäne an Füssener Seen entdeckt worden sind. Nun soll das von Hans Hack initiierte Projekt 'Mein lieber Schwan' die 'Brut und die Nester an den Seen und dem Fluss Lech im Altlandkreis schützen', wie bei einem Infoabend im 'Haus der Gebirgsjäger' bekannt gemacht wurde. Hacks Einladung waren knapp 30 Teilnehmer gefolgt: Mitglieder des Bunds Naturschutz in Bayern, Peter Griebel für den...

  • Füssen
  • 06.03.16
  • 24× gelesen
Lokales

Investition
Füssener Hotels wollen kräftig erweitern

In der Füssener Hotellerie stehen die Zeichen auf Wachstum – und grundsätzlich unterstützen die Kommunalpolitiker diese Pläne. So gab der Bauausschuss grünes Licht für den ersten Teil der nun in zwei Bauabschnitte unterteilten Erweiterung für das Hotel Hirsch. Das Hotel Ludwigs in der Reichenstraße will Neubauten hin zur Hinteren Gasse errichten – dafür müsste ein 'sicher nicht ansehnliches' Gebäude abgerissen werden, wie Bürgermeister Paul Iacob (SPD) sagte. Auch dieses Projekt wurde...

  • Füssen
  • 04.03.16
  • 18× gelesen
Lokales

Projekt
Kleinwalsertal plant zusammenhängendes Skigebiet

Heuberg-Arena, Walmendingerhorn und Ifen sollen verbunden werden Im Kleinwalsertal sollen die Heuberg-Arena, das Walmendingerhorn und der Ifen zu einem gemeinsamen und schneesicheren Skigebiet zusammengeschlossen werden. Die Investitionssumme für dieses Projekt ist auf über 30 Millionen Euro veranschlagt. Unter dem Namen 'Skiliftgesellschaft links der Breitach' arbeiten zukünftig die Eigentümer der Heuberg-Arena, Toni Haller und Robert Haller, die Gesellschafter der Kleinwalsertaler Bergbahn...

  • Kempten
  • 25.02.16
  • 28× gelesen
Lokales

Angebot
Rat und Hilfe rund um den Haushalt: Deutschlandweit einmaliges Projekt in Erkheim

Schulungen, praktische Hilfe und Beratung rund um das Thema Haushalt bietet eine neue Einrichtung in Erkheim. Bei dem 'Dienstleistungszentrum für haushaltsnahe Leistungen' handelt es sich laut Bürgermeister Christian Seeberger um ein bislang deutschlandweit einmaliges Projekt, das für zwei Jahre staatlich gefördert wird. Die Leitung des Zentrums teilen sich die Technikerin Verena Bertele und die Betriebswirtin Michaela Braun. Wer nach einer Expertin sucht, die über vollwertige Ernährung,...

  • Mindelheim
  • 25.02.16
  • 53× gelesen
Lokales

Projekt
Füssener Forggenseeschiff-Kapitän geht nach 27 Jahren in den Ruhestand

Seit 27 Jahren ist Joachim Brückner Kapitän der Forggensee-Schifffahrt. Nun geht der 62-Jährige bald in den Ruhestand. Als letztes großes und wie er sagt 'einmaliges' Projekt hilft er noch bei der Gestaltung des Musicals 'Der Schwanenprinz' mit, das auf der MS Füssen aufgeführt wird. Für die Routenplanung und technischen Ratschläge ist Brückners Erfahrung von großem Wert. Auch wenn er im Juli in Rente geht, steht Brückner den Produzenten Marc Gremm und Janet Chvatal weiterhin zur Verfügung,...

  • Füssen
  • 24.02.16
  • 172× gelesen
Lokales

Projekt
Proteste gegen geplantes Windkraftprojekt bei Aichstetten

Ein ungeahnt kräftiger Gegenwind weht den Investoren zweier geplanter Windkraftanlagen im Aichstetter Wald entgegen: Sowohl die Untere Naturschutzbehörde als auch die Denkmalschutzbehörde am Unterallgäuer Landratsamt haben das Vorhaben in einer Stellungnahme kategorisch abgelehnt. Da im Illerwinkel überregional bedeutsame Denkmäler davon betroffen sind, hat sich laut Ingrid Fickler vom 'Aktionskreis Lautrach' auch das Bayerische Landesamt für Denkmalpflege gegen das Windkraftprojekt...

  • Memmingen
  • 23.02.16
  • 14× gelesen
Lokales

Kennenlernen
Schüler lernen bei Ausstellung in Marktoberdorf Flüchtlinge und ihre Schicksale kennen

Verständnis durch persönliche Begegnung und Kennenlernen soll an diesem Vormittag geweckt werden: Die Schüler der Klasse 7a der Marktoberdorfer Don Bosco-Schule tauschen für 90 Minuten ihr Klassenzimmer mit dem Rathaussaal. Hier zeigte die Ausstellung von Proasyl, wo Flüchtlinge lebten und warum sie flohen. Bei der Veranstaltung erarbeiten die Schüler schnell, dass die für sie selbstverständlichen Grundrechte wie beispielsweise Recht auf Bildung, Gesundheit, Sicherheit, Freiheit, in den...

  • Marktoberdorf
  • 18.02.16
  • 10× gelesen
Lokales

Projekt
Marktoberdorfer Stadtrat kämpft mit Petition für Hotel

Mit einer Petition haben sich die Gegner des geplanten Hotels in Marktoberdorf an den Bayerischen Landtag gewandt. Den gleichen Weg beschreitet nun auch der Stadtrat, wenngleich mit einer anderen Intention: nämlich für das Hotel. Geschlossen hat das Gremium für diese Petition gestimmt und sammelt weitere Unterschriften. Denn es ist der Überzeugung, dass die bisher schweigende Mehrheit der Bevölkerung hinter dem Projekt steht und die Petition mit unterzeichnet. Listen liegen im Bürgerservice im...

  • Marktoberdorf
  • 16.02.16
  • 27× gelesen
Lokales

Bau
Fachmarktzentrum in Kaufbeuren: Fahrplan für das Forettle steht - Eröffnung Ende 2017?

Für den Bau des Einkaufszentrums im Forettle liegt nun ein Fahrplan vor. Der Investor möchte in den nächsten Wochen mit dem Abbruch alter Gebäude auf dem Gelände östlich der Altstadt beginnen. Unmittelbar danach sollen die Bauarbeiten starten. Miriam Seeberger, Projektleiterin von der TBB Ten Brinke Projektentwicklungs GmbH, rechnet mit einer Bauzeit von 18 bis 20 Monaten. Damit sei eine Eröffnung des 'Forettle Centers' Ende 2017 denkbar. Dieser Termin hat eine weitere besondere Bedeutung....

  • Kempten
  • 16.02.16
  • 87× gelesen
Lokales

Projekt
Sanierung des Bahntunnels: Strecke zwischen Oberstaufen und Immenstadt ab April gesperrt

Der einzige Bahntunnel im Allgäu wird heuer für 25 Millionen Euro saniert. Die Strecke zwischen Oberstaufen und Immenstadt wird bis Oktober gesperrt. Was auf Bahnkunden zukommt. Der Bahntunnel bei Oberstaufen im Oberallgäu wird heuer von Anfang April bis 20. Oktober aufwendig saniert. Unter anderem wird die Röhre so vergrößert, dass auch Doppelstockwagen und größere Güterwaggons dort hindurch fahren können. Die Deutsche Bahn investiert in das Projekt insgesamt 25 Millionen Euro. Dazu gehört...

  • Oberstaufen
  • 15.02.16
  • 84× gelesen
Lokales

Planung
Seniorenkonzept: Wolfertschwenden plant neues Wohnprojekt

Das Quartierskonzept in Wolfertschwenden macht große Fortschritte. Der Ort gehört zu den ersten Gemeinden, die sich dem seniorenpolitischen Gesamtkonzept des Landkreises Unterallgäu mit dem Titel 'Quartiere in den Gemeinden altersgerecht gestalten' angeschlossen haben. Seither wurde eine ganze Reihe an Initiativen ins Leben gerufen. Neu im Mittelpunkt steht in diesem Jahr der konkrete Wunsch nach einem Wohnprojekt, das die Themen 'Wohnen im Alter' und 'generationenübergreifendes Zusammenleben'...

  • Memmingen
  • 15.02.16
  • 10× gelesen
Lokales

Selbsterfahrung
Behindertenbeauftrage Verena Bentele nimmt an Inklusionsprojekt des Alpenvereins in Bad Hindelang teil

Die blinde Verena Bentele hat bei Paralympischen Winterspielen zehn Goldmedaillen gewonnen. Sie trifft sich mit der Bundeskanzlerin und mischt sich in Gesetzgebungsverfahren ein - immer dann, wenn die Belange Behinderter tangiert sind: Verena Bentele, 33. Die von Geburt an blinde, vierfache Biathlon-Weltmeisterin hat jetzt eineinhalb Tage lang am No-Limits-Programm in der Jugendbildungsstätte Bad Hindelang im Oberallgäu mitgemacht. Sie wollte sich über dieses Programm für Gehandicapte und...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 15.02.16
  • 20× gelesen
Lokales

Großprojekte
Ortsdurchfahrten in Fellheim werden ausgebaut

Das Ortsbild der Gemeinde Fellheim wird sich in den nächsten Jahren deutlich verändern. Mit dem Ausbau der beiden zentralen Ortsdurchfahrten im Bereich der Memminger Straße (Staatsstraße 2031) und der Kirchdorfer Straße (Kreisstraße MN 14) stehen zwei Großprojekte in den Startlöchern. In seiner jüngsten Sitzung hat der Fellheimer Gemeinderat der Planung für den Ausbau der südlichen Ortsdurchfahrt im Bereich Memminger Straße zugestimmt. 'Wir werden das Jahr 2016 noch für die Planung der...

  • Memmingen
  • 10.02.16
  • 87× gelesen
Lokales

Projekt
Lindauer Bahnhof wird verlegt: Züge zwischen München und Zürich sollen schneller sein

1997 meldete die Allgäuer Zeitung erstmals, dass der Bahnhof in Lindau von der Insel auf das Festland verlagert wird. Das Ganze wäre ja eher eine lokale Nachricht, wenn die Umgestaltung nicht dazu führen würde, dass sich dadurch der Zugverkehr zwischen München und Zürich über das Allgäu erheblich beschleunigt. Nun zeichnet sich ab, dass das Projekt endlich in die Tat umgesetzt wird. Der Grund: Die Elektrifizierung der Strecke München bis zur Landesgrenze ist beschlossene Sache. Denn die...

  • Lindau
  • 03.02.16
  • 371× gelesen
Lokales

Projekt
Kindergarten und Pfarrheim St. Gabriel in Füssen werden neu gebaut

Das Gebäude, in dem der Kindergarten und das Pfarrheim St. Gabriel in Füssen untergebracht sind, ist so marode, dass sich eine Sanierung nicht mehr lohnt. Sie würde 5,3 Millionen Euro kosten, teilte Pfarrer Frank Deuring bei einer Diskussionsrunde mit. Deshalb soll ein Neubau für etwa 3,5 Millionen Euro entstehen. Das große Problem ist allerdings der Standort: Direkt angrenzende freie Flächen stehen nicht zum Verkauf und das bisherige Grundstück ist zu klein. Warum der Abriss der Kirche Zu...

  • Füssen
  • 03.02.16
  • 23× gelesen
Lokales

Familien
Angebot wird weiter ausgebaut: Grundschule Heiligkreuz nimmt bereits an Pilotversuch für offene Ganztagsbetreuung teil

Neues Projekt für Erst- bis Viertklässler. Wie sich Grundschulen bewerben können und was Eltern davon haben Bayern treibt den Ausbau der offenen Ganztagsbetreuung voran und das wirkt sich auf Kemptener und Oberallgäuer Familien aus. In Schulämtern, Gemeinden und beim Kemptener Schulreferat ist ein Schreiben des Kultusministeriums dazu eingegangen. Bis Freitag, 11. März, müssen Schulen Interesse für neue Ganztagsklassen anmelden, im Juni beginnt das Antragsverfahren. Das Besondere: Im Gegensatz...

  • Kempten
  • 02.02.16
  • 13× gelesen
Lokales

Projekt
Pläne in Kaufbeuren: So soll sich die Altstadt entwickeln

Ein fehlendes Gesamtkonzept für die Entwicklung der Altstadt hat der Heimatverein im Interview mit der Allgäuer Zeitung Anfang des Jahres bemängelt. . Oberbürgermeister Stefan Bosse, Baureferent Helge Carl und Wirtschaftsreferent Siegfried Knaak erläuterten, nach welchen Plänen die Stadt handelt. Das Ergebnis des Gesprächs im Überblick: Auf dieser Grundlage handelt die Stadt: Nach wie vor gilt der städtebauliche Rahmenplan des Büros SEP aus dem Jahr 2008. Darin ist bereits detailliert...

  • Kempten
  • 01.02.16
  • 11× gelesen
Lokales

Planungen
Regionalbahn von Oberstdorf nach Kempten im Halbstundentakt ist keine Vision mehr

Eine Regionalbahn, die von Oberstdorf nach Kempten im Halbstundentakt fahren soll, ist keine Vision mehr. Politiker aus Stadt und Landkreis haben bei einem Treffen am Freitag beschlossen, Finanzierung und technische Umsetzung einer solchen Verbindung prüfen zu lassen. Eine entsprechende Machbarkeitsstudie wurde bereits im Jahr 2000 gemacht – und soll jetzt aktualisiert werden. Davon verspricht man sich dann ganz konkrete Hinweise, wie das Projekt bezahlt und vor allem wie es attraktiv...

  • Oberstdorf
  • 29.01.16
  • 73× gelesen
Lokales

Projekt
Auszubildende bringen Flüchtlingen in Lindau Schwimmen bei

Wer am Bodensee lebt, sollte sich über Wasser halten können. Für die jungen Männer aus Syrien und Afghanistan ist das eine Herausforderung. Doch das Projekt bringt auch den Azubis neue Erfahrungen Sie sind angehende Schwimmlehrer und Bademeister, besuchen die Berufsschule in Lindau – und bringen nun Flüchtlingen im Limare das Schwimmen bei. Denn viele Asylsuchende hatten in ihrer Heimat nicht die Möglichkeit, Schwimmen zu lernen. Doch solange sie am Bodensee leben, sei das sehr wichtig, findet...

  • Lindau
  • 29.01.16
  • 157× gelesen
Lokales

Veranstaltung
Anspruch und Humor beim Heimatabend im Buchloer Schrannenboden

Es war der große Auftritt der neu gegründeten Musikprojektgruppe 'Schum Schei Dideldei' des Vereins für Kultur in Buchloe. Zusammen mit der Youngsterband C-Bony der Gitarrenschule Huber, unter Leitung von Dr. Karl Huber, stellte die Vorsitzende Lisa Schneider ein Programm auf die Beine, das die Zuschauer nicht enttäuschte. 'Mit so vielen Leuten haben wir nicht gerechnet', sagte Schneider, und so wurde kurz vor dem Konzert noch jede freie Ecke des Schrannenbodens im Dach des Heimatmuseums mit...

  • Buchloe
  • 24.01.16
  • 21× gelesen
Lokales

Radfahren
Neue Wege und Schilder sowie bessere Abstellmöglichkeiten: Pfronten nimmt Radler ins Visier

Eine Talachse von Steinach bis Kappel für Alltagsfahrer, die mit dem Fahrrad zur Arbeit oder zur Schule fahren, eine verbesserte Ausschilderung und mehr Abstellmöglichkeiten: Pfronten nimmt jetzt die Radler ins Visier. Nachdem vergangenes Jahr das Pfrontener Forum zu Stammtischen und Ideensammlungen aufgerufen hatte, traf sich nun auf Einladung der Gemeinde eine große Runde mit einem Planer, um konkrete Maßnahmen zu besprechen, Prioritäten festzulegen und ein Arbeitspaket für die kommenden...

  • Füssen
  • 22.01.16
  • 11× gelesen
Lokales

Finanzen
Sonthofen hat für vieles kein Geld - aber 100.000 Euro für Biberhof

Die Oberallgäuer Kreisstadt spart an vielen Stellen und kann dennoch nicht alle wichtigen Projekte im Etatentwurf und dem Finanzplan bis 2019 berücksichtigen: Die Fachoberschul-Erweiterung ist nur mit 50.000 Euro Planungskosten angesetzt. Auch sonst ist die Stadt finanziell nicht auf Rosen gebettet. Der Schuldenberg wächst im Jahr 2016 voraussichtlich von 35,5 auf 36,9 Millionen Euro. Schon für die bisherigen Kredite zahlt die Stadt heuer knapp 1,3 Millionen Euro Zinsen. Dafür will die Stadt...

  • Immenstadt i. Allgäu
  • 21.01.16
  • 145× gelesen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

© Allgäuer Zeitungsverlag GmbH / rta.design GmbH

Powered by Gogol Publishing 2002-2019